Ausschlag

Beiträge zum Thema Ausschlag

Unbekannte Krankheit in Brummelhausen: Kann sie geheilt werden?

BRUMMELHAUSEN. Nachdem in Brummelhausen mehrere Kinder an einer bisher unbekannten Krankheit erkrankt sind, beraten sich nun Bürgermeister Hans Guggenborke und Dorfarzt Michael Schnöber über weitere Maßnahmen. Die Erkrankten weisen einen gelblich eitrigen Ausschlag in Kombination mit Aphten, kleinen wunden Stellen im Mund, auf und klagen über starke Ohrenschmerzen.  Ursache unbekannt Was die Ursache für diese Krankheit sein könnte und wie genau sie zu heilen ist, fragten die Patienten...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Elaine Bärental
Eichenprozessionsspinner: Die giftigen Härchen der Raupen können bei Menschen Juckreiz, Atembeschwerden und allergische Reaktionen auslösen.
 3

Prater und Schönbrunner Schlosspark
Wiener Stadtgärten bekämpfen Raupenplage

Im Prater und dem Schönbrunner Schlosspark kämpft man aktuell mit biologischem Pflanzenschutzmittel gegen die Raupen der Eichenprozessionsspinner. Das Mittel ist für Menschen ungefährlich. LEOPOLDSTADT/HIETZING. Sprühkanonen sind mit biologischem Pflanzenschutzmittel zurzeit gegen Eichenprozessionsspinner im Prater und dem Schönbrunner Schlosspark im Einsatz. Denn können die giftigen Härchen der Falterraupen bei Menschen Juckreiz sowie Atembeschwerden auslösen. Vergangenes Jahr waren...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Eine haarige Angelegenheit: Friseure sind von berufsbedingten Hauterkrankungen am häufigsten betroffen.
  2

Das "Friseurekzem" ließe sich durchaus vermeiden

Friseure sind von Hauterkrankungen am meisten Betroffen. Die AUVA informiert Lehrkräfte dieser Branche. SALZBURG/HALLEIN (ap). Hauterkrankungen stehen an oberster Stelle der Berufskrankheiten-Statistik – insbesondere bei der Berufsgruppe der Friseure. Dabei tritt das sogenannte "Friseurekzem" bei über der Hälfte der Betroffenen bereits im ersten Lehrjahr auf. An der Basis schulen Deshalb veranstaltete die AUVA bereits zum dritten Mal einen Workshop für Lehrkräfte dieser Branche, diesmal in...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Ausschläge im Ellbogen sind bei Neurodermitis besonders häufig.
 1

Die Tücken von Neurodermitis

Neurodermitis macht sich durch Ausschläge und Jucken bemerkbar. Schätzungen zufolge ist zirka jedes sechste Kind von Neurodermitis betroffen, bei den Erwachsenen sind es hingegen nur noch 3%. Die Hauterkrankung verschwindet in den meisten Fällen also ganz von selbst, dennoch ist sie sehr unangenehm. Bemerkbar macht sich die Neurodermitis vor allem durch starken Juckreiz und Ausschläge, die zumeist in Ellbogen- und Kniebeugen auftreten. Keine Schuppenflechte Optisch ist sie durchaus...

  • Michael Leitner
  4

Frontaler mit zwei Lkw

Schwerer Unfall in Ausschlag bei Aspang am Montagnachmittag. ASPANG (www.einsatzdoku.at). Auf der Fahrbahn kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß zweier Lkws, wobei ein Sattelzug frontal gegen den Anhänger eines entgegenkommenden Holztransportes gekracht ist. Ein Lenker verletzt, einer wohlauf Der Lenker des Sattelzuges musste mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz Aspang ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht werden. Der zweite Lenker blieb...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Erdbeben erschütterte Gloggnitz

2,3 nach Richter wurden am 8. Dezember, gegen 22.50 Uhr, im Raum Gloggnitz gemessen. Schäden an Gebäuden seien nicht zu erwarten.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.