Bezirkshauptmannschaft Voitsberg

Beiträge zum Thema Bezirkshauptmannschaft Voitsberg

Roswitha Kückmeier mit Amtsärztin Rosemarie Gössler in der BH Voitsberg

Ostergruß
Amtsärztin ist voll gefordert

Die Bezirksleitung der VP Frauen überbrachte Amtsärztin Rosemarie Gössler einen Ostergruß. VOITSBERG. Als Zeichen der Wertschätzung besuchte die Bezirksleitung der VP Frauen kurz vor Ostern die Bezirkshauptmannschaft Voitsberg und übergab an Amtsärztin Rosemarie Gössler und ihr Team einen Ostergruß. Durch die Pandemie sind Gössler und der Mitarbeiterstab der BH Voitsberg sieben Tage die Woche beinahe rund um die Uhr voll gefordert. Großer Einsatz Der Bezirksvorstand lobte den großen Einsatz und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Ampel für den Bezirk Voitsberg bleibt weiterhin auf Rot, denn die Sieben-Tages-Inzidenz steigt.

Corona-Maßnahmen
Das Straßennetz wird analysiert

Die Sieben-Tages-Inzidenz im Bezirk Voitsberg steigt. BH Hannes Peißl steht wegen möglicher Maßnahmen im ständigen Kontakt mit anderen steirischen Bezirkshauptleuten und dem Land. VOITSBERG. Die Fallzahlen steigen, besonders die Mutationen machen der BH Voitsberg Kopfzerbrechen, am Freitag gab es 105 positiv auf Corona Getestete. Vor einigen Tagen kam die britische Mutation bei uns an, in Österreich sind auch schon die südafrikanische, die brasilianische und neuerdings die nigerianische im...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Straße zum Osker-Schauer-Haus in Graden ist für Lkw ab 7,5 Tonnen bis auf weiteres nicht befahrbar.

Einige Meldungen fehlen der BH
Keine "Brummis" wegen Tauwetter auf vielen Straßen

Die Bezirkshauptmannschaft Voitsberg hat eine Übersicht über die Tauwettersperren. Allerdings fehlen noch die Meldungen einiger Gemeinden. VOITSBERG. Nach einem schneereichen und zum Teil sehr kalten Winter sorgen die hohen Temperaturen Ende Februar und Anfang März für Probleme auf den Gemeindestraßen. Daher kam es bereits wieder zu Tauwettersperren einiger Straßen für den Schwerverkehr durch die sogenannte "Tauwetterverordnung". Das Verkehrsreferat der BH Voitsberg sammelt die Meldungen der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Corona-Impfung lässt andere Impfungen in den Hintergrund rücken.

Warnung der Amtsärztin
Corona lässt andere Impfungen "vergessen"

Amtsärztin Dr. Rosemarie Gössler warnt davor, auf gängige Impfungen zu vergessen, nur weil sich alles um Corona dreht. VOITSBERG. Die Zahlen der Corona-Infizierten schwankt derzeit im Bezirk Voitsberg. Am Dienstag waren es um 28 weniger als am Vortag, am Mittwoch um sieben mehr, sodass die Zahl der Infizierten derzeit bei 94 liegt, das ist der zweitniedrigste absolute Wert in der Steiermark. "Das Testen läuft sehr gut, hat aber mit uns als Sanitätsreferat nichts zu tun. Erst wenn bei diesen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Meine Meinung
Mammutaufgabe für die Organisatoren

Am kommenden Wochenende bekämpft ganz Österreich das Corona-Virus mit Massentestungen. Am 12. und 13. Dezember werden auch im Bezirk Voitsberg in zehn Gemeinden insgesamt 40 Teststraßen organisiert. Der logistische Aufwand ist enorm, die Bezirkshauptmannschaft, das Bundesheer, das Rote Kreuz, die Feuerwehren und die Gemeinden selbst greifen zusammen, um den erwarteten Ansturm zu bewältigen. Der ursprüngliche Vorschlag von BH Hannes Peißl von 38 Teststraßen wurde vom Land Steiermark noch um zwei...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
In der Sporthalle Voitsberg wird es ziemlich sicher zu Massentestungen am 12. und 13. Dezember kommen.

Massentestungen im Bezirk
Bezirkshauptmann legt bis Dienstag ein Konzept vor

Am 12. und 13. Dezember erfolgen in der Steiermark die Corona-Massentests. Erste Standorte für die Teststraßen wurden schon vorgeschlagen. VOITSBERG. Dichte Tage für Bezirkshauptmann Hannes Peißl. Denn mit dem Bekanntwerden, dass es am 12. und 13. Dezember - am dritten Adventwochenende - zu Massentestungen in allen Bezirken kommt, übernahm Peißl jetzt die Koordination eines Testkonzepts für unseren Bezirk. Am Freitag kontaktierte er bereits alle Bürgermeister und lotete erste Standorte aus. "Es...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Amtsärztin Rosemarie Gössler und ihr Team haben ein riesiges Arbeitspensum zu bewältigen.

Bezirk bleibt weiter rot
Heftige Beschimpfungen - Amtsärztin fordert Fairness ein

Täglich rund 20 neue Corona-Fälle im Bezirk Voitsberg halten Amtsärztin Dr. Rosemarie Gössler und ihr Team 12 bis 14 Stunden auf Trab. VOITSBERG. Die Zahlen der Covid-positiven Fälle im Bezirk Voitsberg steigen weiter. Derzeit sind es 130 Fälle, von Dienstag auf Mittwoch kamen 21 dazu. Amtsärztin Rosemarie Gössler und ihre zwei Mitarbeiterinnen sind komplett ausgelastet, Arbeitstage im Ausmaß von 12 bis 14 Stunden sind derzeit eher die Regel als die Ausnahme. Mitarbeiter aus anderen Referaten...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Bezirk Voitsberg wurde auf orange hinaufgestuft. BH Hannes Peißl hofft auf eine hohe Sensibilisierung der Bevölkerung.

Corona-Ampel
Bezirk Voitsberg ist jetzt orange

15 neue Corona-Infizierte binnen 48 Stunden im Bezirk. VOITSBERG. Das Rekordhoch von 1.552 neuen Fällen in Österreich machte auch vor dem Bezirk Voitsberg nicht halt. Ganz im Gegenteil. Der Bezirk kletterte von 53 positiv Corona-Getesteten bis Freitag auf 68 und das hatte weitreichende Folgen. Denn neben Bruck-Mürzzuschlag ist der Bezirk Voitsberg der einzige steirische Bezirk, der auf der Corona-Ampel nun orange "blinkt".  Voitsberger Firmen-Cluster Einen Anteil dürfte auch ein Voitsberger...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Amtsärztin Dr. Rosemarie Gössler ist sehr stark gefordert.
2

Bezirk Voitsberg ist "Gelb"
Screening-Team testet erstmals zwei betroffene Schulklassen

31 Personen sind derzeit Covid-19-positiv, 141 Personen in Quarantäne. Tendenz steigend. VOITSBERG. Mit heutigem Freitag wurde der Bezirk Voitsberg in der Corona-Ampel auf "Gelb" hinaufgestuft, weil sich zuletzt die positiven Corona-Fälle häuften. Laut Amtsärztin Dr. Rosemarie Gössler gibt es im Bezirk 31 auf Corona positiv getestete Personen, 141 Menschen sind derzeit als Kontaktpersonen abgesondert und müssen zehn Tage in Quarantäne bleiben. Stärkere Sensibilisierung "Für uns im Amt hat die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Ab 1. Juli gibt es in der BH Voitsberg eine Sicherheits-Schleuse, die Öffnungszeiten werden angepasst.

BH Voitsberg
Sicherheitsschleuse ab 1. Juli

Seit 6. Juni gibt es keine Neuerkrankung mehr im Bezirk Voitsberg. VOITSBERG. Laut BH Hannes Peißl führten die gesetzten Maßnahmen zum erfreulichen Ergebnis, dass seit 6. Juni keine Neuerkrankung im Bezirk zu verzeichnen ist. Mit Stichtag 27. Juni lautet die Bezirksbilnz so: 106 Erkrankte, 5 Tote, 101 Genesene, 882 Absonderungsbescheide, 149 Verkehrsbeschränkungsbescheide  und 144 Reiseheimkehrer in Quarantäne, davon 10 aufrecht, und eine abgesonderte Person. Nach der Setzung von...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Das Veranstaltungsverbot gilt auch für die Therme NOVA. Ab Donnerstag ist bis zum 3. April geschlossen.

Coronavirus
Bescheid der BH - Therme NOVA schließt bis 3. April

Mit Mittwoch Nachmittag erließ die BH Voitsberg eine Verordnung über Veranstaltungsverbote. KÖFLACH. Um 15.42 Uhr "flatterte" die Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Voitsberg in die WOCHE-Redaktion in Voitsberg. Auf Grund des Epidemiegesetzes werden sämtliche Veranstaltungen mit voraussichtlich mehr als 100 Personen in einem geschlossenen Raum oder mit voraussichtlich mehr als 500 Personen außerhalb geschlossener Räume und Freien verboten. Als Veranstaltung gilt jede Zusammenkunft von...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Der Künstler Manfred Götzl lädt zur Ausstellung "Querschnitt".

Ausstellung „Querschnitt“ von Manfred Götzl

Vom 10. September bis 12. Oktober findet täglich von Montag bis Donnerstag von 7 bis 15 Uhr und am Freitag von 7 bis 13.30 Uhr in der Bezirkshauptmannschaft Voitsberg die Ausstellung "Querschnitt" mit den Bildern des Hobbykünstlers Manfred Götzl statt. Götzl verwendet in seinen künstlerischen Arbeiten verschiedene Materialien und liebt das Spiel mit Farben. Diese werden von ihm sowohl intuitiv-permissiv als auch kontrolliert verwendet. Gerne gestaltet er seine Bilder für Kundinnen und Kunden...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Barbara Kipperer, BEd MA
Nina Mocnik, Leiterin des Tierheims Franziskus, nahm 24 Huskys in Rosental auf.
1

Abgenommene Huskys: Ein 24. Hund ist aufgetaucht

Sollte der Besitzer der Huskys keine Verzichtserklärung abgeben, müssen die 24 Huskys mindestens noch acht Wochen im Tierheim Franziskus bleiben. Am 11. August 2017 wurden von der Bezirkshauptmannschaft Voitsberg 23 Huskys gemäß §37 Abs. 1 und Abs. 2 Tierschutzgesetz abgenommen, da vom Amtstierarzt Peter Eckhardt gegen §§ 5 - 7 Tierschutzgesetz festgestellt werden mussten. DIe Abnahme erfolgte unverzüglich durch Ausübung unmittelbarer behördlicher Befehls- und Zwangsgewalt und die Abnahmen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die 23 von der BH abgenommen Huskys werden nun von Leiterin Nina Mocnik und ihrem Team liebevoll versorgt.

23 Huskys im Tierheim Franziskus - wie geht es weiter?

Die Behörde, in diesem Fall die BH Voitsberg, ist für die Unterbringung der 23 abgenommenen Husky verantwortlich. Am vergangenen Freitag wurden einem nicht-österreichischem Staatsbürger in Köflacher Ortsteil Graden 23 Huskys abgenommen, die teilweise erbärmlich abgemagert waren. Zwei Hunde mussten vor Ort mit einer Infusion behandelt werden. Amtstierarzt Peter Eckhardt: "Zum Glück habe ich das Tier noch rechtzeitig entdeckt, sonst hätte es vielleicht nicht überlebt." Die Huskys wurden von der...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Bernd Brunner, Thomas Prattes, BH Hannes Peißl und Artur Holawat stellten die Übung vor.

Katastrophenübung - Premiere unter BH Peißl

Am 28. und 29. September bricht planmäßig eine Hochwasserkatastrophe im Bezirk herein. Unter dem sperrigen Titel "Integrierte Katastrophenschutzübung KAT - VO 2016" verbirgt sich eine als Planspiel konzipierte zweitägige Übung unter Mitwirkung der Landesdienststellen, des Katstrophenschutzes, der WAsserwirtschaft, der Baubezirksleitung Grazer Zentralraum in Kooperation mit dem Militärkommando Steiermark. Der Umfang dieser Übung ist in der Amtszeit von BH Hannes Peißl eine echte Premiere....

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

343 Asylwerber in der Lipizzanerheimat

14 neue Quartiere wurden besichtigt - eine Entscheidung fällt in den nächsten Tagen. Die Flüchtlingswelle rollt über die Steiermark hinweg. Besser gesagt, über Teile der Steiermark, vor allem die slowenische Grenze mit Bad Radkersburg und Spielfeld ist der Hotspot. Der Bezirk Voitsberg liegt nicht unmittelbar an der Flüchtlingsroute und so präsentiert sich die Lipizzanerheimat derzeit relativ unberührt. Laut Auskunft von Bezirkshauptmann Hannes Peißl, der als Mitglied auch in der neuen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Rudi Kahr und Thomas Prattes von der BH Voitsberg entschieden sich für das "Case-Management".

Ein Ja zum Case-Management

Die Stadt Graz hat vor vier Jahren ihre Sozialarbeit für Kinder und Jugendliche auf das Modell der Sozialraumorientierung umgestellt. Hier wird eine Region in "Sozialräume" aufgeteilt, in denen die Betroffenen eigenverantwortlicher handeln müssen. in Graz wird darüber debattiert, wie sinnvoll diese neue Art der Sozialarbeit sei, im Land hat man überlegt, dieses Modell auch in den Regionen auszubreiten. Die jeweilige Entscheidung obliegt aber den Bezirken. Die Bezirke Bruck-Mürzzuschlag und...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Die Projektgruppe der HAK Voitsberg analysiert die Kundenzufriedenheit in der BH Voitsberg.

HAK-Projektgruppe testen die Kundenzufriedenheit

Die Bezirkshauptmannschaft Voitsberg ist stehts bemüht, für seine Kunden da zu sein. Um diese Kundenzufriedenheit genauer analysieren zu können, wurde eine Projektgruppe der HAK Voitsberg dazu beauftragt. Die Schüler Fabian Bernsteiner, Dominik Deutschl, Philip Penz und Michael Zach werden im Rahmen ihres Maturaprojektes ijm Schwerpunkt Unternehmensführung und Management eine Marktforschung im haus der BH Voitsberg bzw. online über die Homepage durchführen. Die Servicebereitschaft der einzelnen...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.