Buddy

Beiträge zum Thema Buddy

Im Gym Landeck wurden wieder zahlreiche Buddys ausgebildet, die auf eine spannende Zeit im vergangenen Schuljahr zurückblicken.

Gymnasium Landeck
Als Buddy Verantwortung übernehmen

LANDECK. Ziel des Buddy-Projekts ist die Verhinderung von Gewalt und gleichzeitig die Übernahme von Verantwortung an der Schule. Im Gym Landeck wurden wieder zahlreiche Buddys ausgebildet. Ältere betreuen JüngereEin Buddy (englisch für Freund, Kumpel) ist ein älterer Schüler, der einen ihm anvertrauten jüngeren Schüler speziell während der Anfangszeit betreut und unterstützt. Ziel dieses Projektes ist unter anderem, die soziale Handlungskompetenz der SchülerInnen zu stärken und die Verbesserung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
7

GARMIN Ladies RUN LINZ
Grenzen sind da, um sie zu überwinden!

Vor einigen Jahren konnte ich mir nicht vorstellen 3 km am Stück durchzulaufen. In der Zwischenzeit habe ich einen Halbmarathon hinter mir und heute war ein schneller 5km Lauf am Plan. Ich laufe seit ca. 2 Jahren regelmäßig mit meiner Freundin und für uns ist das nicht nur unser Sport, sondern auch unsere Zeit in der wir uns unterhalten und uns austauschen. Für mich einfach nicht mehr weg zu denken. Aber heute bin ich seit langem wieder alleine unterwegs gewesen. Mein Ziel 5 km unter 27...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Natascha Thurner

Motor
GEDESAG holt BUDDY Carsharing nach Gneixendorf

Ab sofort findet man zwei neue BUDDY Carsharing Stationen bei der GEDESAG Wohnhausanlage in Gneixendorf, Wolfsgraben und Wasserhofstraße. Damit lassen sich jetzt für die Gneixendorfer Bevölkerung Wochenendausflüge, Einkäufe oder Arztbesuche bequem und unkompliziert erledigen. Für Wohnungsübersiedlungen steht ein geräumiger BUDDY Transporter zur Verfügung. Weitere BUDDY-Stationen befinden sich in Krems, Mautern und Langenlois. Nähere Infos: buddy-carsharing.at

  • Krems
  • Simone Göls
Spannende Einblicke für die künftigen Erstklassler an der Musik-NMS Eibiswald: Die Digitalisierung ist längst in den Klassenzimmern angekommen.
3

Bildung
Gelungener Tag der offenen Tür an der Musik-NMS Eibiswald

Quer durch den Bezirk öffnen derzeit die Schulen ihre Pforten, um künftige Schülerinnen und Schüler best möglich zu informieren und spannende Einblicke in den Alltag zu gewähren. Auch beim Tag der offenen Tür an der Musik-NMS Eibiswald standen die künftigen Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt. EIBISWALD. Neugierde, leichte Aufgeregtheit verbunden mit einer richtig guten Stimmung lagen beim „Tag der offenen Tür“ in der Musik-NMS Eibiswald in der Luft. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler aus...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Schüler der 1ab freuten sich über die gemeinsame Turnstunde mit ihren Buddys aus der vierten Klasse.

BRG Landeck
Gemeinschaft bei Buddyturnstunde gestärkt

LANDECK. Das BRG Landeck sorgt mit dem Buddy Projekt für ein besserers Miteinander zwischen älteren und jüngeren Schülern und hilft den "Neuen" zu einer besseren Integration. Gemeinsame Turnstunde stärkt GemeinschaftIm Zuge des Buddy-Projekts fand diese Woche die Buddy-Turnstunde statt. Bei den Jungs, sowie den Mädchen der 1ab, kamen ihre Buddys aus den vierten Klassen im Sportunterricht zu Besuch und gestalteten eine gemeinsame Turnstunde. Diese eine Maßnahme aus Vielen soll den Schülerinnen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Freuen sich über den neue Service beim S-Centrum in Mautern: Benjamin Braun, Michael Tüchler, Stefan Röglsperger, Christian Hager, Hansjörg Henneis, Paul Birngruber, Thomas Riedl, Günter Mayer, Martin Hofbauer

Neue E-Tankstelle mit BUDDY-Standort in Mautern

MAUTERN. Kunden des S-Centrums in Mautern können bereits seit April 2019 ihre Elektroautos sowohl während der Geschäftsöffnungszeiten als auch außerhalb dieser bequem laden. Möglich macht dies eine neue ELLA-Ladesäule am Kundenparkplatz. An der Säule wurden seit der Inbetriebnahme bereits 2.200 kwh „grüner Strom“ getankt. Somit konnten mit dieser Energie insgesamt 15.000 km umweltfreundlich zurückgelegt und 2.700 kg CO2-Äquivalent eingespart werden. Gleichzeitig bietet der neue Standort auch...

  • Krems
  • Doris Necker
Musikerinnen unter sich: Die Schülerinnen der 1a mit ihren Buddys aus der 3a beim Essen und dem Austausch von Neuigkeiten.
2 2 8

Buddy-Projekt an der NMS Rosental wieder erfolgreich gestartet
Ein guter Kumpel zu Schulbeginn macht vieles leichter

Hand aufs Herz, wer kann sich nicht daran erinnern, wie die ersten Schultage an einer neuen Schule waren? Wahrscheinlich ziemlich spannend, mit Sicherheit aber auch ganz schön aufregend, vielleicht sogar ein wenig einschüchternd. September steht für Schulbeginn und so wechselten in den letzten Tagen wieder zahlreiche Burschen und Mädchen von kleineren Volksschulen an größere, oft nicht im Heimatort liegende Schulstandorte. Die Neue Mittelschule Rosental (Musik-, Montessori- orientierte und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Michael Wukowitsch
Der siebenjährige Rüde "Buddy" sucht Menschen mit viel Hundeerfahrung.

Tierheim Reutte
Schäfer-Collie-Mix Buddy sucht Menschen mit Hundeerfahrung

REUTTE (eha). Regelmäßig stellt das Tierheim Reutte im Bezirksblatt Tiere vor, die ein neues Zuhause suchen. Diese Woche sucht Schäfer-Collie-Mischling "Buddy" einen guten Platz. Hallo mein Name ist Buddy und ich bin sieben Jahre alt. Ich bin ins Tierheim Reutte gekommen, weil meine Besitzer mit mir überfordert waren. Meine PflegerInnen beschreiben mich als gutmütig, temperamentvoll, verspielt, verschmust und als wachsam. Ich bin mit der Welt da draußen noch ziemlich überfordert und belle erst...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Geschäftsführer Stefan Röglsperger (r.) und Betriebsleiter Benjamin Braun (l.) stellten BUDDY das Carsharing vor.

Innovatives Konzept
Autohaus Birngruber startet Carsharing Dienst Buddy in Krems, Tulln und Langenlois

Autohaus Birngruber startet mit Dezember 2018 sein BUDDY das Carsharing in Krems, Langenlois und Tulln. KREMS. Ende November lud das Autohaus Birngruber zum zweiten After-Work-Glühweintreff. Neben der Vorstellung der neuesten Modelle und der Premiere von Audi A1 und Audi Q3 stellte Geschäftsführer Stefan Röglsperger BUDDY das Carsharing bei einem Come-together vor. "Wir haben uns viele Gedanken darüber gemacht, wie wir das Birngruber-Car-Sharing starten. Schließlich hat uns Sebastian Streibl...

  • Krems
  • Doris Necker
Beim ersten Kennenlernen haben die Schülerinnen und Schüler der Volksschulen schon einmal mit ihren "Buddies" an der NMS Eibiswald gemeinsam gebastelt.
2 2

Einstieg in die Musik-NMS Eibiswald mit "Buddies" leicht gemacht

Eine Neuausrichtung der Übertrittsphase Volksschule – Musik-NMS Eibiswald gelingt mit den neuen „Buddy"-System. EIBISWALD. Da der Übertritt von der Volksschule in eine neue Schule für Volksschülerinnen und Volksschüler immer mit viel Spannung und einer gewissen Aufregung erlebt wird, versuchen wir diese Übergangsphase, die Transitionsphase, gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen aus der VS Eibiswald im kommenden Schuljahr neu zu gestalten. So werden wir ein „Buddy-System“ einführen. Jedes...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Preisverleihung: Moderatorin Arabella Kiesbauer, Tina Widmann und Tochter Constanze Hellmann und Generalsekretär Michael Linhart (Außenministerium).

Auszeichnung für gute Kumpel

Das Jugendprojekt "chanceBuddy/FAIRbesserer" erhielt den internationalen Preis für interkulturellen Dialog in der Kategorie Integration. PIESENDORF. Verliehen wird der "Interculturual Achievement Award"  vom Außenministerium für herausragende Projekte, die den interkulturellen Dialog verbessern. Ausgezeichnet wurde die Chance Agentur für ihre Arbeit mit Buddies, die Jugendliche unterstützten. Jugendliche sind dabei ehrenamtlich für andere Jugendliche da. Sie engagieren sich als...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger

Ich zeige dir meine Heimat

Die Caritas Tirol sucht Menschen, die aufgeschlossen sind und Flüchtlingen im Alltag helfen. (caritas). Sie wollen Kontakt mit Flüchtlingen knüpfen und ihnen helfen, sich bei uns einzuleben? Dann werden Sie doch Caritas-Buddy. Caritas-Buddys sind Menschen, die anerkannten Flüchtlingen, subsidiär Schutzberechtigten oder Asylwerberinnen und Asylwerbern helfen, den Alltag in einem neuen Land zu bewältigen. Sie gehen gemeinsam einkaufen, lernen Deutsch, helfen bei Behörden- und Arztgängen. Für die...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
Rosa Rumetshofer-Karlinger bringt Flüchtlinge mit engagierten Linzerinnen und Linzern zusammen.

„Die Feinheiten lernt man nur im täglichen Umgang“

Ein neues Projekt der Volkshilfe in Linz will erwachsene Flüchtlinge und engagierte Linzerinnen und Linzer zusammenbringen, damit sie voneinander lernen können. Stellen Sie sich vor, Sie mussten im Krieg alles hinter sich lassen – Ihre Familie, Ihre Freunde, ihr gesamtes Hab und Gut. Stellen Sie sich weiter vor, Sie wohnen jetzt in einem kleinen Zimmer in einem fremden Land, Sie können die Sprache nicht, dürfen nicht arbeiten und keinen Menschen außer ein paar Betreuungspersonen und ein paar...

  • Linz
  • Nina Meißl

Buddys sind im Bräuhaus willkommen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am 11. Februar, ab 19.30 Uhr, findet im Alten Bräuhaus in Neunkirchen ein Informationsabend zum Thema "Buddy-System für Flüchtlinge" statt. Alle, die sich vorstellen können, persönliche Betreuung (Arztbesuche, Behördenwege, Freizeitgestaltung, Sprachtreffen, gemeinsames Kochen, usw. für Flüchtlinge zu übernehmen, sind zu diesem Treffen herzlich eingeladen. Andreas Lierzer aus Neunkirchen

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
2 2 4

Das Buddy-System soll Flüchtlinge besser integrieren

Nach den Deutschkursen feilt "Neunkirchen hilft" an dem nächsten Schritt. 30 ehrenamtliche Mitarbeiter geben 80 Flüchtlingen Deutsch-Unterricht in Neunkirchen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Trotz vorhandener Skepsis in der Bevölkerung gibt es sie, die kleinen Beiträge, die zur Integration von Flüchtlingen beitragen. So werden je nach Deutschkenntnissen "Analphabeten-Kurse" oder weiterführende Kurse durchgeführt. Stadtvize Martin Fasan und Andreas Lierzer unisono: "Es gibt acht Kurse für 80 Personen."...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Tobias und Haya aus der 1 G mit ihrem Buddy Selina

AUFEINANDER ACHTEN. FÜREINANDER DA SEIN. MITEINANDER LERNEN

AUFEINANDER ACHTEN. FÜREINANDER DA SEIN. MITEINANDER LERNEN Kinder stark machen – ein Projekt der NMS TELFS Weissenbach Die ersten Tage als Erstklässler an einer neuen Schule, das ist eine aufregende Sache. Um den Start für die neuen Mitschüler leichter zu machen, wurde in der NMS TELFS Weissenbach ein neues Projekt ins Leben gerufen. 30 Buddys, das sind erfahrene SchülerInnen aus den vierten Klassen, heißen die Neuankömmlinge willkommen und begleiten sie während der ersten Zeit. Diese...

  • Tirol
  • Telfs
  • Veronika Eisendle
Johanna Langschwert, Sophie Gahr, Sophie Berthold und Sonja Grath.
1

Schulstart mit einem Freund an der Seite

Buddy-Projekt der HAK/HAS Laa: Schüler begleiten Schüler Das Buddy-Projekt der HAK Laa verzeichnet nach 3 Jahren bereits große Erfolge: Jugendliche aus höheren Klassen kümmern sich um Anliegen und Herausforderungen der „Anfänger“, um ihnen den Einstieg ins neue Schulleben zu erleichtern. „Buddys“ – übersetzt Freunde – nennen sich die erfahrenen Schüler der höheren Klassen, die sich der Erstklässler annehmen. Zu Beginn des Schuljahres werden die Neuen durch das Schulgebäude geführt und mit dem...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Demi Lovato

Demi Lovato: Tragischer Todesfall! Wie geht es ihr jetzt?

Es ist ein harter Schicksalsschlag für Demi Lovato und Wilmer Valderrama. Die beiden müssen einen tragischen Verlust verkraften, der vollkommen unerwartet in ihr Leben getreten ist. Nun bittet die Sängerin nach einem tierischen Todesfall um Verständnis für ihre Fans und zieht sich erstmal aus der Öffentlichkeit zurück. „Am Boden zerstört“ – so beschreibt Demi Lovato auf Twitter ihre eigenen Gefühle. Kurz darauf folgt die Nachricht, dass sich die Sängerin aus der Öffentlichkeit zurückzieht und...

  • Anna Maier
Eine 3.Klasse der VS am Tabor und eine 3. Klasse der Akademie der Wirtschaft hatten einen Vormittag lang gemeinsam Spaß beim Lernen;
oben Mitte von li. nach re.: Direktorin der Akademie der Wirtschaft Beata Sämann-Takacs, Direktorin der Volksschule am Tabor Kordula Csukker, Lehrer der VS am Tabor Walter Haider, Lehrerin der AkWi und Organisatorin des Projekts Julia Karger
4

Lernen von den Älteren!

Neusiedl am See. – Einen Tag lang bildeten Schüler der Volksschule am Tabor und der Akademie der Wirtschaft ein engagiertes Team, wahre „Buddies“. Geleitet wurde der Workshop von Mitarbeitern des Vereins ScienceCenter-Netzwerk aus Wien. Jugendliche werden eingeschult Zunächst wurden die Jugendlichen der AkWi vom Vermittlerteam mehrere Stunden lang didaktisch eingeschult und auf ihre Aufgaben vorbereitet. Sie lernten, wie sie wissenschaftliche Versuche spannend an jüngere Kinder vermitteln...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Brigitte Karger
Die Buddyturnstunde für die 1. Klassen war vielseitig und voller Action.
2

Buddyturnstunde im Gymnasium Landeck

LANDECK. Am 10. Oktober fand die heurige Buddyturnstunde für die 1. Klassen statt. Das Programm war vielseitig und voller Action: Merkball, Fangenspiele, Inselvölkerball und Geschicklichkeitsspiele standen auf dem Programm. Der Höhepunkt war vermutlich aber doch das alljährliche Karottenziehen. Vielen Dank an unsere engagierten Buddys (Lena Gastl, Maria Kaufmann, Zeynep Topal, Igor Balaban, Kerim Braun, Leonardo Dusaj, Clemens Ehrlich, Tobias Kopp und Fabian Rinner).

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Liam Payne
3

One Direction: Liam Payne und Freundin Sophia Smith versuchen sich als Bäcker! (Fotos)

Süß – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Denn Liam Payne hat sich nun als Bäcker versucht und hat scheinbar ziemlich Talent. Der One Direction Star und seine Freundin Sophia Smith waren zu Besuch bei Carlo’s Bakery und haben dem Cake Boss Buddy und seinen Schwestern geholfen. Was haben sie gezaubert? Treue TLC Zuschauer werden die Sendung ‚Cake Boss’ kennen. Hier zaubert Buddy in Carlo’s Bakery die umwerfendsten Torten, die man sich nur vorstellen kann und nun hat er prominente Unterstützung...

  • Anna Maier

„Integrations-Buddys“ gefragt

Fachstelle für Integration sucht ehrenamtliche HelferInnen für individuelle Begleitung KREMS. Kremserinnen und Kremser, die ein offenes Ohr für die Alltagsprobleme von Menschen unterschiedlicher Herkunft haben und sich in ihrer Freizeit engagieren wollen, sind eingeladen, bei der städtischen Fachstelle für Integration „Krems interkulturell“ ehrenamtlich mitzuarbeiten. Am dringendsten wird derzeit individuelle Unterstützung für Kinder und Familien fremder Herkunft benötigt. Die Fachstelle für...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker

Rotes Kreuz sucht "Buddies" für Flüchtlinge

Menschen, die vor Krieg und Verfolgung fliehen, sehen sich aus verschiedenen Gründen oft dazu gezwungen, ihre Familie im Heimatland zurückzulassen. Der Suchdienst des Roten Kreuzes in Oberösterreich hilft anerkannten Flüchtlingen dabei, diese Familien wieder zusammenzubringen. Seit vielen Jahren unterstützt das Rote Kreuz Flüchtlinge in der Familienzusammenführung. So werden etwa Anträge vorbereitet und der Kontakt zu Behörden hergestellt. Künftig soll die Unterstützung nachhaltiger gestaltet...

  • Linz
  • Nina Meißl

Auf Hundwaise Buddy wartet nach Bergunfall ein neues Leben

Ein neues Zuhause sucht die Bulldogge Buddy: Die Besitzerin, eine 64-jährige Mondseerin, war kürzlich am Schafberg in den Tod gestürzt. Der Hund war mit am Berg, die Besatzung des Notarzthubschraubers nahm ihn mit und übergab ihn der Polizei. Da keine Angehörigen ermittelt werden konnten, wurde "Buddy" in den Franz-von-Assisi-Hof des Österreichischen Tierschutzvereins gebracht. Dort wartet er nun auf ein neues Herrchen oder Frauchen. Der Rüde ist vier Jahre alt, sehr umgänglich und verträgt...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.