Diebe

Beiträge zum Thema Diebe

Die Einbrecher haben es vor allem auf hochwertige E-Bikes abgesehen.

Polizei informiert
Vermehrt Kellereinbrüche

TIROL. In letzter Zeit kam es in Tirol immer häufiger zu Einbrüchen in Mehrparteienhäusern. Die Polizei informiert aus gegebenen Anlass, wie man sich präventiv vor diversen Einbrüchen schützen kann und an wenn man sich im Fall der Fälle wendet.  Vermehrt Keller-EinbrücheWie die Polizei Tirol informiert, kommt es aktuell vermehrt zu Einbrüchen in Mehrparteienhäuser. Die Täter brechen die Hauseingangstür auf, begeben sich in den Keller und verschaffen sich Zugang zu den Kellerabteilen. In den...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Michael Deseife ist verärgert: "Gegenstände wie z.B. Tonfiguren, Teelichthalter und Grabgestecke werden gestohlen."
2

Diebstähle an Urnengräbern in Telfs sorgen für Unmut bei Grabbesitzern
Freche Diebe am Friedhof

TELFS. Eine Reihe von Diebstahlsvorfällen an den Gräbern des Telfer Friedhofs St. Georgen sorgen bei Michael Deseife aus Mieming für Ärger und Unverständnis. In einem der Urnengräber ist seit Oktober 2017 Deseifes Vater beigesetzt, innerhalb von anderthalb Jahren kam es dort zu zumindest vier Diebstählen, erzählt Deseife: "Wer tut so etwas und warum?" Er will nicht länger schweigen und die Öffentlichkeit darauf aufmerksam machen, Deseife empfindet Wut und Kränkung: "Die bei uns entwendeten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Diebstahl von Tagfahrleuchten in Seefeld

SEEFELD. Bereits am 09.02.2018 in der Zeit zwischen 10:00 und 16:00 Uhr montierten unbekannte Täter auf dem Parkplatz der Bergbahnen Roßhütte in Seefeld bei insgesamt drei Fahrzeugen beide Tagfahrleuchten ab und entwendeten diese. Durch diese Taten entstand ein Gesamtschaden im mittleren vierstelligen Eurobereich. Ein Tatzusammenhang mit zwei gleichgelagerten Diebstählen in Fiss vom 04.02.2018 (Presseaussendung vom 08.02.2018, Teil 3, Pkt. 3) und einem gleichgelagerten Diebstahl in Serfaus...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Gewerbsmäßiger Diebstahl in Telfs geklärt

TELFS. Am 08.01.2018 um 12:10 Uhr wurde ein 56-jähriger Mann aus Bosnien in Telfs in einem Supermarkt beim Diebstahl von zwei Packungen Batterien betreten. Die in der Folge verständigten Polizeibeamten brachten den Verdächtigen zur Abklärung der Identität zur PI Telfs. Dort wurden bei der Durchsuchung des mitgeführten Rucksacks weitere offensichtlich gestohlene Gegenstände festgestellt. Bei einer freiwilligen Nachschau an der Wohnadresse stellten die Beamten im Kellerabteil ebenfalls eine große...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Ein offener Rucksack wird meist zur Einladung für Taschendiebe.
1

Warnung vor Taschendiebstählen in der Vorweihnachtszeit

Vor allem auf Weihnachtsmärkten hoffen Taschendiebe auf ein profitables Geschäft. Die Polizei ruft deshalb in der Vorweihnachtszeit dazu auf, besonders gut Acht zu geben. TIROL. Allein dieses Jahr wurde von der Tiroler Polizei landesweit 50 präventive Schwerpunktaktionen zur Verhinderung von Taschendiebstählen gestartet. Hier wurde mit direkten Kontakt zur Bevölkerung auf öffentliche Sicherheitsmängel hingewiesen, um Taschendieben zuvor zu kommen.  Menschengedränge in Einkaufszentren, in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Social Media Postings können Einbrüche erleichtern

Unvorsichtiges Verhalten in den Social Media Netzwerken macht es vielen Einbrechern leichter. Ein Urlaubsposting zum Beispiel verrät, dass niemand zu Hause ist und somit freie Bahn für Diebe ist. TIROL. Die Kriminalstatistik des Bundeskriminalamts zeigt 12.975 Einbrüche in Wohnungen und Wohnhäusern auf. Aufgeklärt werden konnten nur 10 Prozent der Verbrechen.  Aufgrund der vermehrten Einbrüche rät nun die D.A.S., keine genauen Angaben oder detaillierte Fotos zu Posten, die Einbrecher gute...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
5

Polizei schnappt verdächtige Diebe

Am Dienstag, 27. Juni 2017, gegen 23:18 Uhr erstattete eine Bürgerin Anzeige über eine verdächtige Wahrnehmung in Telfs bei dem unbekannte Männer Gegenstände aus einer Garage in einen PKW verladen würden. TELFS. Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte die Polizei auf der Inntalautobahn in Fahrtrichtung Innsbruck ein verdächtiges Fahrzeug anhalten. Bei der Fahrzeugkontrolle stellten die Beamten diverse Maschinen und sonstige Gegenstände im Fahrzeug fest. Eine Überprüfung ergab, dass...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Polizei Kdt-Stv. Björn Neuner: "Mit einfachen Mitteln kann jeder Einbrecher abschrecken und von einer Tat abhalten."

Es wird früher dunkel - Hochsaison für Einbrecher!

Die Monate November bis Jänner, besonders zwischen 16 und 21 Uhr, gehören zur einbruchsintensivsten Zeit im Jahr. Durch die Bekämpfung dieses Phänomens konnten die Einbruchszahlen gravierend gesenkt werden. So will die Polizei auch 2016/2017 wieder Maßnahmen setzen. TELFS. In den Abendstunden des vergangenen Donnerstag brachen unbekannte Täter in eine Wohnung eines Mehrparteienhauses in Pfaffenhofen ein und erbeuteten einen dreistelligen Bargeldbetrag. "Das war ein typischer...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Trickdiebstahl in Telfs

TELFS. Am 17.06.2016 um 15:30 Uhr ist es einem unbekannten Täterpaar in einem Geschäft in Telfs durch mehrfache Geldwechselvorgänge und Ablenkung der Kassiererin gelungen, einen 2-stelligen Eurobetrag zu ergaunern. Zwar ist die Schadenssumme gering, doch liegen gute Personsbeschreibungen vor. Mann: 180cm groß, Ende 40, südländischer Typ, schwarze Haare, korpulent, rundes Gesicht, Brille, Bekleidung unbekannt Frau: 160cm groß, Mitte 40, südländischer Typ, schwarze Haare, klein und zierlich,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

Urlaubszeit – Vorsicht vor Einbrechern

TELFS. Unbeschwert und erholsam soll der Urlaub, die Reise sein. Mit der Erholung vorbei ist es aber, wenn nach der Heimkehr festgestellt wurde, dass ins Haus oder in die Wohnung eingebrochen wurde. Die Polizeiinspektionen wollen die Bevölkerung sensibilisieren und darauf hinweisen, dass man sich oft mit einfachen Mitteln vor derartigen Überraschungen schützen kann. Beim Eindringen in Gebäude oder Wohnungen gelangt die Täterschaft meist über Nachbargrundstücke oder Gärten, brechen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
2 5

Nach Einbruch in Telfs: Täter festgenommen - und wieder frei gelassen!

TELFS. Am Freitag, 27. Juli, schlugen Einbrecher gleich zweimal zu. Am Nachmittag endete der Einbruch mit der Festnahme der Verdächtigen, am Abend gelang weiteren Eindringlingen die Flucht. Um 13:25 nahmen zwei Täter ein Einfamilienhaus in einer Wohnsiedlung oberhalb von Telfs ins Visier. Die zwei Männer wurden aber von einem heimkehrenden Hausbewohner, dem Sohn des Hauses, überrascht und flüchteten dann mit einem Pkw, die Beute ließen sie zurück. Sofort wurde die Polizei verständigt, die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Kinderparadies Puite: Wohnen am Fuß der Mund, mit viel Grün und Sonne, aber auch Schattenseiten, wie Fahrraddieben.

Raddiebe in der Puite

BILILA Telfs. Fahrrad-Elstern machen Kindern das Leben in der Puite schwer. „Nein, nicht schon wieder! Das war mein drittes Fahrrad“, rief der kleine A. an einem schönen Maitag, als er vor die Wohnungstür kam. Es war nur einen Tag vor seiner Fahrradprüfung und sein Rad war schon wieder weg. Er hatte es gerade einmal drei Wochen. An sich ist die Wohnanlage Puite in Telfs ein Kinderparadies: viele kleine Spielanlagen und ein großer Spielplatz, dazwischen viele asphaltierte Wege zum Roller-,...

  • Tirol
  • Imst
  • Mag. Monika Himsl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.