FF Kottingbrunn

Beiträge zum Thema FF Kottingbrunn

Lokales
Auf der A2 wurde ein Lkw vom Winde verweht
8 Bilder

Zahlreiche Feuerwehreinsätze
67 Sturmeinsätze wegen "Petra"

Auch der Bezirk Baden blieb vom Sturmtief Petra nicht verschont. Am 4. Februar mussten 26 Freiwillige Feuerwehren aus dem Bezirk zwischen 09.47 Uhr und 20:10 Uhr 67 Sturmeinsätze leisten. BEZIRK BADEN. Am stärksten betroffen waren dabei die Ortschaften Ebreichsdorf, Kottingbrunn und Pottendorf. Umgestürzte Bäume, abgebroche Äste auf Gehwegen und Straßen, Strom- oder Telefonleitungen, herumfliegende Blechdächer, Zäune, Trampoline, Verkehrsschilder und vieles mehr musste unter Kontrolle...

  • 05.02.20
Lokales
14 Bilder

FF Kottingbrunn: 222 Einsätze im Jahr 2019

Am 19.01.2020 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Kottingbrunn statt. KOTTINGBRUNN. Kommandant Christopher Pischem begrüßte die zahlreichen anwesenden Feuerwehrmitglieder sowie die Vertreter der Gemeinde, an der Spitze Bürgermeister Dr. Christian Macho und unser Ehrenmitglied Ehrenbürgerin Ehrenringträgerin Bürgermeister a.D. Inge Weiss. Nach dem Totengedenken berichtete der Kommandant über das abgelaufene Jahr. Insgesamt wurde die Freiwillige Feuerwehr...

  • 20.01.20
Leute
Kommandant Christopher Pischem, Fahrzeugpatin Bettina List, NAbg. Peter Gerstner
5 Bilder

Rätselraten mit der Feuerwehr Kottingbrunn

KOTTINGBRUNN. Schließlich wurde es eine "Bettina". Im Vorfeld des diesjährigen Feuerwehrfestes hatten die Florianis auf Facebook zum fröhlichen Rätselraten geladen. Wie könnte das neue FF-Auto, das am Sonntag gesegnet und getauft wurde, heißen? In der Garage bereits eine Maria, Petra, Karin, Veronika, Gertraud, Melanie, Christine und Gerlinde...? Nun, es wurde eine "Bettina", benannt nach seiner Taufpatin Bettina List. Auch noch ein zweites Rätsel galt es zu lösen. Die Florianis hatten sich...

  • 19.08.19
Lokales

Kottingbrunn
Feuerwehrleute suchen Absender von Flaschenpost

Bei einem Einsatz am Wiener Neustädterkanal machte die Feuerwehr Kottingbrunn eine ungewöhnliche Entdeckung. Beim Entfernen von Treibholz fanden die Feuerwehrleute eine Flaschenpost. Darin befand sich eine Schatzkarte. Jetzt suchen die Florianis nach dem Absender Flaschenpost. www.facebook.com/feuerwehr.kottingbrunn/

  • 31.10.18
Lokales
2 Bilder

Gefährliches Kriegsrelikt beim Spazierengehen gefunden

KOTTINGBRUNN. Am 19. Mai entdeckte ein Spaziergänger bei der Flugfeldstraße einen verdächtigen Metallgegenstand und informierte sicherheitshalber die Feuerwehr. Der Einsatzleiter konnte den gegenstand als Tellermine identifizieren und verständigte umgehend die Polizei. Von dieser wurde der Entminungsdienst entsandt und das Kriegsrelikt ordnungsgemäß geräumt. Somit konnte dieser Einsatz nach rund einer Stunde wieder beendet werden.

  • 24.05.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.