Bezirk Voitsberg

Beiträge zum Thema Bezirk Voitsberg

Die Mitglieder des Round Table 44 Lipizzanerheimat mit dem Packerlberg.
15

Round Table 44 Lipizzanerheimat
1.020 Weihnachtspackerl aus dem Bezirk Voitsberg

Der Charity und Serviceclub "Round Table 44 Lipizzanerheimat" aktivierte rund ein Dutzend Schulen aus dem Bezirk Voitsberg. STALLHOFEN. Die Weihnachtspackerlaktion von Round Table Austria und Ladies Circle Austria bringt Geschenke für bedürftige Kinder in entlegene und ländliche Gegenden in Osteuropa. Dabei steht ein Grundgedanke im Mittelpunkt: Kinder helfen Kindern. Im Dezember werden die Packerl in Rumänien vor Ort verteilt, um sicherzustellen, dass die Geschenke auch wirklich bei denen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Wirtschaftskammer Voitsberg
Erste Erfolge in der Innenstadt

Vor welchen Herausforderungen steht die weststeirische Wirtschaft in nächster Zeit? Peter Sükar: Die nächsten Wochen werden wir mit Sicherheit noch mit den aktuellen Problemstellungen wegen der Corona-Pandemie befasst sein. Aber auch wenn sich die Infektionszahlen bessern und der derzeitige Lockdown wieder aufgehoben wird, ist die Problematik, die sich für sehr viele Betriebe während des "Seuchenjahrs 2020" aufgestaut hat, nicht mit einem Schlag beendet. Viele Betriebe haben die von der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

234 positiv Infizierte
30 neue Corona-Fälle innerhalb von 24 Stunden

Die Corona-Zahlen im Bezirk Voitsberg steigen wieder. VOITSBERG. Nachdem es zuletzt bei den Zahlen mit minus zehn eine leichte Entspannung ab, kletterte die Anzahl der positiv Corona-Infizierten am Mittwoch wieder steil nach oben. Mit 30 neuen Fällen wurden derzeit im Bezirk Voitsberg 234 Menschen positiv auf Corona getestet. In Zusammenhang mit Covid-19 gibt es einen weiteren Todesfall, ein Mann Jahrgang 1941, zu beklagen, insgesamt sind bisher zehn Personen im Bezirk Voitsberg in...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
42 Museen bekommen in dieser herausfordernden Zeit Unterstützung vom Land.
2

Land unterstützt die steirischen Regionalmuseen mit 300.000 Euro

Die Ausstellungen und Sammlungen zeigen die Vielfalt der Steiermark, auch eine Gemeinde aus dem Bezirk Voitsberg bekommt Unterstützung. BEZIRK VOITSBERG. Die Corona-Pandemie schränkt das öffentliche Leben massiv ein. Stark davon betroffen waren bereits im Frühjahr die steirischen Museen - jetzt müssen sie im November abermals geschlossen halten. Unglaubliche rund 300 Museen und Sammlungen unterschiedlichster Größe und Ausrichtung bereichern das steirische Kulturleben. Kulturlandesrat...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Amtsärztin Rosemarie Gössler und ihr Team haben ein riesiges Arbeitspensum zu bewältigen.

Bezirk bleibt weiter rot
Heftige Beschimpfungen - Amtsärztin fordert Fairness ein

Täglich rund 20 neue Corona-Fälle im Bezirk Voitsberg halten Amtsärztin Dr. Rosemarie Gössler und ihr Team 12 bis 14 Stunden auf Trab. VOITSBERG. Die Zahlen der Covid-positiven Fälle im Bezirk Voitsberg steigen weiter. Derzeit sind es 130 Fälle, von Dienstag auf Mittwoch kamen 21 dazu. Amtsärztin Rosemarie Gössler und ihre zwei Mitarbeiterinnen sind komplett ausgelastet, Arbeitstage im Ausmaß von 12 bis 14 Stunden sind derzeit eher die Regel als die Ausnahme. Mitarbeiter aus anderen Referaten...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Für den Bezirk Voitsberg heißt es ab Montag Rot auf der Corona-Ampel.
1

Corona-Ampel
Der Bezirk Voitsberg steht auf Rot

Na bravo. Die Corona-Kommission stellte am Donnerstag Abend die Ampel für den Bezirk Voitsberg auf Rot. Neben Leoben der einzige steirische Bezirk, ab Montag gelten verschärfte Regelungen. VOITSBERG. Jetzt ist es amtlich. Die Corona-Kommission folgte dem Vorschlag der Experten und stellt die Ampel für die Bezirke Voitsberg und Leoben auf rot, also auf sehr hohes Ansteckungsrisiko. Im Bezirk Voitsberg waren laut dem letzten Update am Nachmittag 99 Personen positiv auf Corona getestet worden....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Meine Meinung
Ein Engpass, der viele nervös macht

Ab Montag, dem 19. Oktober, wird in der BH Voitsberg Grippe geimpft. Schon jetzt laufen die Telefone im Amt heiß, die ersten beiden Terminstaffeln sind längst vergeben. Von der Corona-Krise wurde das Thema Grippeimpfung nach oben gespült, vorher dümpelte diese Art der Vorsorge bei vielen unter der Wahrnehmungsgrenze dahin. Amtsärztin Dr. Rosemarie Gössler kann sich der Anfragen an Impfwilligen in diesem Jahr kaum erwehren und hat bereits beim Land Steiermark um eine Erhöhung des Kontingents an...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Wer macht das Rennen und holt sich den WOCHE-Regionalitätspreis 2020?
11

Regionalitätspreis
Das sind die 10 Finalisten im Bezirk Voitsberg

Nach einer spannenden Votingphase stehen endlich die Finalisten für die Jurywertung. VOITSBERG. Das wars - fast. Am 24. September endete die Votingphase beim WOCHE Regionalitätspreis. 19 Unternehmen wurden von unseren Leserinnen und Lesern nominiert, die auch online fleißig abgestimmt haben. Zehn Finalisten Wir haben alle Stimmen ausgezählt und dürfen euch nun die zehn Finalisten beim Regionalitätspreis 2020 präsentieren: Bioenergie Köflach GmbH Das Credo des Familienunternehmens:...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die Zahl der Coronafälle steigt im Bezirk Voitsberg, der jetzt "Gelb" ist.

Corona-Krise
Traktorcluster im Bezirk Voitsberg

Sechs neue Corona-Infizierte binnen 48 Stunden. Der Bezirk wurde auf "Gelb" geschaltet. VOITSBERG. Während die Landeshauptstadt Graz derzeit keinen aktuellen Corona-Cluster ausmachen kann, steigen die Zahlen im Bezirk Voitsberg. Denn ausgehend von einer Geburtstagsparty entwickelte sich ein sogenannter "Traktorcluster", denn einer der Teilnahmer der Party wurde positiv getestet, nahm aber vor der Testung noch an einer Traktorausfahrt teil. Rund 150 Personen sind inzwischen in Quarantäne, auch...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Amtsärztin Dr. Rosemarie Gössler ist sehr stark gefordert.
2

Bezirk Voitsberg ist "Gelb"
Screening-Team testet erstmals zwei betroffene Schulklassen

31 Personen sind derzeit Covid-19-positiv, 141 Personen in Quarantäne. Tendenz steigend. VOITSBERG. Mit heutigem Freitag wurde der Bezirk Voitsberg in der Corona-Ampel auf "Gelb" hinaufgestuft, weil sich zuletzt die positiven Corona-Fälle häuften. Laut Amtsärztin Dr. Rosemarie Gössler gibt es im Bezirk 31 auf Corona positiv getestete Personen, 141 Menschen sind derzeit als Kontaktpersonen abgesondert und müssen zehn Tage in Quarantäne bleiben. Stärkere Sensibilisierung "Für uns im Amt hat...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Vor allem die Über 50-Jährigen leiden unter der Steigerung der Arbeitslosigkeit.

Arbeitsmarkt Voitsberg
Die Älteren leiden am meisten unter der Arbeitslosigkeit

Auch im September ist die Arbeitslosigkeit im Bezirk Voitsberg wieder gestiegen. VOITSBERG. Der Zuwachs von 31,4% wurde nur von den Regionen Gleisdorf (+ 49%), Bruck (+ 42,9%), Mürzzuschlag (+ 41,8%) und Leoben (+ 36,9%) übertroffen. Durchschnittlich ist die Arbeitslosigkeit in der Steiermark um 29,2% nach oben gegangen. Ende September waren im Bezirk Voitsberg 1.226 Personen, um 293 mehr als im Vorjahr arbeitslos. Damit hat sich der Vorgemerktenstand um 96 Frauen (+ 21,5%) auf 542 und um 197...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Tendenz ist steigend, im Bezirk Voitsberg werden immer mehr Infizierte registriert.

26 Personen mit Corona infiziert
Clusterbildung im Bezirk Voitsberg

Monatelang blieb der Bezirk Voitsberg weitgehendst von Corona verschont. Jetzt schnellen die Zahlen in die Höhe. VOITSBERG. Waren es am Freitag Nachmittag noch 17 Infizierte, wurden am heutigen Samstag Vormittag bereits 26 gemeldet. Die Behörden rund um Amtsärztin Rosemarie Gössler stellten zwei sogenannten Cluster fest. Einerseits rund um eine Geburtstagsparty, andererseits sind Mitarbeiter eines Unternehmens betroffen. Mehr als 100 Menschen sind in behördlicher Absonderung. Die meisten von...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Derzeit sind vier Personen im Bezirk Voitsberg registriert, die mit Covid 19 infiziert sind.

Der "beste" Bezirk
Vier Infizierte im Bezirk Voitsberg

Die Nachbarbezirke Graz-Umgebung und Deutschlandsberg wurden auf Gelb geschaltet. VOITSBERG. Die viel diskutierte Corona-Ampel hat auch in die Steiermark Einzug gehalten. Und mit Graz-Umgebung, Graz und Deutschlandsberg sind gleich drei Bezirke in unmittelbarer Nähe zum Bezirk Voitsberg gelb. Nur unser Bezirk selbst bleibt grün, derzeit sind vier mit Corona infizierte Personen registriert, 31 Personen sind in Quarantäne. Die Tendenz ist aber auch bei uns steigend.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
"Land unter" in Köflach, auch hier hatten die Wehren alle Hände voll zu tun.
2

Unwetter im Bezirk Voitsberg
175 Feuerwehreinsätze innerhalb von 36 Stunden

Die Aufräumarbeiten in den betroffenen Gemeinden laufen auf Hochtouren. VOITSBERG. Die Nacht von Samstag auf Sonntag werden viele Feuerwehrleute im Bezirk Voitsberg nicht so schnell vergessen. Der erste von rund 175 Einsätzen in den letzten 48 Stunden begann mit dem Flugzeugabsturz der Hagelabwehr im Bereich des Gaberlgebietes (Hochgößnitz), zu dem die Feuerwehren Maria Lankowitz, Köflach und Edelschrott laut Alarmstichwort "Flugunfall!" alarmiert wurden. Die beiden Insassen, der Pilot und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
In der Steiermark steigen die Zahlen langsam, erstmals gibt es auch im Bezirk Voitsberg wieder drei Coronafälle.

Corona-Krise
Seit heute gibt es drei Corona-Infizierte im Bezirk

In den letzten 72 Stunden gab es zwei Neuinfizierte im Bezirk Voitsberg. VOITSBERG. In den letzten Wochen war Ruhe, das Coronavirus war in unserem Bezirk nicht "vorhanden", zumindest wurde keine Neuerkrankung registriert, die Erkrankten sind inzwischen alle schon genesen, insgesamt musste man vier Todesfälle (alle männlich) beklagen. Doch seit ein paar Tagen ist es wieder anders. Damals wurde der erste Neuinfizierte von der BH Voitsberg registriert, seit heute, Freitag, sind es derzeit drei...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das weltberühmte Lipizzanergestüt in Piber ist definitiv einen Besuch wert.
8

20 To-do's im Bezirk Voitsberg

Der Bezirk Voitsberg hat so einiges zu bieten. Von Modriach bis nach Söding-St. Johann gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, die den Bezirk lebenswert und spannend machen. Wir haben die beliebtesten Ausflugsziele in den Top 20 zusammengefasst: 1. Lipizzanergestüt Piber: Denkt man an den Bezirk Voitsberg, denkt man an die weißen Lipizzaner, die im Lipizzanergestüt Piber ihr Zuhause finden. Im Lipizzanergestüt Piber ist das vierhundertjährige Wissen um die Aufzucht vorhanden,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Bezirksvorsitzender Hans Peter Schreiner

Junge Wirtschaft
Jungunternehmer lassen sich den Optimismus nicht nehmen

Wie das aktuelle Konjunkturbarometer der Jungen Wirtschaft zeigt, jeder zweite Jungunternehmer erwartet schon heuer die Rückkehr zur Normalität. Weitere 45 % erwarten dies im nächsten Jahr. Jetzt heißt es mehr denn je, Anpacken und die Forderungen der Jungen Wirtschaft rasch umsetzen. VOITSBERG. Exakt drei Viertel der österreichischen Jungunternehmer zeigen sich persönlich von der Corona-Krise betroffen: Das dokumentiert das Konjunkturbarometer der Jungen Wirtschaft, welches das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Das Unwetter von der Vorwoche steckt unserer Region noch in den Knochen.

Kein stabiles Sommerwetter
Neuerliche Unwettergefahr für den Bezirk

Am Montag Abend kann es über Stunden schütten. VOITSBERG. Das Hochwasser von der Vorwoche steckt uns - vor allem im Unterland - noch in den Knochen, da kommt für Montag Abend bereits die nächste Warnung daher. Ab Nachmittag ist im Osten und Süden alpensüdseitig mit Gewittern zu rechnen. Vor allem in Osttirol, Kärnten bis in die südliche und westliche Steiermark können diese heftig sein und unwetterartig ausfallen. Flächendeckender Regen breitet sich erst am Abend und in der Nacht aus,...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Coronavirus hat in Voitsberg keine Meter mehr, es gibt im Bezirk keinen Infizierten.

Corona-Krise
Kein Infizierter mehr im Bezirk Voitsberg

Passend zu den Erleichterungen mit den Masken gibt es derzeit keinen Covid 19-Infizierten bei uns. VOITSBERG. Corona aus! Zumindest präsentiert sich der Bezirk Voitsberg derzeit so, denn es sind derzeit keine Infizierten gemeldet. Im Laufe der Krise starben fünf Personen in Zusammenhang mit dem Virus. Musiksommer beginnt am 3. Juli Die Veranstaltungen fahren langsam wieder hoch. So sang Silvio Samoni am Freitag am Voitsberger Michaeliplatz, am 3. Juli startet auch der beliebte Köflacher...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Voitsberger AMS-Leiter Franz Hansbauer hat solche Steigerungen noch nie beobachtet.

AMS Voitsberg
Plus von 144,4 Prozent - Lauter Negativ-Rekorde

Historische Steigerungen auf dem Voitsberger Arbeitsmarkt. VOITSBERG. Die Corona-Krise hat den Arbeitsmarkt in unserer Region fest im Griff. Mehr als 2.100 Personen sind arbeitslos, dazu kommen noch rund 240 Schulungsteilnehmer. In 464 Betrieben sichert derzeit die Kurzarbeit die Arbeitsplätze von 4.468 Voitsbergern. Im Vergleich mit den anderen steirischen Regionen hat Voitsberg nach Gleisdorf (+198%) und Weiz (#184,7%) mit einem Plus von 144.4% den dritthöchsten Zuwachs in der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Meine Meinung
Der Verkehr bleibt ein Thema

Es gibt keine Wahl, wo nicht die Verkehrsinfrastruktur bzw. der Verkehr selbst ein Thema wäre. Es geht um zu viel Verkehr, zu wenig öffentlichen Verkehr, schlechte Infrastruktur, zu langsame Verkehrsadern, Tunnelsanierungen etc. Der Bezirk Voitsberg hat seit Jahrzehnten ein Verkehrsproblem, das sich hauptsächlich an der B70 und in den letzten zwei Jahren auch am Voitsberger Umfahrungstunnel entzündete. Dazu kommen Schwierigkeiten für jene, die kein Auto haben, aber trotzdem am...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Machten auf die Ungerechtigkeit aufmerksam: LR Ursula Lackner, BR Elisabeth Grossmann und Helga Ahrer (ÖGB)

Equal Pay Day
Voitsberger Frauen stehen noch am besten da

Der kommende Montag, der 21. Oktober, ist der Equal Pay Day in Österreich. Ab diesem Tag arbeiten statistisch gesehen die Frauen gratis. Denn an diesem Tag haben die Männer bereits jenes Einkommen erreicht, wofür Frauen bis zum Jahresende noch arbeiten müssen. Durchschnittlich arbeiten österreichische Frauen 72 Tage "gratis". Diese Ungerechtigkeit zeigten die ÖGB-Frauen mit einer tabellarischen Auflistung auf und ermittelten in sämtlichen Bezirken in ganz Österreich den Equal Pay Day. 15....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
1

Meine Meinung
Das Niemandsland lässt grüßen

23 Steirerinnen und Steirer vertreten im kommenden Nationalrat nicht nur ihre Parteien, sondern auch ihre Region, woher sie stammen. Während die Ober- und Oststeiermark - und natürlich Graz - über Gebühr vertreten sind, herrscht in den Bezirken Deutschlandsberg und Voitsberg - also der Weststeiermark - gähnende Leere. Im Regionalwahlkreis 6c waren die Südsteirer - aus Leibnitz und Umgebung - an den vordersten Positionen zu finden. Und FPÖ-Mann Markus Leinfellner, der einzige waschechte...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ein Teil der 36 Psychotherapeuten bei der Vorstellung vor dem Gasthof Reisinger in Söding-St. Johann

Psychotherapie
36 Therapeuten auf einem "Streich"

Die Psychotherapie wird immer präsenter. Zum Ausdruck kommt das auch durch einen neuen Folder, wo sich 36 Psychotherapeutinnen und - therapeuten der Bezirke Deutschlandsberg und Voitsberg unter der Federführung des Steirischen Landesverband für Psychotherapie zusammentaten. "Ich freue mich sehr über die große Gemeinsamkeit", so Vorstandsmitglied und Initiator Wolfgang Binder aus Söding-St. Johann, wo der Folder auch präsentiert wurde. "Unser Berufsstand ist nicht mehr wegzudenken." Therapie...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.