Gabriele Juen

Beiträge zum Thema Gabriele Juen

Lokales
Jakob Prantl mit Frau von der Gampe Thaya, das Almteam von Falkauns, Familie Rudigier von der Alpe Gampertun und Bernhard Pircher mit den Urkunden von der Alpe Versing, Alpe Zanders und Faulbrunnalm (v.re.).
3 Bilder

Terra Raetica
Oberländer Almen bei Südtiroler Alpkäseverkostung prämiert

LANDECK/IMST/BURGEIS. Südtiroler Alpkäseverkostung mit starker Terra Raetica Beteiligung: 
Zum zweiten Mal waren Almen aus dem Bezirken Landeck und Imst sehr erfolgreich. Grenzüberschreitende Zusammenarbeit Am 5. Oktober 2019 fand zum achten Mal die Südtiroler Alpkäseverkostung in der Fachschule Fürstenburg in Burgeis statt. Auch heuer wurden wieder im Sinne einer grenzüberschreitenden Zusammenarbeit Almen aus dem Terra Raetica Gebiet eingeladen, bei der Verkostung und Prämierung...

  • 09.10.19
Lokales
Mobile Jugendarbeit wird über Grenze vernetzt: Mario Pircher (Mobile Jugendarbeit Landeck), Gabriele Juen (regioL) und Friedl Sapelza (GWR Vinschgau) (v.re.).

Terra Raetica
Mobile Jugendarbeit wird über die Grenze vernetzt

BEZIRK LANDECK (otko). Mit einem Interreg-Projekt wird der Erfahrungsaustausch und die Vernetzung zwischen dem Bezirk Landeck und Vinschgau gefördert. Grenzüberschreitende Kooperation Der Interreg-Rat Terra Raetica im Dreiländereck Italien-Österreich-Schweizt tagte kürzlich in Landeck. Dabei wurden ein Mittelprojekt und drei Kleinprojekte beschlossen. Dadurch soll die grenzüberschreitende Kooperation in der Terra  Raetica (Engiadina Bassa/Val Müstair-Vinschgau-Landeck-Imst) weiter verstärkt...

  • 18.07.19
Lokales
Die neue Sternwarte soll Ende Juli öffnen.
6 Bilder

Interreg-Projekt
Venet-Sternwarte als neuer Besuchermagnet

ZAMS/FLIEß/LANDECK (otko). Das neue Observatorium am Venet soll Ende Juli den Probebetrieb aufnehmen.   Neue Attraktion Die Venet Bergbahnen AG können ab Ende Juli mit einer neuen Attraktion aufwarten. Am Hausberg der Landecker, Zammer und Fließer nimmt die erste Volkssternwarte Tirols ihren Betrieb auf. Im Rahmen einer Presskonferenz in der Venet-Gipfelhütte wurde vergangen Donnerstag das Projekt "Terra Raetica unter Sternen" vorgestellt. Der Astronom Nobert Span (Firma Idee GmbH) hat die...

  • 07.06.19
Leute
Obmann Christian Rudig mit den Vorstandsmitgliedern des Bezirksmuseumsvereins Nikolaus Köll und Franz Geiger.
22 Bilder

Tag der offenen Tür und Cultura Raetica im Schloss

LANDECK (jota). Seit mehr als 30 Jahren gibt es den Tag der offenen Tür auf Schloss Landeck. Initiatoren waren Nikolaus Köll und Franz Geiger. Vor fünf Jahren fand erstmals gleichzeitig auf dem Schloss die Cultura Raetica statt. Heuer gab es die zweite Auflage des Museumstages.  Cultura Raetica ist ein Interreg-Projekt von Regio L. "Als Bezirksmuseumsverein möchten wir über die Grenzen hinausschauen und so haben wir Museen aus dem Vinschgau, dem Unterengadin, dem Bezirk Landeck und Imst...

  • 26.10.18
Lokales
Der neue Pedibus hat sich in Grins bewährt. Kindergartenleiterin Gaby Wachter-Hotz (li.) sowie die Kinder und ihre Eltern sind begeistert.
2 Bilder

Pedibus: Der Autobus auf Füßen in Grins unterwegs

In Grins ist der neuste Pedibus im Bezirk Landeck unterwegs. Gemeinsam gehen die Kinder zu Fuß sicher in den Kindergarten. GRINS. Ende September 2013 startete erstmals der Pedibus für die Kindergartenkinder in Grins. Der Pedibus ist ein Autobus auf Füßen. „Bus-Chauffeure“ sind Eltern, „Mitfahrende“ sind die Kinder. Auf drei Linien (Außerdorf, Außeroberdorf und Fasche) führen die Routen des Pedibus von Montag bis Freitag in der Früh zum Kindergarten und zu Mittag wieder nach Hause. Am Weg liegen...

  • 30.01.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.