Essling

Beiträge zum Thema Essling

Der traditionelle Bieranstich beim Wiesenfest findet am Donnerstag um 18.30 Uhr durch Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy (4.v.l.) statt.
2

Köck Wiesenfest
Auf zum großen Wiesenfest in der Donaustadt!

Vom 12. bis 14. September steht die Donaustadt wieder ganz im Zeichen des traditionellen Wiesenfestes.  DONAUSTADT. In Kürze heißt es im 22. Bezirk wieder "o’zapft is". Beim 9. Wiesenfest Donaustadt der Esslinger und Asperner Kaufleute am Opel-Parkplatz in Aspern gibt es zünftige Live-Musik, Bierkrugstemmen, einen DJ und jede Menge kulinarische Schmankerl. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt einem schwer kranken Mädchen aus der Donaustadt zugute. Der Startschuss fällt am Donnerstag,...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Wenn die Zachgasse voll mit Leuten ist, kann das nur eines bedeuten: Wiener Wahnsinn spielen beim Maibaumfest!
2

Party am 30. April
Wiener Wahnsinn rocken beim Asperner Maibaumfest

Alle Jahre wieder ist das Maibaumaufstellen und das dazugehörige Fest in Aspern ein Fixpunkt für Feierwütige in der Donaustadt. DONAUSTADT. Vor zwei Jahren wurde der Maibaum von den Nachbarn aus Essling gestohlen. Ein harter Schlag für Aspern, wie Artur Hummel vom gleichnamigen Café betont: "Damit wurden wir in unserem Stolz getroffen." Ob eine ähnliche Aktion in die Gegenrichtung geplant ist, will Hummel nicht kommentieren. Alles andere als ein Geheimnis ist jedoch die Tatsache, dass...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Leopoldine und Karl Hollensteiner wollen wenigstens das Radwegschild angebracht haben.

Schleichweg nach Essling sorgt für Aufregung

Die Sperre der Saltenstraße bringt ein erhöhtes Verkehrsaufkommen in der Wohngegend Flugfeldstraße. Die Anrainer fordern ein Fahrverbot. DONAUSTADT. Nicht nur beim jährlichen Maibaumduell sorgen die Bezirksteile Aspern und Essling für Aufsehen in der Donaustadt. Auch in Sachen Verkehr haben die Nachbarn mehr miteinander zu tun, als ihnen manchmal vielleicht lieb ist. Im Fall der gesperrten Saltenstraße ist es jedenfalls so. Seit der Sperre im Juli 2017 gibt es in regelmäßigen Abständen...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sabine Krammer
Gestern wurde der Maibaum in Aspern aufgestellt und verstärkt bewacht. Heute steigt in der Zachgasse das große Maibaumfest. Mit Baum?

Kampf um den Maibaum zwischen Aspern und Essling

Nach dem Diebstahl im vergangenen Jahr lautet die Devise bei den Aspernern: Den Maibaum um jeden Preis verteidigen. Die Wache wurde dementsprechend aufgestockt. Ob es die Esslinger wieder schaffen, den Baum zu stehlen? DONAUSTADT. Beim Maibaumaufstellen herrschte noch die berühmte Ruhe vor dem Sturm. Unter Anwesenheit der Lieblingsnachbarn und zugleich Rivaeln aus Essling wurde am Asperner Siegesplatz die Trophäe in Baumform aufgestellt. Im vergangenen Jahr schafften es die Esslinger...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Das riesige Graffiti der Esslinger Freaks ist ein sichtbares Signal an die Rivalen aus Aspern.
1 2

Esslinger Freaks fordern Asperner mit Streichen heraus

Eine wahre Hassliebe herrscht schon seit Jahren zwischen den zwei Bezirksteilen. Nun zeigen die Esslinger Freaks auf bunte Art und Weise, wer (anscheinend) das Sagen in der Donaustadt hat. DONAUSTADT. Es ist nicht zu übersehen und markiert den Bezirksteil Essling in bunten Lettern: Das Graffiti der Esslinger Freaks wurde seit seinem Bestehen sicher schon dutzendfach fotografiert und soll neben dem Unterhaltungswert auch eine liebevolle Warnung an den Nachbarbezirksteil Aspern sein. Eine...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.