Holzwelt Murau

Beiträge zum Thema Holzwelt Murau

Lokales
106 Bilder

Die LEADER-Jahrestagung fand diesmal in St. Lambrecht statt

Fotos: Michael Blinzer - An die 120 Teilnehmer waren an der zweitägigen Jahrestagung beteiligt und stellten sich gemeinsam dem spannenden Thema um Strategien und regionale Maßnahmen für den Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel. Aufschlußreiche Impulsvorträge namhafter Personen wie Jürgen Schneider, Harald Grießer, Ingmar Höbarth oder auch Hausherr Harald Kraxner wie auch tolle Gruppenarbeiten waren die Folge. Gemeinsam wurden die Herausforderungen des Klimawandels, welcher uns...

  • 21.06.19
Lokales
99 Bilder

Das Energiecamp der Holzwelt Murau überzeugte auf ganzer Linie

Fotos: Michael Blinzer - Mit spannenden und mitreißenden Vorträgen hochkarätiger und internationaler Menschen wie Lars Thomsen, Carl A. Fechner oder Mag. Cornelia Daniel wusste das Energiecamp in diesem Jahr besonders zu begeistern. Unter dem Motto "ENERGIE::SICHER - Innovative Strategien für eine sichere Energiezukunft" wurde am 09. und 10. Mai im Hotel Brauhaus die perfekte Kulisse dafür geboten. Zahlreiche Teilnehmer - darunter auch viele jüngere Gäste - nutzten diese einmalige...

  • 11.05.19
Leute
122 Bilder

Ein Murauer Unikat feierte seinen 50. Geburtstag

Fotos: Michael Blinzer - Ob es nun seiner sympathischen, ehrlichen und charismatischen Art geschuldet ist, oder doch den vielen Funktionen die er zum Teil schon jahrzehntelang im wunderschönen Bezirk Murau ausübt zu verdanken ist: Wenn Harald Kraxner zur Geburtstagsfeier ins Gasthaus Matschnigg in Mühlen lädt, dann gleich das schon beinahe einem Volkfest. Zahlreiche Gäste, darunter auch die Familie, berufliche Wegbegleiter sowie die Bürgermeister der Gemeinden des Bezirks Murau, machten...

  • 15.04.19
Lokales
Die Schüler sind mit Begeisterung dabei.

Murau
Ein Bezirk wird klimaschlau

Die Holzwelt Murau hat ein neues Projekt für über 200 Schüler ins Leben gerufen. MURAU. Die Kinder und Jugendlichen von heute, sind jene, die den Klimawandel am meisten spüren werden. Sie sind es auch, die durch neue Ideen und andere Denkweisen, Veränderungen besser in Angriff nehmen und so die Energiewende herbeiführen können. Auftakt Damit das gelingt, hat man in der Vorzeigeregion für erneuerbare Energie, der Holzwelt Murau, ein Klimaschulenprojekt ins Leben gerufen. An diesem, vom...

  • 19.02.19
Lokales
77 Bilder

Energiecamp 2018 unter dem Motto "Exit Öl"

Fotos: Michael Blinzer - Bereits am Donnerstag konnten interessierte Teilnehmer am ersten Tag des zweitägigen Energiecamps spannenden Vorträgen lauschen und intensiv diskutieren. Als Veranstaltungsort fungierte einmal mehr das Brauhaus in Murau, in dem verschiedenste Energiestrategien, Initiativen, Forschungsergebnisse und diverse Zukunftsstrategien vorgestellt wurden. Der heutige und somit auch schon letzte Tag des Energiecamps steht ganz unter dem Motto von Best Practice-Beispielen,...

  • 04.05.18
Lokales
136 Bilder

Das Energiecamp 2017 ganz im Zeichen der E-Mobilität

Fotos: Michael Blinzer - Beim mittlerweile dritten Energiecamp der Holzwelt Murau drehte sich in den letzten beiden Tagen alles rund um das Thema "Mobiler Herausforderungen bis 2020". Im einzelnen wurde in spannenden Vorträgen über die Entwicklung der E-Mobilität diskutiert, welche bereits jetzt schon auf vielfältigste Art und Weise erfolgreich Früchte trägt. Den Beginn des diesjährigen Energiecamps machten dabei Harald Kraxner, Erich Fritz und Kurt Woitischek, die nicht nur auf die...

  • 05.05.17
Wirtschaft
Das Team von Kreisel Electric mit Arnold Schwarzenegger. Foto: Kreisel

Holzwelt-Energiecamp: Arnie wäre begeistert

Wir verlosen 2x2 Packages plus Übernachtung beim Energiecamp in Murau. MURAU. Die Klima- und Energiemodellregion Holzwelt Murau lädt am 4. und 5. Mai wieder zum Energiecamp. Wie gewohnt wird dabei ein hochkarätiges Programm mit 15 Top-Referenten geboten. Im Fokus steht diesmal das Thema E-Mobilität. Strategien, Best Practice-Beispiele, herausragende Start-ups und etablierte Unternehmen bilden den Rahmen der beiden Veranstaltungstage. Teilnehmer Ein Höhepunkt des Energiecamps ist heuer die...

  • 06.04.17
  •  1
  •  1
Lokales
Silvia Podlipnig, Marie Theres Mayerhofer, Marco Krenn, Bernadette Galler, Julia Puganigg und Michael Kalcher mit Projektleiterin Claudia Glawischnig (v. l.). Foto: Galler

Murau: "Do bin I her ..."

Holzwelt und Wirtschaftskammer holten Talente aus Murau vor den Vorhang. MURAU. Bei einer gelungenen Veranstaltung der Holzwelt Murau und der Wirtschaftskammer schilderten sechs junge Arbeitnehmer, wie es ist, im Bezirk zu leben und zu arbeiten. „Das hat´s gebracht – so wird´s gemacht“ lautete der Titel. Folgende Talente waren dabei. Michael Kalcher kommt aus St. Blasen und wird künftig als Jungbauer in seiner Gemeinde tätig sein. Er hat eine vielseitige Ausbildung unter anderem auch im...

  • 30.03.17
  •  1
Wirtschaft
176 Bilder

KEM-Manager zu Gast in Murau

Fotos: Michael Blinzer Vom 18. bis zum 20. Oktober stand der Bezirk Murau ganz im Zeichen der Erneuerbaren Energie. Schließlich wurde im heurigen Jahr die Hauptveranstaltung der Klima- und Energiemodellregionen aus ganz Österreich in den Bezirk Murau bzw. genauer gesagt nach St. Lambrecht geholt. Spannende Punkte standen dabei am Programm der rund 100 Klima- und Energiemodellregionsmanager. Neben Fachreferenten waren auch namhafte Vertreter aus Politik und Ministerium anwesend um...

  • 24.10.16
Leute
74 Bilder

Startschuss der "Stuben"tage geglückt

Fotos: Michael Blinzer - Gestern war es soweit und das Kulturprojekt "STUBENrein" der HolzweltKultur im Bezirk Murau startete. Dabei werden vom 15. September bis Anfang Oktober verschiedenste "Stuben" auf originelle Art und Weise "bespielt". Verschiedene Themen und Präsentationen erwarten die Besucher, angefangen von Lesungen und Konzerte, über schräge Performances bis hin zu Ausstellungen und Diskussionen. Die erste Station dabei war die Schlagerstube in der Tenne...

  • 16.09.16
Freizeit
4 Bilder

…in die Stuben rein!

Ein Projekt von Andreas Staudinger STUBEN►rein Kultur-spiel-räume der Holzwelt Murau 15. September bis 2. Oktober 2016 in allen Gemeinden des Bezirks Murau. KuratorInnen: Gunilla Plank, Ulli Vonbank-Schedler, Andreas Staudinger Auf Initiative der Holzwelt Murau Im Herbst steht die HolzweltKultur ganz im Zeichen eines großen Kulturprojekts, das sich mit dem inzwischen selten gebrauchten Begriff der „Stube“ beschäftigt. Die war früher der Hauptaufenthalts-, Begegnungs-, Arbeits- und...

  • 27.07.16
Lokales
Das Klimaschulenprojekt wurde in fünf Schulen der Holzwelt Murau durchgeführt. Foto: Leitner
2 Bilder

Aktive Klimadetektive in Murau

Die Ergebnisse des Klimaschulenprojekts der Holzwelt Murau wurden präsentiert. MURAU. Vor einigen Jahren hat die Klima- und Energiemodellregion Murau das Klimaschulenprojekt ins Leben gerufen. Schließlich sollen schon die Jüngsten damit beginnen, umweltbewusst zu handeln. „Wir müssen etwas tun - und wir beginnen am besten bei der Jugend“, so Erich Fritz von der Holzwelt Murau. Fünf Schulen dabei Ein Schuljahr lang arbeiteten die fünf teilnehmenden Schulen auch diesmal wieder an...

  • 23.06.16
Wirtschaft
56 Bilder

Nachhaltigkeit im Fokus beim 4. Ökoenergietag in Scheifling

Fotos: Michael Blinzer Bereits zum vierten Mal fand vergangenen Samstag der Ökoenergietag beim Freisambad in Scheifling statt. Auch in diesem Jahr stand dabei ganz klar der ökologische Gedanke wie die Nachhaltigkeit im Vordergrund. Zahlreiche Besucher nutzten den regenfreien Vormittag, um sich bei den Ausstellern über verschiedenste Möglichkeiten zu informieren. Dabei waren es nicht nur verschiedenste Automodelle die bei den Besuchern Eindruck schinden konnten. Einen...

  • 13.06.16
Freizeit
7 Bilder

Waschlrad, Ranten Stmk.

Waschlrad, Ranten Lange Zeit über gibt es am Rantenbach eine Sägemühle, zuerst in Form des „Venezianergatters“, später als „Vollgatter“. Nach einem Brand 1921 wird die Säge verkauft und ein leistungsfähiges Sägewerk errichtet. Ein schweres Hochwasser zerstört das „Waschlrad“ 1966, Reste davon sind heute noch zu sehen. Wo: Waschradl, 8853 Ranten auf Karte anzeigen

  • 12.05.16
  •  4
  •  13
Lokales
Obfrau Sonja Glintschnig vor der Bessemerbirne.
9 Bilder

Montanmuseum Holz und Eisen in Turrach unter neuer Führung

Bei der letzten Jahreshauptversammlung Mitte März 2016 wurde die gebürtige Turracherin Sonja Glintschnig zur Obfrau des Vereins "Montanmuseum Holz und EIsen in Turrach" gewählt. Der Verein betreibt das gleichnamige Museum in der an Bergbaugeschichte reichen Ortschaft (heute Teil der Gemeinde Stadl-Predlitz). Die neue Obfrau leitet den Verein und das Museum gemeinsam mit einem Team aus 16 altbewährten, voll motivierten Mitgliedern. In den letzten Wochen wurden neue Ideen ausgearbeitet, "das geht...

  • 05.05.16
Lokales
Freuen sich über den Lehrgang: Johann Gruber, Claudia Glawischnig und Maria Auer. Foto: Leitner

Neue Holzweltbotschafter werden gesucht

Ein neuer WIFI-Lehrgang für Holzweltbotschafter startet am 1. April. MURAU. „Es muss mehr Holzweltbotschafter geben“, sind sich Holzwelt-Obmann Johann Gruber, Projektleiterin Claudia Glawischnig und Holzweltbot-schafterin Maria Auer einig. Aus diesem Grund soll am 1. April wieder ein Lehrgang starten, der neue Botschafter ausbilden soll. Diesmal als WIFI-Lehrgang unter dem Namen „Regions- und Tourismusmanagement“. Derzeit gibt es fünf Die Aufgabe der Botschafter: Gästen und Einheimischen...

  • 25.02.16
Lokales
Die Holzwelt Murau gab Einblicke in die vergangene Leaderperiode und Ausblicke auf die kommende. Fotos: Geißler
2 Bilder

Abschluss mit einem Plus

Die Holzwelt Murau lud zur Jahreshauptversammlung ins Hotel zum Brauhaus. Letzte Woche wurde die Jahreshauptversammlung der Holzwelt Murau im Hotel zum Brauhaus abgehalten. Bei vollem Haus zog Geschäftsführer Harald Kraxner Bilanz über die vergangene Leaderperiode. Mit einem Finanz-Anstoß von 760.000 Euro haben Bürgermeister und Gemeinderäte der 34 Holzwelt-Gemeinden insgesamt 20 Millionen Euro an Investitionen im Bezirk ausgelöst. Davon wurden 9,5 Millionen Euro direkt mit EU-, Bundes- und...

  • 18.06.15
Wirtschaft
118 Bilder

"Blackout" - was tun, wenn es zu spät ist?

Fotos: Michael Blinzer (60), Hannah Leitner (58) In diesen Tagen fand in Murau das Energiecamp statt. Initialisiert wurde es von der Holzwelt Murau und bereits am ersten des Zwei-Tage-Workshops war das Interesse groß. Viele Studenden und Jugendliche befanden sich unter den rund 80 Teilnehmern, die sich nicht nur aus regionalen Interessenten zusammensetzten. Die Faszination des Themas ist dabei klar - was tun wenn es zu spät ist? Ist man auf den Ernstfall vorbereitet? Strom gehört schon...

  • 27.03.15
Wirtschaft
53 Bilder

R20-Teilnehmer besuchten den Bezirk Murau

Fotos: Michael Blinzer Vor kurzem fand in Wien die R20-Konferenz statt. Dabei handelt es sich um ein von Arnold Schwarzenegger ins Leben gerufene Organisation die es sich zur Aufgabe macht, das Thema Klimaschutz direkt in Regionen und lokalen Projekten anzusetzen. Die Holzwelt Murau lud daher im Zuge der Konferenz in Wien interessierte Teilnehmer zu einer Exkursion in den wunderschönen Bezirk um aufzuzeigen, dass sich im Bericht erneuerbare Energie und umweltschonendes Denken bereits...

  • 14.10.14
Lokales
76 Bilder

Führungswechsel im Holzmuseum Murau

Foto Ainerdinger ÖR Klement Knapp hatte in seiner Ära als Obmann noch die Neueindeckung und die später mit dem Holzbaupreis ausgezeichnete, von Arch. Paschek geplante Dachgaube zu stemmen. Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Holzmuseum Murau in St. Ruprecht/Falkendorf übergab er das auch für den Tourismus der Region unschätzbare Holzmuseum - schuldenfrei - in jüngere Hände. Die Neuwahl bestätigte Bgm. Michaela Seifter als neue Obfrau. ÖR Knapp und Kassier Ing. Trinker wurde mit der...

  • 15.09.14
Leute
226 Bilder

Finale bei "Talent of the Year" Eventarena Scheifling

Am Samstag den 6. September war es soweit....das Finale des Talentwettbewerbs " Talent of the Year" in der Eventarena Scheifling.... Nach dem Halbfinale, bei dem mehr als 30 Künstler ihr Können dargeboten haben, blieben nach Jury- und Publikumsvoting 16 Künstler für das Finale übrig, die Samstag alles daran setzten um den Sieg mit nach Hause zu nehmen. Das schaffte dann Arlita Knapp-Sidharta mit einer perfekten Interpretation von Tina Turner, Zweitplatzierter war Paolo Scariano und den...

  • 08.09.14
Lokales
71 Bilder

Im Holzmuseum Murau: Stadtmodul „Hani“ & Kunstausstellung

Foto Ainerdinger Was macht ein Prediger im Holzmuseum Murau in St. Ruprecht? Im speziellen Fall ist er aus Zirbenholz, mit Kupferblech ummantelt, einmalig in seiner Formensprache und stammt wie etliche weitere Exponate vom St. Georgener Bildhauer Gernot Jungmeier. Am Donnerstag, 11. April 2014, wurden in festlichem Rahmen die Sonderausstellungen der Holzmuseum-Saison 2014 eröffnet. Im Haupthaus sind Arbeiten der südsteirischen Maler Wolfgang Garofalo, Engelbert Rieger und der heimischen...

  • 11.04.14
Lokales

ORF Lange Nacht der Museen - auch in der Holzwelt Murau mit vielen Highlights!

ORF „Lange Nacht der Museen“ - Die Programmhighlights der Museen in der Holzwelt Murau am 05.10.13 ab 18:00 mit Gratisbus und Holzweltbotschafter genießen. Gratisbus ab Neumarkt und Holzweltbotschafter Franz Rodlauer. Karten und Infos Bus: Gaby Novak unter 0664/9957310 bzw. schule-der-sinne@geomix.at ! Wann: 05.10.2013 18:00:00 bis 06.10.2013, 01:00:00 Wo: Holzwelt Murau, ...

  • 01.10.13
Wirtschaft
Auf der Zugfahrt von Murau nach Tamsweg stellte Regionalmanager Fanninger das neue Mobilitätskonzept vor.
92 Bilder

Stündlich in jedes Dorf per „Öffis“

Eine revitalisierte Murtalbahn soll die Hauptschlag-Ader des Verkehrs werden. LUNGAU/MURAU. Die Energiemodellregion Murau und der Biosphärenpark Lungau wollen europäische Modellregion für nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum werden. „Entwickelt wird eine Mobilitätsinfrastruktur durch die jedes Dorf stündlich öffentlich erreicht werden kann – das belebt die Region“, ist sich Lungaus Regionalmanager Josef Fanninger sicher und erklärt: „Ziel ist die Gewährleistung der Erreichbarkeit von...

  • 01.02.13
  •  4
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.