Fernsehproduktion

Beiträge zum Thema Fernsehproduktion

Nach einem Theaterstück von Felix Mitterer und inspiriert von wahren Begebenheiten widmet sich der Kinospielfilm „Märzengrund“ jenen Fragen, die heute brisanter denn je sind: In welcher Welt wollen wir leben? Welche Werte bedeuten uns etwas? Wer sind wir – und was brauchen wir wirklich? Die Dreharbeiten wurden im Zillertal sowie in Praxmar, am Hintersteiner See und am Hafelekar hoch über Innsbruck realisiert.
Im Bild: Hauptdarsteller Johannes Krisch

Kino und TV
Kino- und TV-Produktionen in Tirol 2020

TIROL. Trotz Corona konnten in 2020 einige Kino- und TV-Produktionen in Tirol realisiert werden. Unter herausfordernden Umständen wurde zum Beispiel die Verfilmung eines Theaterstücks von Felix Mitterer fürs Kino oder die erste Netflix-Serie "Kitz" produziert.  Beliebter Drehort TirolInsgesamt wurde Tirol in 2020 für 40 Kino- und TV-Produktionen im fiktionalen und dokumentarischen Genre, 42 Commercials, 45 Fotoshootings und 3 Musikvideos zum Drehort, trotz Coronapandemie. Darunter waren...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Friedrich Bernhofer (Werbegemeinschaft Donau OÖ), Lilian Klebow, Stefan Jürgens, Larissa Kiers, Bürgermeister Franz Straßl (Haibach ob der Donau).
3

Neue SOKO-Donau-Staffel
Gangsterjagd an der Schlögener Schlinge – Sendetermin 2020

Die Gemeinde Haibach ist im Krimifieber: Im Sommer 2019 fanden an der Schlögener Schlinge die Dreharbeiten zur neuen SOKO-Donau-Staffel statt. Am 24. November wird die Folge auf ORF1 ausgestrahlt. HAIBACH/DONAU. Satel-Film drehte im Sommer 2019 für die neue Staffel SOKO Donau in Oberösterreich. Neben dem Hauptspielort Linz wurden auch einige Szenen in der Donauregion rund um die Schlögener Donauschlinge gedreht.  Friedrich Bernhofer, Vorsitzender der Werbegemeinschaft Donau Oberösterreich, und...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Aaron Friesz/Hauptdarsteller, Verena Altenberger/Hauptdarstellerin, Karl Markovics/Hauptdarsteller, Johannes Köck/Cine Tirol
2

"Der Geldmacher" wurde in Hall gedreht

HALL. Seit Mitte Oktober wird das ORF/BR/ARTE-Drama „Der Geldmacher“ an mehreren Drehorten in Tirol realisiert. Karl Markovics spielt dabei den Wörgler Bürgermeister, der 1932 das "Schwundgeld" erfand. Die moderne Industrie- und Dienstleistungsgemeinde Wörgl eignete sich dabei nicht als Drehort, viele Szenen wurden deshalb in der Haller Altstadt gedreht. „Wir freuen uns sehr über die Dreharbeiten für diese Filmproduktion in Tirol, die sich durch den hohen Tirol-Bezug in Form der wahren...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Stefan Fügenschuh
1

Schnee von gestern: Rosenhügel Studios

Ein Blick zurück in das Jahr 2013 am Rosenhügel. HIETZING/LIESING. Die letzten Film- und Fernsehproduktionen zogen im Jahr 2014 aus den Rosenhügel Studios aus, danach begann der Abriss eines Teils der Gebäude. Das Studio wurde zwischen 1919 und 1923 von der Vita-Film am Rosenhügel im Süden erbaut und galt als eines der Modernsten seiner Zeit. Machen Sie mit! Schicken auch Sie uns alte Bilder aus Ihrem Grätzel an hietzing.red@bezirkszeitung.at oder an die bz-Wiener Bezirkszeitung, Weyringergasse...

  • Wien
  • Hietzing
  • Anja Gaugl
1 2

+++++ AKW- Zwentendorf dient als Schauplatz für arte- Fernsehfilm Grenzenlos+++

" Voller Einsatz " hiess es letzte Tage vor dem AKW- Zwentendorf, als sich ein Attentäter im AKW einschleicht und droht es zu sprengen. Für den arte- Fernsehfilm ( deutsch./ österr. ) Produktion hiess es auch wieder voller Einsatz für den Österr. Schauspieler Günther Hojesky, der einen französischen Polizisten mimte. Seit Anfang Juni dient das AKW- Zwentendorf als Schauplatz Wo: AKW- Zwentendorf, Zwentendorf, 3435 Zwentendorf an der Donau auf Karte anzeigen

  • Tulln
  • Günther Hojesky
Anzeige
Klaus Graf und LH Peter Kaiser

Wichtigster Fernsehfilmpreis der Welt ging nach Kärnten

LH Kaiser und LR Waldner gratulieren erfolgreichem Produzenten Klaus Graf – International Emmy für „Das Wunder von Kärnten“ ist unbezahlbare Werbung für unser Bundesland Der Fernsehfilm „Das Wunder von Kärnten“, bei dem Klaus Graf Ko-Produzent war, hat heute Nacht in New York den wichtigsten Fernsehfilmpreis der Welt, den International Emmy, erhalten. „Wir sind sehr stolz und gratulieren Klaus Graf sowie seinem Team zu dieser höchsten Auszeichnung, die es für einen TV-Film geben kann“, betonen...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • SPÖ Kärnten

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.