Elke Oberhauser

Beiträge zum Thema Elke Oberhauser

Elke Oberhauser ist Expertin für Nachhaltigkeit. Ihr Wissen gibt sie in diversen Workshops weiter.

Elke Oberhauser
Aktiv gegen Lebensmittelverschwendung

Nachhaltigkeits-Expertin Elke Oberhauser geht bewusst gegen die Verschwendung von Lebensmitteln vor. Ihr Wissen gibt sie in diversen Workshops weiter.  KLAGENFURT. Mit der Marke "Best of the Rest" feiert Elke Oberhauser bereits fünfjähriges Jubiläum. Anfang November eröffnet ein neuer Standort in Klagenfurt. Zurück zum Ursprung Oberhauser selbst ist am Bauernhof aufgewachsen. Jahrzehnte war sie zudem in der gehobenen Gastronomie zuständig: "Ich habe die verschiedensten Erfahrungen gesammelt und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Im schönen Innenhof der neuen "Best of the Rest"-Zentrale am Kardinalplatz in Klagenfurt: Elke und Bernhard Oberhauser (sitzend) mit ihrem engagierten Team
1

Gegen die Lebensmittelverschwendung: "Best of the rest" eröffnet neue Zentrale

Elke Oberhauser und ihr Team können am neuen Standort nun noch engagierter kochen, aber auch ihr Wissen und ihre Werte weitergeben. KLAGENFURT. Am Kardinalplatz 1 kocht das "Best of the rest"-Team rund die Initiatioren Elke Oberhauser und Gatte Bernhard künftig auf und ein. "Unser Projekt ist in den zwei Jahren seines Bestehens stark gewachsen", sagt Elke Oberhauser, "in der neuen Zentrale haben wir viele Möglichkeiten, wie z. B. Workshops zu geben." Das Beste aus den guten Resten zaubern Das...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Bei der Auszeichnung: ÖGUT-Präsident Alfons Haiden, Elke Schlederer-Oberhauser, Helmut Hojesky (BMLFUW) und Monika Auer (ÖGUT)
1

Neuerliche Auszeichnung für "Best of the Rest"!

Der Verein, der gerettete Lebensmittel sinnvoll weiterverarbeitet, erreicht den zweiten Platz beim "ÖGUT Umweltpreis 2016". KLAGENFURT (vp). Ihre Zeichen gegen die Lebensmittelverschwendung sind ausgezeichnet: Und daher ergatterte der Verein "Best of the Rest" von Elke und Bernhard Oberhauser nun auch den zweiten Platz beim "ÖGUT Umweltpreis 2016" in der Kategorie "Partizipation und zivilgesellschaftliches Engagement", es gab 74 Einreichungen. Die Österreichische Gesellschaft für Umwelt und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Helfrieds Strenge Kammerlichtspiele

INNENSTADT. Kabarettist Christian Hölbling lädt am Sonntag, dem 27. November, um 19 Uhr wieder zu "Helfrieds Strengen Kammerlichtspielen" in den Jazz Club ein. Gastgeber Helfried begrüßt dieses Mal Hans Peter Premur, Elke Oberhauser, Bernd Liepold-Mosser und Sabine Neibersch als Gäste in der Kult-Talkshow. Musikalische Unterstützung gibt es von Michael Erian, Peter Polzer, Klemens Marktl, Stefan Gfrerrer und Caroline de Rooij sowie den Spezialgästen "Voxon". Wann: 27.11.2016 19:00:00 Wo:...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
Die BKS-Mitarbeiterinnen nach dem Kochen beim gemeinsamen Essen mit Elke Oberhauser (rechts sitzend)
5

"Best of the Rest": Workshops für ein "gutes Leben"

Die WOCHE war mit Nachhaltigkeits-Coach Elke Oberhauser in der BKS Bank zu Gast. KLAGENFURT (vp). Einen dringend benötigten 9-Sitzer-Bus für den gemeinnützigen Verein "Best of the Rest" von Elke und Bernhard Oberhauser zu organisieren, ist das Ziel im Rahmen unserer Jubiläums-Initiative "Projekte für Kärnten" (Spendenkonto siehe unten). "Best of the Rest" verarbeitet aus der Industriegesellschaft gerettete Lebensmittel. Die Wertschätzung für unsere Ressourcen vermittelt Elke Oberhauser auch in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Elke Oberhauser beim Einkochen: Es entsteht eine Paprike-Marmelade (Topf) bzw. Bratapfel-Marmelade aus geretteten Lebensmitteln
1 3

Weihnachts-Vorbereitungen bei "Best of the Rest"

Unterstützer unseres "Projektes für Kärnten" gehen zu Weihnachten nicht leer aus. KLAGENFURT (vp). Im Rahmen unserer Jubiläums-Initiative "Projekte für Kärnten" will die WOCHE auch einen 9-Sitzer-Bus für den Verein "Best of the Rest" organisieren (infos dazu - hier). Notwendig ist dieser, um gerettete Lebensmittel abzuholen, Buffets auszuliefern oder Helfer mit Migrationshintergrund zu Veranstaltungen mitnehmen zu können. Kreativ einkochen Unterstützer unserer Aktion gehen jedoch nicht leer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Elke Oberhauser von "Best of the Rest" bei einem "Buffet mit Bildungsauftrag" aus geretteten Lebensmitteln
2 6

"Projekte für Kärnten": "Best of the Rest" muss mobiler werden

"Buffets mit Bildungsauftrag" anzubieten, ist nur eine Schiene des gemeinnützigen Vereins "Best of the Rest". KLAGENFURT (vp). Im Rahmen der Jubiläumsaktion "Projekte für Kärnten" unterstützt die WOCHE auch den gemeinnützigen Verein "Best of the Rest" (wir berichteten - hier), der seit einem Jahr versucht, eine achtsamere Lebensweise in die Welt zu tragen. Gemeinsam mit Ihnen, liebe Leser, wollen wir versuchen, einen 9-Sitzer-Bus für den engagierten Verein zu organisieren (Spendenkonto siehe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Elke und Bernhard Oberhauser retten Lebensmittel und verarbeiten sie gemeinsam mit Menschen mit Migrationshintergrund
2 3

"Projekte für Kärnten": Bus für "Best of the Rest" gesucht

Die WOCHE unterstützt den gemeinnützigen Verein "Best of the Rest" und sucht einen fahrbaren Untersatz für die vielfältigen Initiativen des Vereins. KLAGENFURT (vp). Im Rahmen des 20-Jahr-Jubiläums der WOCHE unterstützen wir interessante Kärntner Initiativen mit der Aktion "Projekte für Kärnten", bringen nachhaltige Projekte und Menschen mit helfenden Händen zusammen. Eine dieser Initiativen ist "Best of the Rest": Den gemeinnützigen Verein gründeten Elke und Bernhard Oberhauser vor genau einem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Elke Schlederer-Oberhauser mit "Kaki-Lima" - am Freitag vor Ort am Alten Platz

Genuss- und Kulturtag am Alten Platz

Chili essen, "Kraut-Funding", "Zero Waste Jewellery" und vieles mehr am Freitag am Alten Platz. KLAGENFURT. Kommenden Freitag wird es in der Nähe der Pestsäule kulinarisch. "Best of the Rest", "Der.Raum" und Klimabündnis Kärnten laden zum Genuss- und Kulturtag. Es wird gemeinsam gekocht, gegessen, gefeiert und gehandwerkt. Charity-Tag "Best of the Rest" verwandelt gerettete Lebensmittel in schmackhafte Menüs oder kocht sie in "Gläsern mit Geschichte" ein. Mit dem "Kaki-Lima", einer mobilen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Elke Oberhauser und Mann Bernhard geben Lebensmittel eine zweite Chance
1 3

"Viktualia Award" geht an Verein "Best of the Rest"

Ein Zeichen gegen die Lebensmittelverschwendung zu setzen, ist das große Ziel des Vereines "Best of the Rest". Dafür gab es jetzt den "Viktualia Award". KLAGENFURT (vp). Der erst im September 2015 gegründete Verein "Best of the Rest" hat einen Raketenstart hingelegt. Schließlich vereint Initiatorin Elke Oberhauser Themen, mit denen sie den Puls der Zeit trifft: Lebensmittelverschwendung und Integration. Dafür gab es jetzt den "Viktualia Award" (mehr dazu siehe unten), der gestern, Montag, in...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Beim Einkochen: Elke Oberhauser mit einem mexikanischen "Küchen-Mitglied"
2 5

"Best of the Rest": (Ein-)Kochen verbindet

Verein verarbeitet mit Menschen mit Migrationshintergrund gerettete Lebensmittel zu tollen Produkten. Deren Erlös fließt in den Anbau. Auch Flüchtlinge haben so eine Chance auf Beschäftigung. KLAGENFURT (vp). Seit Anfang September gibt es einen neuen Verein mit dem passenden Namen "Best of the Rest". Dieser vereint die Themen Nachhaltigkeit und Integration und noch viel mehr ... Elke Oberhauser und Gatte Bernhard - beide kommen aus der gehobenen Gastronomie - haben den Verein gegründet. Wie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.