Feuerwehrmuseum

Beiträge zum Thema Feuerwehrmuseum

Wolfgang Temmel und Hubert Matt mit den Museumsleiterinnen Anja Weisi Michelitsch und Katrin Knaß-Roßmann im Steirischen Feuerwehrmuseum Groß St. Florian. Die Finissage zur Ausstellung "freispiel - Wolfgang Temmel und Hubert Matt" findet am 23. August statt.

Groß St. Florian
Steirisches Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur lädt zu ausgewählten Veranstaltungen

Im kleinen Rahmen begeht das Steirische Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur sein Jubiläumsjahr. Im August lädt man zu zwei besonderen Ausstellungen ein. GROSS ST. FLORIAN. Am Sonntag, dem 9. August, liest der diesjährige Landesliteratur-Preisträger Günter Eichberger im Rahmen von "Kaffee Kunst und Kuchen" aus seinem Gesamtwerk , synchron dazu gibt es Ausdruckstanz. Am 23. August folgt um 11 Uhr die Finissage zur Ausstellung "freispiel - 'Wolfgang Temmel und Hubert Matt" mit musikalischem...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Sonderausstellung 120 Jahre Blasmusik - 40 Jahre Stadtkapelle Pinkafeld kann wieder besichtigt werden.
5

Pinkafeld
Stadt-, Tuchmacher- und Feuerwehrmuseum ab Juli geöffnet

Ab Juli sind die Sammlungen des Stadtmuseums Pinkafeld wieder frei zugänglich. PINKAFELD. Neben der Stadt-, Kirchen- und Garnisonsgeschichte werden die Geschichte vom Tuchmachergewerbe zur Textilindustrie sowie alte Maschinen und Geräte gezeigt und die Geschichte der ältesten Feuerwehr des Burgenlandes präsentiert. Die Sonderausstellung „120 Jahre Blasmusik – 40 Jahre Stadtkapelle Pinkafeld“ aus dem Vorjahr ist bis auf weiteres ebenfalls zu besichtigen. Ebenso sind wieder Führungen nach...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Elisabeth Kloiber
Kultureller Austausch bei "Orient trifft Okzident" im Feuerwehrmuseum in Groß St. Florian.

LEADER
Innovative Projektideen fürs Schilcherland gesucht

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Ein begehbarer Wanderschuh, ein Automat mit regionalen Obstsäften, eine Woche der Begegnung im Feuerwehrmuseum oder Sensibilisierung von Jugendlichen für erneuerbare Energien – das sind einige der Kleinprojekte, die im EU-Förderprogramm "LEADER" im Schilcherland umgesetzt wurden. Für solche Kleinprojekte bestehen weiterhin interessante Fördermöglichkeiten. Folgende Voraussetzungen müssen dafür gegeben sein: Umsetzung durch gemeinnützige Organisationen oder...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Auch die Burg Deutschlandsberg wird am 25. November in Orange als Signalfarbe gegen Gewalt an Frauen und Mädchen erstrahlen.
2

Orange the World
Orange gegen Gewalt an Frauen und Mädchen - auch in unserem Bezirk

Orange ist die Farbe der UN Women Kampagne „Orange the World“ und steht für ein Ende von Gewalt an Frauen. Während der „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ (25. November bis 10. Dezember) werden weltweit Gebäude in oranges Licht getaucht. Auch im Bezirk Deutschlandsberg werden dazu starke Zeichen gesetzt. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Gewalt gegen Frauen bezeichnet jegliche Formen geschlechtsbezogener Gewalt. Sie kann körperlich, sexuell oder psychisch sein und betrifft weltweit Frauen aus allen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Anja Weisi Michelitsch bei der Verleihung in Salzburg mit dem Präsidenten des Österreichischen Museumsbundes, Hofrat Wolfgang Muchitsch

Kultur
Musuemsgütesiegel für Steirisches Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur

Das Steirische Feuwerwehrmuseum in Groß St. Florian ist jetzt mit dem Museumgütesiegel ausgezeichnet worden. GROSS ST. FLORIAN. Für das Team des Steirischen Feuerwehrmuseums Kunst & Kultur konnte Museumsleiterin  Anja Weisi Michelitsch am Österreichischen Museumstag in Salzburg erneut das Österreichische Museumsgütesiegel entgegennehmen. Das Gütesiegel wird als derzeit höchste österreichische Auszeichnung im Museumsbereich für kontinuierliche und qualitätsvolle Museumsarbeit vom...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Taschenlampenführung im Stift St. Florian.
2

Lange Nacht der Museen
Museumsregion St. Florian hat viel zu bieten

Am Samstag, 5. Oktober, gibt es in St. Florian bei der Langen Nacht der Museen Einiges zu entdecken. ST. FLORIAN. Der Raum St. Florian ist eine Museumsregion – auf knapp sechs Kilometern Luftlinie sind fünf Museen mit hochwertigen Sammlungen und spannenden Angeboten für die Besucher zu finden. Das Programm könnte kaum vielfältiger sein. Highlights in der Region Im Sumerauerhof wartet die Sonderausstellung „Zeitensprünge Einst und Jetzt". Im Stift St. Florian gibt es noch „Ein Florianer...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Das IR84 beim Abfeuern des Ehrensaluts: Obmann Dominik Scholz, Josef Schneider, Schriftführer Rüdiger Gruber, Ferdinand Erst, Michael Kleinböck.
1 5

Erbe der Stadtgarde: Traditionsschützenkorps IR 84
„Traditionsschützenkorps des ehemaligen Infanterieregimentes Nr. 84“: Ehrensalut bei Fronleichnamsfeier

Krems am 23. Juni: Im Zuge der Fronleichnamsfeier fand nach der Messe eine Prozession von der St. Paulskirche zum Feuerwehrmuseum in Weinzierl, Schulgasse 7, statt. Dieses Jahr war erstmals das Infanterieregiment Nummer 84 bei den Feierlichkeiten vertreten. Bevor das Feuerwehrmuseum feierlich eingeweiht und gesegnet wurde, konnte das IR84 einen Ehrensalut mit 3 Schüssen beim Kriegerdenkmal abfeuern. Das Traditionsschützenkorps ist ein Kremser Verein welcher sich der Pflege der Tradition...

  • Krems
  • Rüdiger Gruber
Gut besucht war die Tour de Kultur, hier vor dem Steirischen Feuerwehrmuseum Groß St. Florian.
1

Kultur in der Weststeiermark
Tour de Kultur – das Schilcherland und sein vielfältiges Kulturprogramm

18 Vertreter von Kunst, Kultur und Bildung präsentierten sich bei der Tour de Kultur im Schilcherland. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Am 17. Juni haben sich 18 Vertreter des Netzwerkes Kunst.Kultur.Schilcherland bei der Tour de Kultur im Schilcherland präsentiert. Ziel dieser Kunst und Kulturreise war es, die einzelnen Institutionen vorzustellen, die die Region regelmäßig mit einem vielfältigen Kunst- und Kulturangebot beleben. 55 Personen, bestehend aus Tourismusverantwortlichen,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Obmann Werner Amon hat die Sommerausstellung im Feuerwehrmuseum Kunst und Kultur in Groß St. Florian eröffnet, zu sehen bis 1. September.
2 1

Steirisches Feuerwehrmuseum
Im Einklang mit den Göttern - Bergvölker rund um den Himalaya

Die Sommerausstellung im Steirischen Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur ist eröffnet. GROSS ST. FLORIAN. Schon seit vielen Jahren versucht das Team des Steirischen Feuerwehrmuseums Kunst und Kultur mit seinen Ausstellungen nicht nur zeitgenössische Kunstpositionen aufzuzeigen, sondern immer wieder geht der Blick zu Kulturen fremder Völker in fernen Ländern. Um das Himalayagebiet In der diesjährigen Sommerausstellung konnte Kuratorin Anja Weisi Michelitsch mit Leihgaben der Schell...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Am 25. Mai wird im ganzen Land zum Vorlesetag geladen, so auch auf dem Theater-Erlebnisweg in St. Josef/Weststeiermark.
1

Vorlesetag
Dritter Steirischer Vorlesetag, auch in unserem Bezirk

Auch im Bezirk Deutschlandsberg wird zum dritten Steirischen Vorlesetag ein buntes Programm geboten. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Der dritte Steirische Vorlesetag wird am 25. Mai im ganzen Land gefeiert, um das Vorlesen unter freiem Himmel in den Mittelpunkt zu stellen. In diesem Sinne werden auch im Bezirk Deutschlandsberg diverse Veranstaltungen der örtlichen Büchereien zum Zuhören animieren. In Stainz wird es in der Zeit von 9 bis 11 Uhr eine Lesung am Hauptplatz geben, bei der selbst Bgm....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die Eröffnung der Sonderausstellung wurde gefeiert.
7

Eröffnung Sonderausstellung
150 Jahre Landesfeuerwehrverband

Am Sonntag, 12. Mai, eröffnete im Oberösterreichischen Feuerwehrmuseum im Stiftsmeierhof des Stift St. Florian die Sonderausstellung anlässlich 150 Jahre Landesfeuerwehrverband. ST. FLORIAN. Die neu eröffnete Ausstellung zeigt mit Bildern, Texten, Videosequenzen und ausgewählten Objekten die wesentlichen Aufgaben des Feuerwehrverbandes in seiner gestaltenden, steuernden, sichernden und entwickelnden Rolle. 1869 schlossen sich 16 Freiwillige Feuerwehren aus Oberösterreich zusammen. Ziele...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Mehr als 15.000 Exponate gibt es zu entdecken.
50

Landesfeuerwehrmuseum
Die Geschichte der oberösterreichischen Feuerwehr in St. Florian

Im Stiftsmeierhof des Stift St. Florian befindet sich eines der größten Feuerwehrmuseen weltweit.  ST. FLORIAN (milo). Seit 1. Mai kann in St. Florian wieder auf einer Fläche von etwa 3.000 Quadratmetern die Geschichte der Feuerwehr in Oberösterreich erlebt werden. Von den ersten Uniformen und Helmen bis hin zur Entwicklung der heutigen Pumpentechnik gibt es im Landes-Feuerwehrmuseum in St. Florian alles zu entdecken. Neben den verschiedenen Löschmitteln stehen ebenso mehr als 50...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Am 26. Mai kommt Schriftsteller Bodo Hell zur Finissage der Ausstellung "Zwischentöne" ins Steirische Feuerwehrmuseum.

Kunstbrunch, Videoinstallation, Vorlesetag und Finissage
Veranstaltungen für Groß und Klein im Steirischen Feuerwehrmuseum

GROSS ST. FLORIAN. Das Steirische Feuerwehrmuseum in Groß St. Florian wartet auch im Wonnemonat Mai mit hochkarätigen Veranstaltungen auf. So lädt man am Sonntag, dem 19. Mai ab 11 Uhr zum "KUNSTbrunch" anlässlich des Internationen Museumstags. Unter dem Motto "Museen - Zukunft lebendiger Traditonen" hält das Team des Steirischen Feuerwehrmuseums Kunst & Kultur ein vielseitiges Programm bereit. Der "KUNSTbrunch" zur Dialogausstellung "Zwischentöne" von Irmgard Schaumberger und Renate...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Begrüßung zur Vernissage unter dem Titel "Zwischentöne" mit Kuratorin Anja Weisi Michelitsch.
2

Kultur
Start in die Saison im Steirischen Feuerwehrmuseum

Saisonstart im Steirischen Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur GROSS ST. FLORIAN. Unter Anwesenheit von Bezirkshauptmann Hofrat Dr. Theobald Müller, zahlreicher Offiziere und Feuerwehrmitglieder aus dem BFV Leibnitz und dem BFV Deutschlandsberg konnte Mag. Katrin Knaß-Roßmann am 15.3.2019 im Steirischen Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur als Vertreterin des Landes, LAbg. Bernadette Kerschler begrüßen, die auch die Grußworte von Landeshauptmann-Stv. Mag. Michael Schickhofer überbrachte....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Vertreter des Feuerwehrmuseums beim FF-Award: Manfred Schulz, Franz Knoll, Josef Steiner, Franz Wiesenhofer, Andrea Pichler und Wilhelm Lashofer.

FF-Award
Feuerwehr-Museum schafft Gemeinschaft im Erlauftal

Das Erlauftaler Feuerwehrmuseum in Purgstall hat sich am FF-Award beteiligt. PURGSTALL/WIEN. Die Mitglieder des Erlauftaler Feuerwehrmuseums, Franz Wiesenhofer, Josef Steiner, Franz Knoll und Wilhelm Lashofer, haben sich im Vorjahr um den österreichweiten FF-Award beworben, wo die Purgstaller unter den besten 15 Teilnehmern landeten und aus diesem Grund vor Kurzem in Wien von Andrea Pichler und Landesrat Manfred Schulz ausgezeichnet wurden. Wissen wird weitergegeben "Unsere Arbeit...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Im Erlauftaler Feuerwehrmuseum in Purgstall feierten die Museumsführer den Saisonabschluss.

Museumsabschluss 2018
Saisonabschluss im Erlauftaler Feuerwehrmuseum in Purgstall

Zum Saisonabschluss im Erlauftaler Feuerwehrmuseum in Purgstall wurden die langjährigen Mitglieder geehrt. PURGSTALL. In Purgstall feierten Helga, Patrick und Iganz Gassner, Gerhard Bayerl, Franz Jungwirth, Josef und Rudolf Karner, Engelbert Helmel, Johann Ederer, Josef Steiner, Wilhelm Lashofer, Hildegard und Franz Wiesenhofer, Josef Auer, Klaus Madner, Franz Ditzer und Franz Nitterl den Saisonabschluss im Erlauftaler Feuerwehrmuseum und ehrten die Jubilare in ihren Reihen.  Ein...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Groß St. Florian: Eine Gemeinde in Bewegung.
3

Neues Logo
"Der Florianer" bewegt Groß St. Florian

Hügelland, dazwischen viel Wasser und in Zukunft eine wichtige Verkehrsachse – so könnte man Groß St. Florian in wenigen Worten beschreiben. Das wird von der Marktgemeinde nun auch grafisch dargestellt: Ein völlig neues Logo wird ab sofort den weststeirischen Ort mit seinen über 4.000 Einwohnern präsentieren. Modernes LogoDer Feuer löschende heilige Florian ist ja allgegenwärtig bekannt. Mit dem neuen Logo (siehe unten) bekommt er nun auch einen moderneren, schlankeren Bruder. "Es soll unser...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das Volkskundehaus ist wahrscheinlich das bekannteste Museum im Bezirk Ried.

Museen im Bezirk
Museum: Reise in die Vergangenheit

BEZIRK (hepu). Nirgends lässt sich besser vergangene Zeiten erleben als in einem Museum. Informationen und Anschauungsmaterial erlauben einen Blick in die Vergangenheit. So auch im Heimathaus Hohenzell. Im bereits dem Verfall preisgegebenen Kaplanstöckl wurde 1994 ein Heimatmuseum eingerichtet. Arbeitswerkzeuge, Bilder und seltsame Funde aus der Umgebung können hier betrachtet werden. Alte Feuerwehrgeräte und Pferdewägen findet man im Feuerwehrmuseum Mettmach. Auch in Tumeltsham können alte...

  • Ried
  • Helena Pumberger
Die lange Nacht der Brucker Feuerwehr

Lange Nacht der Museen
Die lange Nacht der Brucker Feuerwehr

BRUCK/L. Die lange Nacht der Museen ist auch im Bezirk Bruck ein kultureller Fixpunkt. Die Stadträte Christian Schenzel und Josef Newertal besuchten gemeinsam mit den Gemeinderäten Franziska und Gerhard Buchbinder das Feuerwehrmuseum in der Brucker Florianistraße, das im Rahmen der ORF-Aktion "Lange Nacht der Museen" zahlreiche Besucher anlockte.

  • Bruck an der Leitha
  • Bianca Mrak
9

Großer Andrang in regionalen Museen

ST. FLORIAN, ASTEN. Vergangenes Wochenende warteten zahlreiche Museen der Region mit einem reichhaltigen und interaktiven Programm auf. Besonders die kleinen Besucher waren mit Begeisterung bei der „langen Nacht der Museen" dabei. Ob im Jagdmuseum oder im Feuerwehrmuseum, beim Erkunden des Stiftes St. Florian, oder beim Beobachten der Modellbahnen im Stiftsmeierhof: Überall gab es Spannendes zu entdecken. So auch im Freilichtmuseum Sumerauerhof und im Paneum in Asten. Sowohl im Stift als auch...

  • Enns
  • Bianca Karr-Sajtarevic
Bei der Eröffnung im Steirischen Feuerwehrmuseum Groß St. Florian: Bgm. Alois Resch, Bundesrat Martin Weber (Präsident des Zivilschutzverbandes Steiermark), Musemsleiterin Anja Weisi Michelitsch, Friedrich Hofer (Regionalstellenleiter Klimabündnis Steiermark), OBR Volker Hannny (Sonderbeauftragter des KHD, Landesfeuerwehrverband), NAbg. Werner Amon, Katrin Knaß-Roßmann (Kuratorin der Ausstellung) sowie Adelheid Weiland (Referat für Energietechnik und Klimaschutz Land Steiermark).
3

Brandaktuelle Ausstellung im Steirischen Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur

Die aktuelle Herbstausstellung „klima.KATASTROPHEN.schutz Wird die Feuerwehr zur Klimawehr?" im Steirischen Feuerwehrmuseum Groß St. Florian ist eröffnet. GROSS ST. FLORIAN. Nach den beiden sehr gut besuchten Kunstausstellungen „Herbert Brandl – Sammlung Thomas Angermaier“ und „Werner Augustiner – der Maler des zeitlosen Expressionismus“ steht die dritte Sonderausstellung im Steirischen Feuerwehrmuseum Groß St. Florian ganz im Zeichen von Klimakatastrophen und Katastrophenschutz - ein Thema,...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Die aktuelle Ausstellung im Feuerwehrmuseum gibt u.a. Einblicke in die Abläufe des Katastrophenhilfsdienstes des Landesfeuerwehrverbands Steiermark.

Feuerwehrmuseum macht Klimawandel und Klimaschutz erlebbar

Von 15. September bis 4. November dreht sich im Steirischen Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur alles um Klimakatastrophen und den Katastrophenschutz. Im Herbst 2018 zeigt das Steirische Feuerwehrmuseum Kunst & Kultur unter dem Titel "klima. KATASTROPHEN. schutz. Wird die Feuerwehr zur Klimawehr?" eine umfangreiche Ausstellung zu Klimakatastrophen und Katastrophenschutz. Die Ausstellung gibt Einblicke in die Aufgaben und Abläufe des Katastrophenhilfsdienstes des Landesfeuerwehrverbands Steiermark....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Die Purgstaller starten nun in die Museumssaison.

Erlauftaler Feuerwehrmuseum öffnet in Purgstall seine Pforten

PURGSTALL. Im Erlauftaler Feuerwehrmuseum in Purgstall wurde eine neue Sonderausstellung zum Gedenkjahr "100 Jahre Auflösung der Kriegsgefangenenlager im Erlauftal" gestaltet. Am Donnerstag, 31. Mai öffnet das Feuerwehrmuseum wieder seine Pforten. Tolle Ausstellung bis Ende Oktober Museumsleiter Franz Wiesenhofer hat diesen historischen Rückblick gemeinsam mit Gattin Hildegard in vielen Stunden zusammengestellt. Die Sonderausstellung kann bis 26. Oktober an Samstagen, Sonntagen und an...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
17

Feuerwehrmuseum in St. Florian ist eines der größten seiner Art

Das Museum neben dem Stift St. Florian zeigt die Entwicklung des Feuerwehrwesens ins Oberösterreich. ST. FLORIAN (km). Das Feuerwehrmuseum in St. Florian gehört weltweit zu den größten seiner Art. Auf mehr als 3.000 Quadratmetern können Interessierte die Geschichte des Feuerwehrwesens in Oberösterreich entdecken. Allerdings: "Die Ausstellungsfläche soll nun verkleinert werden", so Erwin Chalupar, technischer Leiter des oberösterreichischen Feuerwehrmuseums. Man möchte künftig verstärkt Kinder...

  • Enns
  • Katharina Mader

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.