Franz Geiger

Beiträge zum Thema Franz Geiger

Peter Jungmann, Christian Rudig, Lois Kolp (v.l.)
4

Stecher-Bild wechselt den Besitzer
100. Geburtstag von Bischof Reinhold Stecher

Anlässlich der Ausstellung "Heimat - Malerei und Grafik zum 100. Geburtstag von Bischof Reinhold Stecher" auf Schloss Landeck wurde vergangene Woche ein Aquarell des beliebten Bischofs verlost. Glücksengel spielte Florian, ein Besucherkind aus Deutschland. Gewonnen hat das Los Nr. 030. Die Gewinnerin aus dem Bezirk Landeck wurde bereits verständigt und das Bild konnte der glücklichen Gewinnerin übergeben werden. Der gesamte Ertrag des Losverkaufes in der Höhe von EUR 2.500,00 wurde von...

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
Ausstellungseröffnung: Nikolaus Köll (Museumsverein), Kuratorin Sylvia Mader, Gabriele Juen (regioL) und Franz Geiger (Museumsverein/regioL) (v.l.).
Video 28

Wanderausstellung
"Der böse Weg" auf Schloss Landeck eröffnet – mit VIDEO

LANDECK (otko). Die EU-geförderte Wanderausstellung beleuchtet die 2.000 Jahre alte Verbindung über den Reschen. Zu sehen ist sie bis 25. Juli 2021 auf Schloss Landeck. Euregio-Museumsjahr Mit einer Pressekonferenz samt Führung wurde die neue Wanderausstellung "Der böse Weg – Die europäische Verkehrsader über den Reschen" vergangenen Freitag eröffnet. Zu sehen ist sie bis 25. Juli auf Schloss Landeck. Weitere Stationen im Anschluss sind Altfinstermünz, das Museum im Ballhaus in Imst, das Museum...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Franz Geiger mit Bürgermeister Stefan Szirucsek und StRin Angela Wolkerstorfer

Vatertagswein für väterlichen Helfer

Anlässlich des Vatertages überbrachten Bürgermeister Stefan Szirucsek und Stadträtin Angela Stöckl-Wolkerstorfer dem langährigen Badener Vize-Bgm, Ombudsmann und Ehrenbürger Franz Geiger den gleichnamigen Vatertagswein der Winzer Franz Schwabl und Bernhard Ceidl. Franz Geiger ist bis heute ein wahrer Ansprechpartner für die Sorgen der Bürgerinnen und Bürger und väterlicher Helfer!

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Museum Galerie Schloss Landeck ist auf die Sommersaison vorbereitet: Alois Kolp , Obmann Christian Rudig und Franz Geiger (v.li.)
3

Museum Galerie Schloss Landeck
Start in die Sommersaison mit zwei Ausstellungen

LANDECK. Museum Galerie Schloss Landeck startet am 24. April in die Sommersaison 2021: Mit zwei Ausstellungen werden kunstinteressierte Besucher in die Galerien gelockt - Darunter die Ausstellung "Heimat" zum 100. Geburtstag von Bischof Stecher. "Heimat" in der Galerie im Turm"In der Galerie im Turm von Schloss Landeck zeigen wir die Ausstellung 'Heimat' zum 100. Geburtstag von Bischof Reinhold Stecher"informiert das Team vom Schloss Landeck. Diese Ausstellung wird von 24. April bis...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
 v.l.: Arch. Harald Kröpfl (Koordinator Ortskernrevitalisierung), Simon Kathrein (Zimmermeister), Gerald Jochum (RegioL), Interimsstadtchef Mag. Thomas Hittler, Franz Geiger und Christian Rudig (beide Museumsverein)

Ein Stück Landecker Geschichte
Gartenhaus wurde restauriert

Die Gartenhütte aus dem Schentengarten beim Rathaus Landeck von Postmeister Müller musste 2010 dem Bau des Einsatzzentrums weichen. Auf Initiative des Museumsverein Landeck – Vorstandsmitglied Franz Geiger – konnte die Hütte vor der Spitzhacke gerettet werden und am Vorplatz des Schlossmuseum Landeck wieder aufgestellt werden. Das Gartenhaus wurde nun im Rahmen des Interreg-Ortskernrevitalisierungs-Projekts mit Fördermittel restauriert. Die Eigenmittel brachten der Bezirksmuseumsverein und die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
Christian Rudig, Obmann des Bezirksmuseumsverein und Franz Geiger, Galerieverantworlicher stellten die besondere Ausstellung vor.
13

Sonderausstellung von Hans Niss
Werke mit Bezug zur Region auf Schloss Landeck

LANDECK. Auf Schloss Landeck gibt es bis Ende Oktober noch eine Sonderausstellung vom Landecker Künstler Hans Niss zu sehen. Mit verschiedensten Techniken brachte er regionale Motive in kreativer Art auf die Leinwand und Papier. Besondere Ausstellung zum JubiläumDas Jubiläum "50 Jahre Galerie im Museum Schloss Landeck" wurde heuer zwangsweise ohne das umfangreiche Ausstellungsprogramm, das für diesen speziellen Anlass geplant gewesen wäre, gefeiert. "Coronabedint mussten wir alle...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Kulturstammtisch auf Schloss Landeck: Kulturlandesrätin Beate Palfrader, Kulturreferent Vizebgm. Peter Vöhl und Stv. Stadtrat Johannes Schönherr (v.l.).
6

Kulturstammtisch in Landeck
Kulturschaffende deponierten ihre Sorgen bei LRin Palfrader

LANDECK (otko). Auf Schloss Landeck fanden sich Kulturschaffende aus dem Bezirk ein, um ihre Sorgen und Nöte in der Corona-Krise mit der Kulturlandesrätin Beate Palfrader zu diskutieren. Kulturstammtisch mit Landesrätin Palfrader Zum "Kulturstammtisch" am 21. Juli auf Schloss Landeck konnte der Landecker Kulturreferent Vizebgm. Peter Vöhl und sein Stv. Stadtrat Johannes Schönherr Landesrätin Beate Palfrader begrüßen. Von Seiten der Kulturschaffenden waren Christian Rudig, Sylvia Mader...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Plakat der 1. Ausstellung im Herbst 1970
2

COVID-19
50 Jahre Galerie Schloss Landeck - und keine Ausstellung

Im Jahre 1968 konnte der Bezirksmuseumsverein beginnen das gesamte Schloss Landeck zu einem Museum zu adaptieren. Bereits zwei Jahre später im Herbst 1970 konnte in den frisch renovierten Galerieräumen die erste Einzelausstellung gezeigt werden. Unter dem Titel „Malerei – Graphik – im Schloss Landeck“ war die Ausstellung dem späteren und langjährigen Obmann Prof. Nobert Strolz gewidmet. Diese Ausstellung, und viele der folgenden wurden vom Kulturreferat der Stadt Landeck veranstaltet. In den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
Alessandro Baccin, Dr.Wolfgang Jörg, Prof.Ulrike Kindl, Patrick Rina, Obm.Christian Rudig,Nikolaus Köll
10

Buchpräsentation in der Gotischen Halle
"Codex Brandis" auf Schloss Landeck

Unerwartet großer Andrang herrschte am Nationalfeiertag bei der Buchpräsentation in der Gotischen Halle auf Schloss Landeck. Der "Codex Brandis" ist eine der wertvollsten ikonographischen Quellen zur historischen Burgenkunde Tirols.  Der heutige Graf Brandis verglich diese Sammlung als "Google-Earth" des 17. Jahrhunderts. Das Skizzen-Album, entstanden zwischen 1609 und 1629, umfasst 105 Blätter mit insgesamt mehr als 120 Zeichnungen von Burgen und befestigten Städten der gefürsteten Grafschaft...

  • Tirol
  • Landeck
  • Team Museum SCHLOSS LANDECK
Ausstellungseröffnung auf Schloss Landeck: Galeriekoordinator Franz Geiger, Dora Czell und Bezirksmuseumsobmann Christian Rudig (v.l.).
3

Dora Czell stellt auf Schloss Landeck aus
Die Erde, der Himmel und DU

LANDECK. „Seht doch“, wie wunderbar bunt dieser graue Nebel ist.“ Diese Worte der Künstlerin und Kunsterzieherin Dora Czell beim Blick aus dem Klassenzimmer in einen nebelverhangenen tristen Tag hinaus, habe ich nie vergessen. Und beim Betrachten ihrer schwerelos über dem Meer schwebenden Frau, kommen sie mir wieder in den Sinn. War diese Tänzerin in zart rosafarbenen Balletschuhen doch ursprünglich eine Frau am Kreuz, mit Lendentuch, ausgebreiteten Armen, schweren Beinen und geneigtem Haupt....

  • Tirol
  • Landeck
  • Franz Geiger
Ausstellungseröffnung: Obmann Christian Rudig, Larissa Zauser, Bgm. Wolfgang Jörg, Laudatorin Marita Janka und Galerie-Koordinator Franz Geiger (v.l.).
1 33

Ausstellungseröffnung
"Diversity of Human and Nature" auf Schloss Landeck

LANDECK (otko). Die in Kappl aufgewachsene Fotografin Larissa Zauser stellt bis 23. Juni 2019 in der Schlossgalerie Landeck aus. Ausstellung eröffnet Bezirksmuseumsvereins-Obmann Christian Rudig, Galerie-Koordinator Franz Geiger und Bgm. Dr. Wolfgang Jörg konnten vergangen Freitag die Ausstellung "Diversity of Human and Nature" von Larissa Zauser eröffnen. Unter diesem Titel stellt die in Graz lebende Fotografin noch bis zum 23. Juni in der Schlossgalerie Landeck aus. "In der Ausstellung hat...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
LRin Beate Palfrader (Mitte) präsentierte gemeinsam mit den Intendanten Manos Tsangaris (rechts außen) und Daniel Ott (links) sowie dem Projektleiter für Landeck, Franz Geiger, „Die sieben Leben des Maximilian“.

„Die sieben Leben des Maximilian“
Maximilian I. auf Schloss Landeck und in Altfinstermünz

LANDECK/NAUDERS. Aktuelles Musiktheater mit Aufführungen auf Schloss Landeck und in Altfinstermünz bildet den Höhepunkt des Maximilianjahres. Musiktheater in Landeck und Altfinstermünz Lienz, Stams, Schwaz, Hall, Landeck, Altfinstermünz und Innsbruck – all diese Stätten verbindet das Festival für aktuelles Musiktheater „Die sieben Leben des Maximilian“ vom 20. bis 30. Juni 2019 zu einem klingenden Ganzen. Kulturlandesrätin Beate Palfrader stellte kürzlich gemeinsam mit den Intendanten Daniel...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ausstellungseröffnung auf Schloss Landeck: Künstler Alwin Chemelli mit Stadtrat Johannes Schönherr (li.) und Christian Rudig, Obmann des Bezirksmuseumsvereins.
35

75. Geburtstag
Alwin Chemelli: "Stadt – Land – Natur" auf Schloss Landeck

LANDECK (otko). Der aus Landeck stammende Künstler stellt bis 26. Mai in der Schlossgalerie Landeck aus. Ausstellung zum 75. Geburtstag Eine besondere Ausstellung wird noch bis zum 26. Mai 2019 in der Schlossgalerie Landeck gezeigt. Unter dem Titel "Stadt – Land – Natur" sind dort 47 Werke von Alwin Chemelli aus Landeck zu sehen. Da der bekannte Landecker Künstler keine große Vernissage machen wollte, wurde im Vorfeld der Ausstellungseröffnung am 27. April zu einer Pressekonferenz geladen....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die neue Festschrift 50 Jahre Museum Schloss Landeck ist beim Bezirksmuseumsverein erhältlich.
2

Neue Festschrift
Fünfzig Jahre Museum Schloss Landeck

LANDECK. Im Jahr 1968 wurde begonnen das Schloss Landeck als Museum und Galerie zu adaptieren. Zu diesem Anlass hat der Bezirksmuseumsverein eine 73-seitige Festschrift herausgegeben. 1968 bis 2018 Obwohl die Anfänge des Bezirksmuseumsvereins bis in die dreißiger Jahre des vorigen Jahrhunderts zurückgehen, konnte erst 1968, also vor fünfzig Jahren, begonnen werden das gesamte Schloss als Museum und Galerie zu adaptieren. Als erster Obmann der Neugründung fungierte Robert Carotta. Wesentliche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Auf Schloss Landeck wurde fleißig komponiert: Die StudentInnen mit Professorin Carola Bauckholt (5.v.l.), Dramatrug Helmut Mladeck (li.) und Franz Geiger (re.).

StudentInnen der Brucker-Uni Linz komponierten ein Musiktheater
"Die 7 Leben des Maximilian I." auf Schloss Landeck

LANDECK (otko). Das Land Tirol hat 2019 anlässlich des 500 Todestages "des letzten Ritters" zum "Maximilianjahr" ausgerufen. Zahlreiche Veranstaltungen, Ausstellungen und Aktivitäten erinnern an den vielseitigen und umtriebigen Kaiser aus dem Hause Habsburg. Unter anderem ist auch Schloss Landeck ein Veranstaltungsort des Musiktheaters "Die 7 Leben des Maximilian I.", das am 28. Juni 2019 aufgeführt wird. Für die Gestaltung sind StudentInnen der Anton Bruckner Privatuniversität Linz unter...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Obmann Christian Rudig mit den Vorstandsmitgliedern des Bezirksmuseumsvereins Nikolaus Köll und Franz Geiger.
22

Tag der offenen Tür und Cultura Raetica im Schloss

LANDECK (jota). Seit mehr als 30 Jahren gibt es den Tag der offenen Tür auf Schloss Landeck. Initiatoren waren Nikolaus Köll und Franz Geiger. Vor fünf Jahren fand erstmals gleichzeitig auf dem Schloss die Cultura Raetica statt. Heuer gab es die zweite Auflage des Museumstages.  Cultura Raetica ist ein Interreg-Projekt von Regio L. "Als Bezirksmuseumsverein möchten wir über die Grenzen hinausschauen und so haben wir Museen aus dem Vinschgau, dem Unterengadin, dem Bezirk Landeck und Imst...

  • Tirol
  • Landeck
  • Dr. Johanna Tamerl
Christian Rudig, Franz Geiger, Bgm. Wolfgang Jörg, Andrea Koolen, Bgm. Elmar Handle und Laudator Christian Preisenhammer.
1 34

"Nichts zu vertuschen" auf Schloss Landeck

Andrea Koolen stellt bis 23. September in der Schlossgalerie Landeck aus LANDECK (otko). Bezirksmuseumsvereins-Obmann Christian Rudig und Galerie-Koordinator Franz Geiger konnten am Freitag die Ausstellung "Nichts zu vertuschen" von Andrea Koolen eröffnen. Unter diesem Titel stellt die Rieder Künstlerin Tusche-Zeichnungen aus. Die Laudatio hielt Dipl.-Päd. Christian Preisenhammer von der HTL Bau und Kunst in Innsbruck: "Die Linie zeigt die Handschrift der Künstlerin und diese führt sie mit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Künstler Roland Böck (3.vl.) mit Bgm Wolfgang Jörg, Obmann Christian Rudig und Laudator LT-Vizepräsident Anton Mattle.
35

60. Geburtstag: Roland Böck gibt "Überblick"

Der aus Zams stammende Künstler stellt bis 8. Juli in der Schlossgalerie Landeck aus LANDECK (otko). Eine besondere Ausstellungseröffnung gab es vergangenen Freitag auf Schloss Landeck. Bezirksmuseumsvereins-Obmann Christian Rudig und Galerie-Koordinator Franz Geiger konnten die Ausstellung "Überblick" von Roland Böck eröffnen. Unter diesem Titel zeigt der aus Zams stammende Künstler nachträglich zu seinem 60. Geburtstag einen umfangreichen Querschnitt seines Schaffens. Für Bgm. Dr. Wolfgang...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ausstellungseröffnung: Franz Geiger, Bgm. Wolfgang Jörg, Koordinator Christoph Wachter und Obmann Christian Rudig (v.l.).
35

Jakob Prandtauer mit Ausstellung gewürdigt

Auf Schloss Landeck wurde die neue Dauerausstellung über den Stanzer Barockbaumeister eröffnet. LANDECK (otko). Nach einer einjährigen Projektphase eröffnete der Bezirksmuseumsverein Landeck die neue Dauerausstellung über Jakob Prandtauer (1660-1726) auf Schloss Landeck. Obmann Christian Rudig und sein Team konnten neben zahlreichen Besuchern auch NR Dominik Schrott, die Bürgermeister Wolfgang Jörg (Landeck) und Martin Auer (Stanz bei Landeck), Evi Jörg (regioL) und "Prandtauer-Haus"-Eigentümer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Flieher-Bild mit dem Motiv Schloss Landeck: Bgm. Wolfgang Jörg, Franz Geiger und Obmann Christian Rudig (v.l.).

Flieher-Bild auf Schloss Landeck

Franz Geiger ersteigerte Ölbild von Karl Flieher mit dem Bildmotiv Schloss Landeck LANDECK (otko). Ein Ölbild des bekannten Landschaftsmalers Karl Flieher (1881–1958) mit den Schloss Landeck als Motiv hat kürzlich den weg zurück nach Landeck gefunden. Über eine internationale Versteigerungsplattform in Amerika konnte der Landecker Kunstfreund Franz Geiger das Bild "zu einem moderaten Preis ersteigern". Die Finanzierung haben die Stadtgemeinde Landeck (Kulturreferat) und der Bezirksmuseumsverein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zahlreiche Gäste wohnten der feierlichen Enthüllung im Landecker Stadtteil Perjen bei.
1 10

Feierliche Sgraffito-Enthüllung von Prof. Norbert Strolz

Das restaurierte Werk kehrte nun an einen neuen Standort zurück. LANDECK/PERJEN (joli). Auf Initiative von Franz Geiger wurde im Mai 2016 das von Maler und Künstler Prof. Norbert Strolz (* 26. November 1922 in Strengen, † 9. April 1990) erschaffene Sgraffito an der Fassade der ehemaligen Handelsschule in Landeck-Perjen (heute: "Haus der Vereine") vor dem Verfall gerettet und von Restaurator Harald Köll aus Seefeld wieder zum Strahlen gebracht – Die BEZIRKSBLÄTTER berichteten. In einem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Emmi Strolz gemeinsam mit Christian Rudig, Restaurator Harald Köll und Initiator Franz Geiger.
1 8

Norbert Strolz-Sgraffito kehrt zurück an seinen Platz

LANDECK/PERJEN (joli). Das von Maler und Künstler Prof. Norbert Strolz (* 26. November 1922 in Strengen, † 9. April 1990) erschaffene Sgraffito an der Fassade der ehemaligen Handelsschule in Landeck-Perjen (heute: "Haus der Vereine") wurde auf Initiative von Franz Geiger im Mai 2016 vor dem Verfall gerettet und von Restaurator Harald Köll aus Seefeld wieder zum Strahlen gebracht. "Es ist eines der schönsten Sgraffiti", erklärte Geiger vergangene Woche bei der Wiederanbringung des 1960...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Martha Guggenbichler, Franz Geiger, Bgm. Wolfgan Jörg, Christoph Wachter und Christian Rudig.
1 7

Fleißbildchen von Maria Spötl erobern Schloss Landeck

LANDECK. Der Bezirksmuseumsverein Landeck zeigt seit Donnerstag auf Schloss Landeck eine umfassende Ausstellung über die fast vergessene Landecker Malerin Maria Spötl, die 1898 in der Landecker Malserstraße auf die Welt kam. Die Ausstellung ist als Wanderausstellung konzipiert, die in konzentrierter Form im Herbst in der Erlebnisburg Altfinstermünz gezeigt wird. Als Kurator fungierte Franz Geiger: "Viele Leihgaben haben diese Ausstellung erst ermöglicht. Darunter auch Leihgaben von Martha...

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer
Bgm. Markus Pale, Obmann TVB Serfaus-Fiss-Ladis Franz Tschiderer, GF Bergbahnen Fiss-Ladis Benny Pregenzer, Gemeindevorstand Franz Geiger, Ortsbauernobmann Christoph Plangger und GF Bergbahnen Fiss-Ladis Hubert Pale (v. l.).
3

Wenn Tourismus und Lebensraum eins werden

Die heurige Medien-Exkursion des Fachverbandes der Seilbahnen der WKO und der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft führte am 8. August nach Fiss. FISS. Es gibt Regionen, da funktioniert der Tourismus völlig anders. Dort, wo Seilbahnen an der Börse notiert sind und vor allem als Geldmaschine dienen, profitiert die Standortgemeinde oft am wenigsten. In Tirol herrschst eine andere Kultur, hier beeinflussen sich Tourismus und Region gegenseitig. Ein Lokalaugenschein in Fiss zeigt, wie...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.