FF Asten

Beiträge zum Thema FF Asten

Für leibliches Wohl ist gesorgt.

Wandertag der ÖVP Asten
Familienwanderung mit Jux-Matura

Die ÖVP Asten lädt am Samstag, 26. Oktober, zum Familienwandertag ein. ASTEN. Die Wanderung startet um 8 Uhr beim Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Asten. Die eifrigsten Wanderer können ihre Geschicklichkeit bei der „Jux-Matura" unter Beweis stellen. Der gemütliche Abschluss mit Verpflegung findet wieder beim Feuerwehrhaus in Asten statt.

  • Enns
  • Michael Losbichler
Durch einen Elektrobrand kam es in einem Technikraum zur Rauchentwicklung.

FF Asten
Elektrobrand in Technikraum

Am Samstag, gegen 19 Uhr, kam es in einem Technikraum eines örtlichen Betriebes zu einer Rauchentwicklung. Ursache war laut Feuerwehr Asten ein Elektrobrand. ASTEN. Ein Atemschutztrupp der Feuerwehr Asten konnte mittels Wärmebildkamera und Kleinlöschgerät einen Elektrobrand als Ursache feststellen. Die Rauchausbreitung konnte durch die Verwendung eines Rauchvorhanges und Hochleistungslüfters vermindert und der Betrieb ungehindert fortgeführt werden.

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Katze blieb im gekippten Fenster stecken.

FF-Kameraden aus Asten retteten eingeklemmte Katze

ASTEN. Die FF Asten wurde heute, 12. Mai 2018, um 12:48 Uhr zu einer Tierrettung alarmiert. Die Katze war in einem gekipptem Fenster im 3. OG eines Wohnblocks eingeklemmt, Nachbaren wurden aufgrund der Hilferufe des Tieres aufmerksam und alarmierten die Einsatzkräfte. Da die Besitzer nicht zu Hause waren, wurde die Wohnungstür im Beisein der Polizei aufgebrochen und die Katze aus ihrer misslichen Lage befreit. Das Tier wurde einer Bekannten übergeben. Die FF Asten stand mit LFA und KDOF für 30...

  • Enns
  • Lisa-Maria Auer
10

Pkw rast in Asten in ein Lokal

Eine Pkw-Lenkerin ist Samstagvormittag, 10. März 2018, kurz vor 9 Uhr am Marktplatz in Asten frontal in ein Restaurant gefahren – sie gab bei der Polizei an, die Pedale ihres Automatik-Pkw verwechselt zu haben. ASTEN. Wie die Polizei schildert, wollte sich die 56-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land gegen 09:15 Uhr mit ihrem Pkw von einem Parkplatz auf dem Marktplatz in Asten nach rückwärts in den Verkehr einordnen. Dabei dürfte sie die Pedale des mit Automatik betriebenen Fahrzeuges verwechselt...

  • Enns
  • Kathrin Schwendinger
11

Asten: Balkon stand in Flammen

Drei Freiwillige Feuerwehren Asten, Enns und Raffelstetten wurden vergangene Nacht, 5. Jänner, gegen 3 Uhr zu einem Wohnhausbrand in Asten alarmiert. ASTEN. Auf meinem Balkon im dritten Obergeschoss eines Mehrparteienhauses war es zu einem Brand gekommen, wie fotokerschi.at berichtet. Beim Eintreffen der Feuerwehr waren die Bewohner bereits aus dem Haus. Der Wohnungsinhaber versuchte noch mit einem Feuerlöscher den Brand einzudämmen. Die Einsatzkräfte starteten einen Innenangriff und...

  • Enns
  • Katharina Mader
2

Unfall auf der A1 Westautobahn Höhe Asten

ASTEN. Aktuell kommt es auf der Westautobahn zwischen Asten und dem Knoten Linz in Fahrtrichtung Salzburg zu Verkehrsbehinderungen, wie fotokerschi.at berichtet. Ein Kleinlaster ist rechts auf die Leitschiene aufgefahren und muss nun geborgen werden. Es gibt keine Verletzten. Die Freiwilligen Feuerwehren St. Florian Markt und Asten sind vor Ort, um die Bergungsarbeiten durchzuführen.

  • Enns
  • Katharina Mader
5

Zwei Verletzte bei Unfall in Asten

ASTEN. Gestern, 25. April, kam es im Bereich der Autobahnabfahrt zu einem Verkehrsunfall. Zwei Personen wurden von der Rettung erstversorgt und nach Linz in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Asten reinigte anschließend die Fahrbahn und band ausgeflossene Betriebsmittel. An allen drei beteiligten Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden. Die Fahrbahn war rund um die Unfallstelle für die Dauer der Aufräumarbeiten erschwert passierbar.

  • Enns
  • Katharina Mader

FF Asten lädt zum Sommerfest

ASTEN. Am Samstag, 10. September, und am Sonntag, 11. September, veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Asten ein Sommerfest im Feuerwehrhaus. Das Fest erfreut sich ganz besonders unter der Astener Bevölkerung großer Beliebtheit. Darüber hinaus dürfen wir auch dieses Jahr wieder viele Besucher/innen aus den umliegenden Ortschaften sowie Vertreter/innen befreundeter Feuerwehren und anderen Einsatzorganisationen begrüßen. Zur musikalischen Untermalung der Samstag-Abendveranstaltung konnten wir...

  • Enns
  • Katharina Mader
Ipfbach in St. Florian
2

Unwetter: Feuerwehren im Dauereinsatz

Ein Unwetter sorgte Samstagabend, 23. Juli, für zahlreiche Einsätze in der Region Enns. REGION (km). Heftige Niederschläge hielten vergangenes Wochenende, 23. und 24. Juli, die Feuerwehren in Atem. Mehr als 2000 Einsatzkräfte waren in Oberösterreich im Einsatz. Im Bezirk Linz-Land kristallisierten sich die Gemeinden Neuhofen/Krems, Pucking, Asten, Enns und St. Florian als Schwerpunkte heraus. Unwettereinsätze in Asten Hotspot des Unwetters in der Region war die Gemeinde Asten. Insgesamt 25...

  • Enns
  • Katharina Mader
4

Feuerwehren rücken zur Brandbekämpfung in Asten aus

Freiwilligen Feuerwehren Asten, Enns und Raffelstetten löschten Brand in Astner Betrieb ASTEN. Gestern Nachmittag, 18. Mai, wurden die Freiwillige Feuerwehren Asten und Raffelstetten zu einem Brandeinsatz in einem Gewebebetrieb gerufen. Passanten hatten die Feuerwehr informierten, dass eine Klimaanlage auf der Rückseite eines Gebäudes in Brand geraten war. Laut Angabe von Bediensteten des Gewerbebetriebes befanden sich keine Personen im betreffenden Gebäude. Einsatzmaßnahmen Der von...

  • Enns
  • Katharina Mader

Brand in Astner Haus

ASTEN. Die Freiwillige Feuerwehr Asten wurde zu einem Brandverdacht in die Lärchenstraße gerufen. Eine Passantin bemerkte einen Rauchaustritt aus mehreren Kellerfenstern des betroffenen Wohgebäudes und alarmierte die Einsatzkräfte. Vermutlich in Folge eines elektrischen Defektes war im Keller eines „Dreiparteienhauses“ ein Wäschetrockner in Brand geraten. Der Wohnbereich wurde sicherheitshalber durchsucht – es wurden jedoch keine Personen vorgefunden. Mit einer Wärmebildkamera wurden im...

  • Enns
  • Andreas Habringer

Brand auf einem Balkon in Enns

ENNS. In einem Wohnblock in Enns stand gestern Abend ein Balkon in Brand. Gartenmöbel fingen Feuer, bis die Flammen auf den gesamten Balkon übergriffen. Ein beherzten Eingreifen einer Person, die den Brand mit einem Feuerlöscher dämmte, verhinderte Schlimmeres. Einsatzkräfte aus Enns und Asten konnten schließlich den Brand unter Kontrolle bringen.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Feuerwehr Asten befreite eingeklemmte Katze

ASTEN (red). Die Freiwillige Feuerwehr Asten wurde am Dienstagvormittag zu einer Tierrettung gerufen. Eine Katze klemmte mit einer Pfote in einem gekippten Fenster. Um die Katze aus ihrer misslichen Lage zu befreien, wurde das Fenster kurzer Hand demontiert. Das Tier konnte unverletzt seinen Besitzern übergeben werden. Die FF Asten stand mit sechs Mann und einem Fahrzeug etwa 20 Minuten im Einsatz.

  • Enns
  • Andreas Habringer

UPDATE: Toter bei Verkehrsunfall in St. Florian

ST. FLORIAN. Tödliche Verletzungen erlitt ein Autofahrer aus Ansfelden. In Niederfraunleiten zwischen Niederneukirchen und St. Florian kam er aus bislang unbekannten Gründen mit seinem Auto auf die linke Straßenseite und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Lkw. Der Kraftfahrer aus Linz war mit seinem Lkw auf der Wolferner Landstraße Richtung St. Florian unterwegs. Nach dem Zusammenstoß konnte sich der Lkw-Fahrer selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde mit leichten...

  • Enns
  • Andreas Habringer
2

Feuerwehrübungen in Asten und St. Florian

ASTEN, ST. FLORIAN (red). Sieben neue Kameraden der Feuerwehren Rohrbach, Bruck-Hausleiten und St. Florian absolvierten einen Teil der Grundausbildung. Geführt von drei Kameraden der FF St. Florian wurden mehrere Bereiche rund um das Thema Verkehrsunfall mit Menschenrettung abgearbeitet. Auch bei der Feuerwehr Asten fand die Abschlussprüfung für die interne Atemschutzausbildung zweier Kameraden statt. Angelina Pils und Philipp Reitinger schlossen mit Erfolg ab.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Freiwillige Feuerwehr lädt zum Sommerfest

ASTEN (red). DIe Freiwillige Feuerwehr Asten lädt auch in diesem Jahr wieder zum Sommerfest ein. Am Samstag, 12. September startet das Sommerfest um 18 Uhr. Musikalisch umrahmt wird die Feier mit der Band "Die Wahnsinns 3". Damit bei den Besuchern kein Hunger aufkommt, gibt es allerlei Gegrilltes. Weiter gehen die Feierlichkeiten am Sonntag, 13. September, mit dem Frühschoppen. Dieser startet um 10 Uhr. Die musikalische Untermalung erhält er durch den Musikverein Asten. Zum Essen gibt es auch...

  • Enns
  • Katharina Mader

Brandstiftung in Hofkirchen und Niederneukirchen

Zwölf Feuerwehren kämpften in der Nacht auf heute, 29. August, gegen zwei Brände. In Hofkirchen stand ein leerer Hühnerstall in Flammen, in Niederneukirchen war es ein landwirtschaftliches Objekt. HOFKIRCHEN/NIEDERNEUKIRCHEN (red). Fünf Feuerwehren wurden heute Nacht zu einem Brandeinsatz nach Hofkirchen alarmiert. Gemeinsam mit den Freiwilligen Feuerwehren (FF) Hargelsberg, Niederneukirchen, Bruck-Hausleiten und Losensteinleiten bekämpfte die örtliche Feuerwehr ab 2.46 Uhr die Flammen in...

  • Enns
  • Katharina Mader

UPDATE: "Brand aus" in Kronstorf

KRONSTORF (red). UPDATE: Brand aus meldete die Freiwillige Feuerwehr Kronstorf um 16.45 Uhr in jenem Wohnhaus, in dem es knapp 13 Stunden zuvor zu brennen begonnen hatte. Hauptbrandinspektor Andreas Benda erklärt: "Die Brandursache ist weiterhin ungeklärt, Brandsachverständige waren im Haus." Seine Kollegen hatten einen langen Arbeitstag: "Die Einsatzleitung und die Kollegen vor Ort haben sich abgewechselt." Verletzt wurde beim Brand niemand. Durch die umsichtige Arbeit der Einsatzleitung und...

  • Enns
  • Katharina Mader

Freiwillige Feuerwehr Asten zeigt Leistungsstärke

ASTEN (red). Eindrucksvolle Beweise ihrer Einsatzbereitschaft und Leistungsstärke zeigte kürzlich beim Tag der Offenen Tür die Freiwilligen Feuerwehr Asten. Bundesrat Gottfried Kneifel und Vizebürgermeisterin Monika Böberl dankten Kommandant HBI Helmut Gumpesberger und seinem Team für ihren Beitrag zur Sicherheit in Asten.

  • Enns
  • Andreas Habringer

Kultur im Feuerwehrhaus mit Trio Wien

ASTEN (red). Am Samstag, 4. Oktober, präsentiert der Sport- und Kulturausschuss das Trio Wien. "Der Inbegriff für die swingende Interpretatin des Wienerliedes mit besonderem Schmäh", sagt Gemeindevorstand Kornelia Hamberger. Karten kosten an der Abendkassa 16 Euro. Der Erlös des Abends kommt der FF Asten zu Gute. Wann: 04.10.2014 19:30:00 Wo: FF-Haus, 4481 Asten auf...

  • Enns
  • Claudia Dreer
Die Gäste werden auch dieses Jahr mit Gegrilltem und Henderl verwöhnt.

Vorbereitungen für Sommerfest der FF Asten laufen

ASTEN (red). Am 6. und 7. September findet das Sommerfest der Freiwilligen Feuerwehr Asten im Feuerwehrhaus statt. Ab 18 Uhr werden die Gäste mit allerlei Gegrilltem verwöhnt. Die Band "Wahnsinns 3" wird die Schlemmerei musikalisch begleiten. Am Sonntag spielt der Musikverein Asten zum Frühschoppen auf. Danach wird der Humorist "Wutzlpold" für Stimmung sorgen. "Bereits nach kurzer Zeit hat sich dieses Fest im Astener Veranstaltungskalender etabliert und erfreut sich ganz besonders unter der...

  • Enns
  • Claudia Dreer
2

"Zuwachs" bei der FF Asten

ASTEN (red). Ein neues kleines Rüstfahrzeug mit Allradantrieb gehört ab sofort zum Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr Asten. Das neue Logistikfahrzeug ist dank der Wechsel-Rollcontainer variabel einsetzbar. Vier Kameraden der FF Asten aus dem Bereich KFZ-Technik und Spezialisten im Feuerwehrwesen bildeten die Planungsgruppe für das neue Fahrzeug. In vielen Sitzungen und Besichtigungen wurde nach der besten Lösung für den Fahrzeugaufbau gesucht, und bei Magirus Lohr auch schließlich gefunden....

  • Enns
  • Oliver Wurz
3

Die FF-Asten lädt zum Sommerfest

ASTEN (red). Am Wochenende vor Schulbeginn veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Asten – heuer zum ersten Mal – ein Sommerfest im Feuerwehrhaus. Am Samstag, 8. September startet um 20 Uhr mit den „Wahnsinns 3“ eine stimmungsvolle Partynacht. Spaß und „a fetzen Gaudi“ sind garantiert. Auch für Ihr leibliches Wohl ist mit allerlei Gegrilltem und Kistensau bestens gesorgt. Der Eintritt ist frei, über eine freiwillige Spende würde sich die Kameradschaft der FF Asten jedoch sehr freuen. Am...

  • Enns
  • Oliver Wurz
Mit Euro-Paletten und Sandsäcken versuchten die Einsatzkräfte die losgelöste Dachfolie zu beschweren.

Stürmischer Wind deckt Dach ab

Die Freiwillige Feuerwehr Asten mit schwerem Gerät im Einsatz ¶ASTEN (red). Vergangenen Samstag wurde die Frewillige Feuerwehr Asten zu einem Einsatz im Gewerbepark Asten gerufen. Durch stürmischen Westwind hatte sich die Dachfolie einer neu errichteten Montagehalle einer Astner Firma gelöst. 1200 Quadratmeter der Folie wurde von dem anhaltenden Wind immer wieder in die Höhe geweht. Es bestand die Gefahr, dass die gesamte Halle abgedeckt werden könnte. Die insgesamt 40 Feuerwehrmitglieder...

  • Enns
  • Oliver Wurz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.