App

Beiträge zum Thema App

Voller Freude haben sich sämtliche Bürgermeister getroffen, um die neue "zuzu"-App vorzustellen.

Eigene App
Das kleine Erlauftal wird jetzt dank "zuzu" digital

Aktuelle Meldungen der Gemeinde, Veranstaltungs- und Mülltermine sowie Regionsnachrichten sollen für Leute die im kleinen Erlauftal wohnen, direkt auf's Handy kommen. Zumindest, wenn man die neue "zuzu – zusammen zuhause"-App installiert hat. EISENSTRAßE. Die digitale Form des kleinen Erlauftals soll neben Informationen auch eine interaktive Nutzung beinhalten. Bürger können nach einer Registrierung Meldungen an die Gemeinden übermitteln. Auch Umfragen sind möglich. Die App dient zudem der...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Günther Hütl surft durch die neue meinbezirk espresso App.

Wieselburg
meinbezirk espresso App ist für jede Altersgruppe geeignet

Starke News aus Niederösterreich – das ist die neue "meinbezirk espresso"-App (für iPhone und Android Handys). Mit einem Wisch sind Sie auf dem Laufenden, was im Bezirk – oder auch in mehreren – abgeht. Die Bedienung der "meinbezirk espresso"-App ist kinderleicht und die Bezirke, aus denen Sie News sehen möchten, lassen sich jederzeit ändern. WIESELBURG. "Die App ist sehr ambitioniert und informativ, gefällt mir!", sagt der 70-Jährige Günther Hütl aus Wieselburg. "Man sieht auf einen Blick, was...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Markus Wickl, Bezirksfeuerwehrkommando Scheibbs
Abschnitt Ötscher-Hochkar hat sich selbst von der meinbezirk espresso App überzeugt.

FF Göstling
Kommandant überzeugt sich von der meinbezirk espresso App

Starke News aus Niederösterreich – das ist die neue "meinbezirk espresso"-App (für iPhone und Android Handys). Mit einem Wisch sind Sie auf dem Laufenden, was im Bezirk – oder auch in mehreren – abgeht. Auch Feuerwehrkommandant der FF Göstling Markus Wickl konnte sich nun davon überzeugen. BEZIRK SCHEIBBS. Die Bedienung der "meinbezirk espresso"-App ist kinderleicht und die Bezirke, aus denen Sie News sehen möchten, lassen sich jederzeit ändern. "Die App sie ist sehr einfach in der Bedienung,...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Die moderne Telemedizin bietet viele Möglichkeiten.

Telemedizin
In wenigen Minuten mit dem Arzt verbunden

Eine neue App ermöglicht es, binnen kürzester Zeit mit einem Hausarzt in Kontakt zu treten. (ÖSTERREICH). Mit Unterstützung der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze informiert das Mini Med Studium im Rahmen eines Videovortrags über Telemedizin. Der Grundgedanke besteht darin, moderne Technologien zu nutzen, um Patienten zeit- und ortsunabhängig mit einem Arzt in Verbindung setzen zu können. Ärztemangel als KatalysatorWährend es in anderen Ländern schon große Erfahrung mit der...

  • Wien
  • Michael Leitner
Vizebürgermeister Martin Luger und Bürgermeister Franz Aigner surfen gespannt durch die neue App.
3

Erfahrung
Neue meinbezirk espresso App: "Als News-Quelle unschlagbar!"

Starke News aus Niederösterreich – das ist die neue "meinbezirk espresso"-App (für iPhone und Android Handys). Mit einem Wisch sind Sie auf dem Laufenden, was im Bezirk – oder auch in mehreren – abgeht. Auch der Bürgermeister von Scheibbs, Franz Aigner, und Vize Martin Luger haben sich prompt von der digitalen Newsvariante überzeugt. BEZIRK. "Ich bin ja sowieso genau der Typ, der mit dem Handy beim Morgenkaffee sitzt. Als Newsquelle ist das einfach unschlagbar", sagt Luger. Sein Ersteindruck...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Gregor Schlierenzauer, Simon Wallner und Claudia Lösch beim Organized App Run in Trins 2019
1 Video 3

WINGS FOR LIFE RUN
Eine App vereint die ganze Welt

WIEN. Zum mittlerweile siebten Mal werden sich am 03. Mai 2020 über 100.000 Menschen weltweit, darunter auch tausende Österreicher, die Laufschuhe schnüren, um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können. Mit 13.500 Anmeldungen, ist der Flagship Run Wien des Wings for Life World Run bereits seit vielen Wochen ausverkauft. Trotzdem kann jeder bei der weltweiten Laufbewegung dabei sein - mithilfe der Wings for Life World Run App. Die Vision der App ist es, ganz Österreich, ja sogar...

  • Niederösterreich
  • Dina Grojer
Eine neue App unterstützt MS-Betroffene.

Seltene neurologische Krankheit
Neue App hilft MS-Patienten

"Cleo" möchte Betroffenen mit einem breiten Angebot unter die Arme greifen. (mjl). Rund 12.500 Menschen in Österreich sind von der chronischen neurologischen Krankheit Multipler Sklerose (MS) betroffen. Eine Fehlreaktion des Immunsystems führt langfristig zum Verlust wesentlicher Körperfunktionen. "Cleo" heißt eine neue App, die Patienten in ihrem Weg unterstützt. Unter anderem bietet sie die Möglichkeit, mit MS-Experten zu chatten und so anfällige Fragen zu klären. Astrid Kaltenböck, als...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Deckweiss: 2017 gegründet und bestehend aus Patrick Gillinger, Daniel Aigner, Valentin Jäch und Simon Hell.

Innovative Köpfe in Scheibbs

Im Jahr 2017 kamen im Scheibbser Bezirk auf 41.379 Einwohner insgesamt 192 Unternehmensgründungen. BEZIRK SCHEIBBS. Rund 4,6 Unternehmensgründungen pro 1.000 Einwohner gab es im vergangenen Jahr in Scheibbs. Damit liegt man etwas unter dem niederösterreichischen Durchschnitt von 5,1 Unternehmensgründungen pro 1.000 Einwohner. Als österreichweiter Spitzenreiter präsentiert sich die benachbarte Statutarstadt Waidhofen/Ybbs mit einem Wert von 9. Für Augustin Reichenvater, den Bezirksstellenleiter...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Die Landesrätin als Traktor-Lenkerin: Petra Bohuslav und Andreas Prankl in Krügling.
1 64

Die Landesrätin als Traktor-Pilotin in Krügling

Beim Besuch der Firma Farmdok in Krügling versuchte sich Landesrätin Petra Bohuslav als Traktorlenkerin. WIESELBURG-LAND. Das Startup Farmdok entwickelt als innovatives Agrar-Technologie-Startup in Krügling völlig neuartige Technologien zur Automatisierung landwirtschaftlicher Aufzeichnungen. Eine App für alle Landwirte Während der Bauer mit seinem Traktor über sein Feld fährt, ermittelt das Farmdok-System automatisch das zu bearbeitende Flächenausmaß, die Arbeitszeit am Feld und die...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Online-Dating-App "Once", eigenen Angaben zufolge die "am schnellsten wachsende Dating-App seit Tinder", wurde im September 2016 in Österreich gelauncht.  Nach rund 4 Monaten am Markt offenbart "Once" jetzt erstmal das Verhalten ihrer Nutzer.
2 5

Dating-Apps: So sucht Niederösterreich nach der großen Liebe (mit UMFRAGE)

Den perfekten Partner finden ohne das Haus zu verlassen – Dating-Apps erfreuen sich unter alleinstehenden Männern und Frauen großer Beliebtheit. Eine der neuesten und am schnellsten wachsenden Apps, "Once", hat das Verhalten der niederösterreichischen Nutzer analysiert. Der Valentinstag war für viele Singles wieder ein Tag der Ernüchterung: Die wahre Liebe zu finden ist im Jahr 2017 schwierig wie eh und je. Trotz Smartphones, Apps und Online-Partnerbörsen. Eine der neuesten und angesagtesten...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Um die Einsätze der niederösterreichischen Feuerwehren zu vereinfachen, wird momentan eine exklusive Wetter-App der ZAMG getestet
1 3

"Retter-Wetter" - Exklusive App für Niederösterreichs Feuerwehren im Test

Exklusiv für die NÖ Feuerwehren hat die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) gemeinsam mit dem NÖ Landesfeuerwehrverband eine Applikation entwickelt, die den Feuerwehreinsatz unterstützt. Mit der Wetterapp namens "Retter-Wetter", kann man vorausschauend eine eventuell aufziehende Regenfront in die Einsatzplanung miteinkalkulieren, die die Löscharbeiten der Mannschaft unterstützen könnte. Um diese Applikation im Realeinsatz zu testen, ist soeben eine sogenannte "Betatestversion"...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Frage – Antwort – Date! Mit ihrer App "Candidate" führen die jungen Niederösterreicher Anna Hochhauser (Co-Founder) und Markus Mellmann (Head of Marketing) weltweit Menschen zueinander
4 3

Mit Spielwitz zum Traumpartner - Dating-App aus Niederösterreich begeistert weltweit 260.000 User

Kennenlernen fernab von Oberflächlichkeit - geht nicht? Geht doch! Das junge niederösterreichische Unternehmen "Candidate" bietet mit seiner Dating-App eine gelungene Abwechslung zur oberflächlichen Konkurrenz. Frage – Antwort – Date. So das Prinzip der Kennenlern-App Candidate, die im Oktober 2015 startete und mittlerweile sage und schreibe über 1.500 Paare weltweit zueinander gebracht hat. Das Interessante daran: Erst nach Auswahl seines Lieblings-Kandidaten erfährt man, wie die Person...

  • Niederösterreich
  • Martin Rainer
Bessere Lebensqualität: Wer mit dem Rauchen aufhören möchte, erhält nun digitale Unterstützung.
1

Rauchfrei dank neuer App

Mit dem Rauchen aufzuhören ist die wirksamste Strategie zur Steigerung der Lebenserwartung und Lebensqualität. Mit dem Rauchen aufzuhören ist eine der wirksamsten Maßnahmen zur Steigerung der Lebensqualität und Lebenserwartung. Wer diesen Schritt setzen möchte, hat häufig mit vielen Problemen zu kämpfen. Oft fehlt der Ansporn oder man fühlt sich mit seinem Problem alleingelassen. Hilfe bietet nun die "Rauchfrei App". Dieses kostenlose Programm für das Handy motiviert zum Rauchstopp und...

  • Carmen Hiertz

Verhütung mit dem Smartphone

Eine neue App kontrolliert die Körpertemperatur und soll damit für eine Verhütung sorgen, die genauso effektiv ist wie die Pille. In längerfristigen Beziehungen verhüten Österreicher bevorzugt mit der Anti-Baby-Pille. Statistiken weisen das kleine Hormonpaket schon seit Jahren als hierzulande beliebtestes Verhütungsmittel aus. Allerdings mehren sich die kritischen Stimmen, schließlich geht die Einnahme der Pille mit gewissen Risiken einher. Studien belegen beispielsweise, dass das...

  • Michael Leitner
Johann Prankl, Franz Heinzlmaier sowie Andreas und Peter Prankl haben die geniale App "Farmdok" für Landwirte entwickelt.
3

Eine tolle App für alle Bauern

Start-up-Unternehmen startet in Krügling mit Tool für Produktionsdokumentation in der Landwirtschaft durch. WIESELBURG-LAND. Die drei Brüder Andreas, Peter und Johann Prankl haben gemeinsam mit Franz Heinzlmaier am elterlichen Bauernhof in Krügling eine geniale Idee für die Dokumentation in der Landwirtschaft entwickelt, für die sie ausgezeichnet wurden. Was steckt hinter "Farmdok"? "Farmdok ist ein Tool für die Produktionsdokumentation in der Landwirtschaft. Mittels einer App am Smartphone und...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Anzeige
Smart von A nach B. Die neue App zeigt dir den besten Weg!
5

AnachB | VOR App

Wie komme ich am schnellsten von A nach B? Wann fährt der nächste Bus oder die nächste Bahn? Gibt es Verspätungen oder Baustellen auf der Strecke? Wie komme ich rechtzeitig zu meinem Termin? Antworten auf diese Fragen und mehr erhalten Sie live auf Ihrem Handy. Mit der neuen AnachB | VOR App wird Ihr Smartphone zum persönlichen, multimodalen Routenplaner für Wien, Niederösterreich und Burgenland - und darüber hinaus auch für ganz Österreich! AnachB | VOR ist der gemeinsame mobile, multimodale...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • AnachB .at

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.