August Penz

Beiträge zum Thema August Penz

August Penz wurde vom Vorwurf der Verhetzung freigesprochen.

Penz erneut vor Gericht: Freispruch

(gstr). Der ehemalige blaue Spitzenkandidat August Penz ist vergangenen Montag vom Vorwurf der Verhetzung freigesprochen worden. Die Anklage war nach dem umstrittenen Marokkaner-Slogan auf Wahlplakaten 2012 eingebracht worden. Der Prozess wurde am Landesgericht Innsbruck neu aufgerollt, nachdem das Oberlandesgericht das ursprüngliche Urteil aufgehoben hatte. Der Freispruch erfolgte im Zweifel für den Angeklagten. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler

In Stadt-FP rumort es erneut

Blaue starten Mini-Revolte gegen Richard Heis nach der missglückten Innsbrucker Wahl. In der Innsbrucker FPÖ kehrt nach wie vor keine Ruhe ein. Wie vergangene Woche die "Tiroler Tageszeitung" berichtet hatte, war es bei einer Sitzung des Landesparteivorstandes vor zwei Wochen zu einem Kräftemessen einiger Bezirksgranden mit Landesparteichef Gerald Hauser und Stadtparteichef Richard Heis gekommen. Konkret wurde Heis, der derzeit für die Blauen im Landtag sitzt, vom Gremium nur auf Platz fünf der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler

FP-Kandidat entpuppt sich als Eintagsfliege

"Kompetenter" Überraschungskandidat Gustl Penz legt sein Mandat vor der ersten Sitzung zurück. Noch bevor er überhaupt angelobt wurde, gab FPÖ-Spitzenkandidat August Penz vergangene Woche seinen Rücktritt als Gemeinderat bekannt. Der Hotelier, der von den Blauen noch vor wenigen Wochen in höchsten Tönen gelobt und sogar als Bürgermeisterkandidat aufgestellt wurde, warf am Freitag das Handtuch. Er begründet diesen Schritt damit, dass nach der missglückten Plakatserie "keine sachliche Diskussion"...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler

Strache & Penz holen zu Rundumschlag aus

Bei ihrem Wahlkampfauftakt ließ die FPÖ kein gutes Haar an ihren Mitbewerbern. Das Wahlziel ist klar. Die Innsbrucker Freiheitlichen wollen ihre Stimmenanzahl bei der kommenden Gemeinderatswahl verdoppeln und mit August Penz als Bürgermeis- terkandidat ein respektables Ergebnis erzielen. "In erster Linie wollen wir aber verhindern, dass Innsbruck grün regiert wird", stellt Spitzenkandidat Penz klar. Wer in Innsbruck Grün wählt, greife, so Penz, "zu Hammer und Sichel". Die Liste "Für Innsbruck"...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephan Gstraunthaler

FPÖ: August Penz für Gemeinderatswahlkampf 2012

FPÖ-Bundesparteiobmann H.C. Strache brachte die Botschaft nach Innsbruck: Hotelier und TVB-Vizeobmann August Penz wird neben Stadtparteiobmann Richard Heis die FPÖ in den Gemeinderatswahlkampf 2012 führen. Penz ist zweifacher Familienvater und beschäftigt in seinen Hotels „The Penz“ etwa 60 Mitarbeiter. Penz wird für den Stadtsenat kandidieren, Heis als Bürgermeisterkandidat. Für Strache ist die Kandidatur von Penz ein Zeichen, wie die FPÖ imstande ist, „potente Leute für sich zu gewinnen.“...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Verena Kretzschmar

Hotelier August Penz wird die Innsbrucker FPÖ in den Wahlkampf führen

Richard Heis wird als Bürgermeisterkandidat antreten H.C. Strache weilte heute in Innsbruck und brachte den Start für den Wahlkampf für die Gemeinderatswahlen 2010 in der Landeshauptstadt mit. Der Hotelier und Obmannstv. des Tourismusverbandes Innsbruck-Igls, August Penz, wird als Spitzenkandidat die FPÖ in den Wahlkampf führen. Penz ist zweifacher Familienvater und hat in seinen Betrieben "The Penz" Hotels etwa sechzig Mitarbeiter beschäftigt. "Ich traue mir zu zu wissen, was die Menschen in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Sieghard Krabichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.