Essling

Beiträge zum Thema Essling

Die gemeinsamen Sporteinheiten haben sich bei der letzten Outdoorwoche großer Beliebtheit erfreut.

An verschiedenen Orten im Grätzel
Gemeinsam Essling erleben bei der Outdoorwoche 2020

DONAUSTADT. Sporteln, Theater spielen, picknicken und fotografieren: Das und noch vieles mehr kann man bei der Outdoorwoche Essling erleben. Sie findet von Montag, 6., bis Sonntag, 12. Juli, unter freiem Himmel an verschiedenen Orten in Essling statt und wird von Treffpunkt Essling organisiert. Auch für Kinder und Jugendliche gibt es eigene Veranstaltungen: Sie können etwa Kindertanz, Bogenschießen oder Parkour ausprobieren. Die Teilnahme ist grundsätzlich kostenlos, aufgrund der...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Christine Bazalka
Die Esslingerin Rosi versorgt die Bewohner mit kostenlosen Schutzmasken.
 1  1

Hilfe in der Coronakrise
In Essling halten die Bewohner fest zusammen

Von gratis Sicherheitsmasken bis kostenloser Nachbarschaftshilfe reicht das Angebot der Bewohner im Donaustädter Bezirksteil. DONAUSTADT. Wenn man derzeit in Essling unterwegs ist und einem dabei viele Menschen mit bunten Schutzmasken entgegenkommen, ist wahrscheinlich Rosi der Grund dafür. Nachdem klar geworden war, dass ein Bedarf an Masken besteht, hat sich die Esslingerin kurzerhand an ihre Nähmaschine gesetzt und innerhalb weniger Wochen mehrere Hundert Masken für große und kleine...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Ab sofort kann man via Handy oder Laptop mit Alpakas und Lamas in Kontakt treten.
  2

Online-Workshops von xundZeit
Lust auf einen Chat mit Alpakas?

Bei "xundZeit" in Essling gibt es ab sofort tierische Online-Workshops. DONAUSTADT. Auch wenn Alpakas in Sachen Corona für den Menschen ungefährlich sind, können derzeit die beliebten Spaziergänge mit den kuscheligen Gefährten nicht stattfinden. Um jedoch nicht ganz auf die flauschigen Tiere mit den Kulleraugen verzichten zu müssen, hat Susanne Kindler von "xundZeit" in Essling ein spezielles Onlineangebot geschaffen. Ab sofort kann man via Handy oder Laptop mit Alpakas und Lamas...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Ab Dienstag, 18. Februar, kann man in Essling gesundes Bogenschießen ausprobieren.
 1   Aktion   3

Verlosung
Gesundes Bogenschießen von xundZeit in Essling

Susanne Kindler bietet mit "xundZeit" in Essling eine ganz besondere Auszeit vom Alltag. DONAUSTADT. Der Holzofen knistert leise, das Sofa mit der Blumendecke lädt zum Entspannen ein und während draußen der Wind pfeift, fühlt man sich in der Jurte von Susanne Kindler pudelwohl. Genau diesen Entspannungseffekt möchte die ausgebildete TCM-Therapeutin bei ihren Kunden auslösen, denn mit ihrem Angebot "xundZeit" steht eines im Fokus: Die Auszeit vom Alltag! "Wir haben verlernt, im Einklang...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Der traditionelle Bieranstich beim Wiesenfest findet am Donnerstag um 18.30 Uhr durch Bezirksvorsteher Ernst Nevrivy (4.v.l.) statt.
  2

Köck Wiesenfest
Auf zum großen Wiesenfest in der Donaustadt!

Vom 12. bis 14. September steht die Donaustadt wieder ganz im Zeichen des traditionellen Wiesenfestes.  DONAUSTADT. In Kürze heißt es im 22. Bezirk wieder "o’zapft is". Beim 9. Wiesenfest Donaustadt der Esslinger und Asperner Kaufleute am Opel-Parkplatz in Aspern gibt es zünftige Live-Musik, Bierkrugstemmen, einen DJ und jede Menge kulinarische Schmankerl. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt einem schwer kranken Mädchen aus der Donaustadt zugute. Der Startschuss fällt am Donnerstag,...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
<f>Simone Lehr und Robert Podany</f> mit den Teilnehmern Sylvia und Otto (v.l.), die den Abend sehr genossen haben.
 1

Amor in der Donaustadt
So lief das erste Speeddating in Essling

Es wurde mit großer Spannung erwartet: Das erste Speeddating in Essling, das von Simone Lehr und Robert Podany organisiert wurde. Wochenlange Vorbereitungen gingen dem Event im Queen Essling voraus. Sämtliche Deko, Brötchen und Süßes sowie Themen, über die die Teilnehmer plaudern konnten, wurden von den Organisatoren – allen voran Simone Lehr – organisiert. Mit Herzerlbluse empfing sie dann auch die 50 Teilnehmer aus Essling und Umgebung, die den Abend zum Plaudern und Flirten...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Die erfolgreichen Cheerleader aus der Donaustadt konnten ihren Triumph kaum glauben.
 2   2

Cheerleader Weltmeisterschaft
ÖBV Unique Dragons holen sensationellen Stockerlplatz

Historischer Triumph für die ÖBV Unique Dragons mit Sitz in der Donaustadt. DONAUSTADT. Bei der Weltmeisterschaft in Orlando sicherten sich die Cheerleader den großartigen 3. Platz und holten damit das erste Mal überhaupt in der Geschichte eine Medaille für Österreich bei einer WM in dieser Sportart. Während ihre Töchter in Amerika alles gaben, zitterten die Eltern zuhause mit. Umso herzlicher war der Empfang dann bei der Rückkehr am Flughafen Wien. Dementsprechend emotional waren auch...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Wenn die Zachgasse voll mit Leuten ist, kann das nur eines bedeuten: Wiener Wahnsinn spielen beim Maibaumfest!
  2

Party am 30. April
Wiener Wahnsinn rocken beim Asperner Maibaumfest

Alle Jahre wieder ist das Maibaumaufstellen und das dazugehörige Fest in Aspern ein Fixpunkt für Feierwütige in der Donaustadt. DONAUSTADT. Vor zwei Jahren wurde der Maibaum von den Nachbarn aus Essling gestohlen. Ein harter Schlag für Aspern, wie Artur Hummel vom gleichnamigen Café betont: "Damit wurden wir in unserem Stolz getroffen." Ob eine ähnliche Aktion in die Gegenrichtung geplant ist, will Hummel nicht kommentieren. Alles andere als ein Geheimnis ist jedoch die Tatsache, dass...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Robert Podany und Simone Lehr sind die Donaustädter Liebesboten. Und auch wenn es vielleicht so aussieht: Die beiden sind kein Paar!
  2

Verlieben leicht gemacht
Amor unterwegs in der Donaustadt – Erstes Speeddating in Essling

Singles, aufgepasst: Am 10. Mai darf beim ersten Speeddating in Essling geflirtet werden, was das Zeug hält. DONAUSTADT. Alles begann mit einer Blödelei in der Facebookgruppe "Essling". Die 35-jährige Zweifachmama Simone Lehr meinte in einem Beitrag, dass man ein Speeddating abhalten sollte, damit sich die Leute in Essling und Umgebung besser kennenlernen können. Was eigentlich als Spaß gedacht war, entpuppte sich schon bald als toller Einfall. Immer mehr Leute kommentierten den Beitrag...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Leopoldine und Karl Hollensteiner wollen wenigstens das Radwegschild angebracht haben.

Schleichweg nach Essling sorgt für Aufregung

Die Sperre der Saltenstraße bringt ein erhöhtes Verkehrsaufkommen in der Wohngegend Flugfeldstraße. Die Anrainer fordern ein Fahrverbot. DONAUSTADT. Nicht nur beim jährlichen Maibaumduell sorgen die Bezirksteile Aspern und Essling für Aufsehen in der Donaustadt. Auch in Sachen Verkehr haben die Nachbarn mehr miteinander zu tun, als ihnen manchmal vielleicht lieb ist. Im Fall der gesperrten Saltenstraße ist es jedenfalls so. Seit der Sperre im Juli 2017 gibt es in regelmäßigen Abständen...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Sabine Krammer
Gestern wurde der Maibaum in Aspern aufgestellt und verstärkt bewacht. Heute steigt in der Zachgasse das große Maibaumfest. Mit Baum?

Kampf um den Maibaum zwischen Aspern und Essling

Nach dem Diebstahl im vergangenen Jahr lautet die Devise bei den Aspernern: Den Maibaum um jeden Preis verteidigen. Die Wache wurde dementsprechend aufgestockt. Ob es die Esslinger wieder schaffen, den Baum zu stehlen? DONAUSTADT. Beim Maibaumaufstellen herrschte noch die berühmte Ruhe vor dem Sturm. Unter Anwesenheit der Lieblingsnachbarn und zugleich Rivaeln aus Essling wurde am Asperner Siegesplatz die Trophäe in Baumform aufgestellt. Im vergangenen Jahr schafften es die Esslinger...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Walter Gartner ist vor 50 Jahren nach Toronto ausgewandert. Wofür sein Herz immer noch schlägt, zeigen die Fahnen in seinem Garten.
  3

Von Essling in die große weite Welt

Der Donaustädter Walter Gartner lebt seit 50 Jahren in Kanada. Im Herzen ist er aber immer noch Esslinger. DONAUSTADT. Freunde des gebürtigen Donaustädters Walter Gartner erkennen bei einem Besuch in Toronto sofort: Hier lebt ein Österreicher! Die österreichische Fahne hängt gut sichtbar direkt neben der kanadischen in seinem Garten. Grund dafür ist eine spannende Geschichte, die in Essling ihren Ursprung hat. Der 73-Jährige wanderte vor 50 Jahren zusammen mit vier Freunden nach Kanada aus....

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
 1   11

Kinderkostümfest der SPÖ - Sektion Essling

Auch heuer fand wieder am 20.01. das alljährliche Kinderkostümfest im Parteilokal der SPÖ-Sektion Essling statt. Organisiert wurde dieses Fest vom Bezirksrat "Wolfgang Aicher" und seinen Team. Belohnt wurde der Einsatz durch die vielen Kinder, welche mit den Eltern erschienen sind und eine Vielzahl an Kostümen, wobei der Fantasie keine Grenzen gesetzt waren. So waren neben Clowns auch Spiderman, Superman und Polizisten auch Feen, Prinzessinen und viele andere wunderschöne Kostüme vertreten....

  • Wien
  • Donaustadt
  • Freddy Burger
Seit es in der Viktor-Wittner-Gasse die Einbahn gibt, ist in der Kaposigasse mehr Verkehr zu beobachten.
 1  1

Diese Einbahn spaltet Essling

Eine neue Einbahnführung in der Viktor-Wittner-Gasse ruft Anrainer und Bezirk auf den Plan. DONAUSTADT. Sie sollte den Verkehr in der Viktor-Wittner-Gasse eigentlich beruhigen, doch die neue Einbahn von der Kaposigasse zur Kirschenallee sorgt für ordentlich Wirbel in Essling. Anfang September wurde die neue Verkehrsregelung umgesetzt und kurz danach unter anderem auch in der Facebook-Gruppe "Essling", die über 3.500 Mitglieder zählt, zum beliebten Gesprächsstoff. Angeprangert wurde anfangs vor...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Das riesige Graffiti der Esslinger Freaks ist ein sichtbares Signal an die Rivalen aus Aspern.
 1   2

Esslinger Freaks fordern Asperner mit Streichen heraus

Eine wahre Hassliebe herrscht schon seit Jahren zwischen den zwei Bezirksteilen. Nun zeigen die Esslinger Freaks auf bunte Art und Weise, wer (anscheinend) das Sagen in der Donaustadt hat. DONAUSTADT. Es ist nicht zu übersehen und markiert den Bezirksteil Essling in bunten Lettern: Das Graffiti der Esslinger Freaks wurde seit seinem Bestehen sicher schon dutzendfach fotografiert und soll neben dem Unterhaltungswert auch eine liebevolle Warnung an den Nachbarbezirksteil Aspern sein. Eine...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Conny Sellner
Öffis bringen den Verkehr auf der Eßlinger Hauptstraße zusätzlich ins Stocken, meint Anrainerin Irmgard Braun.
 1   3

Esslinger Hauptstraße: Ist eine Ampel Lösung der Verkehrsprobleme?

Anrainer sind in Seitenstraßen der Esslinger Hauptstraße "gefangen" und wünschen sich eine Ampel. Die Esslinger Hauptstraße, die als Erzherzog-Karl-Straße in Kagran mündet, ist eine der beliebtesten Wege durch die Donaustadt. DONAUSTADT. Speziell die äußeren Bezirksteile der Donaustadt bemerken den Pendlerverkehr überdeutlich. Die Esslinger Hauptstraße, die als Erzherzog-Karl-Straße in Kagran mündet, ist eine der beliebtesten Wege. Schließlich verbindet sie Groß-Enzersdorf auf direktem Wege...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Geraldine Smetazko
Ein Feld in Breitenlee steht in Flammen. Die Einsatzkräfte haben das Gröbste gebannt.
  2

Rauchwolke über der Donaustadt: Feld in Neuessling stand in Flammen

Ein riesige Rauchsäule zieht über die Wiener Dächer. Derzeit wütet ein Feuer auf einem Feld im 22. Bezirk, an der Grenze zu Niederösterreich. WIEN. Der Brand befindet sich zwar auf niederösterreichischem Gebiet, die Wiener Berufsfeuerwehr unterstützt aber die Kollegen. Konkret sind 28 Wiener Feuerwehrleute mit insgesamt sieben Fahrzeugen im Einsatz. Unter Umständen kann es noch zu Nachlöscharbeiten kommen. Die größte Gefahr sei gebannt, heißt es von seiten der Feuerwehr Wien. "Aber...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Maximilian Spitzauer
Gernotgasse # Guntherstraße Richtung Niklas Eslarn-Straße
 1  1   3

Beidseitig befahrbare Sackgasse

Essling: Seltsame Beschilderung auf der Guntherstraße. Wenn man auf der Guntherstraße zur Kreuzung mit der Gernotstraße kommt, ist ganz klar aufgrund des Straßenschildes zu erkennen, man kommt jetzt in eine Sackgasse. Es ist auch offensichtlich, denn nach ein paar Häusern endet die befestigte Guntherstraße und es beginnt ein unbefestigter „Weg“, welcher laut Plan auch Guntherstraße heißt. Soweit ist das noch nicht auffällig. Fährt man aber nun die Gunthertraße über die Niklas-Eslarn-Straße...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Thomas Hüttner
Unter der Anleitung des SV Essling lernen die Kinder die neuesten Tricks und Kniffe beim Fußball. (Foto: Carmen Kleemann)
 1   2

Wir sind Essling: Ein Fest für Jung und Alt

Unter dem Titel "Wir sind Essling" veranstalten die Esslinger Kaufleute ein Fest für Groß und Klein. Durch das Fest soll sich das Grätzel selbst kennenlernen. DONAUSTADT. Ein neuer Stadtteil bringt neue Herausforderungen, aber auch Wachstum. Neue Geschäfte siedeln sich an, die Menschen ziehen aus allen Ecken Wiens in ihre neue Heimat. Das Problem, vor dem die neuen Bewohner stehen: Man kennt sich nicht. Genau das wollen die Esslinger Kaufleute durch ein Fest aus der Welt schaffen. Beim Fest...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Maximilian Spitzauer
 1   3

Wiener Meisterschafen in Sportakrobatik

Esslinger Kinder erfolgreich. Ende April fanden wieder die Wiener Landesmeisterschaften in Sportakrobatik statt. Veranstaltungsort war wie auch in den letzten Jahren die Anlage in der Hopsagasse und der UAB Sportakrobatikverein mit der Trainingsstätte in der Schule „Simonsgasse“ war äußerst erfolgreich. In fast allen angetretenen Klassen wurden der Wiener Meister Titel errungen! Dafür dankt der Verein auch ganz besonders der Schulleitung in der Simonsgasse, welche mehr als 80 Kindern...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Thomas Hüttner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.