Bürgermeister

Beiträge zum Thema Bürgermeister

Seit 25 Jahren übt Josef Müller das Amt des Griffner Bürgermeisters aus.
  2

Griffen
Bürgermeister Josef Müller ist seit 25 Jahren im Amt

1995 hat Josef Müller das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Griffen übernommen. Das Jubiläum wurde kürzlich im kleinen Kreis gefeiert. GRIFFEN. Am 27. Juni 1995, nach dem vorzeitigen Rücktritt von Bürgermeister Thomas Miklau, hat der damalige 1. Vizebürgermeister Josef Müller die Amtsgeschäfte des Bürgermeisters in der Marktgemeinde Griffen übernommen. Seit nunmehr 25 Jahren lenkt er jetzt bereits die Geschicke der Kommune sehr erfolgreich. Gratulation zum Dienstjubiläum Trotz der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Bürgermeister wird im kommenden Jahr nochmals zur Wahl antreten.

Bürgermeisterwahl 2021
Bürgermeister Stefan Visotschnig ist Spitzenkandidat der SPÖ Bleiburg

Gestern wurde Stefan Visotschnig einstimmig zum Spitzenkandidaten der SPÖ Bleiburg gewählt. BLEIBURG. In der Stadtparteiausschusssitzung der SPÖ Bleiburg wurde Bürgermeister Stefan Visotschnig einstimmig zum Spitzenkandidaten für die kommende Bürgermeisterwahl gewählt. "Ich bedanke mich für das Vertrauen meiner Fraktion und werde mich auch weiterhin für das Wohl aller Menschen der Stadtgemeinde Bleiburg einsetzen. Gerade in der Coronakrise erhielt ich viel positiven Zuspruch von den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Jakob Strauß mit seinem Nachfolger Hermann Srienz.

Verwaltungsgemeinschaft Völkermarkt
Hermann Srienz übernimmt Amt des Obmannes

Hermann Srienz, Bürgermeister der Gemeinde Feistritz ob Bleiburg, wurde gestern einstimmig von seinen Bürgermeisterkollegen zum neuen Obmann der Verwaltungsgemeinschaft Völkermarkt gewählt. Srienz folgt Jakob Strauß nach.  BEZIRK VÖLKERMARKT. Verwaltungsgemeinschaften sind Kooperationen von Gemeinden, die zur sparsamen und effizienteren Besorgung gleichartiger Geschäfte des eigenen und des übertragenen Wirkungsbereiches gebildet werden. Verwaltungsgemeinschaften haben keine eigene...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der neue Bürgermeister Markus Lakounigg mit Landeshauptmann Peter Kaiser und Vizebürgermeister Peter Wedenig.
  2

Völkermarkt
Markus Lakounigg zum neuen Bürgermeister gewählt

Bei der Gemeinderatssitzung, die heute unter strengen Sicherheitsvorkehrungen in der Neuen Burg in Völkermarkt stattgefunden hat, wurde Markus Lakounigg zum neuen Bürgermeister der Stadtgemeinde Völkermarkt gewählt.  VÖLKERMARKT. Heute Dienstag hat sich der Völkermarkter Gemeinderat zum ersten Mal während der Corona-Pandemie zu einer Gemeinderatssitzung getroffen. Um die Abstandsregeln einhalten zu können, wurde im Großen Saal der Neuen Burg getagt. Der geschäftsführende 1. Vizebürgermeister...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Peter Wedenig ist im zivilen Leben Landesgeschäftsführer des Arbeitsmarktservice (AMS) Kärnten.

SPÖ-Rochade
Peter Wedenig wird erster Vizebürgermeister von Völkermarkt

In der Gemeinderatssitzung am kommenden Dienstag erfolgt die Wahl von Markus Lakounigg (SPÖ) zum Bürgermeister von Völkermarkt. Was bisher nicht bekannt war: Zum ersten Vizebürgermeister steigt Peter Wedenig auf. VÖLKERMARKT. Nach 29 Jahren als Bürgermeister der Stadtgemeinde Völkermarkt trat Valentin Blaschitz (SPÖ), wie geplant, Ende März zurück. In seiner Sitzung am kommenden Dienstag wählt der Gemeinderat, in dem die SPÖ mit 16 Mandaten die absolute Mehrheit hält, den bisherigen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal
Bürgermeister Valentin Blaschitz mit seinem Nachfolger Markus Lakounigg (von links)
  2

Völkermarkt
Valentin Blaschitz verabschiedet sich nach 41 Jahren aus der Politik

Mit 27 Jahren ist Blaschitz in den Gemeinderat eingezogen. 29 Jahre lang war er Bürgermeister der Stadtgemeinde Völkermarkt. VÖLKERMARKT. 1979 ist Valentin Blaschitz als 27-Jähriger in den Gemeinderat eingezogen. Nach 29 Jahren als Bürgermeister der Stadtgemeinde Völkermarkt dankt er mit 31. März ab und übergibt an Vizebürgermeister Markus Lakounigg. Gemeinderat wählt neuen Bürgermeister "Mir war es immer sehr wichtig, dass ich den Zeitpunkt, zu dem ich mich aus der Politik zurückziehe,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Franz Josef Smrtnik ist seit 2009 Bürgermeister der Gemeinde Eisenkappel-Vellach

Eisenkappel-Vellach
Der "Župan" ist seit zehn Jahren im Amt

EISENKAPPEL-VELLACH. Kommenden Freitag feiert Franz Josef Smrtnik sein 10-Jahr-Jubiläum als Bürgermeister der Gemeinde Eisenkappel-Vellach. Die WOCHE hat mit ihm über die größten Herausforderungen der letzten zehn Jahre gesprochen und nachgefragt, ob er bei den Bürgermeisterwahlen im Jahr 2021 nochmals antreten will.  WOCHE: Wie lange sind Sie schon in der Politik tätig? Franz Josef Smrtnik: Mein Vater war früher Gemeinderat bei einer Namensliste, der slowenischen Einheitsliste Enotna...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die Stadtgemeinde Völkermarkt bekommt 2020 einen neuen Bürgermeister

Völkermarkt
Wer kandidiert für das Bürgermeisteramt 2020?

Bereits seit 1991 hat Valentin Blaschitz das Amt des Bürgermeisters in der Stadtgemeinde Völkermarkt über. Ein Jahr vor der Wahl ist eine interne Übergabe an Markus Lakounigg ohne Neuwahl möglich. VÖLKERMARKT. Nach 28 Jahren wird der jetzige Bürgermeister der Stadtgemeinde Völkermarkt Valentin Blaschitz bei der nächsten Bürgermeisterwahl im März 2021 nicht mehr antreten. Stattdessen übergibt er das Bürgermeisteramt 2020 intern an den ersten Vizebürgermeister, Markus Lakounigg. Die WOCHE hat...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
Marktmeister Arthur Ottowitz und Bürgermeister Stefan Visotschnig bei den Aufbauarbeiten am Wiesenmarktgelände.
  6

Viel Neues auf dem Marktgelände

625 Jahre Bleiburger Wiesenmarkt- Ein Jubiläum das mit vielen Neuigkeiten einher geht. Marktmeister Arthur Ottowitz und Bürgermeister Stefan Visotschnig verraten so einiges. VerkehrskonzeptDas Verkehrskonzept wurde den Anforderungen des heurigen Wiesenmarktes angepasst. Wie bisher gilt ein Fahrverbot ab dem Kreisverkehr in Einersdorf bis zum Sportplatz in Bleiburg für LKW´s über 7,5 Tonnen. Der untere Hauptplatz und der Franz Brandl Türkenplatz in der Schlossgasse dienen als...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Jernej
FPÖ Stadtparteiobmann Hans Steinacher

FPÖ fordert Bürgermeister-Neuwahlen

VÖLKERMARKT (sj). Seitdem bekannt ist, dass Bürgermeister Valentin Blaschitz 2020 zurücktritt und so mit der Mehrheit im Gemeinderat den Weg für seinen Vize Markus Lakounigg frei macht (der sich dann bei den nächsten Bürgermeisterwahlen 2021 der Wahl durch die Bürger stellen muss), schießt die FPÖ scharf gegen die SPÖ. Stadtparteiobmann Hans Steinacher fordert nun in einer Presseaussendung sogar sofortige Bürgermeisterneuwahlen: "Es wäre ehrlicher, wenn Blaschitz spätestens 2019 zurücktritt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Jubilar Bgm. Gottried Wedenig und Jakob Strauß

70. Geburtstag von Gottfried Wedenig

EBERNDORF. Vergangene Woche feierte Eberndorfs Bürgermeister Gottfried Wedenig seinen 70. Geburtstag. Aus diesem Anlass überbrachte Landtagsabgeordneter Bürgermeister Jakob Strauß im Namen des Landeshauptmannes und als Vertreter der 13 Bürgermeister des Bezirkes Völkermarkt, die an der Spitze mit Bezirkshauptmann Gert-Andre Klösch auch alle persönlich anwesend waren, die besten Glückwünsche. Seit 1985 in der Politik Nachdem der Jubilar neben zahlreicher anderer Funktionen seit 1985 als...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Gemeinsam wurde in Diex der Landesfeiertag gefeiert
  2

10. Oktoberfeier in Diex

DIEX. Mit dem Spruch "Jugend vergiss die Heimat nicht" ersuchte der Diexer Bürgermeister Anton Napetschnig in seiner Rede zum 10. Oktober die Bürger der Sonnengemeinde, diesen Leitsatz öfter im alltäglichen Tun und Denken zu beherzigen. Unter der Einbindung der Diexer Kinder hielt der Bürgermeister am Landesfeiertag eine Rede zu diesem Thema. Die Veranstaltung wurde von den "Fünf Diexer" musikalisch umrahmt. Die Festrede wurde vom Landesobmann der Freiheitlichen Arbeitnehmer, Hans Peter Traar,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Mitglieder der Bezirksleitung des KBW, die Direktoren der Schulen, Bürgermeister Valentin Blaschitz und Simon Marin
  3

Obleutetreffen des Kärntner Bildungswerkes in Völkermarkt

Insgesamt waren 52 Obfrauen und Obmänner bei der Veranstaltung mit dabei. VÖLKERMARKT. Unter dem Motto "Willkommen in Völkermarkt" stand heuer das Obleutetreffen des Kärntner Bildungswerkes (KBW). Eingeladen waren die 52 Obfrauen und Obmänner der Vereine, die dem KBW im Bezirk angehören. Bezirksobfrau Irmgard Dreier bedankte sich bei allen Funktionären für die ehrenamtliche Tätigkeit und ihren Einsatz. Unter den zahlreichen Gästen waren unteranderem auch Landtagspräsident Josef Lobnig, Stadtrat...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Die steirische Showband "Die Grafen"
  2

Partystimmung bei EAC-Sommerfest

EBERNDORF. Eine ausgelassene Partystimmung herrschte beim kürzlich veranstalteten EAC-Sommerfest. Für Stimmung sorgte die steirische Showband "Die Grafen", sowie die 14- jährige Julia Wastian. Die Brücklerin sorgte schon beim diesjährigen Wettbewerb "The Voice Kids of Germany", für Begeisterung. Bei der Verlosung, welche von Siegfried "Mirko" Lesjak moderiert wurde, durften sich zahlreiche Besucher über viele Sachpreise freuen. Unter die Festbesucher mischten sich, nach der Premiere der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Jasmin Schuster
Sophie Kassl, Edeltraud Aichwalder, Rosalia Oschepp, Christine Kummer, Regina Petescharnig, Hildegard Kitz, Gerhard Napetschnig, Paula Mucher, Gregor Kassl, Anna Opriessnig, Resi Kupferschmied, Charlotte Gratzer, Monika Polessnig, Ulrich Kitz, Dieter Gratzer, Hans Polessnig und Anton Polessnig (von links)

Diexer Seniorenobfrau feiert 80. Geburtstag

DIEX. Kürzlich wurde der Obfrau des Senoriorenbundes Diex, Anna Opriessnig vulgo Leber, zum 80. Geburtstag gratuliert. Die Mitglieder des Seniorenverbundes überraschten Anna Opriessnig mit Musik und Gesang, sowie einem Frühstück aus Diexer-Köstlichkeiten. Obfrau Stellvertreterin Regina Petscharning und Alt- Bürgermeister Anton Polessig würdigten die Führung und Betreuung der Ortsgruppe, sowie die Leistungen als Altbäuerin am "Leber Hof", mit einer Laudatio.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Jasmin Schuster
Der Pensionistenverband Neuhaus lud zur Muttertagsfeier

Muttertagsfeier der Neuhauser Pensionisten

NEUHAUS. Aus Anlass des Muttertages lud der Pensionistenverband Neuhaus unter Obmann Ambros Jeuschnigger zu einer Feier in das Gasthaus Sternjak in Pudlach ein. Gedichtvorträge vom Wirt Harald Sternjak und den Kindern Denise Szabo und Jasmin Kueschnig, sowie Musikbeiträge von Hans Sadnik, umrahmten die sehr gut besuchte Veranstaltung. Der Bürgermeister Gerhard Visotschnig und die Vizebürgermeisterin Eveline Paier-Sternjak begrüßten die Gäste.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Mit dem Umbau der Volksschule Mittertrixen will Blaschitz neuen Wohnraum schaffen
  4

Neue Wohnungen entstehen in der Volksschule Mittertrixen

Gestern tagte der Gemeinderat in der Neuen Burg in Völkermarkt. Diskutiert wurde unter anderem über den Umbau der Volksschule Mittertrixen. VÖLKERMARKT. Beherrschendes Thema in der letzten Gemeinderatssitzung in Völkermarkt am 19. April war der Umbau der Volksschule Mittertrixen. Des Weiteren wurden den Gemeinderäten auch die Neugestaltung des Bereiches Neue Burg, Rathaus und Museum mit Passage vorgestellt. Wohnungen entstehen in Volksschule Vizebürgermeister Paul Wernig (SPÖ) berichtete,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Gerhard Visotschnig freut sich, dass im vergangenen Jahr ein Überschuss erwirtschaftet werden konnte

Vermietung der Volksschule beschlossen

NEUHAUS. Bei der Gemeinderatssitzung präsentierte der Bürgermeister von Neuhaus, Gerhard Visotschnig den Rechnungsabschluss des Jahres 2016. Im vergangenen Jahr konnte ein Überschuss von 37.100 Euro im ordentlichen Haushalt und ein Plus von 11.000 Euro im außerordentlichen Haushalt erwirtschaftet werden. "Das ist ein sehr erfreuliches Ergebnis", so der Bürgermeister. Vermietung der Volksschule Auch die Vermietung der Volksschule Schwabegg ist in der Gemeinderatssitzung beschlossen worden....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Mehr Geld für Bürgermeister: Der Landtagsbeschluss fehlt noch
  2

Mehr Gehalt für die Bürgermeister

Erhöhung der Bezüge muss noch im Landtag beschlossen werden. Wir haben die möglichen neuen Gehälter. VÖLKERMARKT (sj, vp). Lange wurde über neue Bezüge für Bürgermeister zwischen Landesregierung und Gemeindebund und auch innerhalb der Dreierkoalition diskutiert. Seit Mitte Dezember steht der Kompromiss fest: Zwischen 15 und 27 Prozent mehr soll es für die Kärntner Bürgermeister in Gemeinden mit bis zu 10.000 Einwohnern geben. Damit bleiben die Gehälter, die bisher zu den niedrigsten in...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Das Grenztreffen findet abwechselnd in Österreich und in Slowenien statt

Grenztreffen in Bleiburg

Das Treffen findet abwechselnd in Österreich und Slowenien statt. GRABLACH/ HOLMEC. Im Jahre 1983 haben die Stadtgemeinde Bleiburg und die Gemeinde Ravne das Grenztreffen ins Leben gerufen. Abwechselnd findet das Treffen einmal in Österreichs und einmal in Slowenien statt. Diesmal oblag die Einladung der Stadtgemeine Bleiburg. Zu einem Fototermin traf man sich beim Grenzübergang Grablach/Holmec danach wurde die Dauerausstellung von Werner Berg im Werner Berg Museum Bleiburg besichtigt....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Bürgermeister von Globasnitz, Bernard Sadovnik, wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt

Sadovnik ist neuer Vorsitzender im Volksgruppenbeirat

Der Bürgermeister von Globasnitz, Bernard Sadovnik, wurde bei der Sitzung des Volksgruppenbeirates einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. GLOBASNITZ. Bei der letzten Sitzung des Beirates für die slowenische Volksgruppe wurde der Obmann der Gemeinschaft der Kärntner Slowenen, Bernard Sadovnik, zum neuen Vorsitzenden des Beirates für die slowenische Volksgruppe beim Bundeskanzleramt einstimmig gewählt. Seine Stellvertreterin ist die Obfrau des Vereines der steirischen Slowenen Susanne...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Nur 26,2 Prozent der befragten Bürgermeister glauben an eine finanzielle Besserstellung ihrer Gemeinden nach den Finanzausgleichsverhandlungen.
 5   9

Finanzausgleich: Nur jeder vierte Bürgermeister glaubt an finanzielle Besserstellung

"Sind Sie der Meinung, dass durch die Finanzausgleichsverhandlungen Ihre Gemeinde in Zukunft finanziell bessergestellt sein wird?" Diese Frage haben die Bezirksredaktionen der Regionalmedien Austria (RMA) an unsere Bürgermeister gerichtet. Bundesweit wurden 1.528 Bürgermeister befragt. Das sind über 70 Prozent aller Bürgermeister in Österreich (2.100). ÖSTERREICH. Bundesweit glauben nur 26,2 Prozent der Bürgermeister an eine finanzielle Besserstellung ihrer Gemeinden nach den aktuellen...

  • Wolfgang Unterhuber
  3

Gemeindeseniorentag in Bad Eisenkappel

BAD EISENKAPPEL. Kürzlich fand in Bad Eisenkappel der 51. Gemeindeseniorentag statt. 813 Senioren sowie weitere 100 Gäste wurden dazu eingeladen. Um 10 Uhr feierte man mit Pfarrer Leopold Zunder die heilige Messe, die vom Pensionistenchor Bad Eisenkappel/Rechberg musikalisch umrahmt wurde. Wildgulasch für die Gäste Nach dem Mittagessen, bei dem wieder ein Wildgulasch gereicht werden konnte, bedankte sich Bürgermeister Franz Josef Smrtnik unter anderem bei den Jägern für die Wildspende und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Elektro-Fahrzeuge: rund 15 treffen am kommenden Freitag in Völkermarkt ein
  2

Völkermarkt: Hauptplatz wird zum Mekka für Elektro-Autos

Am kommenden Freitag, 7. August, macht die erste Elektro-Auto Rallye in Völkermarkt Station. VÖLKERMARKT (emp). Zum ersten Mal in der Geschichte der Elektro-Mobilität findet heuer die "1. Österreichweite Dieter Lutz-Challenge“, eine Elektroauto-Rundfahrt, veranstaltet vom Mobilitätsverein fahrvergnügen.at, statt. "Eines der Etappenziele ist am kommenden Freitag, dem 7. August, die Bezirkshauptstadt Völkermarkt", freut sich Philipp Gunzer vom Verein Regionalentwicklung Südkärnten....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Eva-Maria Peham
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.