Daniel Leutgeb

Beiträge zum Thema Daniel Leutgeb

Wachid Borchashvili (LZ Multikraft Wels) feierte in Zagreb ein gelungenes Comback.

LZ Multikraft Wels
Wachid Borchashvili in Zagreb im Halbfinale

Bei den European Open in Zagreb (Kroatien) konnte Wachid Borchashvili vom LZ Multikraft Wels nach monatelanger Verletzungspause (Schulterverletzung erlitten im November 2020) ein beeindruckendes Comeback feiern. WELS, ZAGREB. Mit vier Siegen erreichte er im mit 71 Judokas starken Teilnehmerfeld bis 81 kg das Halbfinale. Dort unterlag er im Golden Score dem späteren Turniersieger Urqiza Solana (Spanien). Dabei zog er sich leider eine Verletzung am Ellenbogen zu. Im Kampf um Bronze verlor er dann...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Peilt bereits seine dritte EM-Medaille an: Wachid Borchashvili (Multikraft Wels).

Judo
Zwei Welser Multis treten bei Junioren-Europameisterschaft in Porec an

Bei der Junioren-EM in Porec vom 4. bis 10. November wird Multikraft Wels mit zwei Kämpfern vertreten sein. Sowohl Staatsmeister Daniel Leutgeb (bis 60 kg) als auch Wachid Borchashvili (bis 81 kg) werden in Kroatien ihr Glück versuchen. WELS, POREC. Letzterer feiert nach einer Schulterverletzung sein Comeback. Nach zwei Mal EM-Bronze will der Welser zum dritten Mal Edelmetall holen. Der Österreichische Judoverband nominierte insgesamt vier Oberösterreicher. Neben den beiden Welsern stehen noch...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Sabrina Filzmoser (in weiß) auf dem Weg zu ihrem 14. Titel.
6

Judo
Wels als neue Hochburg in Österreich

Bei den Staatsmeisterschaften in Oberwart waren Corona bedingt keine Zuschauer zugelassen. Das hinderte die Welser Multikraft Athleten nicht daran ordentlich abzuräumen. Gleich vier von zwölf möglichen Titeln ging an die Messestädter. Damit etablierte sich das Team um Judo-Legende Sabrina Filzmoser zu Österreichs Nummer eins im Judosport. WELS, OBERWART. Für Sabrina Filzmoser,  bis 57 Kilogramm (kg) war der diesjährige Finalsieg gleichbedeutend mit Staatsmeistertitel Nummer 14 und das nur 52...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Sieger vom Vormittag: Carina Klaus-Sternwieser, Lukas Reiter und Maria Höllwart
9

Judo Austria
Favoritensiege bei den Staatsmeisterschaften in Oberwart

Unter strengen Corona-Maßnahmen ging der erste Tag der Judo-Staatsmeisterschaften in der Sporthalle über die Bühne. OBERWART. Der erste Tag der Österreichischen Judo-Staatsmeisterschaften in Oberwart brachte kaum Überraschungen: Bei den Frauen feierte Maria Höllwart (ESV Sanjindo Bischofshofen) ihren bereits vierten Meistertitel in der Kategorie +78 kg. Die Salzburgerin setzte sich im entscheidenden Pool-Kampf gegen ihre Trainingspartnerin Marlene Hunger (JC Wimpassing) durch. "Ich glaube, ich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
3

Askö Reichraming Judo
In der 2. Bundesliga heuer wieder voll angreifen

Nach dem "fast freiwilligen" Abstieg aus der höchsten Judoliga, der 1. Bundesliga, möchte man in der 2. Bundesliga wieder voll angreifen. REICHRAMING. Die Mannschaft rund um Trainer Alfred Scharnreitner ist voll motiviert. "Die 2. Bundesliga wird aber kein leichtes Unterfangen, die Liga wird sehr ausgeglichen sein. Es kann alles drinnen sein, von ganze vorne in der Tabelle oder auch umgekehrt, bin aber optimistisch“, so Trainer-Urgestein Scharnreitner. Keine LegionäreDer Abgang von Daniel...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Wels-Manager Willi Reizelsdorfer (l.) mit Daniel Leutgeb und seinem Erfolgstrainer Alfred Scharnreitner.

LZ Multikraft Wels, Judo
Judo-Nachwuchstalent wechselt nach Wels

Der 17-jährige Daniel Leutgeb kommt von Ligakonkurrent Askö Reichraming. Er gilt als eine der größten Zukunftshoffnungen des österreichischen Judosports. WELS, REICHRAMING. Fast alle Spitzenclubs des österreichischen Judosports bemühten sich um den Ternberger. Letztendlich gelang es den Multis, dieses Ausnahmetalent nach Wels zu lotsen. Leutgeb gewann bei den Olympischen Jugendspielen in Argentinien 2018 die Bronzemedaille. Außerdem war er mit seinen 17 Jahren schon U-23 Staatsmeister und auch...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Daniel Leutgeb (in blau) wechselt vom Stammverein Askö Reichraming zu Multikraft Wels.

Askö Reichraming Judo
Daniel Leutgeb wechselt nach Wels

Die Gerüchteküche brodelte, jetzt ist es fix: Reichramings Aushängeschild Daniel Leutgeb aus Ternberg wechselt und verstärkt den Vize-Meister der letzten Saison, Multikraft Wels. REICHRAMING. „Daniel Leutgeb sieht sich sportlich und in weiterer Zukunft auch beruflich in Wels mehr Möglichkeiten und Chancen. Mein Herz blutet schwer, aber man wollte ihm hier keine Steine in den Weg legen“, so Trainer und Wegbegleiter Alfred Scharnreitner. Leutgeb ist nach Kittinger, Ramskogler und Kahlig der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Ein überglücklicher Daniel Leutgeb (li.) mit seiner Familie beim Empfang in Ternberg.
5

Empfang für Judo-Ass
Reichraminger & Ternberger feierten ihren Olympia-Medaillengewinner

Sowohl im Einzel als auch im Teambewerb holte Judoka Daniel Leutgeb aus Ternberg Bronze bei den bei Olympischen Jugendspielen in Buenos Aires.  TERNBERG. Mit zwei Olympischen Medaillen im Gepäck wurde Daniel Leutgeb überglücklich in Ternberg empfangen. Ihm zu Ehren spielten sowohl die Ternberger als auch die Reichraminger Musikkapelle auf, auch die Bürgermeister Leopold Steindler (Ternberg) und Reini Haslinger (Reichraming) gratulierten dem Nachwuchssportler. Nachdem der Judoka vom Askö...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Daniel Leutgeb (re.) kämpft in wenigen Tagen in Buenos Aires bei den Youth Olympic Games.
2

Miglbauer & Leutgeb bei Youth Olympic Games in Argentinien

Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl: „Teilnahme bei den Youth Olympic Games ist für unsere Sportler ein erster Höhepunkt ihrer jungen Karriere“ BEZIRK. Am 2. Oktober reisen sieben junge Sportler aus Oberösterreich nach Buenos Aires. Sie wurden aufgrund ihrer tollen sportlichen Leistungen vom Österreichischen Olympischen Comité für die Teilnahme bei den III. Olympischen Jugend-Sommerspiele – kurz YOG (Youth Olympic Games) – nominiert. Mit dabei: Das 17-jährige Judo-Ass Daniel Leutgeb...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Landessportdirektor Gerhard Rumetshofer, Frau Baumgartner in Vertretung ihrer Tochter Anna (Leichtathletik, Rookie), Spitzensportler Christoph Bleier (Golf), Rookie Daniel Leutgeb (Judo), ebenfalls Rookie Marvin Miglbauer (Schwimmen), LAbg. Jürgen Höckner, Herr Ziller in Vertretung von Spitzensportlerin Lora (Karate), VKB-Generaldirektor Christoph Wurm und Talentezentrum-Obmann Hannes Seyer (v. l.).
3

Auszeichnungen für Linzer Leistungssport-Nachwuchs

Schüler des BORG und der HAS für Leistungssport in Linz werden jedes Jahr vom Sportland OÖ und von der VKB-Bank geehrt. Preise gab es für die "Rookies" und die "Spitzensportler des Jahres". Ausgezeichnet werden Schüler, die im aktuellen Schuljahr 2017/18 sportlich und schulisch die besten Leistungen erbracht haben und sich auch persönlich weiterentwickelt haben. VKB-Bank-Generaldirektor überreichte Stipendien in der Höhe von je 700 Euro an die "Rookies 2018". „Der VKB-Bank ist es ein Anliegen,...

  • Linz
  • Nina Meißl

Erfolg beim Judo-Nachwuchsturnier

BEZIRK. Einen guten Auftakt für die Herbstsaison konnten Jugendtrainer Hermann Leutgeb und Obmann Ralf Schaupp mit sechzehn Reichraminger Nachwuchsjudoka in Mondsee beim neunten internationalen ASVÖ Nachwuchsturnier verzeichnen. Mit vier Gold-, 3 Silber- und 5 Bronzmedaillen konnte der ASKÖ Reichraming in der Vereinswertung den hervorragenden vierten Platz belegen. Für Klassensiege sorgten Laura und Lisa Fink, Daniel Leutgeb und Michael Starzer Trainingslager der Landesliga-Mannschaft in Triest...

  • Steyr & Steyr Land
  • Yvonne Brandstetter

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.