Arik Brauer

Beiträge zum Thema Arik Brauer

Künstler Arik Brauer ist in Ottakring geboren.
1

Ludo-Hartmann-Platz
Ottakring will Arik Brauer Denkmal setzen

Die Parkfläche am Ludo-Hartmann-Platz soll nach Künstler benannt werden. WIEN/OTTAKRING. Der am 24. Jänner verstorbene Universalkünstler Arik Brauer ist in Ottakring geboren und war sein Leben lang eng mit seinem Heimatbezirk verbunden. Für die Bezirksvertretung Grund genug, dem Ottakringer ein Denkmal zu setzen. "Es freut mich besonders, dass wir den in der Bezirksvertretung eingebrachten Antrag zur Benennung der Parkanlage nahe seines ehemaligen Wohnhauses einstimmig beschließen konnten",...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Künstler und Holocaust-Überlebender Arik Brauer wird Namenspatron des Raimund-Theater-Vorplatzes.
1 1 Aktion 3

Raimund-Theater
Wird der Vorplatz nach Arik-Brauer benannt?

Im Bezirk Mariahilf wird darüber diskutiert den Vorplatz des Raimund-Theaters künftig mit dem Namen des erst kürzlich verstorbenen Künstlers und Holocaust-Überlebenden Arik Brauer zu bestücken. WIEN/MARIAHILF. Am gestrigen Donnerstag, 25. März, fand die erste Bezirksvertretungssitzung des neuen Jahres in Mariahilf statt. Darin wurde auch ein gemeinsamer Antrag von SPÖ und ÖVP Mariahilf diskutiert. Dieser fordert die Würdigung des Universalkünstlers und Brückenbauer Arik Brauer. Diese soll in...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
Universalkünstler Arik Brauer lebte von 1929 bis 2021 und verbrachte einen Großteil seines Lebens im Bezirk Währing.

bz-Umfrage
Was wünschen sich die Währinger als Andenken an Arik Brauer?

Nach dem Tod des Künstlers Arik Brauer soll im 18ten eine Gedenkstätte entstehen. So denken die bz-Leser. Es soll für alle sichtbar gemacht werden, dass er ein Großer war. Ich stimme der Idee zu, ein derartiges Andenken im Währinger Park zu gestalten. Nicht nur, dass seine Wohnadresse direkt in den Park führt, auch dass sich ein kleiner versteckter jüdischer Friedhof darin befindet, ist vielleicht ein gutes Omen. Monika Nicoladoni, E-Mail Arik Brauer gehört im 18. Bezirk unbedingt gewürdigt....

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Arik Brauers Album bekam das Cover in Flatz.
1

Vinyl Album ist da
Flatzer illustrierte Arik Brauers "Von Haus zu Haus"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Ableben des Universalkünstlers Arik Brauer löste rege Aktivitäten im Grafik-Atelier von Robert Tauscher in Flatz aus. Robert Tauscher produzierte 2018 die Grafik für das Vinyl Album "Von Haus zu Haus" von Arik Brauer. Er war auch bei der allerletzten Neuauflage für die Covergestaltung verantwortlich. Jetzt wurde dieses Doppelalbum veröffentlicht.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kulturvorsitzender Kilian Franer und Bezirksvorsteher Markus Rumelhart (beide SPÖ, v.l.n.r.) bei der Kranzniederlegung.
1 2

Arik Brauer
Mariahilf verabschiedet Künstler

Auch in Mariahilf wurde dem verstorbenem Künstler Arik Brauer gedacht. Vor dem von ihm entworfenem Haus in der Gumpendorfer Straße wurden Kränze niedergelegt. MARIAHILF. Der am 24. Jänner verstorbene Arik Brauer wurde am 16. Februar am Wiener Zentralfriedhof von seiner Familie und den geladenen Gästen verabschiedet. Als Architekt prägte Arik Brauer auch den 6. Bezirk, denn 1993 entstand in der Gumpendorfer Straße 134-136 das bekannte und in Mariahilf beliebte "Brauer-Haus". Vor eben diesem...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer
15

ARIK BRAUER
Abschied von Arik Brauer am Wiener Zentralfriedhof

Auf dem Wiener Zentralfriedhof wurde heute Arik Brauer beigesetzt,die Trauerfeier fand im engem Kreis statt und Bundespräsident Alexander Van der Bellen hielt eine Rede. Im Anschluss wurde die Urne im Familienkreis in einem Ehrengrab der Stadt Wien beigesetzt. Die Öffentlichkeit hatte ebenfalls Gelegenheit, von dem Maler, Grafiker, Bühnenbildner und Sänger Abschied zu nehmen. Zwischen 9.00 und 12.00 Uhr war die Halle 2 dafür geöffnet. Unter anderem wurden Kondolenzbücher aufgelegt. Auch dabei...

  • Wien
  • René Brunhölzl
Der Maler, Sänger und Architekt Arik Brauer verbrachte einen Großteil seines Lebens in der Währinger Colloredogasse.
3 1 2

Währing
Kommt ein Park als Andenken an Arik Brauer?

Im 18ten wird nach Möglichkeiten gesucht, um an den Künstler zu erinnern. Was schlagen die bz-Leser vor? Arik Brauer lebte von 1929 bis 2021 – mit ihm hat Wien nicht nur einen bedeutenden Maler, Sänger und Dichter verloren, sondern auch einen Vermittler zwischen den Welten. Daran wollen seine Tochter Timna Brauer und Neos-Bezirksrätin Karin Riebenbauer in Währing nun dauerhaft erinnern. Trotz einschneidender Erlebnisse im Nationalsozialismus ging der jüdische Ausnahmekünstler niemals mit...

  • Wien
  • Währing
  • Thomas Netopilik
Herbert Unterbergers Stein- und Holzskulpturen sind meist monumental ausgeprägt und tragen die unverkennbare Handschrift des Gailtaler Künstlers.
4

Herbert Unterberger
Gemeinsame Ausstellung mit Arik Brauer bleibt unvergessen

Der Gailtaler Bildhauer Herbert Unterberger erinnert sich an den am 24. Jänner in Wien verstorbenen Künstler Arik Brauer. HERMAGOR. Am 24. Jänner verstarb in Wien der 92-jährige Arik Brauer, einer der prominentesten Universal-Künstler Österreichs, ein international anerkannter Maler, Sänger, Tänzer, Autor, Architekt und Bühnenbildner. Der Mitbegründer der Wiener Schule des Phantastischen Realismus punktete aber auch als Sänger. Lieder wie „Sie hab'n a Haus baut“ oder „Köpferl im Sand“ sind...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Hans Jost
Franz Baldauf gestaltete Arik Brauers Album.

Franz Baldauf aus Lichtenwörth
Fotograf arbeitete mit Arik Brauer zusammen

LICHTENWÖRTH. Schöne Erinnerungen hat der Fotograf Franz Baldauf an den kürzlich verstorbenen Künstler Arik Brauer. Er durfte das Plattencover des 2018 erschienenen Brauer-Albums "Von Haus zu Haus" fotografieren, das 10 Wiederaufnahmen von vor rund 50 Jahren geschriebener Lieder von Brauer beinhaltet und anlässlich des 90. Geburtstages des Künstlers produziert wurde. Baldauf: "Ein faszinierender Mensch, der einem mit seinen Erzählungen in den Bann zieht." Brauer bedankte sich bei dem...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
2

Leute
Flughafen Schwechat trauert um Arik Brauer

Der Airport ist vom Ableben des österreichischen Künstlers Arik Brauer tief betroffen. FLUGHAFEN. Arik Brauer war eine Ausnahmepersönlichkeit, die nicht nur mit ihrem vielfältigen künstlerischen Wirken die österreichische Kultur sehr bereichert hat, sondern Zeit ihres Lebens dem Land immer ein mahnendes Gewissen war. Mit den Erfahrungen des Antisemitismus während der NS-Zeit aufgewachsen hat Brauer trotzdem Optimismus und Lebensfreude ausgestrahlt und stets seine Stimme für die Kunst, vor allem...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Arik Brauer bei einem Wien-Besuch im Dezember 2018.
1 1

Mit 92 Jahren
Arik Brauer ist verstorben

Arik Brauer ist am Sonntagabend im Beisein seiner Familie im Alter von 92 Jahren verstorben. 1929 in Ottakring geboren, hat er im 16. Bezirk auch seine Kinderjahre verbracht. Der Maler, Liedermacher, Grafiker und Bühnenbildner hat als jüdisches Kind die NS-Dikatur überlebt. OTTAKRING. "Ein Künstler, wie unser Land - an kreativen Menschen so reich - nur wenige hervorgebracht hat. Maler, Musiker, Lehrer – kaum lassen sich seine Begabungen, kaum lässt sich sein Können angemessen aufzählen", sagt...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Der Maler und Sänger Arik Brauer feierte am 4. Jänner seinen 92. Geburtstag. Am 24. Jänner verstarb er im Kreis seiner Familie.
Video 3

Künstler und Holocaust-Überlebender
Arik Brauer ist 92-jährig verstorben

Arik Brauer war vielseitig künstlerisch tätig und vertrat unter anderem in seinen Liedern immer auch seine politischen Ansichten. Am 24. Jänner ist er verstorben. WIEN. Am Sonntag, 24. Jänner ist der Wiener Universalkünstler Arik Brauer im Kreis seiner Familie gestorben. Das berichtet die Nachrichtenagentur APA. Der Maler, Grafiker und Sänger wurde 92 Jähre alt. Arik Brauer wurde am 4. Jänner 1929 in eine litauisch-jüdische Schuhmacherfamilie geboren und verbrachte seine Kindheit in Wien. Die...

  • Wien
  • Christine Bazalka
3 4 83

Trauer um Wiener Künstler
Künstler Arik Brauer verstarb mit 92 Jahren

IM ALTER VON 92 JAHREN: Schock & Trauer in Wien: Künstler Arik Brauer ist tot Am Sonntag Abend verstarb der beliebte Tausendsassa im Beisein seiner Lieben im Alter von 92 Jahren. Abschiedsworte des Künstlers: Seine letzten Worte waren laut seiner Familie: "Ich war so glücklich mit meiner Frau, mit meiner Familie, mit meiner Kunst und meinem Wienerwald. Aber es gibt eine Zeit, da lebt man, und es gibt zwei Ewigkeiten da existiert man nicht." Er sah sich nie als AUSTROPOPPER aber Brauers...

  • Wien
  • Währing
  • Robert Rieger
v.l.n.r. Christa Bauer (Geschäftsführung Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ)), Willi Mernyi (Vorsitzender MKÖ), Jürgen Gangoly (Vorsitzender KZ-Gedenkverein Guntramsdorf / Wiener Neudorf), Sara Kaurin und Manuel Pawelka (Preisträger Architekturwettbewerb), Herbert Janschka (Bürgermeister Wiener Neudorf), Maria Pollinger (Vorstandsmitglied KZ-Gedenkverein)
2

Wr. Neudorf
Jung-Architekten erneuern Platz um KZ-Mahnmal

Aus 29 Einreichungen beim internationalen Wettbewerb zur Neugestaltung des Platzes beim KZ-Mahnmal in Wiener Neudorf (Palmerstraße, Ecke Eumigweg) siegten die beiden Wiener Architektur-Absolventen Sara Kaurin und Manuel, nun präsentierten sie ihr Projekt im Freizeitzentrum Wiener Neudorf. BEZIRK MÖDLING. Die beiden ehemaligen Studierenden der TU Wien Sara Kaurin und Manuel Pawelka, die auf die Gestaltung von öffentlichen Plätzen spezialisiert sind, begeisterten mit ihrem Konzept „Park der...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
27

ERNST FUCHS 90 JAHRE
Gedenkfeier im Ernst Fuchs Museum

Am 13.2. wäre Ernst Fuchs, Malerfürst, Grafiker, Architekt, Komponist und Visionär 90 Jahre alt geworden. Er verstarb am 9. November 2015 in seiner Villa, doch seine Werke bleiben unvergesslich. Ernst Fuchs wurde am 13. Februar 1930 in Wien Ottakring geboren, er zählte zu den größten österreichischen Künstlern des vergangenen Jahrhunderts, war einer der bedeutendsten Vertreter der Wiener Schule des Phantastischen Realismus. Aus diesem Anlass lud die Familie Fuchs und das Ernst Fuchs Museum...

  • Wien
  • René Brunhölzl
6 4 9

Arik Brauer Haus

Man kann einfach nicht daran vorbeigehen ohne ein Foto zu machen. Der besondere Baustil und die bunte Fassade sind schon etwas Einzigartiges! Architektonisch jedenfalls sehenswert.

  • Wien
  • Mariahilf
  • Christa Posch
Stark: Arik Brauer (4. v. r.), hier unter anderem mit Vorstandschef Markus Mair (l.) reichte den Styria-Preis an den Verein "Global Family" weiter.

Nobel
Arik Brauer spendet "Fritz-Csoklich-Demokratiepreis" an Verein "Global Family"

Rund 900 Familien in Not hat Karl Gerhard Auer-Polaska bislang mit seinem Verein „Global Family“ Ferien ermöglicht.  In seiner Aufgabe erhält er nun Unterstützung von Künstler Arik Brauer, der jüngst von der Styria Media Group (Kleine, Presse) mit dem Fritz-Csoklich-Demokratiepreis geehrt wurde. Die 10.000 Euro der Auszeichnung lässt er „Global Family“ zugutekommen: „Davon können wir unter anderem die Reisespesen für eine große Zahl von Familien decken“, zeigt sich Auer-Polaksa hocherfreut –...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Museumsleiterin Danielle Spera(l.) feierte mit Arik Brauer und Verlagschefin Katarzyna Lutecka die Buchveröffentlichung.

Buchpräsentation von Arik Brauer
Währinger Universalkünstler polarisiert mit "A Jud und keck a no"

Buchautor und Künstler Arik Brauer hat sein neuestes Werk, "A Jud und keck a no" an die Öffentlichkeit gebracht. WÄHRING. Universalkünstler Arik Brauer präsentierte vergangene Woche sein neues Buch "A Jud und keck a no" im Jüdischen Museum Wien. Begrüßende Worte fanden Danielle Spera, Direktorin des Museums und Katarzyna Lutecka, Leiterin des Amalthea Verlags. Bei diesem Spektakel waren auch Kabarettist Erwin Steinhauer, die ehemalige US-Botschafterin Helene von Damm, der Oberrabiner der...

  • Wien
  • Währing
  • Larissa Reisenbauer
Der Flatzer Werbegrafiker Robert Tauscher mit der von ihm grafisch gestalteten Arik Brauer Sonderedition, Musikverleger und  -produzent Herbert Kefeder, Erika und Karl Pölzelbauer.

Kunst und Musik
Flatzer Grafiker gestaltete Arik-Brauer Vinyl-Schallplatte

Vor kurzem konnte der in Willendorf beheimatete Verleger und Musikproduzent Herbert Kefeder ein Exemplar der Vinyl-Schallplatte, die zum 90. Geburtstag von Arik Brauer herausgegeben wurde, an den Flatzer Werbegrafiker und Webdesigner Robert Tauscher, der das Cover der Arik-Brauer Schallplatte grafisch gestaltet hatte, übergeben. ARIK BRAUER ( geboren 1929 in Wien Ottakring ) ist bekannt als Maler, Grafiker, Bühnenbildner, Sänger und Dichter, und ist einer der Hauptvertreter der Wiener Schule...

  • Neunkirchen
  • Karl Pölzelbauer
Der Maler und Sänger Arik Brauer feiert am 4. Jänner seinen 90. Geburtstag.
1 2

Neues Vinyl-Album
Arik Brauer eilt von Haus zu Haus

WIEN. Am 4. Jänner feiert Arik Brauer seinen 90. Geburtstag. Grund genug für das Penzinger Plattenlabel Preiser Records, dem singenden Maler ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk zu machen: Zehn Lieder, die Brauer vor rund 50 Jahren geschrieben hat, wurden auf der Vinyl-Schallplatte "Von Haus zu Haus" neu aufgelegt. Das Album, das aufgrund seiner Dialekttexte mit dem „Kulturerbejahr-Logo“ vom Bundeskanzleramt ausgezeichnet wurde, behandelt Brauers unterschiedliche Wohnorte, von Wien über...

  • Maria-Theresia Klenner
Timna Brauer vor dem Porträt ihrer Mutter Naomi in jemenitischer Tracht aus 1969, daneben die Mona Lisa als Greisin.
1

Timna Brauer führt durch das Museum ihres Vaters

Die Währingerin führt durch das Privatmuseum Arik Brauer in der Colloredogasse 30 und zeigt dessen Werke. (uko). "Eigentlich war das Museum eine Idee meiner Mutter, weil sie nicht wollte, dass die Bilder meines Vaters im Keller verstauben. Sie sollten der Öffentlichkeit zugänglich sein", erzählt Timna Brauer, die selbst die Museumsführungen macht. Sie bringt dabei den Gästen nicht nur die fantastische Welt ihres Vaters näher, sondern erzählt auch aus ihrer Kindheit und wie es war, inmitten...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick

Pluhar bei "Langer Nacht der Museen"

TULLN. Im Rahmen der langen Nacht der Museen besuchte die bekannte österreichische Schauspielerin, Sängerin und Schriftstellerin Erika Pluhar die Arik Brauer Ausstellung in Tulln. Vorher war sie noch zu Besuch im Gasthaus Figl in Wolfpassing, wo sie (Pluhar) vor 50 Jahren im Schloss gelebt hat. Arik Brauer: Fantastisch-realistisch Mittwoch, 27. September bis Sonntag, 05. November 2017 Im Rahmen unserer Ausstellungsserie ist es MVM - in Kooperation mit der Stadtgemeinde Tulln – gelungen, den...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Peter Höckner, Wolfgang Steiner, Arik und Timna Brauer, Franz Müllner (v.l.n.r.)

Fantastisch realistisch

Ausstellung zeigt Werke von Arik Brauer Im Rahmen der Ausstellungsserie von Kulturmanager Franz Müllner (MVM) in Kooperation mit der Stadtgemeinde Tulln ist es gelungen, den renommierten österreichischen Künstler Arik Brauer für die Rosenstadt zu gewinnen. Von 27. September bis 5. November 2017 zeigt das dortige Minoritenkloster bei freiem Eintritt einen Querschnitt durch Brauers fantastische Bilderwelten. Begleitend zur Ausstellung geben Timna Brauer und Elias Meiri am Mittwoch, 25. Oktober,...

  • Tulln
  • Andreas Huber
Die Villa (1180 Wien, Colloredogasse 30) von außen.
8 8 10

Zu Besuch bei Arik Brauer

Arik Brauer hat in seiner Villa ein Museum eingerichtet. Seine Tochter Timna veranstaltet nach Bedarf Führungen. Man darf auch seinen Garten (den seine Gattin betreut) besuchen, was ich mir nicht entgehen ließ. Aber zunächst fangen wir einmal mit der Villa an. Wo: Arik Brauer, Colloredogasse 30, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Hannelore Zibar

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.