Austria Guides

Beiträge zum Thema Austria Guides

Lokales

Stadtspaziergang
Wolkersdorf - Vom Haxenwirt zum Weißen Rössl

Begeben Sie sich auf einen nostalgischen und humorvollen Streifzug entlang der Brünner Straße - in die Welt der großen Einkehrgasthöfe wie dem "Goldenen Strauß" oder dem "Weißen Rössl". Termin 19. Oktober 15:00 Uhr Treffpunkt Bahnhof Wolkersdorf Anmeldung Mag. Elisabeth Jonasch-Preyer Kontakt: elisabeth.jonasch@gmx.at +43(0)69911799323 Keine Anmeldung erforderlich

  • 26.09.19
Lokales

geführte Radtour 6.10.2019
Von oben nach unten in Brunn am Gebirge

Radtour - Von oben nach unten durch Brunn am Gebirge Startend bei den Weinbergen erfahren wir die bewegte Geschichte des Marktes und besuchen manche Sehenswürdigkeiten, Linearbandkeramik, Römer, Bier & Wein und vieles mehr erwartet Sie! Termin 6. Oktober 15:00 Uhr Treffpunkt: 2345 Brunn am Gebirge Ecke Herzogbergstraße / Friedrich Schiller Straße Kontakt/Voranmeldung: austriaguide Ing. Thomas Loucky +43(0)6764085858 Kosten € 18,- pro Person Bitte verkehrstüchtiges Rad (laut StVO)...

  • 26.09.19
Lokales

Stadtspaziergang
Perchtoldsdorf - Spaziergang durch den Ort

Bei einem Spaziergang entlang einiger der bekanntesten Baudenkmäler des Ortes erzählen wir Geschichte und Geschichten des Markter "P´dorf" und über bekannte und weniger bekannte Persönlichkeiten, die hier ihre "Fußabdrücke" hinterlassen haben. Termine/Anmeldung Sonntag 6. Oktober 10:00 Uhr austriaguide Ing.Thomas Loucky +43(0)676 4085858 Treffpunkt 2380 Perchtoldsdorf Spitalskirche Beatrixgasse 2 Kosten pro Person € 18,- inkl. Eintritt in den Turm

  • 26.09.19
Lokales

Stadtspaziergang
Bruck an der Leitha - Stadt im Spannungsfeld

Stadt im Spannungsfeld zwischen Cisleithanien und Transleithanien Das Stadtbild von Bruck an der Leitha ist geprägt von einer gut erhaltetnen mittelalterlichen Stadtmauer, profanen Häusern der Renaissance- und Barockzeit und dem Schloss der bekannten Adelsfamilie Harrach. Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten Brucks und erfahren Sie mehr über seine Geschichte als Grenzstadt zwischen Cisleithanien und Transleithanien. Termin: 29. September 14:00 Uhr Treffpunkt Haupteingang zur...

  • 26.09.19
  •  1
Reisen
Austria-Guides mit Maria Nefischer, Goldhaubenfrauen Elfriede Kotrba und Anni Aigner mit Gottfried Kraft von Mauthausen Tourismus an Bord des AVALON-Donau-Kabinenschiffes in Mauthausen.
2 Bilder

Internationale Schiffsgäste zu Besuch im Donaumarkt Mauthausen
Amerikaner und Israelis von Mauthausener Gastfreundschaft begeistert

Rund einhundert Gäste aus den USA und Israel gingen am Samstag, den 4. Mai 2019 bei der ersten Anlandung des Donau-Kabinenschiffes der internationalen Schifffahrtsgesellschaft AVALON von Bord um entweder die Gedenkstätte Mauthausen, oder das Stift St. Florian zu besuchen. Ein anderer Teil war mit dem Fahrrad und mit Begleitung von Maria Nefischer von den Austria-Guides im Machland unterwegs. Die mehrstündige Fahrt von Mauthausen nach Linz sollte an Bord mit der Verkostung heimischer...

  • 04.05.19
Lokales
Die Austria Guides bieten kostenlose Führungen an.

Kostenlos mit Fremdenführern Graz entdecken

Zum 30. Welttag der Fremdenführer laden die Austria Guides Steiermark am 3. März zu kostenlosen Rundgängen in Graz und der Steiermark. Angeboten werden unter anderem ein Spaziergang in Eggenberg, Führungen zu Land- und Kunsthaus, Kinderführungen sowie Stadtführungen in unterschiedlichen Sprachen. Freiwillige Spenden kommen dem SOS Kinderdorf zugute. Infos: wko.at/stmk/freizeitbetriebe

  • 28.02.19
  •  1
Freizeit
Foto: Medien Kultur Haus
4 Bilder

Geführt durch unsere Stadt

Ein Team von 6 Austria Guides in Wels bietet spezielle Stadtführungen durch Wels an! Ein Highlight ist der Besuch des Kaiserpanoramas im Medien Kultur Haus. Das Welser Kaiserpanorama gehört zu den wenigen noch original erhaltenen stereoskopischen Rundpanoramen der Welt - in Österreich ist es das einzige! Folgende Themenschwerpunkte, die man natürlich je nach Wunsch kombinieren kann, stehen beispielsweise weiters auf dem Programm: Wels im Nationalsozialismus  Eine dunkle Zeit in der...

  • 06.03.18
Lokales
33 Bilder

Affen im Wappenbild des Adeligen Lasla von Prag in Mauthausen

Anlässlich des internationalen Welttages 2018 der Fremdenführer skizzierte Austria-Guide-Lady Mag. Anne Scholl ihre Sicht des historischen Donaumarktes Mauthausen. Und sie löste auch gleich zu Beginn das Rätsel, warum vor 500 Jahren die Affen in das Mühlviertel kamen. In erster Linie waren es Löwen und Adler die im 14. und 15. Jahrhundert die Wappenschilde der Adeligen zierten. Möglicherweise um zu provozieren, ließ der Erbauer des ehemaligen Wasserschlosses Pragstein 1491 in Mauthausen...

  • 17.02.18
Freizeit
Lionsplatz 1 mit Pulverturm und Pongratzhaus
5 Bilder

29. Welttag der Fremdenführer

Von der mittelalterlichen Befestigung Eisenstadts zur Martinskaserne Der Weltverband der Fremdenführervereine (World Federation of Tourist Guide Associations) wurde 1985 gegründet und wird seit 1989 mit einem Welttag gefeiert. Kostenlose Veranstaltungen in ganz Österreich sollen diesen Beruf bekannter machen. Die Austria Guides bieten auch heuer wieder eine Tour in Eisenstadt an.  Von der mittelalterlichen Stadtmauer und dem PULVERTURM geht es bis zur Kaserne in Eisenstadt, wo uns ein...

  • 03.02.18
Lokales
Dialog und Interaktivität stehen beim City.Art.Walk im Mittelpunkt.
7 Bilder

Rundgang auf den Spuren der Kunst in Linz

Beim neuen "City.Art.Walk" können Linzer und Touristen Kunst im öffentlichen Raum sowie ihre Einflüsse auf das Stadtleben entdecken. Die Kunst in der Stadt muss neu und besonders vermarktet werden, so Kulturdirektor Julius Stieber. Mit Künstler Clemens Bauder und Architekt Christoph Weidinger wurden zwei Experten an Bord geholt, die einen völlig neuen Stadtrundgang entwickelt haben. Dieser führt nicht nur zu historischen Stätten in Linz, sondern begibt sich auf die Spuren der Kunst im...

  • 28.08.17
  •  1
Leute
40 Bilder

Avalon Waterways bringt Gäste aus Übersee nach Mauthausen

Erstmals wird die weltweit agierende Reederei Avalon Waterways mit ihren Kreuzfahrschiffen heuer 13 Mal zwischen April und Oktober in Mauthausen anlegen und Landausflüge für ihre Gäste anbieten. Bei den Anlegungen von Avalon Waterways sind jeweils rund 100-150 Gäste an Bord eines Schiffes. Diese Gäste kommen vorwiegend aus Amerika und Kanada. Heute um 8 Uhr 30 war es soweit. Rund 100 Passagiere, überwiegend Amerikaner, haben an einem Ortsrundgang bzw. Besuch des Apothekenmuseums...

  • 23.04.17
Freizeit

Entdeckungstour mit den Austria Guides

INNENSTADT. Die Austria Guides laden am Welttag der Fremdenführer am Samstag, dem 18. März unter dem Motto „…wegen der religion nit ein harl gekrümt.“ (Zitat aus dem Brucker Libell von Erzherzog Karl II. von Innerösterreich) zur kostenlosen Enteckungstour der protestantischen Prachtbauten ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Neuen Platz. Anschließend an die Tour findet um ca. 11.45 Uhr eine Agape statt. Wann: 18.03.2017 10:00:00 ...

  • 10.03.17
Lokales
Der Leondinger Daniel Kirchmayr und sein Geschäftspartner Fabian Hötzeneder präsentierten 2016 die Cupbreads.

Linz-Land: In 120 Sekunden auf den Punkt

BezirksRundschau holt Tüftler vor den Vorhang, die aus ihrer Idee ein Geschäft machen wollen. BEZIRK (nikl). In zwei Minuten seine Geschäftsidee vor einer Expertenjury zu präsentieren: Darum geht es bei der Aktion „120 Sekunden“ der BezirksRundschau. Am 6. März und am 16. März sind wieder alle Tüftler aus dem Bezirk Linz-Land gefragt, wenn in der Wirtschaftskammer Linz die ersten Castings über die Bühne gehen werden. Für die Teilnehmer bedeutet dabei ein Weiterkommen, einen Schritt näher an...

  • 10.02.17
Freizeit
Bei Stadtführungen können auch Linzer noch viel Neues entdecken.

Die Stadt einmal ganz neu entdecken

Verschiedenste Führungen ermöglichen neue Blicke auf, unter und über die Stadt. Stadtführungen sind nicht nur für Touristen geeignet. Sie sind auch eine tolle Abwechslung für Bewohner, Besucher, Shopper und Kulturfans. "Linz. verändert, Stadtspazierer" ist etwa eine kurzweilige Zeitreise mit Geschichten aus der Vergangenheit, aktuellen Geschehnissen aus dem Stadtleben und Ausblicken in die Zukunft. Der 1,5 Stunden dauernde Rundgang kostet 9,50 Euro und findet bis 17. Dezember jeden Samstag...

  • 30.11.16
Freizeit
Stadtführung mit Annegret Ritzinger

Kostenlose Stadtführung in Braunau

Der Frühling beginnt, die Pflanzen blühen und vom Wetter erwartet man sich auch schon einiges. Der 20. März ist also ein perfekter Tag, um Braunau etwas besser kennen zu lernen und tiefer in die Geschichte der Stadt einzutauchen. Zu diesem Zweck lädt Stadtführerin Annegret Ritzinger zu einer kostenlosen Stadtführung ein. Treffpunkt ist am 20. März um 15 Uhr vor dem Rathaus. Anmeldungen unter Tel. 0681/20392151. Wann: 20.03.2016 15:00:00 ...

  • 09.03.16
Lokales
5.000 Euro konnten die Fremdenführer an "Licht ins Dunkel" spenden.

Welttag der Fremdenführer 2016

BEZIRK. Am Samstag, dem 20. Februar, fand der Welttag der Fremdenführer statt, der in Tirol alljährlich vom Verein ITF, der Interessengemeinschaft Tiroler Fremdenführer, veranstaltet wird. Nicht nur in Rattenberg und Kufstein, sondern auch in Innsbruck, Hall in Tirol, Wattens, Schwaz, Reutte und Lienz hatten Interessierte die Möglichkeit an fast 50 Führungen zu verschiedenen Themen kostenlos teilzunehmen. „Waffen des Mittelalters“ und eine Stadtführung standen in Kufstein auf dem Programm. In...

  • 29.02.16
Lokales
Austria Guide Viktoria Schiller, die Urheberin dieser Führung.

Erlebnisspaziergang: „Liebe, Laster, Leidenschaft“

STEYR. „Liebe, Laster, Leidenschaft“ lautet das Motto des Erlebnis-Spaziergang am Samstag, 18. April 2015. Seit Jahrhunderten spielt auch die Liebe eine wichtige Rolle im Leben der Steyrer. Allerlei leidenschaftliche Szenen haben sich in der Welt der Arbeiter wie auch der Bürger und Adeligen abgespielt. Und auch das Laster hatte im alten Steyr immer ein Plätzchen. „Liebe, Laster, Leidenschaft“ – füllt damals wie heute die Klatschspalten der Boulevardzeitungen und ist daher ein...

  • 08.04.15
Lokales

Abendführung in Kufstein

durch Austria Guides, Treffpunkt 20.30 Uhr beim Info-Büro Unterer Stadtplatz, Kosten € 5,00 p.P., Dauer ca. 75-90 min., nur bei gutem Wetter, Anmeldung erbeten unter: 05372-62207, info@kufstein.com Wann: 16.09.2014 20:30:00 Wo: Kufstein, Kufstein auf Karte anzeigen

  • 11.08.14
Lokales

Kufstein im Abendglanz - Abendspaziergänge durch Kufstein

KUFSTEIN. An Sommerabenden entfaltet Kufstein einen besonderen Glanz: Die Tageshektik ist vorüber, man sieht den Fluss und die Gebäude in einem buchstäblich anderen und romantischen Licht. Von Juli bis September bieten die „Austria Guides“ deshalb jeweils dienstags um 20.30 Uhr Abendspaziergänge durch die Festungsstadt an. Gegen einen Obolus von 5 Euro pro Person können Interessierte aus Nah und Fern Kufstein bei Nacht erleben und viel Wissenswertes erfahren. Treffpunkt ist jeweils beim...

  • 02.07.14
Lokales
Von 1. Mai bis 30. September erfährt man beim Abendbummel allerlei Wissenswertes über die Stadt.

Abendlicher Bummel durch Linz

Zum zweiten Mal bietet der Tourismusverband Linz heuer gemeinsam mit den Austria Guides den "Linz.verändert, Abendbummel" an. Bis 30. September können sich Gäste und Linzer nach einem vollen Tag bei einem gemütlichen Spaziergang rund um den Hauptplatz entspannen. Eine gute Möglichkeit, um anzukommen, zu entschleunigen und sich aus dem Alltag "auszuloggen". Die Austria Guides bieten dazu Wissenswertes, Geschichten und Anekdoten von hinter den Kulissen der Stadt. Im Anschluss erwartet alle...

  • 30.04.14
Lokales

Führung: Liebe, Laster, Leidenschaft

Die Austria Guides bieten eine pikante Führung durch Steyr an STEYR. "Über Jahrhunderte spielte auch die Liebe eine wichtige Rolle im Leben der Steyrer. Der neue Rundgang bringt so manches frivole Detail über Liebe und Leidenschaft in der Eisenstadt zum Vorschein", erklärt Viktoria Schiller. Themen wie "Liebe im Mittelalter und heute", heiraten, Sexualität, Prostitution und die Rolle der Kirche werden beim Rundgang behandelt. Dabei kommen auch pikante Dinge zur Sprache. "Im 19. Jahrhundert...

  • 19.03.14
Lokales

Ohne Mieder gar nicht bieder

Als das Wohnzimmer zum Salon und die Hausfrau zur Gastgeberin wurde, war das der Beginn eines neuen Lebensgefühls. Sonntagsausflüge und ein hübsches Zuhause spiegelten die Familienkultur des Biedermeier wider. Einigen Linzerinnen war das aber nicht genug – sie begannen, sich zu engagieren. Der Rundgang "Ohne Mieder gar nicht bieder – Frau Biedermeier" nimmt Interessierte mit auf ihre Spuren. Die nächsten Themenrundgänge in der Stadt finde am 02. Juli und am 01. Oktober statt. Treffpunkt...

  • 26.06.13
Leute

Luftballons als Botschafter der Fremdenführer

Mehr als 99 Luftballons – konkret waren es exakt 400 – haben Oberösterreichs austria guides vergangene Woche als Botschafter der Fremdenführer vom Linzer Hauptplatz weg auf die Reise geschickt. Die Ballons sollen Lust machen auf Linz-Führungen, denn 40 davon haben einen Gutschein für eine Linz.verändert-Stadtführung mit an Bord. Branchensprecherin Gundi Grabner (r.) und IFFO-Vorsitzende Eva Hofer (l.) versprachen den Findern beim Start also „gewinnbringende Luftpost“. Diese Aktion ist auch...

  • 25.02.13
Lokales
Die Austria Guides führen durch das kulinarische Programm. Das ist nicht nur für Touristen interessant.

Linzer Köstlichkeiten bei Stadtrundgängen entdecken

Die lukullischen Genüsse spielen bei den kulinarischen Stadtrundgängen der Austria Guides eine große Rolle. „Wir bieten etwa einen kulinarischen Rundgang zu Wasser und zu Lande oder einen Stadtspaziergang mit vier Genusspausen unter dem Motto ‚Kultur und Genuss’. Beim Kulturbrunch besuchen wir aktuelle Kultureinrichtungen und geschichtliche Stätten, und verkosten typische Linzer Köstlichkeiten. Außerdem gibt es die Möglichkeit, seine ganz persönliche Linzer Torte anzufertigen. Während der...

  • 18.04.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.