Freiwilliger

Beiträge zum Thema Freiwilliger

Lokales
Franz Glinz, Michael Schrattmaier, Gerhard Heindl und Ernst Kraus bei der Übergabe einer Bierspende an die FF Ruprechtshofen

Feuer und Flamme
30 Jahre im Einsatz mit Feuerwehr Ruprechtshofen

Gerhard Heindl löscht nicht nur in Diesendorf Feuer, sondern hilft aus, wo er nur kann. DIESENDORF. Er ist einer von rund 4.100 Freiwilligen im Bezirk, die sich eine Feuerwehrausrüstung überwerfen und Menschen sowie Tiere retten: Gerhard Heindl ist seit über 40 Jahren in Diesendorf im Zeichen der Feuerwehr unterwegs. Doch nicht nur in Diesendorf. Seit 30 Jahren hilft er in der Nachbargemeinde Ruprechtshofen – er wohnt dort auch seit rund 30 Jahren – bei Einsätzen mit. Anpacken wo es...

  • 10.03.20
Lokales
Markus Peinbauer leistet ehrenamtliche Dienste beim Österreichischen Roten Kreuz.
2 Bilder

Rotes Kreuz Rohrbach
Rettungssanitäter – Engel ohne Flügel

Markus Peinbauer, einer von 1.000 Mitarbeitern des Roten Kreuzes, ist für Florian-Preis nominiert. ST. PETER (srh). „Mit einem vorbeifahrenden Rettungsfahrzeug verbinden viele Menschen einen schlimmen Unfall. Das ist ein großer Irrtum, denn bei den meisten Einsätzen handelt es sich um Krankentransporte“, erklärt Markus Peinbauer Der 21-Jährige arbeitet bei Biohort, an den Wochenenden kellnert er im Empire und leistet zusätzlich freiwillige Dienste beim Roten Kreuz in der Bezirksdienststelle...

  • 25.02.19
Lokales
Das gesamte Team der BiondekBühne freut sich auf ein gemeinsames interkulturelles Jahr mit Lauri Mikkilä aus Finnland.

Ein europäischer Freiwilliger ist neugierig!

Am 1. März bekam die Bühne für Neugierige tatkräftige Unterstützung aus dem Norden. Lauri Mikkilä aus Loimaa im Süden Finnlands wird für ein Jahr das Team der BiondekBühne bereichern. Möglich gemacht wird das durch den Europäischen Freiwilligendienst des EU- Förderprogramms „Erasmus+“. So wird der Aufenthalt des jungen Finnen finanziell unterstützt. Lauri wird bei der BiondekBühne in sämtlichen Bereichen mithelfen: Von der Organisation im Hintergrund über Marketing bis hin zur...

  • 02.03.15
Lokales
Stadtchefin  Ludmilla Ehrenberger gratulierte Johann Lang zur Urkunde.

Johann Lang aus Gföhl wurde geehrt.

GFÖHL. Unter dem Motto Ehrung der besten Waldviertler Freiwilligen, überreichten Landesrat Stephan Pernkopf,und Maria Forstner, Obfrau der NÖ Dorf- und Stadterneuerung, bei der Bioem in Großschönau die Ehrenpreise. Johann Lang bekam für sein langjähriges, ehrenamtliches Engagementim Elternverein der Volks- und Hauptschule, in der Musikschule und bei der SC Admira die Auszeichnung überreicht.

  • 02.07.14
Lokales

Mobbing-Vorwurf gegen Rotes Kreuz

Alexander Velas wurde vom Dienst supendiert, weil er auf Facebook seine Meinung gesagt hat. SCHWECHAT (les). "Na, ich bin mal gespannt, ob und wie es zu einer Befragung kommt. Ich werde doch beim RK nicht einen Hauch von "Demokratie" erleben?! Angeblich befragt der Arbeitsausschuss zuerst die "Parteien" bevor er entscheidet." Jobfalle: Facebook Mit solchen und ähnlichen Postings prangert Rettungsfahrer Alexander Velas seit Monaten Umstände beim Roten Kreuz an, die seiner Meinung nach...

  • 20.08.12
  •  2
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.