Alles zum Thema Brücke

Beiträge zum Thema Brücke

Lokales
2 Bilder

Aufbruch in die NEUE ZEIT

Linz wird zur Baustelle der neuen Zeit. Wo Hochhäuser und moderne Brücken eine globale Stadt beschreiben, wird viel gebaut und neu gestaltet.  Optimistisch in die neue Zeit zu blicken wird unter der Anstrengung des Aufbaus geschehen. Hoffen wir, dass es sich lohnen wird mit neuen Brücken und mit Hochhausflair die neue Zeit zu begrüßen. 

  • 06.07.18
Politik
Einigung zwischen Niederösterreichs Landeshauptfrau Johanna-Mikl-Leitner und Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer über Neubau einer zweiten Donaubrücke in Mauthausen.
2 Bilder

Zweite Donaubrücke für Mauthausen fix – Baubeginn ab 2024 geplant

Niederösterreichische Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer: Bau einer zweiten Brücke östlich der bestehdenden. Danach wird auch alte Donaubrücke Mauthausen neu gebaut – Stelzer: "Erleichtert, dass wir Sack zumachen konnten". Die zwei-streifige, hochwassersichere Landesstraßenbrücke mit kombiniertem Geh- und Radweg soll östlich der bereits bestehenden Brücke in Mauthausen errichtet werden – Baustart 2024. Sobald die neue zweiten Brücke fertig...

  • 17.11.17
Leute
Superintendent Gerold Lehner (2. v. l.), Bischof Manfred Scheuer (Mitte) und Generaldirektor Franz Gasselsberger (2. v. r.) mit Musikern der "Klazz Brothers & Cuba Percussion".
2 Bilder

Oberbank feierte Eröffnung des neuen Zubaus

Zum Bersten voll war das Oberbank Donau Forum Anfang der Woche. Die Oberbank lud zur großen Gala anlässlich der Erweiterung ihrer Zentrale. Sichtlich stolz war Generaldirektor Franz Gasselsberger über den "städtebaulichen Meilenstein" mit seiner markanten Verbindungsbrücke zum Altbau: In zweieinhalbjähriger Bauzeit wurden 1.500 Tonnen Stahl verarbeitet, 450 Kilometer Kabel verlegt sowie die 66 Meter lange und 150 Tonnen schwere Brücke in schwindelnder Höhe verankert. Zusammen mit dem...

  • 01.09.17
Lokales
Angeblich wurde das Nagetier in dem Bereich gesichtet, wo in Zukunft das Tunnelportal errichtet werden soll. Foto: Asfinag

Westring: Biber nagt an Nerven

Westring-Gegner sehen Lebensraum durch Bauprojekt gefährdet LINZ (jog). Die schier unendliche Geschichte um den Westring ist um ein Kapitel reicher: Am 14. Juli endete die letzte Frist am Bundesverwaltungsgericht (BVwG), um neue Gutachten gegen das Mega-Bauprojekt einzubringen. Projektgegner haben, wie bereits in der Vergangenheit, die Frist bis aufs Letzte ausgereizt. Nun fordern sie von der Asfinag nicht nur ein Nachsorgekonzept, also wie die noch nicht einmal gebaute Autobahn nach vermutlich...

  • 02.08.17
Lokales
Mit viel Feingefühl konnten die Männer der Berufsfeuerwehr Linz den Pkw befreien. Foto: Berufsfeuerwehr Linz
2 Bilder

Alkolenker blieb mit Auto am Radweg stecken

2,12 Promille im Blut: 42-Jähriger verkeilte sein Auto am Geländer des Radwegs auf der Ebelsberger Traunbrücke. LINZ (jog). Ein stark alkoholisierter Autofahrer versuchte am Samstagabend den Radweg der Ebelsberger Traunbrücke zu befahren. Das Fahrzeug verkeilte sich im Geländer. Der 42 Jahre alte Lenker aus Linz konnte sich vorerst nicht aus seinem Fahrzeug befreien. Die Türen seines roten Opels ließen sich nur noch zehn Zentimeter weit öffnen. Kurz vor 23 Uhr alarmierte der Autolenker die...

  • 15.05.17
Lokales
Die Radlobby fordert auf beiden Seiten einen 2,5 Meter breiten Radweg. Foto: Land OÖ
2 Bilder

Steyregger Brücke: Radkonzept gefordert

Der zweite Teil der Sanierung der Donaubrücke steht an. Radfahrer fordern Überarbeitung des Konzeptes. STEYREGG (jog). Nachdem im Vorjahr die Schäden an der Donaubrücke zwischen Linz und Steyregg in einem ersten Bauschritt saniert wurden, folgt von 8. Juli bis 9. September der zweite Teil. Die Radlobby Steyregg sieht in der Erneuerung eine Sparvariante auf Kosten der Radfahrer. "Im Konzept fehlt ein beidseitiger Radweg. Die Sanierung wurde ohne Radverkehrs-Check geplant", sagt Sprecher Gerhard...

  • 05.05.17
Sport
Die sechs Kilometer lange Strecke des 3-Brückenlaufs führt die Teilnehmer über die Nibelungenbrücke. Foto: Kulturzentrum HOF

Spektakel an der Donau

Der Linzer 3-Brückenlauf findet heuer zum 29. Mal statt. Die BezirksRundschau verlost zehn Startplätze. LINZ (jog). Am 29. April um 15 Uhr fällt der Startschuss zum 29. Internationalen 3-Brückenlauf in Linz. Auf einer Strecke von rund sechs Kilometern können sich nicht nur Einzelathleten, sondern auch Teams in verschiedenen Bewerben beweisen. Gestartet wird das traditionsreiche Laufevent an der Donaulände in der Nähe des Brucknerhauses. Beim Lentos vorbei überquert man zuerst die...

  • 19.04.17
Lokales
Gefährlich: Nach dem Radweg auf der Nibelungenbrücke Richtung Urfahr müssen Radler auf die Fahrbahn wechseln. Foto: Radlobby OÖ

Radwege: Nibelungenbrücke bleibt Sorgenkind

Stadt setzt Impulse für den Radverkehr, die Donauquerungen bleiben den Bikern ein Dorn im Auge. LINZ (jog). Staus, Parkplatzsuche oder einfach nur die Freude an der Bewegung und frischen Luft: In Linz gibt es viele gute Gründe, um vom Auto auf das Fahrrad umzusatteln. Dennoch beträgt der Fahrradanteil am Gesamtverkehr in Linz nur rund acht Prozent. Zum Vergleich: In Innsbruck liegt er bei 23 Prozent, in Salzburg und Graz bei rund 16 Prozent. "Es gibt in Linz noch einige Radweg-Lücken, die...

  • 15.03.17
Wirtschaft
253 Bilder

Oberbank schafft neues Wahrzeichen an der Donaulände

Die neue Oberbank Brücke dient als Verbindung zwischen dem bereits bestehenden Gebäude und dem Neubau, der Anfang 2017 fertiggestellt wird. Auf einer Spannweite von 66 Metern wurden 92 Tonnen Stahl verbaut, das Gesamtgewicht der neuen Brücke beträgt 135 Tonnen. Die neue Verbindungsbrücke hat neben ihren praktischen Eigenschaften auch Symbolcharakter. Für Generaldirektor Dr. Franz Gasselsberger ist die Basis des Erfolges der Oberbank die stabilen Verbindungen zur den Kundinnen und Kunden. Für...

  • 27.09.16
Lokales
42 Bilder

UPDATE: Eiserne Lady ist Geschichte

Die Eisenbahnbrücke verschwindet nun endgültig aus dem Linzer Stadtbild. LINZ (jog). Mit der Abtragung des dritten Stromtragwerks ist die Linzer Eisenbahnbrücke Geschichte. Das letzte der 710 Tonnen schweren Tragwerke wird derzeit mit einem Spezialschiff aus Belgien an Land gebracht. Heute, 19. September, von 7 bis 9 Uhr, wurde der Ponton zum Anheben unter dem Tragwerk in Position gebracht. "Die Arbeiten sind enorm wetterabhängig. Der Wasserstand muss sich etwa zwischen 4,20 und 4,30 Meter...

  • 19.08.16
Lokales
Für die Eisenbahnbrücke wird es ernst. Das erste der drei Stromtragwerke soll am Donnerstag abgebaut werden. Foto: Michael Hintermüller

Eisenbahnbrücke: Abbau der Stromtragwerke startet

LINZ (red). Nachdem die Vorlandtragwerke der Eisenbahnbrücke in Urfahr bereits planmäßig abgebaut wurden, startet nun die Abtragung der drei Stromtragwerke. Das erste der 710 Tonnen schweren und 13 Meter hohen Tragwerke (auf Urfahraner Seite) wird am Donnerstag mit einem Ponton abgehoben und ausgeschwommen. Voraussetzung dafür sind optimale Witterungsverhältnisse. So darf die Windgeschwindigkeit maximal 45 Stundenkilometer betragen und die Strömungsgeschwindigkeit der Donau zwei Meter pro...

  • 10.08.16
Leute
Nibelungenbrücke in Linz by Gazmend Freitag, 2013, Öl auf Leinwand, 100 x 80 cm
4 Bilder

NIBELUNGENBRÜCKE IN LINZ BY GAZMEND FREITAG

Es ist eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft. Am einen Ende, dort, wo sie zwischen den Häusern zum offenen Raum des Hauptplatzes hin mündet, stand einst ein Posten der österreichischen Besatzungsmächte. Die Besatzungsmächte, die sich die Brücke teilten, zogen ab, die Brücke aber blieb und deren mächtige Pfeiler. Sie drängen sich dem Betrachter ins Auge genauso wie das Blau des Flusses, das zwischen Hell und Dunkel oszilliert und an einigen Stellen fast in ein schimmerndes Weiß...

  • 09.07.16
Politik
Der Abriss der Eisenbahnbrücke ist seit September 2015 fix.

Stadt Linz zahlt 11.690 Euro an Verein „Rettet die Eisenbahnbrücke"

Die Frage über den Erhalt der Linzer Eisenbahnbrücke wurde lange diskutiert: bei der Volksbefragung im September 2015 hat sich schließlich mit 68 Prozent eine klare Mehrheit für einen Neubau der Brücke ausgesprochen. Nun bekommt der Verein „Rettet die Eisenbahnbrücke" einen finanziellen Zuschuss in der Höhe von 11.690 Euro von der Stadt Linz. Der Verein hatte sich für den Erhalt der Brücke eingesetzt und die Abhaltung der Volksbefragung vor dem Landesverwaltungsgericht erstritten. Aufgrund...

  • 06.07.16
Lokales
Die Abbrucharbeiten an der Eisenbahnbrücke werden im Herbst 2016 abgeschlossen sein.
3 Bilder

Eisenbahnbrücke: Tragwerke werden entfernt

Der Abbau der Eisenbahnbrücke wird nun auch optisch sichtbar. LINZ (jog). Diese Woche starteten die Vorbereitungen zu den Abbrucharbeiten an der Eisenbahnbrücke. Zurzeit wird die Lager- und Manipulationsfläche oberwasserseitig in Urfahr eingerichtet. Anschließend wird mit der Abtragung der Vorlandtragwerke und dem Abbruch der Brückenpfeiler in Urfahr begonnen. Mit den Bauarbeiten an den Tragwerken in Urfahr (inklusive Recycling) ist Strabag/Porr beauftragt. Die Eisenbahnbrücke besteht aus drei...

  • 11.05.16
Sport
Im letzten Jahr gingen knapp 1600 Läufer an den Start, ein ähnlich großes Teilnehmerfeld wird auch heuer erwartet. Foto: Kulturzentrum Hof

Laufspektakel an der Donau

Die BezirksRundschau verlost 10 Startplätze für den 28. Linzer 3-Brückenlauf. LINZ (jog). Am 30. April fällt der Startschuss zum 28. Internationalen 3-Brückenlauf in Linz. Für zahlreiche Sportbegeisterte markiert der traditionelle Volkslauf den Beginn der heurigen Laufsaison. Auf der sechs Kilometer langen Strecke können sich nicht nur Einzelathleten, sondern auch Teams in verschiedenen Bewerben beweisen. Sowohl Firmen- als auch der kostenlose Schülercup sorgen für zusätzliche Spannung bei Alt...

  • 13.04.16
Lokales
3 Bilder

Mehrheit für Brückenabriss

Neubau ist auf Schiene, alte Eisenbahnbrücke muss weichen. LINZ (jog). Am Sonntag wurde nicht nur über künftige politische Zusammensetzungen auf Landes- und Stadtebene entschieden, sondern auch über das Schicksal der Eisenbahnbrücke. Die Linzer haben sich bei der Volksbefragung überraschend klar mit einer Mehrheit von 68 Prozent für den Abriss und gegen eine Sanierung entschieden. "Ein unerwartet klares Votum. Ich bin froh, dass die Linzerinnen und Linzer erkannt haben, dass die Eisenbahnbrücke...

  • 01.10.15
  • 1
  • 2