Digitalisierung

Beiträge zum Thema Digitalisierung

Anzeige
6

Drohnen Grünlicht Laserscan für die Erstellung von Flussprofilen
Bathymetrie – Grünlicht Laserscan für die Erfassung der Gewässersohle

Skyability ist für die Erstellung von hochaufgelösten Geländemodellen durch Drohnen Laserscan bekannt. Die Vermessung mit Drohnen trotz Bewuchs und in schwer zugänglichen Gebieten ist einer der USPs des Unternehmens. Besonders Drohnenflüge im alpinen Gelände und in stark Bewachsenen Bereichen sowie Gebiete mit Bebauung sind für deren eingesetzten Laserscanner, den RIEGL VUX 1 UAV das perfekte Umfeld. Die Erstellung von Flussprofilen stellt bei dichtem Bewuchs und unzugänglichem Gelände....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • GmbH
Bgm. Thomas Steiner, Magistratsdir. Gerda Török und Stabstellenleiter Sebastian Handler mit den neuen Notebooks

Eisenstadt
Digitalisierung im Rathaus schreitet voran

Mit dem Kauf von 26 neuen Notebooks wird mobiles Arbeiten ermöglicht – Stadt ist auch für etwaigen Lockdown gerüstet. EISENSTADT. Um für einen möglichen weiteren Lockdown gerüstet zu sein, wurden vom Magistrat Eisenstadt 26 Notebooks angeschafft. Damit wird den Mitarbeitern das Arbeiten von zu Hause aus ermöglicht. Lehren aus der Krise Die Digitalisierungsstrategie wurde bereits vor der Corona-Pandemie erstellt, durch diese fließen nun jedoch viele Erkenntnisse der Krise in die Umsetzung ein....

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben in den vergangenen Wochen und Monate neue innovative Wege beschritten und konnten durch gezielte Investitionen in die Digitalisierung ihre Kunden auch weiterhin begleiten.

Innovationsaward 2020
Innovative und kreative Unternehmen gesucht!

A1 sucht gemeinsam mit dem Medienpartner RMA (Regionalmedien Austria), dem Bundesministerium für Digitalisierung & Wirtschaftsstandort und dem Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus die innovativsten KMUs Österreichs. Bewerbungen sind noch bis 29. Juli möglich. BURGENLAND. Die Digitalisierung schreitet voran und hat gerade heuer gezeigt, was für technische Möglichkeiten und neue Chancen sich damit ergeben. Innovative KMUsDer Innovationsaward 2020 zeichnet KMUs aus, die mit...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Anzeige

WP-Stars und SOCOM
Digitalisierungs-Angebot für burgenländische Unternehmen

Um das im jeweiligen digitalen Bereich gesammelte Know-How besser nutzen und für Kunden schneller abrufbar zu machen, wird die bestehende Kooperation zwischen der Digital-Agentur WP-Stars und dem Social-Media-Spezialisten Andreas Mittelmeier nun vertieft. Ein Special für burgenländische Unternehmen gibt es überdies. Mehr Beratung, schnellere Expertise und Entscheidungsfindung sowie ein integrativer Ansatz zwischen Strategie und Umsetzung. Bestandskunden und Neukunden profitieren jetzt von der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Florian Hanisch
Anzeige
8

Die Digitalisierung von Gemeinden ist voll im Gange! mittels 3D-Stadtmodellen
Aktuell werden mehrere Gemeinden mit einem Laserscanner, montiert auf einer 25 kg schweren Drohne, von Skyability GmbH lückenlos beflogen

Der Pilot ist mit Bedacht und der nötigen Distanz unterwegs... nun geht's im "Home Office" weiter um aus der erstellten, hochaufgelösten Punktwolke Gebäude und die nötigen Naturbestände herauszuarbeiten. Die hochaufgelösten Laserscandaten ermöglichen die Digitalisierung verschiedenster Naturbestände: - Fassaden - Mauerwerk (für die Planung von Hochwasser und Gefahrenzonenplänen) - Dächern und bodenberührendes Mauerwerk - Einbauten - Flächenbeschaffenheit (für die Integration in digitale...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • GmbH
AK-Präsident Gerhard Michalitsch beim Lokalaugenschein in der PTS Eisenstadt.
4

AK-Digitalisierungsoffensive
Tablets und Laptops für Polytechnische Schule

Im Rahmen der AK-Digitalisierungsoffensive wurden 25 „flexible Arbeitsplätze“ an die Schüler der Polytschnischen Schule (PTS) Eisenstadt übergeben. EISENSTADT. Mit unterschiedlichsten Projekten im Zuge der Digitalisierungsoffensive soll den Arbeiterkammer-Mitgliedern das Rüstzeug gegeben werden, für diese Entwicklung gewappnet zu sein. Auch den künftigen Arbeitnehmer soll bei ihrem Weg in die Arbeitswelt unter die Arme gegriffen werden. So unterstützt die AK Burgenland die PTS Eisenstadt beim...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Gemeindebundpräsident Alfred Riedl (Mitte) mit den Präsidenten und dem österreichischen Botschafter Maximilian Hennig.
3 1 76

Gemeindebund auf Finnland-Reise
"Müssen uns mehr um Lebenswelten auf der lokalen Ebene kümmern"

Kinderbetreuung, Digitalisierung und Kooperation im Zentrum des Finnland-Besuches des Gemeindebundes. GRAFENWÖRTH / NÖ / ÖSTERREICH / FINNLAND. "Wie geht die finnische Regierung mit Fragen der Regionalisierung um?", "Welche Einnahmen stehen den finnischen Gemeinden zur Verfügung?", diese und weitere Fragen standen im Zentrum des Besuchs des Österreichischen Gemeindebundes unter Präsident Alfred Riedl in Helsinki. Seit 2007 werden Bügermeisterreisen in die Länder der EU-Präsidentschaft...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Reinhard Riedl befasst sich als Vorstandsmitglied des Vereins Praevenire mit Digitalisierung im Gesundheitswesen.

Praevenire Initiative Gesundheit 2030
Die Gesundheit wird zunehmend digital

Vom Schrittzähler am Handy bis hin zum Pflegeroboter am Krankenbett – die digitalen Datenströme fließen im Gesundheitsbereich bereits an vielen Stellen. Und in Zukunft werden sich durch die Digitalisierung auch Arbeitsplätze verändern, wie Reinhard Riedl, Vorstandsmitglied des Vereins Praevenire, bekräftigt: „Maschinen werden viele Aufgaben automatisch durchführen, die von geringer Komplexität sind und häufig vorkommen. Bei Aufgaben, die über eine hohe Komplexität und Einmaligkeit verfügen,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Marie-Thérèse Fleischer
Nach vielen Millionen Scans konnte die Digitalisierung des PVA-Archivs nach über zehn Jahren abgeschlossen werden.

Scans in zweistelliger Millionenhöhe
Eisenstadt: PVA digitalisiert 300.000 Akten

EISENSTADT. Auf 141 Quadratmeter lagerten die archivierten Akten der Landesstelle der Pensionsversicherungsanstalt (PVA) in Eisenstadt. Lagerten – denn als erste österreichische Landesstelle wurden 300.000 Akten eingescannt und digitalisiert. Abschluss nach über zehn Jahren Allein im Vorjahr und im ersten Monat 2019 wurden 78.000 Akten – oder anders gesagt in etwa 7,5 Millionen Einzelseiten – digitalisiert werden.Vor kurzem konnte diese Herkulesaufgabe abgeschlossen werden. Seit 2008 wurden die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Bürgermeister Thomas Steiner und Bildungsminister Heinz Faßmann in Eisenstadt.

Digitalisierung im Schulbereich
Zweitägiger Experten-Kongress in Eisenstadt

EISENSTADT. Im Rahmen der österreischischen EU-Ratspräsidentschaft fand in Eisenstadt eine zweitägige Expertenkonferenz rund um die Digitalisierung im Schulbereich statt. In der Konferenz wurden die Themen Barrieren, Voraussetzungen und Erfolgsfaktoren von rund 100 Experten aus allen EU-Mitgliedstaaten thematisiert. Die Experten tauschten sich in mehreren Arbeitsgruppen und Vorträgen über digitale Strategien aus. 6.000 Schüler in Eisenstadt Bgm. Thomas Steiner hatte die Ehre, die...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann

Drohnen – im praktischen Einsatz für Industrie und Vermessung
Unmanned Aerial Vehicle Airborne Laserscanner (UAV-ALS) revolutioniert die Drohnenvermessung

Unmanned Aerial Vehicle Airborne Laserscanner (UAV-ALS) revolutioniert die Drohnenvermessung Drohnen halten in den letzten Jahren rasant Einzug in viele Bereiche industrieller Anwendungen. Darunter sind neben vielfältigen Inspektionsaufgaben auch Vermessungen aus der Luft, die die Effizienz steigern. Die Vermessung aus der Luft mit Photogrammetrie ist ein effektives Werkzeug, das allerdings auch seine Grenzen hat. Diese Grenzen können mit der Technologie des UAV Airborne Laserscanning...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • GmbH
AK-Präsident Gerhard Michalitsch erwartet massive Verschlechterungen für die Arbeitnehmer.

„Die Freiwilligkeit bleibt ein Märchen“

AK-Präsident Gerhard Michalitsch zum neuen Arbeitszeitgesetz und den Wünschen der Mitglieder. Vergangene Woche wurde das neue Arbeitszeitgesetz beschlossen. Was sind die Hauptkritikpunkte der Arbeiterkammer? 12-Stunden-Tage, 60-Stunden-Wochen werden von der raren Ausnahme zum Normalfall. Wir wissen auch, dass lange Arbeitszeiten extrem gesundheitsbelastend sind. Und es ist kein Geheimnis, dass das Familienleben und die Freizeit auf der Strecke bleiben. Es wird auch das Vereinsleben darunter...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
1

KOMMENTAR: Die Zukunft der Gewerkschaften

Verhandeln von Kollektivverträgen, Unterstützung der Betriebsräte bei der betrieblichen Mitbestimmung, Mitsprache bei Gesetzesinitiativen und nicht zuletzt Rechtsberatung der Mitglieder sind nur einige der zentralsten Aufgabengebiete der Gewerkschaft. Positiv zu erwähnen ist auch die muttersprachliche Beratung von ausländischen Arbeitskräften im Burgenland. Eine wichtige Aufgabe, sind sie doch die ersten Betroffenen von Lohn- und Sozialdumping. Die Gewerkschaften sind als Korrektiv in der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Eine Familie hilft zusammen: Vater Heinz Stainer, Tochter Sabine, Mutter Doris Stainer, Sohn Hannes, Gatte Herbert und Brigitte Bürger
1 3

Ein Familienbetrieb mit der Schnapsidee: Film und Frucht aus Eisenstadt

Den Betrieb der Familie Bürger in Eisenstadt würde es ohne die Familie gar nicht geben EISENSTADT. Selbst aus betriebswirtschaftlicher Sicht ist es weit hergeholt, beim Angebot in der Eisenstädter Esterházystraße von Diversifikation zu sprechen. Zum einen bietet Brigitte Bürger Edelbrände, zum anderen setzt sie auf Videoproduktionen. „Diese Kombination ist auch Mitgrund des Shopnamens ,Schnaps-Idee'“, erläutert die Inhaberin, die sowohl im Schnaps- als auch im Videobereich tatkräftig von ihrer...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Anzeige

Volkspartei fordert schnelles Internet für jede Schulklasse

„Jedes Kind braucht ein Tablet, jede Schulklasse eine starke Internetleitung und alle Eltern und Lehrer ein Angebot für Weiterbildungsprogramme zum Thema Internet. Das sind seit Jahren unsere konkreten Forderungen für moderne Schulen – von Rot-Blau gibt es dazu wie heute im Landtag schöne Worte, aber keine Umsetzung“, unterstreicht Klubobmann Christian Sagartz. Burgenlands Schüler müssen rechtzeitig auf die Chancen und Herausforderungen der Digitalisie-rung vorbereitet werden. „Rot-Blau muss...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Fokus auf Kundenorientierung: Schneebacher und Thirring

Donau-Versicherung: „Regional vor digital“

Mit 20.000 Kunden und 40 Mitarbeitern im Burgenland ist die Donau-Versicherung regional stark verankert. EISENSTADT (uch). Die DONAU-Versicherung feiert heuer ihr 150-jähriges Gründungsjubiläum und befindet sich im Burgenland auf Wachstumskurs. „Seit 2016 gewinnen wir täglich zwei neue Kunden“, sagt Landesdirektor Gerhard Schneebacher. Bei den Prämien verzeichnet die Donau-Versicherung rund 17 Millionen Euro und damit eine Steigerung um rund ein Drittel in den vergangenen Jahren. Mitarbeiter...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Anzeige

Schulstart auch für Bildungsverantwortliche

Gestern Montag war Schulstart für 32.000 Kinder und Jugendliche im Burgenland. „Obwohl der Schulstart einige Erneuerungen mit sich bringt – Stichwort Schulautonomie, müssen auch Bildungsverantwortliche endlich den Schulstart für eine zukunftsweisende Ausbildung wahrnehmen: Wir brauchen eine echte Bildungsreform, mehr Digitalisierung und politische Bildung in der Schule“, fordert ÖVP-Bildungssprecher Christian Sagartz. Gerade noch vor Schulbeginn wurde die Bildungsreform beschlossen. Ergebnis:...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige

Gute Bildung braucht Freiheit

„Für eine erfolgreiche Zukunft ist das differenzierte Schulsystem auch weiterhin wesentlich. Unser Land braucht starke Gymnasien“, betont Klubobmann Christian Sagartz. „Wir haben klare Leitlinien für eine moderne Bildungspolitik: Wahlfreiheit gehört hier genauso dazu wie die Chancen der Digitalisierung für Schüler und Eltern zu nutzen!“ Nach langen und zähen Verhandlungsrunden konnte eine Einigung bei der Bildungsreform auf Bundesebene erreicht werden. „Das differenzierte Schulsystem ist der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige

Mehr Zukunftschancen für junge Menschen im Burgenland

Die Anforderungen der Arbeitswelt werden immer höher. Vor allem junge Menschen sind in der digitalisierten Welt gefordert. Wir haben daher eine Aktuelle Stunde beantragt, um die Themen Digitalisierung und Breitband-Ausbau im ländlichen Raum einzubringen. Wir wollen mehr Zukunftschancen für junge Burgenländerinnen und Burgenländer“, erklärt Jugendsprecher Patrik Fazekas in der heutigen Landtagssitzung. Zu den wichtigsten Aufgaben einer vorausschauenden Politik gehört es, die Zukunftschancen der...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Gut gelaunt wurde die neue Forschungsstruktur präsentiert: Pehm, Ettl-Huber, Niessl, Keding und Rucker

Burgenland bündelt den Forschungsbereich

Drei Forschungsgesellschaften werden zu einem Unternehmen zusammengeführt. EISENSTADT. Das Bündeln und Vernetzen von Landesunternehmen ist eine der Hauptaufgaben der Landesholding Burgenland. Nach einem Jahr intensiver Vorbereitungsarbeiten werden nun die wesentlichen Forschungsgesellschaften zusammengeführt. So arbeiten künftig Forschung Burgenland, TOB Technologieoffensive Burgenland und FTI Burgenland unter einem Dach. „Die Vernetzung macht strategisch Sinn, bringt Synergien und bekräftigt...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann
Anzeige

Rot-Blau versagt bei Breitband-Ausbau

„Die SPÖ verspricht seit Jahren flächendeckende Versorgung mit Breitband – in Wahrheit ziehen die anderen Bundesländer dem Burgenland immer mehr davon. Auch die FPÖ bleibt untätig, Rot-Blau versagt beim Breitband-Ausbau“, kritisiert ÖVP-Klubobmann Christian Sagartz die heutigen Informationen zur Breitbandförderung. Konkret geht es darum, erklärt der ÖVP-Klubobmann: „Das Burgenland hat keinen einzigen Cent für die Leerrohrförderung abgeholt. Bei der Leerrohrförderung gibt es Geld dafür, wenn bei...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige

Friedhof Hornstein wird digitalisiert

Auf Initiative von VBgm. Christoph Wolf werden die Friedhofspläne mittels Drohnen-Geodatenerfassung in Hornstein, wie auch in Eisenstadt, digitalisiert. In der Verwaltung kommt es durch die hohe Genauigkeit der Daten und der Effizienz der Luftaufnahmen zu einer Zeitersparnis. Umgesetzt wird das Projekt mit Skyability, einem jungen Start-Up Unternehmen, das bereits mehr als 40 Gemeinden betreut. Friedhofsverwaltungen nutzen heute moderne Friedhofssoftware, um den Anforderungen hinsichtlich...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige
3

Volkspartei Burgenland präsentiert: Digitale Diagnose

Wir, die starke Alternative, machen uns bereits jetzt Gedanken über die Welt von morgen. Unser Arbeitsbuch „Digitale Diagnose“ präsentiert neue Blicke auf diese Welt und bietet politische Ideen für die Menschen. Der Weg zur digitalen Evolution, der digitale Wandel, wird schwerwiegend und fortwährend sein. „Wir dürfen nicht Zuseher dieses Wandels sein, sondern müssen proaktiver Gestalter sein. Wir sehen diesen Wandel als Chance und müssen ihn entschlossen mittragen“, erklärt Landesparteiobmann...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
Anzeige

Firma BitStudio lud zu den "security innovation talks"

Das Hornsteiner Traditionsunternehmen BitStudio, Christian Dick und sein Vater, lud zum Diskussionsabend ins KUZ nach Eisenstadt. Das hochkarätige Podium diskutierte zum Thema "security innovations". Gerade in der heutigen Zeit ist dieses Thema enorm wichtig, in aller Munde und das BitStudio als Expertenfirma bietet das nötige Know-How, Lösungen für alle Herausforderungen sowie beste Beratung. Die ÖVP Hornstein sind stolz auf ihre Hornsteiner!

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Volkspartei Burgenland
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.