Eingriffe

Beiträge zum Thema Eingriffe

Prim. Assoc. Prof. Dr. Harald Mayr, Leiter der Inneren Medizin 3; Landesrat Mag. Karl Wilfing, OA Dr. Paul Vock,  Petra Schlossnagl, MA, leitende Radiologietechnologin

Neues Herzkatheterlabor im Universitätsklinikum St. Pölten in Betrieb

6.800 Eingriffe wurden im vergangenen Jahr in St. Pölten durchgeführt. Damit liegt das Uniklinikum österreichweit im Spitzenfeld. ST. PÖLTEN (red). Das Universitätsklinikum St. Pölten verfügt seit Jahresbeginn über ein neues Herzkatheterlabor, basierend auf dem neuesten Stand der Technik. Neben einer erheblich verbesserten Bildauflösung und einer deutlich verringerten Strahlenbelastung für Patientinnen und Patienten und das Personal, bringt das neue Labor zahlreiche weitere Vorteile bei der...

  • St. Pölten
  • Bezirksblätter Archiv (Johannes Gold)
Anzeige
Die Ausstellungsmacher: Gerald Raab, Gernot Daucha, Susanne Hawlik, Ingeborg Müller-Just, Markus Klinglmair, Hermann Mittermair (Fotocredit: Michaela Schöller)

Vom Ritual zum letzten Schrei - Neue Sonderausstellung eröffnet im lebensspuren.museum Wels und lädt zum Staunen ein

Rituale aus unterschiedlichen Kulturen, Weltregionen und Jahrhunderten sowie die moderne Schönheitschirurgie und die Body-Modification-Szene erstmals vereint unter einem Dach. Die neue Sonderausstellung "Körper.EINGRIFFE-Vom Ritual zum letzten Schrei" im lebensspuren.museum brachte die BesucherInnen bereits am Eröffnungsabend zum Staunen. In Bild, Text und Ton zeigt sie wie Menschen weltweit ihren Körper formen und gestalten und welche Motivationen sich dahinter verbergen. "Es ist wirklich...

  • Wels & Wels Land
  • lebensspuren.museum Wels
Anzeige
cc lebensspuren.museum

ERÖFFNUNG der Sonderausstellung "Körper.EINGRIFFE - Vom Ritual zum letzten Schrei"

Das lebensspuren.museum eröffnet am 24. April eine neue Sonderausstellung. Beginn: 19:00 Uhr, EINTRITT FREI! "Körper.EINGRIFFE" bietet die einmalige Gelegenheit, einen weltweiten Überblick über Techniken und Motivationen von Körperveränderungen zu bekommen. Von Ritualen in unterschiedlichen Kulturen, Weltregionen und Jahrhunderten bis hinauf ins Heute zu Schönheitschirurgie und der Body-Modification Szene. Die BesucherInnen erfahren, wie Menschen ihren Körper gestalten, was sie damit in...

  • Wels & Wels Land
  • lebensspuren.museum Wels
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.