Blumen

Beiträge zum Thema Blumen

Anzeige
Die RICHTIGE Erde ist wichtig: Erwin Seidemann weiß alles darüber und gibt sein Fachwissen weiter!
Video 5

Der grüne Daumen
Blumenerde: Geht es auch ohne Torf?

Bio-Meistergärtner Erwin Seidemann widmet sich diesmal der Grundlage von Blumen und Pflanzen und stellt eine spannende Frage: "Geht es auch ohne Torf im Garten und auf der Terrasse?" Moore, speziell Hochmoore zu erhalten, gehört zu den größten Aufgaben des Klimaschutzes. Moore machen etwa drei Prozent der weltweiten Landfläche aus, speichern aber 30 Prozent des erdgebundenen Kohlenstoffs – doppelt so viel wie alle Wälder zusammen. Moore werden entwässert, darauf gewachsener Torf wird gewonnen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

BUCH TIPP: Veronika Schubert – "Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge"
Das kleine Buch: Mein Garten für Bienen & Schmetterlinge

Blumenwiesen und Kräutergärten sind neben ihren optischen Vorzügen auch Paradiese für diverse Insekten und dienen als ökologisch wertvolle Lebensräume. Die Autorin Veronika Schubert gibt im kleinen Büchlein viele Tipps zur Gartengestaltung – vor allem, damit der Garten auch von zahlreichen Schmetterlingen und Bienen besucht wird! Servus Verlag, 64 Seiten, 7 € ISBN 978-3-7104-0271-5

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Blumenpracht aus der Länd gibt's nun zum Mitnehmen.
7

Naturpark Karwendel stellt "Scharnitzer Mischung" vor

SCHARNITZ. Durch die komplette Neugestaltung des Scharnitzer Ortsteils „Länd“ blüht die Plateaugemeinde im besten Sinn des Wortes auf. Nun gibt's die Blumenpracht auch zum Mitnehmen. Die Scharnitzer MischungDie bunte Vielfalt an heimischen Kräutern lockt nicht nur zahlreiche Insekten und Vögel an, sondern wird auch von den BesucherInnen des Naturpark-Infozentrums und der Holzerhütte sehr geschätzt. „Um zukünftig ein Stück Länd mit nach Hause nehmen zu können, hat der Naturpark die „Scharnitzer...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Das Siegerbild unserer Titelfoto-Challenge April, aufgenommen von Herbert Pusam
2 5 Aktion 2

Titelfoto-Challenge April
Das ist unser neues Facebook-Titelfoto zum Thema "Es grünt so grün"

TIROL. Bereits zum vierten Mal in diesem Jahr starten wir unsere monatliche Titelfoto-Challenge! Für April suchen wir ein Titelfoto unter dem Motto "Es grünt so grün, wenn Tirols Blüten blühen". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Kindergartenkinder packten für ein bunteres Zirl mit an.
5

Kindergartenkinder helfen mit
Frühlingsaktion: Zirl wird wieder bunt

ZIRL. Am 24.3. startete die Marktgemeinde Zirl vor dem Gemeindeamt mit der Frühlingsaktion „Zirl wird bunt“. Die Kinder vom Kindergarten Florianstraße steuerten beim ersten Schritt einen großen Anteil bei.  Erster Schritt für bunteres ZirlGemeinsam mit Bgm. Thomas Öfner setzten die Kinder rund 400 Stiefmütterchen in die Blumentröge ein. Am Ende durfte jedes Kind noch eine von der Gärtnerei Fuchs zur Verfügung gestellte Blume mit nach Hause nehmen. Die nächsten Schritte zur bunteren Gestaltung...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Bio-Meistergärtner Erwin Seidemann, gewohnt schwungvoll inmitten seiner "Stimmungskanonen der Pflanzenwelt"!

Wohlfühpflanze
Die Grünlilie sorgt für Schwung

Pflanzen zum Wohlfühlen? Jawohl - das gibt es! Wer sollte besser darüber Bescheid wissen als Bio-Meistergärtner Erwin Seidemann, der in seinem Blumenpark zwischen Völs und Kematen vor allem auf die Grünlilie verweist. "Die Schwungvolle" – so wird die Grünlilie, die zur Pflanzenart Chlorophytum gehört, genannt. "Luftbefeuchtung: sehr gut; Sauerstoffspender: sehr gut; Luftreinigung: hoch!" So lautet die etwas nüchterne fachliche Beschreibung, die Erwin Seidemann schwungvoll erweitert: "Die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Auch wenn der Winter das Land noch fest im Griff hat – der Samen für die „Tiroler Blumen Wiesn“ ist bereits erhältlich.
3

Blumen
"Tiroler Blumenwiesn" für Zuhause

TIROL. Bereits seit dem letzten Jahr gibt es in Tirol das Projekt "Tiroler Blumenwiesn", um überall im Land bienenfreundliche Blühflächen entstehen zu lassen. Jetzt kann man die Saatgutmischung sogar selbst anbauen. Die Mischung gibt es nämlich beim Tiroler Fachhändler Samen Schwarzenberger zu kaufen.  Lebensraum für Bienen und andere InsektenGemeinsam schafft man mit dem Projekt "Tiroler Blumenwiesn" im ganzen Land Blühflächen die als nachhaltige Lebensräume dienen und als Nahrungsquellen für...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
30% der KonsumentInnen geben an, am liebsten ihre/n PartnerIn zu beschenken. Bei Ehepaaren gibt allerdings nur ein Viertel Geld für den Valentinstag aus.

Valentinstag
Tiroler mit am großzügigsten bei Valentinsgeschenken

TIROL. Am 14. Februar ist es wieder soweit: Zeit für Romantik und Geschenke, der Valentinstag ist da! Doch wie sieht es diesbezüglich des Kaufverhaltens der ÖsterreicherInnen aus, speziell zu Corona-Zeiten? Durch eine Analyse des Handelsverbands ergab sich, dass tatsächlich Tiroler und Vorarlberg mit 100 Euro pro Kopf die großzügigsten Schenker sind.  Was wird am Valentinstag geschenkt?Viele wollen trotz Corona in diesem Jahr nicht auf Geschenke zum Valentinstag am 14. Feber...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Hier sollen im kommenden Jahr bunte Wiesenblumen sprießen.

Neue Gartenfläche am Georgenfriedhof
Telfer Friedhof wird wieder grüner

TELFS. Der Georgenfriedhof in Telfs wird wieder grüner, bzw. bunter. Die Mitarbeiter der Friedhofsverwaltung haben direkt hinter der Kirche eine neue Gartenfläche für bunte Wiesenblumen angelegt. Gemeinsam verschönert„Nächstes Jahr soll die Besucher hier eine bunte Blumenpracht begrüßen“, zeigt sich RL Arnold Wackerle erfreut. Er ist im Telfer Gemeindeamt für die Verwaltung der Friedhöfe zuständig. Bei den Arbeiten konnte er aus die Hilfe von Asylwerbern aus dem Telfer Flüchtlingsheim zählen. ...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Christine Tiefenbrunner mit ihren Blumen.
5

Familie Tiefenbrunner und Grünes Tirol
Blumenpracht am Bauernhof in Seefeld

SEEFELD. Der Hof der Familie Tiefenbrunner in Seefeld ist Teil der Initiative des Tiroler Bildungsforums für Kultur und Bildung und kooperiert mit "Grünes  Tirol". Auf den Bildern sieht man, warum. Die wunderschön gepflegten Blumen sind eine Augenweide. Die Familie Tiefenbrunner zählt sich mit Recht zu den Ureinwohnern Seefelds. Der
 Familienstand ist bis ins 16. Jahrhundert zurück-verfolgbar.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Durch die Zusammenarbeit von Naturschutzbund und Asfinag entstehen auf den Grünflächen der Asfinag Blühflächen.
1 2

Naturschutz
Blumenwiesen in Autobahnnähe

TIROL. Die Asfinag und der Naturschutzbund haben bereits seit 2016 eine Kooperation im Rahmen der Aktion "Natur verbindet". Gemeinsam möchte man die Ausgestaltung von autobahnnahen Flächen nach ökologischen Gesichtspunkten gestalten. Schon in den letzten Jahren konnten gemeinsame Erfolge gefeiert werden, auf denen man sich aber keinesfalls ausruht.  Blühflächen nahe der AutobahnDie Aktion "Natur verbindet" hat sich als Hauptziel den Erhalt der biologischen Vielfalt gesetzt. Dazu...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Nicht vergessen: Am 10. Mai ist Muttertag! Über einen Blumenstrauß aus der heimischen Gärtnerei freuen sich Mütter immer!

Muttertag
Blumen aus der Region für Mama

TIROL. Am 10. Mai wird wie jedes Jahr viel Frühstück ans Bett gebracht und eine Menge Blumen eingekauft: der Muttertag steht an. Besonders Blumen kann man nun bei den Tiroler Gärtnern erwerben und das in einer großen, farbenfrohen Auswahl.  Regionale BlumengrüßeWer sich zum Muttertag für das heimische Blumengeschäft entscheidet, genießt die vielen Vorteile, die die Tiroler Läden zu bieten haben. Fachliche Beratung, Pflegetipps und die Gewissheit, ein hervorragendes Produkt aus heimischer...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
1 2

BLUMEN B&B hat wieder geöffnet

Blumen B&B öffnet mit dem heutigen Tag alle Filialen österreichweit! Der größte Schnittblumenhändler Österreichs bietet als „Willkommenszuckerl“ für alle Kunden auch gleich zwei Megaaktionen an: 2 Kräuter zum Preis von 1 und 20 Tulpen zum Preis von 10!„Unsere Filialen sind befüllt mit bester und ausgesucht schöner Ware. Kommen sie vorbei und holen sie sich Blühendes für ihr Zuhause!“ lädt Geschäftsführer Robert Bigl ein.

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Bgm. Christian Härting gratulierte Theresia Furtner zu ihrem runden Wiegenfest.

90. Geburtstag bei voller geistiger Frische

TELFS. Weil sie anlässlich ihres runden Wiegenfestes am 15. Dezember 2019 mit ihrer Familie eine Kurzreise nach Wien unternommen hatte, konnte Bgm. Christian Härting der Jubilarin Theresia Furtner erst jetzt zum 90. Geburtstag gratulieren. Die dreifache Mutter und vierfache Großmutter erzählte dem Bürgermeister bei bester Gesundheit von einem langen, bewegten Leben. Geboren wurde die rüstige Dame 1929 als Theresia Bischoff an einem Ort, den hierzulande kaum jemand kennt: Kandel. Diese ehemalige...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Welche Blüte suchen wir diese Woche?
2 4

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 29

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag!Unsere Hinweise: Unsere Blume hat ihre Blütezeit im Juni bis Oktober und wächst am liebsten in Wäldern, Gebüschen und Schlägen Und? Wisst Ihr welche Tiroler Blume wir suchen?

  • Tirol
  • Telfs
  • Lucia Königer
Gemeinderäte, Bürgermeister und die Gärtnerin der Gemeinde Simone Hiltpolt. Sie wurde mit einem Blumenstrauß ausgezeichnet.

Ortsverschönerung in Seefeld

SEEFELD. Auch dieses Jahr fand in Seefeld der jährliche Blumenschmuckwettbewerb statt. 70.000 für OrtsverschönerungBürgermeister Werner Frießer konnte mit Alexander Schmid (FuZo Obmann) wieder 332 Häuser für ihre Pflege der Gärten und deren Blumenschmuck auszeichnen. Weiters galt ein großes Dankeschön auch den Mitarbeitern des Bauhof Seefeld, welche die öffentlichen Flächen nachhaltig mit regionalen Konzepten pflegt. Jährlich investiert die Gemeinde Seefeld 70.000,- in den Blumenschmuck und die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Welche Blüte suchen wir in dieser Woche?
4 2 3

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 28

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag! Unsere Hinweise:Auch diese Woche suchen wir wieder eine rosarote Blüte. Ihr Blütenstand ist kugelig dicht und von Juni bis September zu bewundern. Die gesuchte Blume gehört übrigens zu den Lauchgewächsen. Und? Wisst Ihr welche Tiroler...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Lucia Königer
Welche Blüte suchen wir in dieser Woche?
6 2 4

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 26

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag! Unsere Hinweise:Unsere Blume gehört zur Familie der Enziangewächse und blüht von Juni bis September. Die Blüte findet ihr auf sauren Böden zwischen 1.400 und 3.000 Metern Seehöhe. Und? Wisst Ihr welche Tiroler Blume wir suchen?

  • Tirol
  • Lucia Königer
Welche Blüte suchen wir in dieser Woche?
5 4

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 25

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag! Unsere Hinweise:Unsere Blume gehört zur Familie der Enziangewächse und blüht von Juli bis Oktober. Die Blüte findet ihr auf Sumpfwiesen, an Rinnsalen oder in Quellfluren. Und? Wisst Ihr welche Tiroler Blume wir suchen?

  • Tirol
  • Lucia Königer
Welche Blume suchen wir in dieser Woche?
6 4

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 24

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag! Unsere Hinweise:Unsere Blume gehört zur Familie der Schmetterlingsblütler und blüht von Juni bis September. Die Blume könnt ihr auf Weiden und Wiesen finden. Und? Wisst Ihr welche Tiroler Blume wir suchen?

  • Tirol
  • Lucia Königer
Welche Tiroler Bergblume suchen wir diese Woche?
6 1 4

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 23

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag! Unsere Hinweise:Unsere Blume gehört zur Familie der Korbblütler und blüht im Juni und August. Die Blume lässt sich bis zu 3.000m Höhe entdecken, sowie in Fichtenwäldern, feuchte Wiesen und auf Scheeböden. Und? Wisst Ihr welche Tiroler...

  • Tirol
  • Telfs
  • Lucia Königer
Welche Blüte suchen wir in dieser Woche?
11 2 4

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 22

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag! Unsere Hinweise:Unsere Blume gehört zur Familie der Rosengewächse und blüht in der Zeit von Juli bis August. Im Sommer könnt Ihr die Blüte im Gebirge, auf Mauern, Felsen, Felsspalten, Steinrasen und Steinschuttfluren finden.  Noch ein...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Welche Blume suchen wir diese Woche?
4

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 21

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag! Unsere Hinweise:Unsere Blume gehört zur Familie der Schlüsselblumengewächse und blüht in der Zeit von Mai bis Juli. Im Sommer könnt Ihr die Blüte bei feuchtem Felsschutt oder oft aus dem letztem Schnee blühen sehen. Und? Wisst Ihr welche...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Welche Tiroler Blume suchen wir diese Woche?
4

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 20

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag! Unsere Hinweise:Unsere Blume gehört zur Familie der Schmetterlingsblütler und blüht in der Zeit von Juli bis Oktober. Im Sommer könnt Ihr die Blüte auf Magerwiesen finden. Und? Wisst Ihr welche Tiroler Blume wir suchen?

  • Tirol
  • Lucia Königer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.