Plakat

Beiträge zum Thema Plakat

Das Foto, das die Lawine ins Rollen brachte. Der neunjährige Jason beim Test im Freien.
1 2

Volksschule Voitsberg
Geplante Demonstration bereitet Sorgen

Der Fall des neunjährigen Jason, der in der Volksschule Voitsberg im Freien eine freiwillige schriftliche Leistungsfeststellung absolvierte, zieht immer weitere Kreise. Für Dienstag ist eine Demo geplant, ein Hass-Plakat an der Schule wurde bereits entfernt. VOITSBERG. In der Vorwoche schrieb ein Neunjähriger rund 15 Minuten lang eine freiwillige Leistungsfeststellung im Sachkundeunterricht der Volksschule Voitsberg  im Freien bei Minusgraden vor der Schule. Der Bub hatte ein ärztliches Attest...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Katharina Pfeifer aus Edelsbach bekam als Danke für ihre Arbeit im LKH Feldbach von jungen Nachbarinnen ein Plakat geschenkt.

Feldbach
Von Danke-Plakat zu Tränen gerührt

FELDBACH/EDELSBACH. Wie sehr die Arbeit des medizinischen Personals in den Krankenhäusern geschätzt wird, zeigt ein Plakat, das eine Krankenschwester von Nachbarinnen bekommen hat. "Ich möchte mich herzlich bei meinen lieben kleinen Nachbarinnen Paula und Johanna Zotter aus Edelsbach für das schöne Plakat bedanken", ist Katharina Pfeifer aus Edelsbach hingerissen. Da auf der Station im LKH Feldbach, auf der sie momentan arbeite, ausschließlich Covid-Patienten betreut würden, sei der Alltag für...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Sparefroh Plakat der Sparkasse, Zentralsparkasse und Erste Österreichische Sparcasse um 1960 von Heinz Traimer.
9

100. Geburtstag Heinz Traimers 2021
Plakat-Kunst für den Weltspartag der Sparkassen

Er lehnte einst das in erster Linie der Prominenz der Wiener Gesellschaft vorbehaltene dreistellige Auto-Kennzeichen und den Ehrentitel Professor ab, was ihm seitens der Politik für besondere Verdienste um Werbe-Erfolge angedient worden war. Er bevorzugte es, weiterhin unabhängig und freischaffend arbeiten zu können. Die Rede ist vom 1921 geborenen Gebrauchsgrafiker Heinz Traimer, einem Bayern, der Wiens Sparkassen und Zentralsparkassen-Werbung in den 1950-er und 1960er-Jahren maßgeblich...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Matthias Bechtle
5

Heinz Traimer 100. Geburtstag
Plakat Kunst für Sparkasse und Zentralsparkasse

Sparefroh und Weltspartag. Unzählige Österreicher und Österreicherinnen erinnern sich an die Werbung der Sparkassen, doch kaum einer kennt den Grafiker dahinter, Heinz Traimer. Traimer wurde am 30. September 1921 im Schulhaus zu Schondorf am Ammersee in Bayern geboren. Sportler, Kriegsgefangener, Kinderlähmung - Neue Wege Bereits in der Schulzeit zeigte der bayerische Gebrauchsgrafiker Heinz Traimer (1921-2002) zeichnerisches Talent. So entwarf er für einen örtlichen Bäcker neue Verpackungen....

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Matthias Bechtle

Wahl-Kampf
Wiff ärgert sich über Plakatdiebstahl

FREISTADT. „Dass Plakate von Wiff schon öfter zerstört oder beschädigt wurden, ist leider traurige Realität", sagt Rainer Widmann, der Fraktionschef der Bürgerliste. Jetzt wurde ein drei Mal drei Meter großes Plakat gleich gestohlen. "Das ist kein Kavaliersdelikt, sondern ein zutiefst undemokratischer feiger politischer Angriff und als Diebstahl auch strafrechtlich relevant." Wiff hat daher bei der Polizei Anzeige erstattet und für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der oder des Täters...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Eva Maikis, Elisabeth Szuppin und Peter Bolech mit den Siegern der Mittelschule Purbach
6

Frieden durch Hilfsbereitschaft
Lions Club zeichnete die besten Plakate aus

Der Lions Club Eisenstadt organisierte mit drei Schulen aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung einen Plakatwettbewerb, bei dem die Schüler Plakate zum Thema Frieden gestalten mussten. EISENSTADT/SIEGENDORF/PURBACH. Mit dem Theresianum Eisenstadt, der Mittelschule Siegendorf und der Mittelschule Purbach wurden die Schüler aus drei Schulen dazu angeregt, ihre Vorstellungen zum Thema "Frieden durch Hilfsbereitschaft" auf Plakaten zum Ausdruck zu bringen. 102 Plakate wurden von den Schülern...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Angelika Illedits
Hinten v.l. Rafael Norz, Sergio Trivic, Leon Roscher; vorne v.l. Alex Lampovsky, David Vuletic.
5

Europameisterschaft
Seefelder Hortkinder machten Plakat für DFB-Stars

SEEFELD. Obwohl sie der Deutschen Nationalmannschaft, die in Seefeld trainiert hat, nicht wirklich nahekommen konnten, freuten sich die Kinder des Seefelder Schülerhorts, dass die großen Fußballstars in der eigenen Gemeinde hatten. Ein Plakat für die StarsObwohl die Kinder wussten, dass sie von den Kickern nicht viel sehen würden, ließen sie es sich nicht nehmen ein Plakat für ihre Stars zu designen. Elias Walser brachte dieses zum Trainingsplatz und hängte es am Eingang auf. „So kamen alle...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Fotoshooting für's Plakat mit Markus Mitterer (re.).
2

Sommertheater Kitzbühel
"Kitz-Sommertheater wird bunt, fröhlich und sehr lustig"

20. Sommertheater Kitzbühel wirft seine "Schatten" voraus; Vorbereitungen und Vorverkauf laufen. KITZBÜHEL. Die Vorbereitungen für das Jubiläumsjahr des Kitzbüheler Sommertheaters laufen auf Hochtouren. Deshalb lud Intendant Leopold Dallinger sein Team vor kurzem zum alljährlichen Fotoshooting mit Markus Mitterer. Bis zur offiziellen Plakatpräsentation Ende Mai möchte Produktionsleiterin Michaela Reith noch nicht zu viel verraten, aber „das Plakat wird wie unser Theatersommer: bunt, fröhlich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Michael Huber, Peter Kofler enthüllten das Plakat.
11

Hahnenkammrennen 2022
"Energy on snow" am Hahnenkammplakat 2022

Künstler aus Argentinien überzeugte Jury; Hahnenkammplakat wurde von K.S.C. und BTV präsentiert. KITZBÜHEL. Michael Huber (K.S.C.) und Peter Kofler (BTV) enthüllten am 17. Mai das Plakat für die Hahnenkammrennen 2022. Dieses wurde von Agustin Gagliano aus Argentinien (29, Architekt) gestaltet – mit Namen "Energy on snow". An dem vom Ski Club und der Bank ausgelobten Wettbewerb haben 404 Künstler aus allen Erdteilen mit 646 Werken teilgenommen. Eine gemeinsame Jury kürte das Siegerplakat. "Seit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

Altendorf
Botschaft am Gartenzaun für Bürgermeisterin

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Altendorfs Bürgermeisterin Ulrike Trybus feierte vor kurzem ihr 40. Wiegenfest. Wobei feiern ist ein wenig zu hoch gegriffen. Ganz neu im Club der 40-er ist Altendorfs Ortschefin Ulrike Trybus. Aber: "Es gab keine Feier; weder mit Familie noch mit Freunden. Meine Nachbarn waren so lieb und haben mir ein Plakat auf den Zaun gehängt", so die Neo-Vierzigerin: "Die Feier muss noch warten." Die wird aber sicher nachgeholt, oder?

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2 2 3

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Dreister Fan beklebt Grabstein von " Supermax " Kurt Hauenstein mit Werbung

Dreister Fan beklebt Grabstein von " Supermax " Kurt Hauenstein mit Werbung 2021 Auf dem Grabstein von "Supermax"-Star Kurt Hauenstein klebt Werbung für ihn. Der ehemaliger Manager Herbert Gruber besuchte das Grab seines Freundes am Wiener Zentralfriedhof. Als er ankam traute er seinen Augen nicht klebte doch ein ein rücksichtsloser Supermax Fan Werbung auf der Rückseite des Grabsteines. Auf Facebook wendete sich Herbert Gruber an den Vandalen, diese zu entfernen und den Grabstein des am März...

  • Wien
  • Simmering
  • Robert Rieger
Der klägliche Rest des Transparentes oder was davon noch übrig ist. Jetzt tretet das Symbol die Reise nach Wien an.
2

Unbekannte rissen Transparent von Klostermauer
Haller Nonnenplakat tritt Reise nach Wien an

Der Orden der Tertiarschwestern Hall hatte vor Kurzem ein politisches Transparent an seinen Klostermauern angebracht. Nun wurde das Symbol von unbekannten Tätern über Nacht heruntergerissen. HALL. Vor gut einem Monat haben die Haller Tertiarschwestern an ihren Klostermauern ein Plakat befestigt, um sich für eine humanere Asylpolitik in Österreich auszusprechen (die Bezirksblätter berichteten). Konkret war auf dem Transparent ein Zitat von Bundespräsident Alexander Van der Bellen zu lesen. "Ich...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
1 3 24

Ein anderer Corona - Faschingsamstag
STATT FASCHINGSTRUBEL STELLTE DIE SPÖ - GAADEN WITZE PLAKATSTÄNDER IM ORT AUF !

STATT FASCHINGSTRUBEL STELLTE DIE SPÖ - GAADEN WITZE PLAKATSTÄNDER IM ORT AUF ! Aufgrund der aktuellen eher trüben Zeit hat sich die SPÖ Gaaden unter Thomas Smutny eine lustige Aktion überlegt. In ganz Gaaden wurden an unterschiedlichen Orten Plakatständer (11 Stück) mit Witzen verteilt. Sie sollten zum Lachen auffordern. SPÖ Gaaden hofft euch so eine lustige Faschingszeit beschert zu haben. Für alle Kinder gab es um 15 Uhr einen Kinderfreunde-Online-Kinderfasching. Unterwegs mit Gabi...

  • Mödling
  • Robert Rieger
Kack, Sack, Pack, Zack: Mit Humor geht Neukirchen gegen Hündstrümmerl vor.
5

Plakative Idee in Neukirchen
Mit Humor gegen Hundstrümmerl

Kack, Sack, Pack, Zack – mit humorvollen, selbstgezeichneten Plakaten tritt Neukirchen den Kampf gegen die Hundstrümmerl an. Schon jetzt erntet die Aktion überwiegend positive Reaktionen.  NEUKIRCHEN AN DER ENKNACH. "Wir haben in Neukirchen kein größeres Hundeproblem wie in anderen Gemeinden auch – aber eine hohe Hundedichte", erklärt Bürgermeister Johann Prillhofer und rechnet vor: "Es gibt bei uns etwa genauso viele gemeldete Hunde, wie Volks- und Kindergartenkinder zusammen – als gut 190....

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
2 1 9

RIESENGROßE FOTOBANNER von BADENS PROMIFOTOGRAF in BUDAPEST / UNGARN zu sehen Sep. 2020

RIESENGROßE FOTOBANNER von BADENS PROMIFOTOGRAF in BUDAPEST / UNGARN zu sehen Sep. 2020 Großer Erfolg während der Corona Krise  für Badens Promifotograf Robert Rieger in Ungarn. Wie schon ein Jahr zuvor wurden wieder die Fotos von  Robert Rieger ausgewählt und genommen. Robert Rieger ist begeistert und stolz darauf INTERNATIONALE ANERKENNUNG zu bekommen. Fotos: Robert Rieger Photography - Gabi Holnsteiner - Mr. Gerald

  • Baden
  • Robert Rieger
Die Landwirtschaftskammer würdigt den hohen Aufwand der Bauern – nicht nur während des Lockdowns – mit Plakaten im Bezirk.

Während Corona
Dank bäuerlicher Produkte war Versorgungssicherheit jederzeit gegeben

Mit 16 Plakaten im Bezirk Liezen will die Landwirtschaftskammer für bäuerliche Produkte werben. Die Botschaft ist klar: Die heimischen Landwirte hielten die Versorgung jederzeit aufrecht. Während der Corona-Zeit wurden Regale leergeräumt, die mit Produkten aus dem Ausland gefüllt werden. Aufgrund der Grenzschließungen und des Lockdowns verkehrten vielerorts keine Schiffe oder Flugzeuge mehr. Trotzdem bestand zu keiner Zeit ein Engpass bei Lebensmitteln, schon gar nicht bei Produkten aus der...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
V. l.: Kindergarten-Pädagogin Sabine Bauer, Werner Schätzl, Bürgermeister Roland Wohlmuth und Kinder des Kindergartens.

Kindergarten
Brunnnenthal bietet Sommerbetreuung ohne Mehrkosten

BRUNNENTHAL (ebd). Die Gemeinde Brunnenthal wird die Sommeröffnungszeit des Kindergartens heuer erstmals um drei Wochen verlängern. Somit sollen den Kindern jener Eltern, welche coronabedingt im Sommer keinen Urlaub bekommen, eine optimale Betreuung ohne Mehrkosten angeboten werden. Übrigens: Im September wird die Rekordzahl von 114 Kindern den Kindergarten Brunnenthal besuchen. Die wachsende Wohngemeinde Brunnenthal kann somit auch im Herbst 2020 wiederum allen Brunnenthaler Kindern einen...

  • Schärding
  • David Ebner
2

50 Kmh CHRISTIAN WUNDERLICH und ÖVP TRAISKIRCHEN malen in Eigeninitiative PLAKATE 5.7.2020

Foto: Robert Rieger Photography Mit den selbstgemalten Plakaten weisen die ÖVP Traiskirchen und Christian Wunderlich darauf hin das auf dieser Strecke einfach zu schnell gefahren wird. Die Gemeindestraße von Tribuswinkel nach Wienersdorf als auch in der Richtung Wienersdorf nach Tribuswinkel gefährdet Kinder, Radfahrer, Familien, Spaziergänger und Hundehalter. Eine dringende Bitte an die Autofahrer freiwillig das Tempo zu drosseln.

  • Baden
  • Robert Rieger
Udo Landbauer und Dieter Dorner (beide FPÖ) vor dem neuen Plakat.
1

Marchfeldschnellstraße
Initiative und Parteien rühren die Werbetrommel

BEZIRK (top). Im Zuge des eindeutigen Bekenntnisses des NÖ Landtages zur Realisierung der Marchfeldschnellstraße (S 8) wurden auch die Bundesregierung und die zuständige Verkehrsministerin der GRÜNEN aufgefordert weitere Schritte zu setzen. "Mir ist bewusst, dass die Herrschaften in Wien keine Ahnung von den Lebensrealitäten der Niederösterreicher haben, aber hier muss endlich was getan werden", sagt der FPÖ Landesparteiobmann Udo Landbauer bei der Präsentation der neuen Plakatkampagne unter...

  • Gänserndorf
  • Thomas Pfeiffer
Auf einem Plakat gedacht für Kindergarten- und Volksschulkinder veranschaulichen Teddybären das richtige Tragen von Schutzmasken.
Video 3

Covid-19
Wie man die MNS-Maske richtig trägt – ein Projekt der UMIT

TIROL. Im Rahmen einer Lehrveranstaltung des Kombistudiums Pflege der Tiroler Privatuniversität UMIT TIROL haben Pflegewissenschaftler der Universität gemeinsam mit Studierenden Informationsmaterial zum richtigen Tragen der MNS-Masken entwickelt. Viele Tragen die Mund-Nasen-Schutzmasken falsch Zunächst untersuchten die Studierenden, wie die Bevölkerung den Mund-Nasenschutz verwendet und welche Fehler beim Tragen gemacht werden. Dazu wurde bei 500 Personen die Verwendung der Masken vor dem...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Dieses Plakat wurde bei einem Nachbarn in Groß Siegharts aufgestellt, mit einer versteckten Botschaft dahinter.

Ja die lieben Nachbarn

GROSS SIEGHARTS. In einer kleinen Siedlung in Groß Siegharts herrscht immer wieder Zwietracht zwischen den Nachbarn (Namen der Redaktion bekannt). Das kann passieren, wenn zu viele verschiedene Generationen aufeinander treffen. Das Problem darin liegt, dass keiner mit dem anderen über Probleme reden mag. Deshalb nutzten die Nachbarn die Gelegenheit und benutzen den Brauch des Maischerzes um den anderen Nachbarn die Meinung auf eine recht kindliche Art und Weise zu präsentieren. "Aber auf sowas...

  • Waidhofen/Thaya
  • Barbara Flicker
Michael Huber (re.) übergab das Plakat an Bgm. Klaus Winkler.

K.S.C. - Hahnenkammrennen Kitzbühel
Hahnenkammplakat im Zeichen des Stadtjubiläums

2021 feiert die Stadt Kitzbühel ihr 750-Jahr-Jubiläum. Das ist der Anlass, das offizielle Hahnenkamm-Kunstplakat für die 81. Auflage der Rennen dieser Feierlichkeit zu widmen. KItZBÜHEL (niko). Nachdem aus 1.600 Einreichungen gemeinsam mit dem Kooperationspartner BTV Kitzbühel ein Plakat ausgewählt wurde, konnte das erste Exemplar nun offiziell an Bgm. Klaus Winkler überreicht werden. „Es ist eine Ehre, dass das 750-Jahre-Logo der Stadt Kitzbühel auf dem Plakat ist und wir das erste Exemplar...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
4

Traismaurer Plakate motivieren zum Durchhalten

TRAISMAUER. Im gesamten Gemeindegebiet von Traismauer stößt man auf Plakate, die zum Durchhalten in der Corona-Krise motivieren sollen. "Bleib daheim und genieß es" heißt es etwa. "Positiv denken" ist das Motto, das die Römerstadt in diesen Wochen besonders stark prägt.

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Sarah Loiskandl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.