Fest der Freude

Beiträge zum Thema Fest der Freude

Politik
Vor dem Heldenplatz, auf der Ringstraße, erinnern bis Ende Mai überlebensgroße Porträtfotografien an die Gräuel des Nationalsozialismus.
4 Bilder

Tag der Befreiung vom Nationalsozialismus
Fest der Freude und Ausstellung "Gegen das Vergessen" am Heldenplatz

Seit gestern sind Porträtfotografien von NS-Überlebenden auf der Ringstraße zu sehen - heute, am 8. Mai, wird die Befreiung vom Nationalsozialismus gefeiert. WIEN. Am 8. Mai wird jedes Jahr der Tag der Befreiung gefeiert und damit das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa und die Befreiung vom Nationalsozialismus. Aus diesem Grund wird auch heuer wieder das „Fest der Freude“ am Heldenplatz stattfinden. Das Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) veranstaltet zum siebten Mal das Fest der...

  • 08.05.19
  •  1
Lokales
Auch heuer muss man beim gratis Konzert der Wiener Symphoniker am Heldenplatz mit Regenschauern rechnen. Um 20 Uhr ist Beginn.

8. Mai: Fest der Freude am Heldenplatz und Demo gegen Faschismus am Ring

Am 8. Mai 1945 wurde Österreich vom Nationalsozialismus befreit. Mit dem großen Fest der Freude am Heldenplatz wird in Wien der Ereignisse an diesem Tag gedacht. Bereits um 17.30 Uhr startet eine Demo gegen Faschismus vom Karlsplatz aus. WIEN. Vor 73 Jahren, am 8. Mai 1945, ist mit der Kapitulation Deutschlands der Zweite Weltkrieg in Europa zu Ende gegangen und Österreich wurde vom Nationalsozialismus befreit. Aus diesem Anlass findet heuer bereits zum sechsten Mal das „Fest der Freude“ mit...

  • 08.05.18
  •  1
Lokales
Das Fest der Freude am Wiener Heldenplatz
28 Bilder

Das war das "Fest der Freude" am Wiener Heldenplatz

Am Heldenplatz feiern gemeinsam KZ-Überlebende und Zeitzeugen, über 4.000 Besucher, sowie führende Politiker die Befreiung vom Nationalsozialismus am 8. Mai vor 72 Jahren. Zum Fest der Freude 2017 spielten die Wiener Symphoniker live. WIEN. Willi Mernyi, Vorsitzender des Mauthausen Komitee Österreich, betonte die Bedeutung des Fests der Freude: „In Zeiten, in denen Populismus und Nationalismus in Europa an Macht gewinnen, müssen wir aus der Geschichte lernen, damit sie sich nicht wiederholt....

  • 09.05.17
  •  3
Freizeit
3 Bilder

Die LWFS Mauerkirchen feiert ihren 70er

Die landwirtschaftliche Fachschule Mauerkirchen feiert am 29. April ihr 70ig-jähriges Bestehen. MAUERKIRCHEN. 70 Jahre gibt es sie nun schon, die Fachschule in Mauerkirchen. Aus diesem Grund wird ein ganz besonderes Fest veranstaltet, das Fest der Freude. Eingeladen sind die Bewohner der gesamten Region, Freunde, Bekannte der Schule, Absolventen und alle jene, die das Jubiläum gerne mit der Schule feiern möchten. Die Leitworte des Festes der Freude lauten: "Freude auftanken, genießen,...

  • 13.04.17
Menü

Heinz Marecek "Ein Fest des Lachens"

Weihnachten ist ein Fest der Freude, und Freude lacht – auch zu Weihnachten! Mit diesem Leitgedanken erfreut der gefeierte Publikumsliebling Heinz Marecek jedes Jahr in lustigen Adventlesungen seine Zuhörer. Ob Marecek dabei mit seiner – schon legendären – Weihnachtsgeschichte von Herbert Rosendorfer die Freuden eines geschenkten Dackels wiedergibt, oder Werner Schneyders Lob der In­fluenza teilt, dem Variantenreichtum der heiteren Seiten des Weihnachtsfestes sind dabei keine Grenzen...

  • 24.11.16
Lokales
Kommen Sie zur Benefizveranstaltung mit Kindernachmittag, Hüpfburg, Kinderdisco mit DJ Chris, Basteln & Malen, Kinderschminken und die Coolen Ritter des Toten Kreuzes

Kindernachmittag beim Fest der Freude in der Sporthalle Gföhl

2. Fest der Freude 2014 in Gföhl - Zwei Tage Tanzen, Feiern und Spielen zu Gunsten der Elterninitiative der österreichischen Kinderkrebshilfe! 7. und 8. November 2014 in der Sporthalle Gföhl! Nähere Infos: Facebook "Fest der Freude". Kommen Sie zur Benefizveranstaltung mit Kindernachmittag, Hüpfburg, Kinderdisco mit DJ Chris, Basteln & Malen, Kinderschminken und die Coolen Ritter des Toten Kreuzes

  • 27.10.14
Politik

Fest der Freude - 8. Mai - Heldenplatz

Die Wiener Symphoniker veranstalten gemeinsam mit dem Mauthausen Komitee Österreich (MKÖ) und unterstützt von vielen weiteren Organisationen ein großes Festkonzert auf dem Wiener Heldenplatz bei freiem Eintritt. Anlass dieses Festkonzerts ist die am selben Tag 1945 erfolgte bedingungslose Kapitulation des nationalsozialistischen Regimes und damit das Ende des Zweiten Weltkrieges in Europa. Begrüßung durch Willi Mernyi, Vorsitzender des MKÖ Es sprechen: Vizebürgermeisterin Mag.ª Maria...

  • 08.05.14
Leute
Referentin Jasmina Amasha im festlichen Dirndl.
3 Bilder

Buntes Fest der Freude in Braunau

BRAUNAU. Das islamische Friedenszentrum feierte vor kurzem das jährliche Opferfest. Mit großem Festessen, vielen Spielen, einem Theaterstück, das an den Sinn des Festes erinnern soll und mit Gästen mit verschiedenen Nationalitäten und Religionen wurde das Fest zu einem wahren Erfolg. „Es ist schon immer ein Ziel des islamischen Friedenszentrums gewesen und das wird es auch immer bleiben: ein „bunter“ Verein zu werden, wo alle Religionen und Kulturen aufeinander treffen, miteinander statt...

  • 02.01.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.