Alles zum Thema Tagesklinik

Beiträge zum Thema Tagesklinik

Lokales
Das Team der Abteilung für Innere Medizin am LK Klosterneuburg unter der interimistischen Leitung von Oberarzt Werner Mostbeck betreut stationäre Patienten rund um die Uhr.

Landesklinikum KLosterneuburg
"Rund um die Uhr"-Versorgung und Tagesklinik

Hartnäckig hält sich das Gerücht das gesamte Landesklinikum Klosterneuburg wäre in eine Tagesklinik umgewandelt worden. Dies ist jedoch nicht richtig. KLOSTERNEUBURG (pa). Rund um die Uhr sind an der Internen, der Gynäkologisch-geburtshilflichen und der Anästhesiologischen Abteilung Ärzte und Pflegeteams in der Behandlung und Betreuung der stationären Patientinnen und Patienten tätig. Dass sie das mit Herz und fachlicher Kompetenz machen, hat die letzte Befragung der stationären Patienten...

  • 31.05.19
Lokales
Präsentation des Zukunftspakets für das Krankenhaus Zams durch LR Bernhard Tilg und Generaloberin Gerlinde Kätzler (Mi.) sowie Primar Ewald Wöll, GF Bernhard Guggenbichler und Krankenhausverbandsobmann Bgm. Siegmund Geiger (v.l.).
5 Bilder

Spitalsreform ist auf Schiene
Spitalsstandort Zams wird weiter ausgebaut

ZAMS/BEZIRK. KH Zams ist durch ein breites Fächerspektrum für Zukunft gerüstet. Kürzere Wartezeiten und eine schnellere Versorgung soll die neue ambulante Erstversorgungseinheit bringen. Versorgung langfristig gesichert Das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams stellt mit seinen rund 800 ÄrztInnen und PflegerInnen die medizinische Versorgung für die Bezirke Imst und Landeck sicher. Im Zuge der tirolweiten Spitalsreform wird der Standort weiter gestärkt und ausgebaut. Das gaben LR Bernhard Tilg...

  • 29.05.19
Lokales
10.000e Patient Anton Dietrichsteiner und Doktor Müller-Muttonen.

LKH Villach
Tagesklinik zählt 10.000en Patienten

10.000 Patienten zählt die Tagesklinik am LKH Villach. Kabeg-Häuser österreichweit den größten Anteil an Eingriffen. VILLACH. Grund zur Freude am LKH Villach. Die interdisziplinäre Tagesklinik zählt den 10.000. Patient seit der Eröffnung im Jahr 2016.  Platz 1 in ÖsterreichInsgesamt verzeichnen die KABEG-Häuser in Klagenfurt, Villach und Wolfsberg den größten Anteil an tagesklinischen Leistungen und liegen damit österreichweit auf Platz 1. „Ich freue mich, es ist schon etwas ganz...

  • 16.05.19
Lokales
In den Ausbau des Krankenhauses Zams (im Bild die neue Tiefgarage und die neuen Psychiatrischen Ambulanz) werden bis 2021 knapp 95 Millionen Euro investiert

Geschäftsbericht 2018
Krankenhaus Zams behandelte 25.001 Patienten

ZAMS (otko). Für das Jahr 2018 hat das Krankenhaus St. Vinzenz Zams einen informativen Geschäftsbericht vorgelegt. Weiterer Meilenstein beim Großprojekt Das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams hat für 2018 einen gedruckten Geschäftsbericht vorgelegt. In der 20-seitigen Broschüre (A4-Format) wird ein Einblick in die Arbeit und die zukünftige Entwicklung des Krankenhauses St. Vinzenz gegeben. Dazu kommen noch kompakte Informationen sowie informatives Zahlenmaterial zum abgelaufenen Jahr. "Die...

  • 11.05.19
Lokales
Stark: Ingrid Maier-Patzke hat sich zurückgekämpft und hilft jetzt Patienten der GGZ, indem sie ihnen ein Lächeln auf die Lippen zaubert.

"Wenn man hilft, ist der Kummer vergessen" – Ingrid Maier-Patzke liest bei den GGZ

Trotz schwieriger Gesundheitssituation engagiert sich Ingrid Maier-Patzke bei den GGZ ehrenamtlich. 82 Jahre alt ist Ingrid Maier-Patzke, 106 möchte sie werden. Die Pensionistin und ehemalige Leiterin der Wirtschaftsredaktion der Tagespost weiß, wie wertvoll es ist, wenn kranke Menschen Unterstützung bekommen. Aus diesem Grund liest sie, trotz persönlich stark angeschlagenem Gesundheitszustand, wöchentlich Patienten in der Tagesklinik der Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt Graz (GGZ)...

  • 24.04.19
  •  1
  •  1
Gesundheit
Fachärzte und diensthabende Pflegekräfte der Chirurgischen Tagesklinik Klosterneuburg.

Interview
"Termintreue und Patientenfreundlichkeit"

BEZIRK KLOSTERNEUBURG. Der Leiter der Chirurgischen Tagesklinik am Landesklinikum Klosterneuburg, Oberarzt Hans Haushofer, im Gespräch über Operationen, Nachbetreuung und Organisation. BEZIRKSBLÄTTER: Im Jahr 2016 wurde am Landesklinikum Klosterneuburg eine Chirurgische Tagesklinik eingerichtet. Wie sind die Erfahrungen und welche Eingriffe können im Rahmen dieses Kurzaufenthalts durchgeführt werden? Oberarzt Hans Haushofer: Tageskliniken sind international am Vormarsch: Dank moderner...

  • 26.03.19
Lokales
Läuft alles nach Plan, wird mit den Umbauten am Krankenhaus Braunau Ende des Jahres begonnen. Auch der erste Bauabschnitt des Parkhauses wird realisiert.

Sanierung des Krankenhauses
Krankenhaus St. Josef wird ausgebaut

Mit 158 Betten und einer Bruttogeschossfläche von 16.000 Quadratmetern soll sich der "Bauabschnitt 10" in drei Jahren präsentieren.  BRAUNAU (kath). "Die Neuerrichtung des Bauteiles 10 ist ein wesentlicher Meilenstein in der Generalsanierung von St. Josef und sichert den Standort langfristig", so Erwin Windischbauer, Geschäftsführer vom Krankenhaus St. Josef in Braunau. In einer Pressekonferenz im Jahr 2014 erwähnte Windischbauer bereits, dass der Bauteil 10 abgerissen werden sollte. Nun,...

  • 27.02.19
Politik
Ziehen an einem Strang: Gerald Bruckmann, Beate Prettner, Andrea Samonigg-Mahrer und Michaela Wutti

Krankenhaus Spittal
Neue Betriebsvereinbarung zwischen Land Kärnten und Familie Samonigg

Land und Krankenhaus Spittal rücken mit neuer Vereinbarung näher zusammen. Immobilie wird in Betriebsgesellschaft übernommen, somit mehr Geld für Investitionen übrig. SPITTAL (ven). Das Krankenhaus Spittal und das Land Kärnten gestalten eine neue Betriebsführungsvereinbarung. Damit sind weitere Investitionen sowie der Ausbau der Kooperationen mit den Kabeg-Häusern gesichert. Neue vertragliche Grundlagen Der Regionale Strukturplan Gesundheit (RSG) habe eines zum Ziel: alle Krankenhaus...

  • 25.02.19
Lokales
Kaufmännische Standortleiterin Sonja Schindler, Pflegedirektor Robert Eberl, Primar Dr. Friedrich König, Oberarzt Dr. Stefan Schulze, kaufmännischer Direktor Franz Huber, Oberärztin Dr. Ursula Marinitsch, Primar Dr. Manfred Weissinger und Regionalmanager Dr. Andreas Reifschneider.

Neue Leitung für Tagesklinik Kinder- und Jugenspsychiatrie und -psychotherapie

WAIDHOFEN. Das Landesklinikum Waidhofen begrüßte mit Jahresbeginn Oberarzt Dr. Stefan Schulze als neuen Leiter der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie. Der gebürtige Bonner Stefan Schulze absolvierte sein Studium in Bonn, Wien und Freiburg. Von 1992 bis 1998 war der Mediziner im St. Anna Kinderspital tätig, zwischenzeitlich davon auch ein Jahr an der Universitätsklinik Tübingen. 1999 wechselte er ins Landesklinikum Tulln. Nun konnte Oberarzt Stefan Schulze,...

  • 19.02.19
Lokales
4 Bilder

Weihnachtstreiben
So war der Adventmarkt in der Psychiatrischen Tagesklinik

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kunstgegenstände aus Ton und Holz und allerlei pfiffige Accessoires konnten am 14. Dezember beim Adventmarkt der Psychiatrischen Tagesklinik im Landesklinikum Neunkirchen erstanden werden. Die Bezirksblätter Neunkirchen etwa entschieden sich für ein großes Kaffeehäferl mit dem Titel "Lieblingsmensch". Wer das wohl als Weihnachtsgeschenk bekommt?

  • 14.12.18
Leute
Kathrin Leitner (2.v.r.) als 700. Patientin der Tagesklinik.

Landesklinikum Scheibbs
700. Besucherin der Tagesklinik-Station in Scheibbs

Die 700. Patientin wurde in der Tagesklinik des Landesklinikums Scheibbs begrüßt. SCHEIBBS. Das Tagesklinik-Team im Landesklinikum in Scheibbs mit den diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegerinnen Andrea Kemetmüller und Margit Kölch sowie Stationsleitung Hildegard Schrittwieser und Oberarzt Akos Kynsburg begrüßte vor Kurzem mit Kathrin Leitner die 700. chirurgische Tageskliniken-Patientin im heurigen Jahr. Patienten sind zufrieden "Dass die betreuten Patienten sehr zufrieden waren,...

  • 27.11.18
Lokales
OP-Managerin Anita Graser an ihrem Arbeitsplatz: "Hier fühle ich mich fast wie zu Hause!"

Neue Tagesklinik in Währing

Im Evangelischen Krankenhaus gibt es eine neue tagesklinische Abteilung. Die Gesamtführung hat Anita Graser. WÄHRING. "Unsere Patienten kommen zwei Stunden vor der geplanten Operation zu uns. Nach dem medizinischen Check werden sie sofort operiert – und können noch am selben Tag wieder nach Hause gehen", erklärt Dr. Anita Graser das Konzept der Tagesklinik, während sie sich für den Rundgang das OP-Gewand überstreift. Nicht nur für Patienten mit Kindern ist es ein großer Vorteil, wenn sie...

  • 13.08.18
Gesundheit
Breite Zustimmung zur Tagesklinik kommt von Dir. Dietmar Baron, Krankenhaus-Obm. Aurel Schmidhofer, Jan Andrle, Prof. Herbert Riechelmann und Pflegedir. David Heitzinger (v.l.).

HNO-Tagesklinik bewährt sich

EHENBICHL (rei). Seit 1. Jänner 2017 gibt es am Bezirkskrankenhaus Reutte die "dislozierte Tagesklinik" im Bereich HNO (Hals/Nase/Ohren). Dislozierte Tageskliniken sind bettenführende Einrichtungen an Krankenhäusern, die selbst  keine vollstationäre bettenführende Einrichtung darstellen. Seither ist manches neu und doch (fast) alles wie gewohnt. Erst jetzt stellte die Krankenhausverwaltung aber die Neuregelung vor. Die Patienten in Reutte wurden und werden in erster Linie von Facharzt Dr....

  • 12.07.18
Lokales
Sie haben stets ein aufmunterndes Wort für die Patientinnen und Patienten der Tagesklinik: DGKP Sylvia Schnopp, DGKP Dhanalakshimi Prettner und TL DGKP Alexandra Finster

Bereits über tausend Operationen im Landesklinikum

Dank moderner Operationstechniken und straffer Organisation können heute viele Operationen im Rahmen der operativen Tagesklinik durchgeführt werden. Das Landesklinikum Klosterneuburg freut sich, dass heuer bereits über tausend Patientinnen und Patienten von diesem Angebot Gebrauch gemacht haben. KLOSTERNEUBURG (pa). „Wenn man sich einem Eingriff unterziehen muss, so möchte man möglichst bald operiert werden und nicht von einer Terminverschiebung betroffen sein. Im Rahmen der chirurgischen...

  • 06.07.18
Lokales

Krankenhaus Schwaz: Man hat viel vor

SCHWAZ (fh). Die Jahre 2018 und 2019 bringen zahlreiche Veränderungen für das Bezirkskrankenhaus Schwaz. Die Projekte im Haus sind vielfältig und reichen von der Komplettsanierung der Tiefgarage und der Erweiterung der Tagsklinik bis hin zu zahlreichen Energieeffizienzmaßnahmen. Die BEZIRKSBLÄTTER-Redaktion traf die Geschäftsführerin des BKH Schwaz, Margit Holzhammer, zu einem informellen Gespräch und es gibt viel zu berichten. Tagesklinik Das Modell Tagesklinik hat sich im BKH Schwaz...

  • 28.03.18
Gesundheit
Eröffnung der interdizisplinären Tagesklinik: Gernot Brunner, Karlheinz Tscheliessnigg, Christopher Drexler, Ernst Fartek und Stephan Spendel (v. l.)
5 Bilder

LKH Graz: Größte chirurgische Tagesklinik Österreichs eröffnet

Eine bessere und effizientere Patientenversorgung soll durch zehn Fachchirurgien auf der neuen interdisziplinären Tagesklinik am Landeskrankenhaus Graz gewährleistet werden. Eine 24-Stunden-Hotline steht nach der Entlassung für Fragen zur Verfügung. "Die Tageskliniken liegen international im Trend und wir greifen dieses Thema auf. Die Nachfrage und Bedeutung der tagesoperativen Eingriffe steigt enorm", betonte Gernot Brunner, ärztlicher Direktor des Landeskrankenhauses Graz bei der Eröffnung...

  • 11.01.18
  •  1
Leute
Seit mittlerweile fünf Jahren werden von der Tagesklinik für psychische Gesundheit Adventkränze gebunden, um Patienten, Mitarbeiter und Besucher auf die Weihnachtszeit einzustimmen.

Tagesklinik versorgt LKH Schärding mit Adventkränzen

Die Betreuer und Patienten der Tagesklinik für psychische Gesundheit binden seit fünf Jahren Adventkränze für das gesamte Schärdinger Krankenhaus. SCHÄRDING. Um die Patienten, Mitarbeiter und Besucher auf die Weihnachtszeit einzustimmen, sorgt die Tagesklinik für psychische Gesundheit seit fünf Jahren dafür, dass genügend Adventkränze zur Verfügung stehen. Insgesamt 16 Stück hat das Team der Tagesklinik mit der Hilfe dreier Ehrenamtlicher und den Patienten, gebunden und dekoriert. Pünktlich...

  • 18.12.17
Leute
14 Bilder

Besinnliches Stelldichein in der Tagesklinik

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alle Jahre wieder lädt die Tagesklinik der Psychiatrie Neunkirchen zum Weihnachtsmarkt. Am 15. Dezember war es wieder soweit. Neben Bürgermeister Herbert Osterbauer warfen auch der Landtagsabgeordnete Hermann Hauer, der ärztliche Leiter des Klinikums Primar Dr. Gerhard Koinig, der kaufmännische Direktor Johann Ungersböck sowie Pflegedirektorin Maria Aichinger und Taxlerin Barbara Pruggmayer einen Blick auf die originellen Krippen, Tongefässe und...

  • 15.12.17
Lokales
Prim. Dr. Rainer Fliedl, LH-Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf, Prim. Dr. Helmut Jelem, MSc, Bgm. Klubobmann Mag. Klaus Schneeberger

Neue Tagesklinik und Ambulanz in Wr. Neustadt

WIENER NEUSTADT. Die neu eröffnete dislozierte kinder- und jugendpsychiatrische Ambulanz und Tagesklinik durch das LK Baden-Mödling und die psychiatrische Tagesklinik für Erwachsene durch das LK Neunkirchen schaffen ein zusätzliches psychotherapeutisches Angebot für mehr als 200.000 Menschen. „Mit unserer Einrichtung in Wiener Neustadt reagieren wir auf den Bedarf in der südlichen Thermenregion. Zusätzlich bauen wir das Gesundheitsangebot im Bereich Kinder-, Jugendlichen- und...

  • 14.12.17
Lokales
LHSTV Stephan Pernkopf und Abgeordnete zum NÖ Landtag Margit Göll.

Augenabteilung Horn kooperiert mit Gmünd

Im Landesklinikum Gmünd wird eine dislozierte Tagesklinik für Operationen des Grauen Stars (Cataract) eingerichtet. HORN/GMÜND. Die geplanten Leistungszahlen lassen etwa 1000 zusätzliche Cataract-Operationen für das Jahr 2018 erwarten. Aus diesem Grund und um dem stark gestiegenen Patientenzustrom an der Augenabteilung des Landesklinikums Horn gerecht zu werden, plant das Landesklinikum Horn nun, einen Teil seiner Cataract-Operationen an einer dislozierten Tagesklinik, die sich im Klinikum...

  • 13.12.17
Gesundheit
DGKP Martina Jöch, Prim. Dr. Thomas Neubauer (LK Horn), Prim. Dr. Harald Penz, Prim. Dr. Friedrich König, OA Dr. Franz Poppinger, DGKP Wilma Weixlbraun, Brigit Schmied.

Erfolgreiche Zwischenbilanz Interdisziplinäre Tagesklinik: Tendenz weiter steigend

Die Zwischenbilanz der interdisziplinäre Tagesklinik zeigt, dass es dem Landesklinikum Waidhofen/Thaya gelungen ist, den Anforderungen der Patienten gerecht zu werden und eine optimale operative und pflegerische Versorgung zu garantieren. Im März 2017 nahm die interdisziplinäre Tagesklink ihren Dienst auf, nun zieht das Landesklinikum Waidhofen/Thaya eine erste Bilanz – und diese fällt sehr gut aus: 289 Eingriffe So wurden von Mitte März bis Mitte November bereits 289 Eingriffe...

  • 21.11.17
Lokales
Viele operative Eingriffe erfordern keinen stationären Aufenthalt mehr. Die neue Operative Tagesklinik in Schwarzach betreut bereits rund 100 Patienten pro Monat.
3 Bilder

Operative Tagesklinik in Schwarzach betreut bereits 100 Patienten monatlich

Kardinal Schwarzenberg Klinikum zieht Zwischenbilanz nach erstem halben Jahr SCHWARZACH (aho). Die neue Operative Tagesklinik, die Anfang 2017 im Kardinal Schwarzenberg Klinikum in Schwarzach in Betrieb genommen wurde, zieht eine erfreuliche Zwischenbilanz nach dem ersten halben Jahr: Das Angebot wird von den Menschen im Innergebirg sehr gut angenommen. Im Schnitt werden mittlerweile bereits rund 100 Patienten pro Monat behandelt. Damit bestätigt sich der Trend in der modernen Spitalsmedizin,...

  • 21.07.17
Lokales
Stationsleiterin Dr. Margit Gaßner und Dr. Angela Schipflinger bei der Eröffnung am 19. Juli.
4 Bilder

Psychiatrische Tagesklinik eröffnet "neu" in Kufstein – mit Video

KUFSTEIN (bfl). Eine psychiatrische Tagesklinik gab es im Bezirkskrankenhaus Kufstein bereits als dieses im Jahre 1999 eröffnet wurde. Nun ist die Einrichtung umgezogen und feierte am 19. Juli die Eröffnung mit einem Tag der offenen Tür. Wenige Schritte vom Krankenhaus entfernt haben jetzt mehr Patienten mit psychischen Erkrankungen die Möglichkeit umfassende Therapien in Anspruch zu nehmen. Die Erweiterung der psychiatrischen Tagesklinik sollte ursprünglich mit dem neuen Zubau des...

  • 21.07.17
Gesundheit
Die Kapazität der psychiatrischen Tagesklinik am Klinikum Schwarzach wird verdreifacht: LH-Stv. Christian Stöckl, Primar Marc Keglevic sowie die Geschäftsführung des Klinikums Schwarzach Rosa Laner und Ludwig Gold.

Dem Bedarf in der Kinder- und Jugendpsychiatrie wird Rechnung getragen

Zusätzliche Betten am Klinikum Schwarzach und in der Kinder- und Jugendpsychiatrie in der Christian-Doppler-Klinik. SCHWARZACH (ap). 20 tagesklinische Betten wurden in der Psychiatrie in St. Veit in jüngster Vergangenheit als stationäre Betten in Betrieb genommen. Nun wird dem Bedarf auch in Schwarzach Rechnung getragen. "Die Aufstockung der Tagesklinik an der psychiatrischen Abteilung des Kardinal-Schwarzenberg-Klinikums wird demnächst von sechs auf 18 Betten umgesetzt. Die Erhöhung des...

  • 13.07.17
  •  1