Alles zum Thema EU-Wahl

Beiträge zum Thema EU-Wahl

Politik
Hier findest du die Wahlergebnisse zur EU-Wahl 2019 aus Niederösterreich

EU-Wahl 2019
Schicksalswahl für Niederösterreich: Alle Wahlergebnisse hier!

Alle Gemeindeergebnisse der EU-Wahl 2019 finden Sie hier.  NIEDERÖSTERREICH. Wie die EU Wahl in ihrem Heimatort ausgegangen ist, können Sie hier lesen (Siehe Kasten unten). Die Daten werden direkt aus der zentralen Wahlbehörde im Innenministerium in unsere Server gespeist, schneller als auf meinbezirk.at können Sie sich nicht über das Ergebnis informieren. Aber Achtung: Das Ergebnis zeigt keine Hochrechnung, sondern den aktuellen Auszählungsstand. Also Daten pur, ohne jede...

  • 26.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
Horner Grünen-Chef Walter Kogler-Strommer und Cordelia Lachmann

Die Grünen sind wieder im Rennen

(im Bezirk Horn -1,7%).Grünen-Chef Walter Kogler-Strommer hat persönlich eine höhere Wahlbeteiligung erwartet. Im Horner Bezirk hätte diese laut seiner Auskunft lediglich 53% betragen: „Was bedeutet, nur jeder Zweite in Horn ist wählen gegangen. Das gibt zu denken.“ Kogler-Strommer sei außerdem negativ aufgefallen, dass einige Wahlbeisitzende der FPÖ ihren Job vernachlässigt haben und überhaupt nicht erschienen sind: „Das ist nicht in Ordnung, immerhin bekommen alle dieselben Steuergelder....

  • 26.05.19
Politik
3 Bilder

Europa-Dialog im Kamptal, EU Wahl am 26.05.2019

Zum Dialog wurde am 6. Mai 19 ins Atelier Georgia Kazantzidu und Matthias Laurenz Gräff geladen. Hochkarätige Funktionäre der wahlwerbenden Parteien wie SPÖ, Grüne, Neos und ÖVP stellten sich den Fragen der interessierten Bürger. Am Podium wurden begrüßt: Christian Schuh (SPÖ), Kandidat zur Europa-Wahl, Nationalratsabgeordneter Douglas Hoyos-Trauttmansdorff (NEOS), der frühere Garser Nationalratsabgeordnete Werner Groiß (ÖVP), Sprecher des Wirtschaftsbundes Waldviertel, und Walter Kogler...

  • 07.05.19
  •  1
Lokales
Nö.Spitzenkandidat Lukas Mandl flankiert von LGF Bernhard Ebner und BGF Herbert Gschweidl.

„Werden Europa-Wahlkampf führen, so intensiv wie nie.“

BGF Gschweidl/Ebner/Mandl: „Werden Europa-Wahlkampf führen, so intensiv wie nie.“ Nur bei der Volkspartei entscheiden Vorzugsstimmen, wer ins Europäische Parlament einzieht „Mit einem kurzen, aber intensiven Wahlkampf läuten wir ein Monat vor dem Wahlsonntag am 26. Mai die Europa-Wahl im Bezirk Horn ein. Gerade weil wir in unserer Region von der Europäischen Union besonders profitieren, werden wir in den kommenden Wochen umfangreiche und flächendeckende Hausbesuche und Verteilaktionen...

  • 29.04.19
  •  1
Politik
3 Bilder

Vorstandssitzung der SPÖ im Bezirk Horn, aktuelle Themen wurden diskutiert, wie Öko-Strom, AK Wahl, sowie"Karfreitag"...

28.2.19. Volles Haus bei der 1. Bezirksvorstandssitzung der SPÖ Bezirk Horn! Aktuelle Themen füllten den Abend. Themen die die SPÖ und die Bürger bewegen.   SPÖ klar pro ÖKO-Strom; Unverständnis über abgebrochene Gespräche. Stein des Anstoßes sei ein völlig intransparentes Gesetz, bei dem wesentliche Punkte erst nach der Beschlussfassung festgelegt werden.  „Es handelt sich hierbei um ein 150 Millionen Euro schweres Fördergesetz, das die StromkundInnen zu finanzieren haben und bei dem die...

  • 01.03.19
Politik
Elisabeth Köstinger (l.), Klaudia Tanner

Europawahl: Sensationsergebnis für Elisabeth Köstinger in Niederösterreich

Text: OTS, Foto: NÖ Bauernbund. "Das sensationelle Wahlergebnis von 21.000 Vorzugsstimmen für Bauernbund-Kandidatin Elisabeth Köstinger beweist einmal mehr, dass Einsatz für die Menschen, Kompetenz und Präsenz vor Ort und volles Engagement die gesamte Wahlperiode hindurch zum Erfolg führen. Wir gratulieren Elli Köstinger zu ihrem erfolgreichen Einsatz für die Landwirtschaft und ihrem erfolgreichen Brückenschlag zwischen Bauern und Konsumenten", zeigen sich Bauernbundobmann NAbg. Hermann...

  • 27.05.14
  •  1
  •  1
Politik

Die Kampf-Mandatare in Blau-Gelb

Viele wollen über Vorzugsstimmen ins Europaparlament: Zwei Abgeordnete aus dem Niederösterreichischen Landtag haben allerdings gute Chancen. Madeleine Petrovic (Grüne) und Lukas Mandl (ÖVP). Ein Kurzinterview mit sechs Fragen. Persönlich: Warum wollen Sie Ihren Sitz in St. Pölten mit einem in Brüssel tauschen? Petrovic: Ich sehe mich nicht als EU-Abgeordnete in Brüssel, sondern als österreichische EU-Abgeordnete, die nach wie vor viel Zeit in Niederösterreich verbringen wird. Wenn einem die...

  • 23.05.14
Politik

EU-Wahl: So hat Horn gewählt

Vom 22. bis 25. Mai werden in 28 EU-Ländern Vertreter für das EU-Parlament in Straßburg gewählt. Hier finden Sie Infos und Ergebnisse zur Wahl in Horn. Bereits zum vierten Mal haben die Bewohnerinnen und Bewohner im Bezirk Horn die Möglichkeit bei einer EU-Wahl ihre Stimme abzugeben. Am Wahltag bekommen Sie hier alle Informationen darüber, wie gewählt wurde. Ihr Browser kann leider die Wahlergebnisse 2014 nicht anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden...

  • 22.05.14
Politik
Bezirksbeteiligung. Margit Göll (Bgm. Moorbad Harbach) rangiert auf Rang 17 der ÖVP-EU-Wahl-Kandidaten.

ÖVP-EU-Wahl-Kandidaten bei Waldviertel-Regionalwahlveranstaltungen

NÖ. Motivation für das Wahlkampf-Finale zur Europa-Wahl am 25. Mai holten sich Funktionärinnen und Funktionäre der Volkspartei Niederösterreich bei einer Regionalveranstaltung für die Bezirke Krems, Zwettl, Horn, Gmünd und Waidhofen/Thaya. Unter dem Motto „für ein starkes Niederösterreich in einem besseren Europa, von dem wir alle profitieren“ wird auf den letzten Metern für ein starkes VP-Ergebnis im Land, in den Bezirken und in den Gemeinden geworben. Landesrat Karl Wilfing verwies auf die...

  • 21.05.14
Politik
10 Bilder

Niederösterreich ist das Land der Abkassierer

TV-Talk mit EU-abgeordneten Karin Kadenbach (SP), Heinz Becker (VP) und Ewald Stadler (Rekos) über EU-Förderungen, Projekte in den Regionen und Niederösterreich als Europa-Vorbild, und was das alles mit Voodoo zu tun hat. Mit Video! Österreich zahlt mehr in die EU ein, als wir an Förderungen zurückbekommen. Ist das ein gutes Geschäft? Karin Kadenbach (SPÖ): Die Österreicher sind zwar Nettozahler, wir Niederösterreicher sind aber auch Nettoprofiteure. Wir zahlen aus Niederösterreichischen...

  • 09.05.14
  •  1
  •  2
Politik
13 Bilder

Geld für Banken statt Arbeitsplätze

TV-Talk mit EU-Abgeordneten Othmar Karas (VP), Evelyn Regner (SP), Ulrike Lunacek (GRÜNE) und Ewald Stadler (REKOS) über Spekulationssteuer, Bankenrettung und was das alles mit Jobs zu tun hat. Mit Video! Wir zahlen Milliarden für Spekulationsabenteuer von Finanzkonzernen. Warum war es so einfach Riesenbeträge für Banken locker zu machen und warum ist es im Gegenzug so schwierig von ihnen Geld zurückzubekommen, etwa über eine EU-weite Transaktionssteuer? Ulrike Lunacek, Grüne: Die Regierungen...

  • 09.05.14
Politik
Karin Kadenbach, Matthias Stadler
2 Bilder

EU-Wahl 2014: Spitzen-SPÖ-Kandidatin aus Niederösterreich

Stadler: Volle Unterstützung für Karin Kadenbach Bei der Sitzung des SPÖ-Bundesparteivorstandes wurden die Weichen für die anstehenden Wahlen zum europäischen Parlament gestellt. Neben der Nominierung Eugen Freunds zum Spitzendkandidaten ist aus niederösterreichischer Sicht besonders erfreulich, dass mit Karin Kadenbach wieder eine Niederösterreicherin und profilierte EU-Politikerin an wählbarer Stelle auf der SPÖ-Liste steht. "Karin Kadenbach hat sich in den letzten Jahren mit ihrem...

  • 17.01.14