erwin dirnberger

Beiträge zum Thema erwin dirnberger

Johann Finster und Erich Ladler überreichten Aldo Striccher den Scheck, hier mit Bgm. Erwin Dirnberger

Johann Finster und Erich Ladler
1.500 Euro-Scheck beim 160-Jahr-Turnier

Johann Finster und Erich Ladler übergaben im Rahmen ihres 80er an Dir. Aldo Striccher einen Scheck über 1.500 Euro. SÖDING-ST. JOHANN.  Das Urgestein des ESV St. Johann ob Hohenburg, Johann Finster, und Erich Ladler von den gleichnamigen Eisstöcken werden heuer beide 80 Jahre alt. Da es coronabedingt nicht möglich war, eine große Geburtstagsparty zu machen, organisierten die beiden in der Halle in St. Johann ein Freundschafts-Stocksportturnier mit der Bitte für einen guten Zweck zu spenden....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Ehrengäste und Mitglieder der FF Hallersdorf bei der Wehrversammlung
3

FF Hallersdorf
Vier Neuzugänge und drei Quereinsteiger

16.763 freiwillige Stunden leistete die FF Hallersdorf im Vorjahr. SÖDING-ST. JOHANN. Aufgrund des starken Zuspruch der Mitglieder und der genauen Einhaltung der Corona-Verhaltensregeln wurde am Wochenende die Fahrzeughalle im Rüsthaus für die Vollversammlung der FF Hallersdorf umfunktioniert. Neben den 47 Mitgliedern konnte HBI Johann Tizaj als Ehrengäste Bereichsfeuerwehrkommandant Christian Leitgeb, seinen Stellvertreter Klaus Gehr, ABI Josef Pirstinger Josef und die Bgm. Erwin Dirnberger...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die digitalen Helfer mit Regine Höller-Rauch von akzente und den beiden Bürgermeistern Erwin Dirnberger und Johann Nestler

Digitale Stammtische
Ältere helfen Älteren im Umgang mit Medien

In Ligist, St. Johann und Söding finden nun regelmäßig "digitale Stammtische" statt, um auch den Senioren den Umgang mit Tablet und Smartphone zu erleichtern. Der digitale Stammtisch ist eine Weiterentwicklung des "Digi Café" von akzente. Ortsansässige Seniorinnen und Senioren veranstalten diese Stammtische ein bis zwei Mal im Monat. Das Ziel ist es, das lebenslange Lernen zu forcieren und zu fördern. In den unterschiedlichen Gemeinden stehen zwei digitale Helfer zur Verfügung, die bei den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Der neue Gemeindevorstand mit BH Hannes Peißl in Söding-St. Johann
1

Dirnberger einstimmig gewählt
Neue Vizebürgermeisterin in Söding-St. Johann

Der Gemeinderat in Söding-St. Johann konstitutierte sich im GH Pichlingerhof. SOEDING-ST. JOHANN.  Bei der Konstituierung des neuen Gemeinderats von Söding-St. Johann im GH Pichlingerhof führte BH Hannes Peißl die Angelobung durch. Da der an Lebensjahren älteste Gemeinderat, Martin Scheid urlaubsbedingt entschuldigt war, war SPÖ-Vbgm. Anton Wipfler der Altersvorsitzende. Nach der Angelobung der Gemeinderäte und Feststellung der Verteilung der Vorstandssitze fand die Bürgermeisterwahl statt....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Treffen der Mandatare fand diesmal bezirksübergreifend im Bezirk Deutschlandsberg statt.

Treffen der ÖVP-Mandatare in Deutschlandsberg

VP-Landtags-Klubobfrau Barbara Riener hat auch heuer wieder zu den traditionellen Sommergesprächen in den vier Wahlkreisen eingeladen und diese besucht. Im Rahmen dieser Gespräche kommen alle steirischen VP-Mandatare, aller Ebenen, zusammen. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Heuer fand das Treffen im Wahlkreis 3 (Leibnitz, Deutschlandsberg , Voitsberg) im Heimatbezirk von Landtagsabgeordneter und Bürgermeisterin von St. Peter, Maria Skazel, in Deutschlandsberg statt. Gemeinsam mit der Steirischen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
So sehen Sieger aus. Bgm. Helmut Linhart vor dem TSC Eleganza in Köflach.
5

ÖVP Köflach
Siegesfeier beim TSC Eleganza

In Köflach wurden sogar die kühnsten Träume von Bgm. Helmut Linhart übertroffen. KÖFLACH. Das hat Köflach noch nie gesehen! Auf "erzroten" Boden, wo die SPÖ sogar noch vor fünf Jahren stimmenstärkste Partei war, feierte die ÖVP mit Bgm. Helmut Linhart einen unglaublichen Wahlerfolg. 63,57% Prozent lautete am Ende das Ergebnis, das Linhart und Co. nicht nur die absolute Mehrheit, sondern eine Zwei-Drittel-Mehrheit bescherte. Dementsprechend groß war der Jubel der ÖVP-Mitglieder, die sich zum...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Möchte "Gemeinden als größte öffentliche Investoren des Landes" stärken: LH Hermann Schützenhöfer
2

Mega-Konjunkturpaket:
Eine Milliarde Euro für steirische Gemeinden

Als Treibstoff für weitere Investitionen und zur Ankurbelung der Wirtschaft hat die Landesspitze heute ein umfangreiches Konjunkturpaket für die steirischen Gemeinden vorgestellt.  Damit sollen die Liquidität der Kommunen sowie Arbeitsplätze gesichert werden. Insgesamt fließt mehr als eine Milliarde Euro in die Gemeindekassen.  Anreize für Investitionen„Die Gemeinden sind nicht nur das Rückgrat unseres Landes, sondern auch die wichtigsten öffentlichen Investoren. Mit dem heute präsentierten...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Florian Zach und Bgm. Erwin Dirnberger präsentieren den neuen Automaten in Köppling, direkt an der LB 70.

Gutes vom Bauernhof - Zach
Neuer Lebensmittel-Automat in Köppling

Florian Zach stellte in Köppling einen neuen Lebensmittel- und Getränke-Automaten auf. SÖDING-ST. JOHANN. Ab sofort steht allen der neu errichtete Lebensmittel- und Getränke-Automat in Köppling 60, direkt an der LB 70, neben der Bushaltestelle und dem Zigarettenautomaten der Trafik Lorber, zur Verfügung. Errichtet und betrieben wird dieser Automat von Florian Zach – Gutes vom Bauernhof –, um die Bewohner von Söding-St. Johann (und darüber hinaus) rund um die Uhr mit kulinarischen Schmankerln...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bgm. Georg Preßler und Stefan Riedler von der Betreiberfirma, im Hintergrund die Rodelbahn
12

"Steirarodl" startet am Freitag
Speed Coaster und Erlebnispark als weitere Schritte

Abgeordneter, Bezirkshauptmann und Bürgermeister testeten bereits die neue Sommerrodelbahn. MODRIACH. Dort, wo vor gut zwei Jahrzehnten unzählige Kinder noch das Skifahren lernten, erhebt sich jetzt die neue "Steirarodl" der Brüder Diesel. Die Sommerrodelbahn, die mit bis zu 40 km/h rund 90 Sekunden lang befahren werden kann, steht auf der ehemaligen Modriacher Skipiste und ist von der Südautobahn bestens einzusehen. "Die Windschutzscheibe der Autos ist die Auslage für diese neue Attraktion",...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Eine wichtige Änderung. Begräbnisse im engsten Kreis sind wieder erlaubt.

Coronavirus
Neu: Begräbnisse im engsten Kreis sind wieder erlaubt

Neue Regeln in den weststeirischen Gemeinden. VOITSBERG. Durch das Coronavirus überschlagen sich oft die Ereignisse. Der steirische Gemeindebund mit Präsident LAbg. Erwin Dirnberger schickte jetzt an alle Bürgermeister die neuen Richtlinien vom Land aus. Hier die wichtigsten Erkenntnisse:  1. Elternbeiträge Kindergarten:Vor dem Hintergrund des Schreibens von LR Juliane Bogner-Strauß an die Kindergartenerhalter vom 19. März 2020 wurde vom Gemeindebund betreffend der Einhebung der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Gemeindebund-Präsident Erwin Dirnberger erklärt, was Bürgermeister dürfen und was nicht.

Gemeindebund
Was dürfen und können derzeit Bürgermeister tun?

Die wichtigsten Fakten, was Bürgermeister derzeit tun können LAbg. Erwin Dirnberger, Obmann des Steirischen Gemeindebunds und Bgm. von Söding-St. Johann informiert, dass die meisten Anfragen eine allfällige Zuständigkeit der Bürgermeisterin/des Bürgermeisters im Zusammenhang mit der Corona-Krise betreffen. Dazu ist zu sagen, dass den Ortschefs ausnahmslos keine Komptenz nach dem Epidemiegesetz 1950 zukommt. Die Gemeinden haben jedoch alle getroffenen Anordnungen der Bevölkerung...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bringt das "Zweitwohnsitz-Thema" in den Landtag: LAbg.  und Gemeindebundpräsident Erwin Dirnberger

Heißes Eisen Zweitwohnsitze kommt in den Landtag

Seit einigen Monaten wird im steirischen Ennstal eine hitzige und vor allem sehr emotionale Debatte zum Thema Zweitwohnsitze geführt, wobei sich die Themen „leistbarer Wohnraum für Einheimische“ und „Zweit-, Ferien- oder Nebenwohnsitze“ vermischen. Bereits seit letzten Sommer haben im Hintergrund Gespräche zwischen Vertretern der Region und des steirischen Gemeindebundes stattgefunden. Seit damals hat es einige Termine – unter anderem mit Vertretern aus der Region sowie dem Präsident des...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger

Bezirksbäuerinnentag
Zehn Nadeln für bäuerliche Leistungen

Harry Prünster als Ehrengast und Redner beim Bezirksbäuerinnentag. BÄRNBACH. Rund 220 Bäuerinnen, Landfrauen und Ehrengäste konnte Bezirksbäuerin Anita Suppanschitz beim Bezirksbäuerinnentag in Bärnbach begrüßen, darunter LR Doris Kampus, LAbg. Erwin Dirnberger und Kammerobmann Werner Preßler. Suppanschitz-Stellvertreterin Andrea Zach präsentierte die Tätigkeiten der Organisation im Vorjahr, diese reichten von Botschafterinnetätigkeit für heimische Lebensmittel bis zu sozialem Engagement und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Funktionäre der 15 Leader-Regionen wählten ihr Führungsteam in Gleisdorf.
2

"Starker" Obmann für die Regionen

15 steirische Regionen haben die Stärkung von "Leader" zum Ziel. Kürzlich trafen sich zur 1. Steirischen Leader-Obleute-Sitzung die Funktionäre und Geschäftsführer aller 15 steirischen Leader-Regionen in Gleisdorf. Sie machten gemeinsam einen ersten Blick zurück auf eine sehr erfolgreiche Periode 2014-2020. 50 Millionen Euro Förderung, 32 fixe Mitarbeiter und rund 50.000 involvierte Personen in innovativen Projekten kann auf den ersten Blick in der Steiermark bilanziert werden. Aufgrund...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli
Gemeinsam für die ländliche Entwicklung in der Steiermark - 15 Leader-Regionen mit ihren Obmännern und ihren Geschäftsführern
2

15 steirische Regionen
Treffen zur Stärkung der Leader-Regionen

Kürzlich trafen sich zur 1. Steirischen Leader-Obleute-Sitzung die Funktionäre und Geschäftsführer aller 15 steirischen Leader-Regionen in Gleisdorf.  Gemeinsam blickten sie auf die erfolgreiche Leader-Periode 2014 bis 2020 zurück. 50 Millionen Euro Förderungen, 32 fixe Mitarbeiter und rund 50.000 involvierte Personen in innovativen Leader-Projekten kann auf den ersten Blick in der Steiermark bilanziert werden. Um die neue Periode optimal vorzubereiten, wurden im Rahmen dieser Sitzung die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Das Team Super Mario gewann den Preis beim Lumpenball in Söding.
1 5

40. Södinger Lumpenball
Super Mario gewann die Prämierung

Der UFC Söding lud am Samstag zum Lumpenball in den Festsaal. SÖDING-ST. JOHANN. Wo sonst die Södinger Ringer für Begeisterungsstürme sorgen, hatte am Samstag der UFC Wiko-Tech Söding das Sagen. Denn bereits zum 40. Mal wurde zum bunten Lumpenball geladen. "Die Huafschneida" spielten zünftig auf, dazu gab es eine BFC-Mitternachtseinlage und einen großen Glückshafen mit schönen Hauptpreisen. Bei der großen Maskenprämierung hatte das Team "Super Mario" die Nase vorne, viele Einzel- und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
LAbg. Erwin Dirnberger erstellte mit seinem ÖVP-Team die neue Kandidatenliste. Karin Herz ist die Nummer zwei.

ÖVP Söding-St. Johann
Karin Herz hinter Dirnberger Nummer zwei

Überraschung in Söding-St. Johann. Mit Karin Herz kandidiert erstmals eine Frau für die ÖVP auf dem zweiten Listenplatz. SÖDING-ST. JOHANN. Der Name Herz ist im Bezirk Voitsberg ein Begriff. Andreas Herz ist steirischer Vizepräsident der Wirtschaftskammer und Bezirksobmann des Wirtschaftsbund Voitsberg. Zusammen mit seiner Frau Karin Herz hatte er das Gesundheits- und Therapiezentrum Herz in Mooskirchen aufgebaut, Karin Herz ist dort die Geschäftsführerin. Am Montag Abend präsentierte die ÖVP...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Josef Hohenberger (r.) legte vor kurzem sein Amt schriftlich nieder.

Josef Hohenberger legte sein Amt zurück
Söding-St. Johann kam der Gemeindekassier abhanden

Amtsleiter Roman Feiertag übernimmt interimistisch die Agenden. SÖDING-ST. JOHANN. Am kommenden Dienstag tagt der Prüfungsausschuss der Gemeinde Söding-St. Johann. Der Grund: ÖVP-Gemeindekassier Josef Hohenberger legte vor kurzem schriftlich sein Amt zurück. Während die Opposition munkelt, dass es bei der ÖVP interne Probleme mit der Listenerstellung gegeben habe, will das Bgm. Erwin Dirnberger so nicht stehen lassen. "Ich habe mit Josef Hohenberger immer sehr gut zusammengearbeitet und es...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Vize-Bgm. Anton Wipfler und Wolfgang Lackner waren beim Preisschnapsen nicht zu schlagen.
3

33 Paarungen
Preisschnapsen der Södinger Ringer beim Zweiger

Zum fünften Mal lud die Raiffeisen Sportunion KSV Söding zum Preisschnapsen nach Gießenberg. MOOSKIRCHEN. Die Södinger Ringer tragen auch außerhalb ihrer beliebten Ringer-Sportveranstaltungen zum gesellschaftlichen Leben bei. So wurde bereits das fünfte Preisschnapsen von den starken Männern und Frauen aus Söding-St. Johann beim Weingut Zweiger in Gießenberg veranstaltet. Mit 33 Mannschaften war das Starterfeld überragend und dank Obfrau-Stellvertreter Horst Holzer bestens organisiert. Die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Hebefiguren als Höhepunkte der schwungvollen Polonaise von "Fire & Ice"
11

Fire & Ice
Schön, beeindruckend und 3.762 Backerbsen

Die FF Mooskirchen bot einen Feuerwehrball der Superlative. MOOSKIRCHEN. 40 Minuten vor dem offiziellen Beginn standen die Ballgäste schon Schlange, um in die Turnhalle zu kommen, so groß ar der Andrang. Wochenlang hatten ABI Josef Pirstinger und OBI Philipp Müller mit ihrem Team das Mooskirchner Ballereignis des Jahres vorbereitet. Das Mooskirchner Catering-Unternehmen "Culinarius" gestaltete den Ballsaal einzigartig und Stefan Fuchsbichler choreografierte bereits zum zehnten Mal die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Bezirk Weiz war bei der Abgeordnetenkonferenz stark vertreten: Sebastian Kurz, Johanna Steinbauer, Lucia Steinbauer, Christina Aschbacher, Thomas Derler und Christoph Stark.
24

Abgeordnetenkonferenz ÖVP
ÖVP kam wieder zurück nach St. Kathrein

In St. Kathrein am Offenegg meldete die ÖVP: "Wir sind zurück." Denn bereits 2006 fand erstmals die ÖVP-Abgeordnetenkonferenz in St. Kathrein am Offenegg statt. Damals hatte die ÖVP den Verlust des Landeshauptmannes zu beklagen und heute ist Hermann Schützenhöfer wieder Landshauptmann der Steiermark. "Hier haben wir vor 15 Jahren begonnen, haben unsere Wunden geleckt, wieder Mut gefunden, nicht aufgegeben und jetzt sind wie wieder die stärkste Partei der Steiermark. Wir sind zurück!", begann...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine de Carli

Meine Meinung
Das lange Warten auf eine Lösung

Bürgermeister Johann Hansbauer aus St. Martin hätte ihn gerne. Bgm. Georg Preßler aus Edelschrott hätte ihn gerne. Und auch Bgm. Jochen Bocksruker aus Bärnbach hätte ihn gerne. Und alle anderen Ortschefs im Bezirk ebenso. Wen? Den Mikro-ÖV. Dieses öffentliche Verkehrsmodell, das im Nachbarbezirk unter Gust-Mobil läuft, hätte schon im Vorjahr im Bezirk Voitsberg installiert werden sollen. Ein Einspruch in der Oststeiermark, wo der Mikro-ÖV auch Thema ist, verzögerte alles, denn hier kommt das...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Eine Polonaise zum Staunen. Der Bezirksbauernball glänzte wieder mit ausgezeichnetem Besuch.
6

Bezirksbauernball in Köflach
Nicht nur die Bauern tanzten auf ihrem Ball

Volles Haus im Volksheim Köflach und in der Sporthalle beim Bezirksbauernball. KÖFLACH. Steirisch war Trumpf beim Bezirksbauernball im Volksheim Köflach und in der Sporthalle. Die Landjugend Bezirk Voitsberg, der Bauernbund und die Bäuerinnen des Bezirks luden zum einzigen Bezirksball und hatten in der Sporthalle eine originelle Lipizzanerheimatschänke installiert, wo es eine Buschenschankjause und viele Säfte, Weine und Schnäpse aus unserer Region gab. Daran labten sich auch LAbg. Erwin...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Organisatoren und Ehrengäste der Berufsinfomesse in der Voitsberger Sporthalle
4

Voitsberger Berufsinfomesse
Mit Galopp in die Bildungs-Zukunft

Am Freitag wurde die Berufsinfomesse, die vom Regionalmanagement Steirischer Zentralraum organisiert wird, eröffnet. VOITSBERG. Die Organisatoren rund um Bernd Gassler, Geschäftsführer des Regionalmanagements Steirischer Zentralraum, und Projektmanagerin Kerstin Hausegger-Nestelberger organisiert wird, sind stolz, dass heuer 20 Aussteller mehr in der Voitsberger Sporthalle vertreten sind als im Vorjahr. Mit rund 60 Ausstellern bietet die Messe den interessierten Schülern und Eltern eine große...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.