Beta-Campus

Beiträge zum Thema Beta-Campus

Bürgermeister Mag. Werner Krammer (hinten l.) besuchte die beta kids mit ihren Betreuern Simone Trost und Rudi Bindreiter.

Waidhofen/Ybbs
Hier entdecken Kinder den beta campus

„Staunend entdecken – spielerisch Lernen“: Unter diesem Motto ging vergangene Woche erstmals eine Nachtmittagsbetreuung für Kinder von 6 bis 10 Jahren am beta campus über die Bühne. WAIDHOFEN/YBBS. Jeden Mittwoch von 13.00 bis 17.00 Uhr gibt es ab sofort dieses Angebot in Zusammenarbeit mit der Zukunftsakademie Mostviertel. Interessierte Kinder haben die Möglichkeit in die Welt der Naturwissenschaft, Technik oder Digitalisierung einzutauchen. Auch das Ausprobieren von klassischem Handwerk kommt...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, Geschäftsführer der Wirtschaftspark Ybbstal GmbH Andreas Hanger, Bürgermeister Werner Krammer.
2

Regionalförderung
Unterstützung für fünf Projekte in vier Jahren in Waidhofen

Wirtschaftspark Kreilhof (zwei Projekte), der Familien-Bogenparcours im Naturpark Buchenberg, 3D-Druck im Beta Campus und die Genussraum Schmiede - Schwarze Kuchl gehören zu den Projekten. WAIDHOFEN/YBBS. 2020 wurden von der niederösterreichischen Landesregierung insgesamt 173 ecoplus Regionalförder- und LEADER-Projekte mit einem Investitionsvolumen von 63 Millionen Euro und einem Gesamtfördervolumen von 43 Millionen Euro beschlossen. Seit 2016 konnten 790 beschlossene Projekte verzeichnet...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Christian Knill, Bundesobmann des Fachverbands „Metalltechnischen Industrie“, war zu Gast beim Metaller-Stammtisch im Beta-Campus Waidhofen an der Ybbs: Thomas Welser (Welser Profile), Hans-Peter Prüller (Forster Verkehrs- und Werbetechnik), Gottfried Dallhammer (HMW), Hans Gold (IFE Knorr Bremse), Ehrengast Christian Knill, Eisenstraße-Themenfeldsprecher Markus Felber (Fuchs Metalltechnik), Wolfgang Komatz (net for future) und Werner Pumhösel (Seisenbacher)

Eisenstraße Niederösterreich
Hoher Besuch beim Metaller-Stammtisch im Mostviertel

Bundesobmann der Metalltechnischen Industrie zu Gast beim Metaller-Stammtisch im Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs. REGION. Als Bundesobmann der Metalltechnischen Industrie steht er einem Netzwerk mit über 1.200 Unternehmen vor. Gemeinsam mit seinem Bruder Georg, seines Zeichens neuer Präsident der Industriellenvereinigung, leitet er die steirische Knill-Gruppe: Vor Kurzem tauschte sich Christian Knill mit heimischen Unternehmern im Rahmen des „Metaller-Stammtisches“ im Beta-Campus in...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
[b]Ein Workshop[b] für Lehrlinge im Beta-Campus im Waidhofen an der Ybbs
1

Mein Lehrbetrieb
Mostviertler Lehrlinge in der Rolle von Event-Managern

Lehrlinge als Event-Manager: Karriere-Clubbing soll noch erfolgreicher werden. MOSTVIERTEL. Zehn Lehrlinge aus Mostviertler Betrieben schlüpften in die Rolle von Event-Managern: In einem Workshop tüftelten sie an neuen Ideen für das „Karriere Clubbing“ in Waidhofen an der Ybbs. Die Fachmesse für Lehrberufe im Mostviertel lockt jährlich über 1.000 Schüler, Eltern und Lehrer ins Schloss Rothschild und hat sich seit der Premiere im Jahr 2015 als Fixtermin etabliert. Heuer findet die vom Verein...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Im inspirierenden Umfeld des „Ecospace“ in Wieselburg beleuchteten Experten des Österreichischen Instituts für Raumplanung mit Eisenstraße-Vertretern die Chancen und Herausforderung des LEADER-Programms: Eva Zankl (Verein VEMOG), Bernd Schuh (ÖIR), Willi Hilbinger (Verein Mein Lehrbetrieb), Katharina Hinterreither (Braubogen), Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger, Bezirksbauernkammer-Obmann Anton Krenn, Geograph Hannes Hoffert-Hösl, Margit Fuchsluger (Eisenstraße), Andreas Purt (Mostviertel Tourismus), Bürgermeister Werner Krammer (Waidhofen an der Ybbs) und Ulrike Stroissnig (ÖIR) (hinten, v.l.) sowie Stefan Hackl (Eisenstraße) und die Themenfeldsprecher Leopoldine Adelsberger (Innovative Landwirtschaft) und Gregor Haslinger (Junges Unternehmertum) (vorne, v.l.).
1

Eisenstrasse
Gemeinsamer Blick zurück und nach vorne

EISENSTRASSE. Wie arbeitet die LEADER-Region Eisenstraße Niederösterreich und welche Projekte werden umgesetzt? Experten des Österreichischen Instituts für Raumplanung (ÖIR) fühlten im Auftrag des Landes Niederösterreich dem seit 1990 bestehenden Regionalentwicklungsverein auf den Zahn – und zogen gemeinsam mit Eisenstraße-Vertretern Schlüsse für eine erfolgreiche Arbeit in ländlichen Regionen. Starkes Netzwerk „Wir sind schon ein bisschen stolz, dass wir als Region für diese Evaluierung...

  • Scheibbs
  • Eva Dietl-Schuller
Am Beta-Campus freut man sich über die Förderung.
2

Förderung
400.000 Euro gibt es für den Beta-Campus im Mostviertel

Die Nationalstiftung FFG investiert in den Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs. REGION. 24 Anträge wurden bei der Nationalstiftung FFG eingereicht, wovon sich vier bei der Jury durchsetzen konnten und insgesamt 1,8 Millionen Euro erhalten. Tolle Förderung Der Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs ist österreichweit einer dieser vier Innovationswerkstätten und erhält eine Förderung in der Höhe von rund 400.000 Euro. Der Beta-Campus hat sich zum Ziel gesetzt, ein Ökosystem für...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
[b]"Lehre mit Matura"[b] im Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs.

Beta-Campus
Lehrlinge aus dem Mostviertel drücken die Schulbank

Lehrlinge aus der Region drücken in Waidhofen an der Ybbs die Schulbank. REGION. Im Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs werden in Kürze Lehrlinge verschiedener regionaler Unternehmen miteinander die Schulbank drücken. Programm "Lehre mit Matura" wird gestartet Gemeinsam mit dem WIFI Niederösterreich startet der Verein "Beta-Campus" Ende September das Programm "Lehre mit Matura". Sieben Unternehmen aus unserer Region meldeten konkreten Bedarf für das Programm an und möchten nun den ersten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
A. Geierlehner, G. Haslinger, W. Krammer, C. Dünwald-Specht, A. Hanger, H. Riemer, J. Lechner, A. Reichenvater.
1

Waidhofen/Ybbs
Waidhofner suchen neue Ideen

WAIDHOFEN. Schluss mit leeren Schaufenstern: Nun fiel der Startschuss für das LEADER-Projekt „Gründung findet Stadt“. Die Eisenstraße-Gemeinden Waidhofen, Wieselburg, Scheibbs und Purgstall möchten mit dieser Initiative gezielt Leerflächen in Ortszentren minimieren und die Gründerquote heben. Lehrstand beleben 20 Gründer sollen im Rahmen des zweijährigen Eisenstraße-Projekts begleitet und mit Sachleistungen bis zu 7.500 Euro unterstützt werden. Vertreter der vier Gemeinden stellten das Vorhaben...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
[b]Metaller-Stammtisch:[/b "Runder Tisch" am Beta-Campus.

Runder Tisch
Metaller-Stammtisch startete im Mostviertel

In Waidhofen an der Ybbs wurde vor Kurzem ein Metaller-Stammtisch ins Leben gerufen. REGION. Die metallverarbeitenden Betriebe der Region Eisenstraße tagen ab sofort regelmäßig am "runden Tisch": Auf Initiative von Markus Felber (Fuchs Metalltechnik), Thomas Welser (Welser Profile) und Werner Pumhösel (Seisenbacher) entstand im Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs ein ganz besonderes Mobiliar. 400 Kilogramm schwerer runder Tisch Wuchtige 400 Kilogramm wiegt das von den drei Unternehmen...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Eisenstrasse
Große Pläne werden am „runden Tisch“ geschmiedet

YBBSTAL. Die metallverarbeitenden Betriebe der Region Eisenstraße Niederösterreich tagen ab sofort regelmäßig am runden Tisch: Auf Initiative von Markus Felber (Fuchs Metalltechnik), Thomas Welser (Welser Profile) und Werner Pumhösel (Seisenbacher) entstand im Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs ein ganz besonderes Mobiliar. Wuchtige 400 Kilogramm wiegt das von den drei Unternehmen gemeinsam entworfene Werk, ein Mal im Quartal werden sich ab sofort die „Metaller“ der Region am...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Auftakt geglückt: Die Initiatoren Philip Hofmacher und Sinem Günel (vorne) mit den Teilnehmern der "Get the Most-Academy".
2

Get the Most-Academy
Eine "Akademie" für die Jugend in unserer Region

Unakademische "Academy": Unsere Jugend lernt neue Werkzeuge kennen REGION. Schüler, Lehrlinge, Studierende und Unternehmer, die sich in einem Raum gegenseitig austauschen: Der Auftakt der "Get the Most-Academy" im neu eröffneten Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs ist vor Kurzem geglückt. Dreiteilige Workshop-Reihe In einer dreiteiligen Workshop-Reihe lernen die Teilnehmer spannende Werkzeuge in den Bereichen Selbstmanagement, Arbeiten im Team oder Präsentieren kennen und erarbeiteten...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Eröffneten den Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs: Waidhofens Stadtrat Peter Engelbrechtsmüller, Präsidentin Sonja Zwazl von der Wirtschaftskammer Niederösterreich, Initiator Thomas Welser, Eisenstraße-Obmann Andreas Hanger und Präsident Markus Wieser von der Arbeiterkammer Niederösterreich.
4

Beta-Campus
Im Kampf gegen den Facharbeiter-Mangel in der Region

Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs eröffnet: „Meilenstein“ auf dem Weg zu mehr jungen Facharbeitern in der Region. REGION. In Anwesenheit der niederösterreichischen Sozialpartner-Spitze eröffneten Initiator Thomas Welser, Eisenstraße-Obmann Nationalratsabgeordneter Andreas Hanger und Waidhofens Stadtrat Peter Engelbrechtsmüller den Beta-Campus in Waidhofen an der Ybbs. Präsidentin Sonja Zwazl von der Wirtschaftskammer Niederösterreich und Präsident Markus Wieser von der Arbeiterkammer...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.