Brauerei Murau

Beiträge zum Thema Brauerei Murau

Lokales
Bierstadtfest verschoben. Friedrich Sperl (BH Murau), Josef Rieberer (Brauerei Murau) und Thomas Kalcher (Stadtgemeinde Murau).

MURAU.
Bierstadtfest wurde abgesagt

Die Brauerei Murau verschiebt die Veranstaltung um ein Jahr. Die Brauerei Murau hat uns am Dienstag dieser Woche darüber informiert, dass das am 10. und 11. Juli 2020 geplante Bierstadtfest in Murau abgesagt wird. „Angesichts der zunehmenden Verbreitung von COVID-19 in ganz Europa und der von der Regierung auferlegten Beschränkungen wäre es unverantwortlich und unmöglich, im Juli dieses Jahres ein großes Bierstadtfest abzuhalten, bei dem ca. 12.000 Besucher zusammenkommen sollten, um zu...

  • 09.04.20
  •  1
Wirtschaft
Die Brauerei Murau ist von der Corona-Krise wirtschaftlich massiv betroffen und schickt ihre gesamte Belegschaft in Kurzarbeit.

MURAU, MURTAL
Kurzarbeit in vielen Betrieben der Region

Das Corona-Virus macht uns allen einen dicken Strich durch die Rechnung. Sowohl im Wirtschaftsleben als auch im Privatleben ist derzeit nichts mehr wie es war und niemand weiß, was uns die Zukunft bringt. Selbst die größten Optimisten tun sich in diesen Tagen schwer positiv zu denken. Unser Leben hat sich von einem auf den anderen Tag komplett verändert. Nach der anfänglichen Schockstarre rund um die Ereignisse der Corona-Epidemie formiert sich mehr und mehr Widerstand gegen das scheinbar...

  • 02.04.20
  •  1
Wirtschaft
Präsentation. Natalie Schwarzl (Marketing), Geschäftsführer Josef Rieberer, Andrea Lukasser (Marketing)	 Bürgermeister Thomas Kalcher und BH-Sicherheitsreferent Fritz Sperl. Als Testimonials in Pappe mit dabei: Kerstin und Georg Harding aus Neumarkt.
12 Bilder

ZELTWEG/MURAU
Rainhard Fendrich Stargast beim 3. Bierstadtfest in Murau

Die Brauerei Murau lädt am 10. und 11. Juli 2020 in Konkordanz mit der Stadtgemeinde Murau zu einem weiteren Bierstadtfest ein. Aufbauend auf den Erfolg der beiden vorangegangenen Veranstaltungen in den Jahren 2010 und 2015 organisieren die Murauer heuer wieder das beliebte Bierstadtfest. Im Jahr 2010 fand die Premiere im Rahmen des 100-jährigen Bestandsjubiläums der Brauereigenossenschaft statt. Auf einer der Bühnen trat damals ein gewisser Andreas Gabalier auf, der in den folgenden Jahren...

  • 20.02.20
  •  2
Leute
Familie ist alles. Josef und Dagmar Rieberer mit den Kindern Richard, Isabel, Judith und Kathrin.
357 Bilder

KLEINLOBMING
Brauereichef Josef Rieberer feierte seinen 50er

Die tolle Geburtstagsparty ging im Hubmann-Stadl in Kleinlobming über die Bühne. Josef Rieberer, Geschäftsführer der Brauerei Murau, feierte am Samstag, 30. November 2019, im Veranstaltungsstadl des Gasthofes Hubmann seinen 50. Geburtstag mit Familienangehörigen, Freunden, Brauerei-Vorständen, Aufsichtsräten und leitenden Mitarbeitern sowie Nachbarn und langjährigen Wegbegleitern, darunter auch die Freunde vom Club 41 und die Schnapserrunde Maislinger. Mehr darüber lesen Sie in der...

  • 04.12.19
  •  1
Leute
Zum "Zweiten Murtaler Bockbieranstich" in der Zechner-Halle in Kobenz stellte sich auch Bürgemeisterin Eva Leitold (2. von rechts) ein.
246 Bilder

KOBENZ
Seitenblicke auf den "Zweiten Murtaler Bockbieranstich"

Am 8. November 2019 wurde zum zweiten Murtaler Bockbieranstich in die Zechner-Halle geladen. Veranstalter und Ehrengäste feierten gemeinsam das süffige Murauer Bockbier. Bürgermeisterin Eva Leitold und die ehemalige "Speedqueen" Renate Götschl (Vizepräsidentin des steirischen Schiverbandes) nahmen den Bockbieranstich vor. Mit dabei waren unter anderem Club 41-Präsident Präsident Reinhold Hafellner, Bundesrat Bruno Aschenbrenner, LAbg. Liane Moitzi, der Murtaler WKO-Obmann Norbert...

  • 10.11.19
  •  1
Wirtschaft
Gelungener Bieranstich durch Bürgermeister Thomas Kalcher, dem Christoph Sumann assistierte.
50 Bilder

MURAU
Brauereien feiern im September Silvester

Ein Feiertag mit langer Tradition ist der „Brausilvester“. Die Brauerei Murau lud auch heuer wieder dazu ein. MURAU. Die Abweichung des Braujahres vom normalen Kalenderjahr hat ihren Ursprung bereits im Mittelalter. Da es damals keine künstliche Kühlung gab, durfte das wärmeempfindliche Bier nur in der kalten Jahreszeit zwischen Michaeli (29. September) und Georgi (23. April) gebraut werden. Das Wirtschaftsjahr der Brauer endete damit also traditionell am 30. September. So zog man vor Beginn...

  • 02.10.19
  •  1
Lokales
Weltmeister. Geschäftsführender Vorstand Josef Rieberer, Vorstandsobmann Johann Lassacher und techn. Betriebsleiter Michael Göpfart.
4 Bilder

Lebenswerter Bezirk Murau
Weltmeister aus Murau

Die Brauerei Murau hat mit ihrem „Weißbier“ den WM-Titel bei den „World Beer Awards“ geholt. MURAU. Am 7. August wurden in London die „World Beer Awards“ vergeben. Im Zuge dieser renommierten Auszeichnung für die weltweit besten Biere wurden die Weltmeister-Titel und die „Country Winners“ für die einzelnen Bier-Stile vergeben.Die Genossenschaftsbrauerei Murau sorgt bei der Verleihung für eine Sensation: Sie bringt den Weltmeister-Titel in der Kategorie Bavarian Style Hefe Weißbier nach...

  • 30.08.19
Lokales
Der Red Bull Ring ist Nummer 1 bei den Veranstaltungsorten.
4 Bilder

Murtal & Murau
Die beliebtesten Ausflugsziele der Region

Red Bull Ring ist die Nummer 1 bei den Veranstaltungsorten. MURTAL. Rund um den 1. Mai geht die Ausflugsaison in der Steiermark wieder so richtig los. Pünktlich dazu präsentiert Steiermark Tourismus die beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Landes. "Ausflüge sind eine wichtige Säule für den heimischen Tourismus. Sowohl Steirer als auch Gäste aus dem In- und Ausland nutzen die zahlreichen Möglichkeiten", sagt Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl. Nummer 1 Unter den knapp 500 Zielen...

  • 30.04.19
  •  1
Wirtschaft
"Brauerei Murau"-Geschäftsführer Josef Rieberer mit Brauführer Michael Göpfart.

Lebensmittel
Bestes DLG-Ergebnis der Murauer Brauereigeschichte

MURAU. Die Brauerei Murau erzielte Ende letzten Jahres nach der Erreichung des "European Beer Star" auch bei der Internationalen DLG-(Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft)-Qualitätsprüfung für Bier und Biermischgetränke das beste Ergebnis ihrer Brauereigeschichte. Sechs Goldmedaillen und zwei Silbermedaillen gingen nach Murau. Im Rahmen der Qualitätsprüfung untersuchen die Experten der DLG laut der Brauerei Murau jährlich die Qualität von rund 1.000 Produkten.

  • 03.01.19
Leute
Bürgermeisterin Eva Leitold nahm unter Assistenz von Club 41-Präsident Heinz Prevedel und Brauereigeschäftsführer Josef Rieberer den Bockbieranstich vor. Fotos: Pfister
306 Bilder

KOBENZ
"Erster Murtaler Bockbieranstich" war ein voller Erfolg

Die Brauerei Murau, die Murtaler Zeitung und der Club 41 luden am Freitag, 9. November 2018, zum "Ersten Murtaler Bockbieranstich" in die Zechnerhalle in Kobenz ein. Den musikalischen Auftakt zu dieser gelungenen Veranstaltung setzte der Musikverein Kobenz. Durch den Abend führte ORF-Steiermark-Moderator Bernd Pratter. Unter anderem konnte er dabei auch den Auftritt der Kabarettistin Marion Petric ankündigen, die dem Publikum ein Lachmuskeltraining bescherte. Ein weiterer Höhepunkt dieses...

  • 11.11.18
Wirtschaft
Braumeister Johann Zirn (3. v. li.) mit dem Instandhaltungsteam und Braumeisterin Barbara Zirn.

Fünf Medaillen für Murauer Bier bei den "World Beer Awards"

"Somit zählen diese Biere aus der Brauerei Murau zu den besten Bieren der Welt", freut sich Johann Zirn (GF Technik und Braumeister). MURAU. Die Brauerei Murau durften von den "World Beer Awards" in London fünf Medaillen mit nach Hause nehmen. Drei Mal wurde man mit Gold und zwei Mal mit Silber ausgezeichnet: als "Austrian Winner" gingen das "Murauer Stout", die "Murauer Hoamat Weisse" sowie der "Holunder & Marille Radler" hervor; mit Silber wurden das "Murauer Weissbier" und das "Murauer...

  • 30.08.18
Wirtschaft
Braumeister Johann Zirn (re.) mit Brauführer Michael Göpfart (li.) und den Brauern.

Brauerei Murau freut sich über Mediallenregen für ausgezeichnete Qualität

MURAU (aho). Stolzer Preisträger der internationalen Qualitätsprüfung für Bier und Biermischgetränke ist die Brauerei Murau. Gleich zehn Medaillen – drei in Gold und sieben in Silber – verlieh das Testzentrum Lebensmittel der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) für die hervorragende Qualität der Produkte. Der technische Geschäftsführer und Braumeister Johann Zirn freut sich mit dem gesamten Brauerteam über dieses besondere Ergebnis, das einmal mehr die hohe Qualität von Murauer Bier...

  • 18.07.18
Wirtschaft
Braumeisterin Barbara Zirn und Brauerin Christin Fix nahmen die Auszeichnung entgegen.

Brauerei Murau holt Silber beim Meininger’s International Craft Beer Award

Das "Murauer Stout" und "Murauer Rauchweizen" aus der Schaubrauerei überzeugten. MURAU. Die Brauerei Murau freut sich über eine weitere Auszeichnung. Die Bierspezialitäten "Murauer Stout" und "Murauer Rauchweizen" aus der Schaubrauerei überzeugten die Expertenjury beim 5. Meininger’s International Craft Beer Award und wurden mit jeweils einer Silber-Medaille prämiert. 84 Biersommeliers und Braumeister aus neun Ländern bewerteten und verkosteten 1.090 Biere aus 28 Ländern. Die Medaillen nahmen...

  • 28.06.18
Leute
75 Bilder

Österreichs Gastwirte eroberten den Kreischberg

Fotos: Heinz Waldhuber - Österreichs Gastwirte eroberten am vergangenen Montag den Kreischberg. Über zweitausend Gastronomen aus allen Teilen des Bundesgebietes waren von der Brauerei Murau zum traditionellen Gastwirte-Schitag eingeladen, der als ein „Danke schön“ für die gute Zusammenarbeit während des Jahres gewertet werden sollte. - Mehr dazu in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung. 

  • 09.01.18
  •  1
Leute
Als echte Stimmungskanone erwies sich die Schweizer Sängerin Francine Jordi, die sich bei der Weißbier-Party in der WM-Halle Murau in die Herzen der Murauerinnen und Murauer sang. Fotos: Pfister
390 Bilder

Francine Jordi, Modenschau, Weißwürstel und Weißbier

In der WM-Halle in Murau ging es am Samstag, 25. November 2017, wieder einmal rund. Grund für die ausgelassene Stimmung im beliebten Murauer Veranstaltungstempel war die Weißbier-Party, zu der Organisator Fritz Wassermann und sein Team in Konkordanz mit der Brauerei Murau und zahlreichen Murauer Firmen eingeladen haben. Ein sehr unterhaltsames Programm wurde den zahlreichen Besuchern bei der diesjährigen Weißbier-Party in der WM-Halle Murau geboten. Zu den Highlights des Abends zählte eine...

  • 26.11.17
  •  1
Leute
113 Bilder

Ein Murauer Action-Tag für „Freunde für Freunde“

Fotos: Heinz Waldhuber - „Treffpunkt Murau“ – Hans Köstners Initiative „Freunde für Freunde“ zeigte am vergangenen Montag wieder ein kräftiges Lebenszeichen. Der Murtaler Netzwerk-Spezialist hatte mit seinem Team zu einem weiteren Meeting eingeladen, um die Fäden unter den Teilnehmern noch stärker zu spannen. „Unsere Gemeinschaft ist wieder weiter gewachsen“, freuten sich Hans Köstner und Karl Wiegisser, als mehr als 50 Teilnehmer aus den Bezirken Murtal und Murau sich ein Stelldichein in...

  • 03.10.17
Wirtschaft
Eindrücke aus der Erlebniswelt. Foto: Brauerei Murau

Ein Bier-Erlebnis für alle fünf Sinne

Murauer Bier kann man in der Erlebniswelt auch hören und riechen. MURAU. „Mit der Brauerei der Sinne wollen wir Bierliebhabern vermitteln, mit wie viel Sorgfalt und Verantwortung der Vorgang des Bierbrauens verbunden ist“, sagte Geschäftsführer Josef Rieberer bei der Eröffnung der Erlebniswelt von Murauer Bier im April dieses Jahres. Die Brauerei der Sinne ist somit das jüngste der 55 Mitglieder der Erlebniswelt Wirtschaft. Die Besucher erwartet eine erlebnisreiche Tour durch den...

  • 20.09.17
Wirtschaft
Murauer-Depot Eben
2 Bilder

Brauerei Murau eröffnete Standort in Eben

TAMSWEG, EBEN, MURAU. Am 26. Mai wurde ein neues Murauer Bier-Depot in Eben im Pongau feierlich eröffnet. Rund 400 Gäste waren bei der Eröffnung des neuen Standorts, der laut Vorstandsobmann der Brauerei Murau, Johann Lassacher, „durch den Pongauer Verkehrsknoten optimal ist, um unsere KundInnen im Bundesland Salzburg und darüber hinaus noch professioneller beliefern zu können und den hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden“, dabei. Depot Tamsweg bleibt Vom Ebener Depot aus sollen die...

  • 16.06.17
Wirtschaft
254 Bilder

„Rein das Beste“ nun auch im Salzburgischen präsent

Foto: Heinz Waldhuber - Nur wenige Wochen nach der Eröffnung der „Brauerei der Sinne“ hatten Muraus Bierbrauer schon wieder Grund zum Feiern: Bei echtem Kaiserwetter konnte am vergangenen Freitag das neue Bier-Depot im salzburgischen Eben eröffnet werden. Daß man es dabei so richtig krachen ließ, sei den Feuerschützen aus Eben und der Murauer Bürgergarde gedankt. Beide Traditionsverbände sorgten unter dem klingenden Spiel der Musikkapelle Eben für ein farbenprächtiges Bild im Gewerbegebiet...

  • 28.05.17
  •  1
Wirtschaft
Braumeisterin Barbara Zirn mit Bierpapst Conrad Seidl und Braumeister Johann Zirn.

Doppelte Auszeichnung für Murauer Bier

Die Freude in der Brauerei Murau ist groß, denn man darf sich in der Kategorie Bier-Innovationen des Jahres gleich über zwei Auszeichnungen freuen. Braumeisterin Barbara Zirn wurde vom Bierpapst und Journalist Conrad Seidl für ihr Murauer Stout geehrt, das als eines der ersten Biere in der neuen kreativen Schaubrauerei gebraut wurde. Außerdem durfte Braumeister Johann Zirn die Urkunde für die limitierte Murauer Winter Weiße mit nach Murau nehmen. „Diese Auszeichnungen sind eine lohnende...

  • 19.05.17
  •  1
Wirtschaft
164 Bilder

Ein attraktives Ausflugsziel mit viel Wirtschaftlichkeit

Fotos: Heinz Waldhuber - „Ein attraktives Ausflugsziel für den Tourismus, das sich gut mit Wirtschaftlichkeit verbinden lässt“, konstatierte der steirische AK-Präsident Josef Pesserl, der in der vergangenen Woche im Rahmen seiner Bezirkstour die Brauerei Murau besichtigte und dabei natürlich die neueröffnete „Brauerei der Sinne“ im Fokus hatte. - Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.

  • 18.05.17
Wirtschaft
255 Bilder

Murau: Das Bierbrauen mit allen Sinnen hautnah erleben

Fotos: Heinz Waldhuber - Gut Ding braucht Weile. Auch Ideen kommen nicht aus dem Ärmel geschüttelt. Besonders nicht, wenn sie gut sein sollen. Dass es fast sieben Jahre brauchte, ehe die „Brauerei der Sinne“ ihre Tore öffnete, hat einen guten Grund. „Innovationsgeist“ nannte es Geschäftsführer Josef Rieberer. Und der ist reichlich in dieses Projekt geflossen, das nicht nur der Murauer Brauerei ein Highlight beschert sondern auch der Stadt einen neuen touristischen Knotenpunkt eröffnet. -...

  • 01.05.17
  •  1
Wirtschaft

Meinung: Murauer Bier bald auf Rezept?

„Bier trinken ist gesund“, stellte Josef Rieberer, Geschäftsführer der Brauerei Murau, bei der Eröffnung der „Brauerei der Sinne“ fest. Deshalb soll Murau Ende August auch eine eigene Bierapotheke bekommen. Landespolitikerin Manuela Khom bemerkte in ihrer Rede, dass es in der Brauerei Murau jeden Tag neue Ideen geben würde und hier nie Stillstand herrsche. Weder im Geiste noch im Tun. Dieser Umstand erfreut auch die neue Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, die die Brauerei Murau als...

  • 28.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.