Dreikönigsaktion

Beiträge zum Thema Dreikönigsaktion

3

THEATER, THEATER !
Theater-Workshop für Kinder und Jugendliche in Gratwein-Straßengel

Du wolltest schon immer einmal auf einer großen Bühne die Welt erobern? Du träumst von der ganz großen Karriere in Hollywood? Dann ist ein Theater-Workshop am 26. November 2020 um 16:00 Uhr im ClickIn vielleicht genau das Richtige ! In einem ca. 90minütigen Workshop gibt es im ClickIn die Möglichkeit erste Schritte und Übungen aus der Theaterszene kennen zu lernen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren und ist kostenlos. Infos & Anmeldung unter team@clickin.cc...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn
Auch die jungen Sternsinger aus Kössen sammelten für Benachteiligte.

Erzdiözese Salzburg
Sternsinger sammelten stolze 1.951.968,02 Euro

Sternsinger steigerten Spendeneinnahmen im Vergleich zum Vorjahr. BEZIRK KITZBÜHEL, KUFSTEIN, SCHWAZ (jos). Die Kassen sind ausgeleert, die Münzen und Geldscheine zusammengezählt: 1.951.968 Euro und zwei Cent – und damit um 2,5 Prozent mehr als im Jahr davor – haben die Mädchen und Buben im vergangenen Winter bei der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar in der Erzdiözese Salzburg gesammelt. Österreichweit konnten die Sternsinger ein Ergebnis von 18.437.833,92 Euro (+ 4,7 %)...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
26.053 Euro: Die Sternsinger der Pfarre Hildegard Burjan haben heuer eine Rekord-Spendensumme gesammelt.

Pfarre Hildegard Burjan
Sternsinger sammeln 26.053 Euro in nur drei Tagen

Mehr als je zuvor haben die Kinder der Pfarren in Rudolfsheim bei der diesjährigen Dreikönigsaktion gesammelt. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. In der Pfarre Hildegard Burjan ist die Freude groß: Denn ausgerechnet im Bezirk mit dem höchsten Anteil an Nicht-Katholiken und dem einkommensschwächsten Bezirk Wiens haben die Sternsinger der Pfarre in drei Tagen die unglaubliche Summe von 26.053 Euro ersungen. Insgesamt wurden im 15. Bezirk 32.353 Euro gesammelt – mehr als je zuvor. Die Pfarre Hildegard...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Elisabeth Schwenter
36 Sternsingergruppen waren in dem Pfarrgebiet Groß St. Florian unterwegs.
2

Sternsingeraktion mit viel Echo in Groß St. Florian

Auch in Groß St. Florian waren die Sternsingeraktion mit der frohen Botschaft unterwegs. GROSS ST. FLORIAN. Mit dem Lied „Sehet unseren Stern“ waren Ende Dezember und Anfang Jänner, 36 Sternsingergruppen in dem Pfarrgebiet Groß St. Florian unterwegs. Heuer wurde besonders für Philippinen gesammelt. Der Klimawandel verstärkt die Kraft der Taifune, die Häuser und Ernten werden zerstört, außerdem sind Dürre und Überflutungen in der Landwirtschaft ein riesiges Problem. Agro-Eco,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Langenzersdorfer Könige beim Gottesdienst am 6. Jänner.

Dreikönigsaktion
Könige in Langenzersdorf

BZEIRK KORNEUBURG | LANGENZERSDORF. Die Heiligen Drei Könige waren auch heuer wieder in Langenzersdorf unterwegs und in der Pfarrexpositur Dirnelwiese wurde eifrig gesammelt. So freut man sich nach Abschluss der heurigen Dreikönigsaktion über Spenden in Höhe von 2.172 Euro.

  • Korneuburg
  • Sandra Schütz
Am Dreikönigstag gab es eine heilige Messe in der Basilika für alle teilnehmenden Gruppen.

Sternsinger Aktion
Leichtes Plus gegenüber dem Vorjahr

In ganz Österreich waren in den letzten Tagen unzählige Sternsinger–Gruppen unterwegs, um für Menschen und Länder zu sammeln, denen es nicht so gut geht, wie bei uns. Die Bevölkerung hat auch diesmal eine hohe Summe gespendet, in der Pfarre Weiz gab es etwa ein Plus von 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das sind rund 76.000 Euro, die die Caspars, Melchiors und Balthasars mit ihren Sternträgern diesmal entgegen nehmen durfte. Als Dank dafür wurden den Haushalten Segenswünsche und eine...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
5

Dreikönigsaktion 2020 in Hallstatt

Seit dem Jahre 1961 führt die Katholische Pfarre Hallstatt die Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar durch. Heuer gingen in Hallstatt die Sternsinger 2 Tage. Zum 1.Mal ging eine Erwachsenengruppe am 4.1. und 3 Kindergruppen am 5.1. 2020. Alle waren mit Begeisterung dabei und erzielten, ein für Hallstatt sehr erfreuliches Sammelergebnis. An alle Beteiligten, „man braucht auch Menschen, die bei solchen Aktionen immer im Hintergrund stehen“ ein herzliches Dankeschön. Fotos Katholische...

  • Salzkammergut
  • Franz Frühauf
Gabriel, Agnes und Esther Kothbauer (v.l.) als Sternsinger in der BezirksRundschau-Redaktion.
1

Jungschar
Drei Könige bei der BezirksRundschau

Drei Geschwister waren als Sternsinger in Vöcklabruck unterwegs. VÖCKLABRUCK. Auch in der Geschäftsstelle der Vöcklabrucker BezirksRundschau waren die Sternsinger gern gesehene Gäste. Caspar, Melchior und Balthasar alias Gabriel, Agnes und Esther Kothbauer erfreuten die Mitarbeiter mit ihrem schönen Gesang, überbrachten Segenswünsche für das neue Jahr und sammelten für Menschen in armen Regionen der Welt. In der Stadt Vöcklabruck waren mehrere Gruppen unterwegs, insgesamt wurden fast 29.000...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Heilige Güttenbacher Könige: Samuel Schuch, Elias Fürst, David Zenca und Marco Gruber (von links).
8

20 - C + M + B - 20
Sternsinger zogen durch die Bezirke Güssing und Jennersdorf

20 - C + M + B - 20: Unübersehbar ist der Gruß, den rund 4.000 burgenländische Sternsinger in den vergangenen Tagen an Haustüren und Türrahmen deponiert haben. Auch in den Bezirken Güssing und Jennersdorf zogen Kinder- und Erwachsenengruppen in "königlichen" Kostümen von Haus zu Haus, um den Weihnachtssegen zu hinterlassen und Geld für rund 500 Entwicklungshilfeprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika zu sammeln. Der Schwerpunkt der Dreikönigsaktion gilt heuer der kenianischen Hauptstadt...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Traditionell ist Caritas-Heimleiterin Hitzendorf Anita Freismuth (2.v.r.) als Sternsinger in ihrer Heimatgemeinde Raaba-Grambach unterwegs. Weil ein König heuer ausfiel, sprang Vzbgm. Adi Kohlbacher (re) ein und sammelte mit Helga Paul-Pock (li)  und Dieter Freismuth Spenden für Projekte in Kenia.
3

Königliche Hoheiten aus Raaba-Grambach

Traditionell ist Caritas-Heimleiterin Hitzendorf Anita Freismuth (2.v.r.) als Sternsinger in ihrer Heimatgemeinde Raaba-Grambach unterwegs. Weil ein König heuer ausfiel, sprang Vzbgm. Adi Kohlbacher (re) ein und sammelte mit Helga Paul-Pock und Dieter Freismuth Spenden für Projekte in Kenia.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Beim Angelusgebet auf dem Petersplatz: Maximilian Toth, Matthias Csar, Sascha Kranz und Dominik Pabst (von rechts).
6

Ollersdorfer Sternsinger sangen im Vatikan

Für Matthias Csar, Sascha Kranz, Dominik Pabst und Maximilian Toth war es ein Erlebnis, dan das sie sich lange erinnern werden. Als Vertreter der österreichischen Sternsinger nahmen sie an der Neujahrsmesse mit Papst Franziskus im Petersdom im Vatikan teil. "In der zweiten Reihe vorne beim Papst zu sitzen, war schon sehr beeindruckend", bestätigt Sarah Mühl von der Katholischen Jugend, die die vier aus der Pfarre Ollersdorf begleitete. Ihre Sternsinger-Botschaft sangen Matthias, Sascha,...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits

Dreikönigsaktion
Caspar, Melchior und Balthasar in Wolkersdof

WOLKERSDORF. Carolina Litzka, Selina Hofmann und Katharina Huber sind gemeinsam mit vielen anderen in Wolkersdorf unterwegs und überbringen gute Wünsche für das neue Jahr. Hier besuchen sie Bürgermeister Dominic Litzka im Wolkersdorfer Rathaus.

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Caspar, Melchior, Balthasar und der Stern alias die Hollenegger Holy Singers waren letzten Samstag wieder unterwegs.

Vier Hollenegger begeisterten wieder ganz Österreich

HOLLENEGG. Die Sternsingeraktion 2020 war wieder ein Erfolg: 85.000 Kinder waren in ganz Österreich unterwegs, die ingesamt 1,7 Mio. Stunden für den guten Zweck aufgewendet haben. Mit den gesammelten Spenden werden Armutsregionen in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt, im März wird das Endergebnis feststehen. "Josef" im Ö3-WeckerErste Zahlen gibt es schon von Österreichs einfallsreichsten Sternsingern: Die Hollenegger Holy Singers zogen am letzten Wochenende zum dritten Mal mit einem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Sternsinger Unterwegs in Mühlbachl / Wipptal
2 3 10

Ein Segen für Haus und Seele
Sternsinger bringen einen Augenblick zum innehalten

Die Sternsinger sind seit einigen Tagen wieder unterwegs.  In Mühlbachl, Pfons und Matrei am Brenner sind es gleich 28 Gruppen die einen Augenblick zum innehalten in die Stuben und Wohnungen bringen.  Die Zeit entschleunigen, zur Ruhe kommen und innehalten - für einen Moment. Wenn der Duft des Weihrauches durch das ganze Haus durchdringt und die Stimmen der Heiligen Drei Könige erklingen, dann versammeln sich alt und jung. Innig hört man den Worten und den Liedern zu. Die Gegenwart wird...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Andreas Felder
2 3 9

Für einen guten Zweck
Sternsingerkinder in Rohrbach unterwegs

In neun Gruppen waren die Kinder in Rohrbach bei Mattersburg unterwegs, um die Botschaft von der Geburt Jesu und den Frieden in die Häuser zu tragen. Gleichzeitig sammeln die Sternsingerkinder für die Dreikönigsaktion und damit für Menschen in Not, vor allem in den Entwicklungsländern, wie z.B. Kenia.  Die mehr als 30 Kinder waren mit Begeisterung dabei und freuten sich über offene Türen, herzliche Aufnahmen in den Häusern und natürlich auch über Süßigkeiten sowie großzügige Spenden für den...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Elvira Mihalits-Hanbauer
Jungscharmädchen der Pfarre Ottnang
1 5

Dreikönigsaktion
Jungschar on tour

Ein schöner Brauch zum Jahresbeginn ist die alljährliche Sternsingeraktion der katholischen Jungschar Österreichs. Dabei sind heuer unter dem Motto "Zeichen setzen für eine gerechte Welt " in ganz Österreich ca 85000 Mädchen und Buben aus 3000 Pfarren als Sternsinger unterwegs. Sie bringen um den Jahreswechsel mit ihrem Gesang und Sprüchen den Segen in die Häuser und sammeln dabei Spenden für benachteiligte Menschen auf der ganzen Welt. Dieses Jahr werden damit auch Projekte in den Slums...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
v.l.  Karin Royer, Ulli Ladinger, Hermann Lafer, Susanne Lafer und Robert Wallner stellten ebenfalls gerne ihre Freizeit für die Dreikönigsaktion zur Verfügung
2

Hilfe für die Ärmsten der Armen
Sternsinger in Frauental unterstützen die Dreikönigaktion

Auch in den verschiedensten Frauentaler Ortsteilen waren heuer die Sternsinger unterwegs, um unter dem Motto „Hilfe unter gutem Stern“ für die Ärmsten der Armen zu sammeln. Neben den Kindern, die ihre Ferien für die gute zur Verfügung stellten, opferten auch ältere Sternsinger ebenfalls ihre Freizeit, um die, vom Hilfswerk der Katholischen Jungschar organisierte Dreikönigsaktion zu unterstützen. So waren  auch Karin Royer (musikalische Begleitung), Ulli Ladinger als Sternträgerin,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Josef Strohmeier
Sternsinger aus den niederösterreichischen Pfarren Zwettl-Stadt, St.Andrä/Traisen, Böheimkirchen und St. Valentin waren beim Parlamentsempfang dabei.

Dreikönigsaktion
Hundert Heilige Könige im Österreichischen Parlament

Über 100 Sternsinger aus ganz Österreich brachten die Friedensbotschaft und den Segen für das Neue Jahr ins Hohe Haus. Caspar, Melchior und Balthasar erinnerten auch an „30 Jahre Kinderrechte“ und richteten ihre Wünsche an den Nationalrat, wie Einsatz gegen Kinderarmut und Schulbesuch statt Kinderarbeit. Auch Sternsinger aus der Pfarre Zwettl-Stadt waren mit dabei. ÖSTERREICH/ZWETTL. Caspar, Melchior und Balthasar erinnerten bei der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar an „30 Jahre...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Insgesamt rund 70 Kinder und Jugendliche sind in Kufstein zur Dreikönigsaktion unterwegs, so wie diese Sternsingergruppe, die am 2. Jänner im Zentrum der Festungsstadt zu treffen war.
2

C + M + B
Die Sternsinger ziehen wieder durch's Land

Caspar, Melchior und Balthasar ziehen noch bis 6. Jänner  – in „vielfacher Ausführung“ – auch im Tiroler Teil der Erzdiözese Salzburg von Haus zu Haus. BEZIRK KUFSTEIN (red). Die Sternsingerinnen und Sternsinger der Katholischen Jungschar bringen bereits zum 66. Mal den himmlischen Segen und tragen singend die Frohe Botschaft weiter. Dabei bitten sie um Spenden für Projekte in Lateinamerika, Asien und Afrika. Zahlreiche Proben standen nicht nur für die rund 70 Mädchen und Burschen in der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Stadtblatt-Redakteurin Lisa Gold

Stadtblatt-Kommentar
Das neue Jahr mit "guten Geschichten" füllen

Jetzt, nur wenige Tage nach dem Jahreswechsel, begegnet uns das neue Jahr noch völlig undefiniert. Wie ein leeres Buch, das mit Geschichten, Momenten und Erfahrungen erst geschrieben werden muss. Insofern verwundert es nicht, dass viele Menschen um diese Zeit den drängenden Wunsch in sich tragen, manche Dinge besser, schöner, intensiver zu machen. Um am Ende des Jahres vor einem vollgeschriebenen Buch zu sitzen, das vor "guten Geschichten" nur so strotzt. Definitiv eine gute Geschichte für...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Timelkamer Sternsinger sind auch heuer wieder in mehreren Gruppen unterwegs. In Österreich machen 85.000 Kinder bei der Aktion mit, jedes Kind ersingt im Durchschnitt 200 Euro.
2 2

Dreikönigsaktion
"Bin beeindruckt, was dort so geleistet wird"

Caroline Hangler reiste nach Kenia und sah sich vor Ort an, was mit den Spenden passiert. TIMELKAM (csw). Die Sternsinger ziehen noch bis 6. Jänner von Haus zu Haus, überbringen Segenswünsche fürs neue Jahr und sammeln für Menschen in armen Regionen der Welt. Dadurch schenken sie doppelt Freude. Und auch der Spaß kommt dabei nicht zu kurz. Alle Jahre wieder"Ich war seit der Erstkommunion fast jedes Jahr beim Sternsingen dabei", erzählt Caroline Hangler aus Timelkam. Die 26-Jährige, die...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
10

Stern über Bethlehem
Dreikönigsaktion erfolgreich gestartet

"Stern über Bethlehem, zeig uns den Weg. Führ uns zur Krippe hin, zeig wo sie steht. Leuchte du uns voran, bis wir dort sind. Stern über Bethlehem, führ uns zum Kind." erklingt es mit Freude und Begeisterung, denn die Sternsinger aus Waasen sind bereits in Leoben unterwegs. "Wir bringen den weihnachtlichen Segen aus der Kirche zu den Menschen, "strahlen Sascha und Jasmin, die mit gerade einmal 7 Jahren heuer zum ersten mal Teil der großen Sternsingerfamilie sind.  "Wir gehen Sternsingen,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Helena Skazedonig
Die Sternsinger sind wieder unterwegs. Sie verbinden Brauchtum mit Unterstützung weltweit.
1 2

Sternsingeraktion 2020
Rund 7.000 Kärntner jetzt wieder als Sternsinger unterwegs!

Zwischen 27. Dezember und 6. Jänner sind in Kärnten wieder um die 7.000 Kinder und Jugendliche als Sternsinger unterwegs. Sie bringen den Segen für 2020 zu allen Menschen und singen für rund 500 Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika. KÄRNTEN. Ab 27. Dezember (bis 6. Jänner) sind hierzulande wieder die Sternsinger als Caspar, Melchior und Balthasar unterwegs. Die Sternsinger-Aktion der Katholischen Jungschar gibt es seit dem Winter 1954/55 – seitdem konnten sie österreichweit über 450...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Sternsinger im Schnee
4

Gedanken
Zeichen setzen für eine gerechtere Welt – das bedeutet Sternsingen.

INNSBRUCK. Jedes Jahr erheben tausende von Sternsingerkindern in allen Ecken und Winkeln von Tirol ihre Stimme, um auf globale Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen. Caspar, Melchior und Balthazar bringen den Segen in die Häuser und erinnern an die Verantwortung für eine gemeinsame Welt. In der ganzen Diözese Innsbruck gehen rund 7.000 SternsingerInnen jedes Jahr von Haus zu Haus und bringen den doppelten Segen - den Segen für die Menschen hier und den Segen für Menschen in ärmeren Ländern....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 26. November 2020 um 16:00
  • ClickIn - Offene Jugendarbeit Gratwein-Straßengel
  • Gemeinde Gratwein

THEATER, THEATER!

Du wolltest schon immer einmal auf einer großen Bühne die Welt erobern? Du träumst von der ganz großen Karriere in Hollywood? Dann ist ein Theater-Workshop im ClickIn vielleicht genau das Richtige ! In einem ca. 90minütigen Workshop gibt es im ClickIn die Möglichkeit erste Schritte und Übungen aus der Theaterszene kennen zu lernen. Das Angebot richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren und ist kostenlos. Infos & Anmeldung unter team@clickin.cc oder 0664/25-21-444.

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.