Coronavirus

Beiträge zum Thema Coronavirus

Seit gestern gibt es 150 Neuinfektionen.

Corona-Virus im Burgenland
Zahl der aktuell Infizierten sinkt auf 2.193

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 150 Neuinfektionen. 114.496 Personen sind bereits genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 2.193. BURGENLAND. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 117.243. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 48 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich sechs Personen in intensivmedizinischer Behandlung. Überblick Laut E-Impfpass-Dashboard haben 240.102...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Wöchentlich kommen in der Mittelschule Stegersbach rund 25 positiv getestete Schüler dazu. Vier Klassen mussten wegen Corona geschlossen werden.
4

1.364 Erkrankungen
Corona-Explosion in burgenländischen Schulen

„Pack deine Sachen zusammen. Du bist Corona positiv.“ 1.203 burgenländische SchülerInnen erhielten innerhalb der vergangenen zehn Tage diese Hiobsbotschaft. Ein Horrorwert. 94 Klassen und 2 ganze Schulen mussten geschlossen und auf Distance Learning umgestellt werden. Parallel dazu erkrankten auch 161 Lehrkräfte. „Aktuell eine angespannte Situation“, analysiert Matthias Vlasits von der Bildungsdirektion und fügt beruhigend hinzu: „Aber es ist bewältigbar!“ BURGENLAND. Die Fallzahlen steigen...

  • Burgenland
  • Gernot Heigl
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland steigt auf 14.208.
1

Corona-Virus im Burgenland
1.425 Neuinfektionen, ein weiterer Todesfall

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 1.425 Neuinfektionen. 74.575 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 14.208. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 89.284. Insgesamt 501 TodesfälleDas Burgenland hat einen Todesfall zu beklagen: Ein 69-jähriger Mann aus dem Bezirk Güssing ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Die Gesamtzahl der bisher im Burgenland an COVID-19 verstorbenen Personen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
181.569 Auffrischungsimpfungen wurden bisher durchgeführt.

Coronavirus im Burgenland
1.667 Neuinfektionen, 127 Erkrankte im Spital

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 1.667 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen beträgt 13.788.  127 Personen im Spital In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 127 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 13 Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 13.273 (-1.023) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. Laut E-Impfpass-Dashboard haben 239.833...

  • Burgenland
  • Elisabeth Kloiber
Psychologin und Gesundheitspsychologin Sandra Gollubits arbeitet in Eisenstadt.
2

Psychische Gesundheit
Wie redet man mit Kindern über den Krieg?

Über zwei Jahre beschäftigt uns bereits die Covid-19-Pandemie nun ist auch noch ein Krieg in Europa ausgebrochen. Der Krieg in der Ukraine macht betroffen und löst viele Gefühle in uns aus. BEZIRK. Die RegionalMedien haben mit der Psychologin und Gesundheitspsychologin Sandra Gollubits von der kinderpsychologischen Praxis Kips über die aktuelle Situation gesprochen. RegionalMedien: Die Corona-Pandemie und jetzt der Krieg in der Ukraine. Wie gehen Kinder mit der Situation um?Sandra...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Höchste Inzidenz derzeit im Bezirk Oberpullendorf.
1

Corona-Virus im Burgenland
1.016 Neuinfektionen und zwei Todesfälle

BURGENLAND. Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 1.016 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 8.536. Ein 85-jähriger Mann aus dem Bezirk Oberpullendorf und eine 98-jährige Frau aus dem Bezirk Güssing sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. 83 Erkrankte im SpitalIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 83 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 8 Personen in intensivmedizinischer...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Abgabe der PCR-Gurgeltests nun auch beim Kindergarten

Hornstein
Abgabestelle der PCR-Gurgeltests nun auch beim Kindergarten

In Hornstein besteht die Möglichkeit PCR-Gurgeltests beim Kindergarten abzugeben. HORNSTEIN. Auch die Gurgeltests der  Eltern können vor dem Kindergarten abgegeben werden. „Die Tests werden von den Gemeindemitarbeitern dann gemeinsam mit den Testkits der Kinder zu nächsten Abgabestelle gebracht“, erklärt Bürgermeister Christoph Wolf. Der Vorschlag stammt direkt von einem betroffenen Elternteil. Die Abgabestation für die Tests der Eltern befindet sich direkt vor dem Kindergarten Hornstein. „Wir...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Neben Infusionen stehen Risikopatienten auch Tabletten zur Verfügung.

Antivirale Optionen
Neue Mittel gegen Covid-19

Bei frühzeitiger Therapie können Corona-Medikamente Todesfälle und schwere Verläufe verhindern. ÖSTERREICH. Nach wie vor stellt die Impfung die primäre Maßnahme zur Pandemiebekämpfung dar. Mittlerweile gibt es außerdem antivirale Behandlungsmöglichkeiten, welche insbesondere für Risikopatienten von Bedeutung sind und prophylaktisch, aber auch in der akuten viralen Phase helfen können. Sie kommen in Form von Tabletten oder Infusionen zum Einsatz. Damit eine Besserung erreicht werden kann, ist...

  • Ines Riegler
Seit Beginn der Corona-Pandemie informiert der ÖIF Flüchtlinge und Zuwanderinnen und Zuwanderer mit geringeren Deutschkenntnissen über die aktuellen Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf das COVID-19-Virus.
7

Österreichischen Integrationsfond
Gedolmetschte Impfaktion in Eisenstadt

Am 1. März findet zwischen 16.00 und 19.00 Uhr in Eisenstadt eine gedolmetschte Impfaktion speziell für Flüchtlinge, organisiert vom Österreichischen Integrationsfond (ÖIF), statt. EISENSTADT. Dolmetscher und Dolmetscherinnen stehen vor Ort bereit, um bei Sprachproblemen zu unterstützen. Ohne Voranmeldung können sich Flüchtlinge und Migrantinnen und Migranten beraten und impfen lassen. Zusätzlich informiert der ÖIF in eigenen Online-Sprechstunden gemeinsam mit Expertinnen und Experten über die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland steigt auf 6.854.

Corona-Virus im Burgenland
664 Neuinfektionen, zwei weitere Todesfälle

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 664 Neuinfektionen. 50.995 Personen sind bereits genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 6.854. Zwei Todesfälle gab es im Burgenland. BURGENLAND. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 58.319. Das Burgenland hat zwei Todesfälle zu beklagen: Ein 91-jähriger Mann aus dem Bezirk Mattersburg und ein 60-jähriger Mann aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung sind im Zusammenhang mit COVID-19...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Derzeit werden 69 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt.

Corona-Virus im Burgenland
597 Neuinfektionen - 8.105 Personen in Quarantäne

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 597 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 6.620. BURGENLAND. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 69 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich vier Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 8.105 (+73) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. 178.319 Auffrischungsimpfungen durchgeführtLaut E-Impfpass-Dashboard...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 7.860

Corona-Virus im Burgenland
655 Neuinfektionen, fünf Personen auf der Intensiv

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 655 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen sinkt auf 7.860.  BURGENLAND. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 64 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich fünf Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 9.728 (-697) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. 177.105 Auffrischungsimpfungen verabreichtLaut E-Impfpass-Dashboard...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Ab März wird die Impfpflicht aktiv kontrolliert
Aktion

Nur über Epidemieärzte
Impfpflichtbefreiungen im Burgenland

Seit 5. Februar gilt eine allgemeine COVID-19-Impfpflicht in Österreich. Nun gibt es Regelungen für eine Impfpflichtbefreiung im Burgenland. BURGENLAND. Für die Befreiung von der Impfpflicht für bestimmte Personengruppen gibt es keine bundesweite Lösung. In den kommenden Tagen wird für das Burgenland ein Online-Tool zum Hochladen von Befunden und Attesten zur Impfpflichtbefreiung online gehen.  Nur Epidemieärzte können Befreiungen ausstellenIm Burgenland ist die Befreiung von der Impfpflicht...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
175.397 Auffrischungsimpfungen wurden durchgeführt.

Corona-Virus im Burgenland
Über 800 Neuinfektionen und ein Todesfall

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 803 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 7.936.  BURGENLAND. Das Burgenland hat einen Todesfall zu beklagen: Eine 91-jährige Frau aus dem Bezirk Eisenstadt-Umgebung ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. 10.065 Personen in QuarantäneIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 59 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 6 Personen in...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
6.002 Personen sind aktuell infiziert

Corona-Virus im Burgenland
946 Neuinfektionen - 47 Personen im Spital

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 946 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 6.002. BURGENLAND. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 47 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich 6 Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 8.835 (+299) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. 168.663 Auffrischungsimpfungen durchgeführtLaut E-Impfpass-Dashboard...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
166.873 Auffrischungsimpfungen wurden bereits durchgeführt.

Corona-Virus im Burgenland
769 Neuinfektionen - drei Todesfälle

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 769 Neuinfektionen. 34.650 Personen sind bereits genesen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 4.895.  BURGENLAND. Das Burgenland hat 3 Todesfälle zu beklagen: Ein 54-jähriger Mann aus Eisenstadt sowie ein 63-jähriger Mann und eine 69-jährige Frau aus dem Bezirk Oberwart sind im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. Sieben Personen auf der IntensivIn den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 53 an...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Anzeige
Die Pandemie-Zeit ist für viele belastend

Hilfe für die Seele
Corona: Acht Tipps für die seelische Gesundheit

Das Coronavirus betrifft in erster Linie den Körper – aber wer laufend die Nachrichten verfolgt, dazu angehalten ist, soziale Kontakte zu minimieren oder gar in häusliche Quarantäne zu gehen, dem kann das auch aufs Gemüt schlagen. Mental Health Europe und Pro Mente Austria geben acht Tipps für die seelische Gesundheit in Zeiten des Corona-Virus: Vertrauenswürdigen QuellenBeschränken Sie sich selbst darauf, nur Informationen aus Quellen wie der Weltgesundheitsorganisation (WHO), der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Symbolbild
Aktion

Eisenstadt
Wöchentlicher "Kinderimpftag" und gratis Wohnzimmertests

Die Landeshauptstadt startet im Feber mit wöchentlichen Kinderimpftagen im städtische Impfzentrum. Fünf- bis Elfjährige können sich immer mittwochs von 14.00 bis 16.00 Uhr gegen das Coronavirus impfen lassen. EISENSTADT. „Das Interesse nach einer Covid19-Schutzimpfung für unsere Kinder ist groß. Also haben wir uns dazu entschlossen den Familien der Stadt dieses Angebot zu machen“, berichtet Bürgermeister Thomas Steiner (ÖVP) am Montag. Insgesamt wurden im Eisenstädter Impfzentrum laut Steiner...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune
Es gibt technische Probleme bei der Auswertung der Sieben-Tages-Inzidenz für das Burgenland

Corona-Virus im Burgenland
580 Neuinfektionen - sieben Personen auf Intensiv

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 580 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 2.720. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 35.835. BURGENLAND. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 39 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich sieben Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 4.343 (+383) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne....

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Laut AGES liegt wegen technischer Probleme bisher keine Morgenauswertung vor (Stand 11 Uhr).

Corona-Virus im Burgenland
362 Neuinfektionen - 3.960 Personen in Quarantäne

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 362 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 2.348. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 35.255. BURGENLAND. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 38 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich acht Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 3.960 (+396) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. 161.583...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Die Zahl der aktuell infizierten Personen im Burgenland steigt auf 2.002.

Corona-Virus im Burgenland
293 Neuinfektionen, 10 Personen auf der Intensivstation

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 293 Neuinfektionen. 31.969 Personen sind bereits genesen. BURGENLAND. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 2.002. Die Gesamtzahl der bestätigten Fälle beträgt 34.419. 3.151 (+279) Personen befinden sich in behördlich angeordneter, häuslicher Quarantäne. 35 Personen in Spitalsbehandlung In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 35 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Die Sieben-Tages-Inzidenz im Burgenland liegt bei 645,20.
2

Corona-Virus im Burgenland
288 Neuinfektionen - ein Todesfall

Laut dem Koordinationsstab Coronavirus gibt es im Burgenland seit gestern 288 Neuinfektionen. Die Zahl der aktuell infizierten Personen steigt auf 1.839. BURGENLAND. Das Burgenland hat einen Todesfall zu beklagen: Ein 81-jähriger Mann aus dem Bezirk Mattersburg ist im Zusammenhang mit COVID-19 verstorben. In den burgenländischen Krankenhäusern werden derzeit 39 an COVID-19 erkrankte Personen isoliert behandelt, davon befinden sich zehn Personen in intensivmedizinischer Behandlung. 158.077...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Nur die Steiermark und Kärnten bleiben auf Orange
2

Corona-Ampel
Das Burgenland ist wieder Rot

Seit Donnerstagabend steht die Corona-Ampel im Burgenland wieder auf Rot. Nun sind alle neun Bundesländer auf das höchste Risiko gestuft.  BURGENLAND. Die Ampelfarbe wird auf Rot aufgestuft, wenn sehr hohe 7-Tages-Inzidenz relativ zur Bevölkerung vorliegen und es eine hohe Anzahl an neu identifizierten Fällen ungeklärter Quelle gibt. Auch das unkontrollierte ausbreiten von Clustern ist ausschlaggebend. Bei der Entscheidung spielt ebenfalls die Auslastung der Intensivbetten und...

  • Burgenland
  • Kristina Kopper
Testen und Impfen ist im Burgenland auch ohne Anmeldung möglich.

Corona
Das Covid Impf- und Testangebot im Bezirk Eisenstadt-Umgebung

Testen und Impfen, ja – aber keine Ahnung wo? Für alle die den Überblick verloren haben, hier eine Zusammenfassung über das Test- und Impfangebot im Bezirk Eisenstadt. Tägliche PCR- und Antigen-Tests im BITZIn den sechs Burgenländischen Impf- und Testzentren (BITZ) können Sie sich täglich kostenlos testen lassen. Geboten werden PCR-Tests mittels Nasen- oder Rachenabstrich. Außerdem werden Antigen-Spucktests unter Aufsicht von befugten Personen durchgeführt, die das Testergebnis bestätigen und...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Sandra Koeune

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.