gastrodöbling

Beiträge zum Thema gastrodöbling

WirtschaftBezahlte Anzeige
Wannenmacher-Geschäftsführer Gregor Lautner (r.) mit seinem Stammkunden Michael Stiel.
3 Bilder

Gastrodöbling
Brot und Gebäck aus dem Bezirk

Bereits seit 1848 wird in der Bäckerei Wannenmacher täglich gebacken Der "Bäcker ums Eck" ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je zuvor. Wiener Backwaren gelten seit jeher in der ganzen Welt als Vorzeigeprodukte. Die besonders hohen Standards beginnen mit den besten österreichischen Rohstoffen, von Mehl über Butter bis zum Waldviertler Mohn oder Roggen aus Oberösterreich. Die Wiener Handwerksbäcker garantieren mit ihren Produkten, den strengen österreichischen...

  • 03.03.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
Beim Kierlinger können Sie gemütliche Stunden mit bestem Wein und gschmackigen Heurigenschmankerl verbringen.
3 Bilder

Gastrodöbling
Ausgsteckt is beim Heurigen Kierlinger!

Das Weinlokal in der Kahlenberger Straße 20 ist eine ruhige Oase am Rande der Großstadt. Inmitten des besten Wiener Weinbaugebietes liegt der Heurige Kierlinger. Er ist ein absolutes Heurigen-Original, besteht er doch bereits seit 1787 in dem alten Winzerhaus im unteren Teil der Kahlenberger Straße und wird in der mittlerweile siebenten Generation geführt. Die gekelterten Weine stammen aus besten Lagen vom Wiener Nussberg und reichen vom klassischen Wiener Gemischten Satz, über Grünen...

  • 18.02.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
Der preisgekrönte Meisterkoch Zhao Chong Wu.
3 Bilder

Gastrodöbling
Chilidorf: Das Lokal für alle Asia-Liebhaber

Das Restaurant in der Döblinger Hauptstraße 59 ist bereits eine fixe Gastro-Größe in Döbling geworden. Das Chilidorf bereichert die kulinarische Szene im 19. Bezirk mit seiner speziellen asiatischen Küche. Gepunktet wird bei den Gästen mit Wan Tan, Chao Shu – das sind mit Huhn gefüllte Teigtaschen – oder mit Salat aus Lotuswurzeln und frittiertem Chiliöl. Weitere Highlights sind unter anderem eine mit Tee geräucherte Ente und der Heilbutt aus der Gusseisenpfanne. Samt fermentiertem...

  • 05.02.20
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Gründer: Alois Rittmeister von Wannenmacher.
4 Bilder

Gastrodöbling
Wo Tradition einen Namen hat

Bereits seit 1848 wird in der Bäckerei Wannenmacher täglich gebacken. Die Wannenmachers sind eine alteingesessene Familie und gehören zu den Gründungsvätern Döblings. Als 1848 die Revolution ausbrach, entschied man sich, eine Bäckerei zu gründen. Nachdem Alois Rittmeister von Wannenmacher der Regentin Maria Theresia gedient hatte und unter ihrer Herrschaft mehrere Schlachten für das Kaiserhaus gewonnen hatte, belohnte die Kaiserin den jungen Rittmeister mit einem kleinen Grundstück im...

  • 22.01.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
Am Faschingsdienstag findet beim Heurigen Kierlinger in Nussdorf das traditionelle Faschingsgschnas statt.
2 Bilder

Gastrodöbling
Gschnas beim Kierlinger

Weinliebhaber kommen beim Traditionsheurigen Kierlinger im Herzen von Nussdorf auf ihre Kosten. Inmitten des besten Wiener Weinbaugebiets liegt der Heurige Kierlinger. Er ist ein absolutes Heurigen-Original, besteht er doch bereits seit 1787 in dem alten Winzerhaus in der Kahlenberger Straße 20 und wird in der mittlerweile siebten Generation geführt. In dem urigen Innenhof hat man das Gefühl, dass die Zeit stehengeblieben ist: dicke Mauern, kleine Fenster und niedrige Türen. Die...

  • 08.01.20
WirtschaftBezahlte Anzeige
Gregor Lautner (l.), Bäckerei Wannenmacher, garantiert für die hochwertigen Zutaten und den guten Geschmack seiner Weihnachtskekse.
2 Bilder

Gastrodöbling
Weihnacht mit Qualität

Um Weihnachtsstress zu reduzieren, stellt man in der Bäckerei Wannenmacher Qualität vor Quantität. Es sollte die besinnlichste Zeit im Jahr sein, wir sollten viel Zeit mit unserer Familie verbringen und der Stress sollte auf ein Minimum geschraubt werden. Oft ist Weihnachten aber ganz anders: Stressig, hektisch und ohne Zeit für die Familie. Damit wir unsere Zeit mit Qualität statt Quantität füllen, sollte sich jeder, vor allem im Advent, auf die wesentlichen Dinge im Leben konzentrieren,...

  • 10.12.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Gastgeber: Gerlinde Schaller und Stefan Svoboda.
2 Bilder

Gastrodöbling
Weihnachtszauber im neuen „Erbsenbach"

Die Vorfreude auf das Fest des Jahres ist groß. Auch im neuen Döblinger Toplokal in der Sieveringer Straße 164. Nach der Ganslzeit ist ab 4. Dezember Wild im "Erbsenbach" angesagt. Von der Brauerei Hofbräu wird in den nächsten Wochen extra das Winterzwickl geliefert und im Lokal angeboten. Auch bei den Speisen wird auf regionale Lieferanten Wert gelegt. So kommt das Brot von der Bäckerei Wannenmacher, Fisch vom Gut Dornau und das Fleisch von Hauck aus dem 3. Bezirk. Im Dezember gibt es...

  • 26.11.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Erfolgreich in Döbling: Halil und Aysel Akkas wurden bereits mehrmals zum besten Wiener Marktstand gewählt.
3 Bilder

Gastrodöbling
Frisches Obst und Gemüse für den Winter

Bei Akkas gibt es frisches Obst und Gemüse sowie köstliche Säfte und selbstgemachte Marmeladen. Seit über 30 Jahren bietet Familie Akkas frisches Obst und Gemüse in bester Qualität an. Besonderes Augenmerk wird auf saisonale sowie regionale Köstlichkeiten gelegt. Die Unternehmer lehnen eine Wegwerfkultur ab und verarbeiten die Ware, die optisch nicht mehr den Vorstellungen entspricht, weiter. Daraus entstehen köstliche Säfte mit vielen Vitaminen, Marmeladen und andere Gaumenfreuden....

  • 12.11.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das Restaurant "Erbsenbach" ist in einer alten Mühle in der Sieveringer Straße untergebracht.
3 Bilder

Gastrodöbling
"Erbsenbach" Neues Toplokal in Döbling

Wiens Heurigenbezirk ist um ein Lokal reicher, das kulinarische Abwechslung in den 19ten bringt. In der ehemaligen "Alten Mühle" in der Sieveringer Straße 164 eröffneten Gerlinde Schaller und Stefan Svoboda das "Erbsenbach". Nach liebevoller Renovierung bringen sie modernen Wirtshaus-Charme nach Döbling und servieren österreichische Küche mit mediterranen Einflüssen. Großen Wert auf Regionalität legen die Gastro-nomen bei der Wahl ihrer Lieferanten. Das Brot kommt aus der Bäckerei...

  • 29.10.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Gemütlich genießen im "s’Eckbeisl": Chefin Claudia Neubauer und Juniorchef Markus freuen sich auf ihren Besuch.
3 Bilder

Gastrodöbling
Das beste Wild im 19ten gibt es im „s’Eckbeisl"

An der Ecke Gatterburggasse/Kreindlgasse lässt es sich immer gut einkehren. Derzeit regiert das Wild. In einem der letzten Altwiener Lokale in Döbling wird großer Wert auf die Zubereitung gelegt. Neben sämtlichen Klassikern aus Wien, gibt es immer wieder auch saisonale Gerichte. Derzeit hat das Wild Saison und wird in verschiedenen Varianten serviert. Ab 1. November gibt es gegen Vorbestellung Martinigansl mit Blaukraut und Erdäpfelknödel sowie Maroni und Bratapfel. Weiters werden...

  • 16.10.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die beiden Gründerväter des Döblinger Weckerls: Gregor Lautner (l.) und Michael Schödl.
2 Bilder

Gastrodöbling
Eigenes Brot für Döbling

In Sievering wurde ein neues Weckerl speziell für den 19. Bezirk entwickelt.  Seit 1848 wird in der Bäckerei Wannenmacher nach alter Handwerkstradition Brot und Gebäck hergestellt. Sehr viel Handarbeit mit Unterstützung von Handwerksgeräten prägt das Bild in der Backstube in der Sieveringer Straße 76. Die Zertifizierung mit dem AMA-Handwerksiegel für meisterliche Verarbeitung und Verwendung regionaler Rohstoffe runden das Bild des nachhaltigen Umgangs im Familienbetrieb ab. Die Balance...

  • 01.10.19
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Der Meister empfiehlt die Gon Bao Riesengarnelen.
3 Bilder

Gastrodöbling
Chilidorf – Wenn es mal schärfer werden darf

Seit Kurzem locken feinste Spezialitäten aus der Provinz Sichuan in die Döblinger Hauptstraße 59. Das Chilidorf hat sich bereits als eines der Gastro-Highlights im 19. Bezirk etabliert. Das Lokal mit dem sehr schönen Ambiente und einem wundervollen Gastgarten im Innenhof bietet zahlreiche Spezialitäten aus China, die man sonst nicht so leicht findet. Dort, wo sich in den vergangenen Jahren einige Lokale erfolglos versuchten, wird jetzt mit Erfolg aufgekocht. Zwei Besonderheiten unter vielen...

  • 17.09.19
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Kulinarik mit Weitblick: Romy Klapf ist seit 1993 beim Heurigen Hirt um das leibliche Wohl der Gäste bemüht.
2 Bilder

Gastrodöbling
Es ist wieder Sturmzeit beim Heurigen Hirt

Der Heurige mit der schönen Aussicht verwöhnt seine Gäste mit Genüssen aus Flasche und Küche. Am 1. August 1993 wurde die Buschenschank Hirt von Familie Klapf übernommen. Der Heurige liegt am Nordosthang des Kahlenbergs, in der Mitte der Eisernenhandgasse, genau zwischen der Kahlenberger Straße und dem Kahlenbergerdorf, inmitten der Weingärten. Der Hirt ist seit jeher ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Stammgäste, die der Stadt entfliehen wollen. Neben zahlreichen edlen Tropfen aus...

  • 03.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Der Gastgarten beim Zimmermann wurde von der Wirtschaftskammer mit einem "Goldenen Schani" ausgezeichnet.
3 Bilder

Gastrodöbling
Beim Zimmermann wird wieder gegrillt

Verbringen Sie die Sommerabende in einem der schönsten Gastgärten Wiens. Gegrillte Schmankerl inklusive! Der schattige Gastgarten ist im ganzen Bezirk bekannt. Und wenn Hausherr Heinz Zimmermann und seine Tochter Barbara den Griller anwerfen, bleiben auch keine kulinarischen Wünsche mehr offen. An drei Abenden im August gibt es Spezialitäten frisch vom Rost. Unter anderem werden herzhafte Spareribs mit Folienerdäpfel, Hühnerfilet, Spießchen oder Lammkoteletts serviert. Ab 18 Uhr, aber immer...

  • 07.08.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Durch die großzügig angelegten Anbaugebiete im 19ten empfiehlt sich eine gemütliche Weinwanderung.
2 Bilder

Gastrodöbling
Weinregion mit großer Tradition

Ohne den Wein wäre Döbling nicht das, was es ist. Diese Gabe gehört aber auch gepflegt und gehegt. Der berühmteste und viel besungendste Bezirk Wiens ist Döbling. Mit all seinen Grätzeln wie unter anderem Neustift am Walde, Grinzing oder Sievering – steht er seit jeher für gemütliche Gastlichkeit. Rund 50 Heurigen und Buschenschanken laden auf ein Glaserl "Wiener G’mischten Satz DAC" aus den eigenen Weingärten ein. Und deren Südhänge, welche die Sicht auf ganz Wien freigeben, muss man...

  • 24.07.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
2 Bilder

„s’Eckbeisl“: Immer wieder ein Vergnügen

An der Ecke Gatterburggasse/Kreindlgasse lässt es sich immer gut einkehren. Derzeit regiert der Spargel.  In einem der letzten Altwiener Lokale in Döbling wird großer Wert auf die Zubereitung gelegt. Neben sämtlichen Klassikern aus Wien, gibt es immer wieder auch saisonale Gerichte. Derzeit hat der Spargel Saison und wird in verschiedenen Varianten serviert. Spargel mit Mozzarella überbacken, Weißer Spargel mit Sauce Hollandaise oder als gegrilltes Zanderfilet auf Spargelreis. Täglich werden...

  • 11.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
3 Bilder

Akkas Obst
Neues Gemüsegeschäft in der Billrothstraße 42

Bei Akkas gibt es frisches Obst und Gemüse sowie köstliche Säfte und selbstgemachte Marmeladen. Seit über 30 Jahren bietet Familie Akkas frisches Obst und Gemüse in bester Qualität an. Ein besonderer Fokus wird auf saisonale sowie regionale Köstlichkeiten gelegt. Die Unternehmer lehnen eine Wegwerfkultur ab und verarbeiten die Ware, die optisch nicht den Kundenvorstellungen entspricht, weiter. Daraus entstehen köstliche Säfte, Marmeladen und andere Gaumenfreuden. Basierend auf der...

  • 11.06.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Schattiges Platzerl: Der gemütliche Gastgarten lädt zum Essen, Trinken und Verweilen ein.
3 Bilder

Gastrodöbling
Ausg’steckt is beim Heurigen Kierlinger

Das Weinlokal in der Kahlenberger Straße 20 in Döbling ist eine Oase am Rande der Großstadt. Inmitten des besten Wiener Weinbaugebiets liegt der Heurige Kierlinger. Er ist ein absolutes Heurigen-Original, besteht er doch bereits seit 1787 in dem alten Winzerhaus im unteren Teil der Kahlenberger Straße. Traditionelle Heurigenspezialitäten mit regionalem Bezug, saisonale Gerichte und Eigenbauweine vom Nussberg können hier verkostet werden. Die gekelterten Weine reichen vom klassischen...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das motivierte Chilidorf-Team bietet den Gästen freundlichen Service und herzhafte Asia-Speisen.
3 Bilder

Gastrodöbling
Chilidorf: Asia-Lokal mit gewisser Schärfe

Das neue Restaurant in der Döblinger Hauptstraße 59 lockt mit Spezialitäten aus der Provinz Sichuan. Der 19. Bezirk hat einen Gastro-Hotspot mehr. Das Chilidorf, ein Lokal mit zahlreichen Spezialitäten aus China, hat in der Döblinger Hauptstraße Einzug gehalten. Dort, wo sich in den vergangenen Jahren einige Lokale erfolglos versuchten, wird jetzt mit Wan Tan, mit Huhn gefüllten Teigtaschen (Chao- shu) oder Salat aus Lotuswurzeln mit frittiertem Chili gepunktet. Weitere Highlights sind...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Das besondere Highlight im Frühling: Das Maibaumaufstellen beim Heurigen Zimmermann.
4 Bilder

Gastrodöbling
Das Maibaumfest beim Zimmermann

Mit der traditionellen Feier am 1. Mai wird beim Weinhof Zimmermann der Frühling eingeläutet. Ein kleines Stück Weg muss man zu Fuß erklimmen, bevor man am Weinhof Zimmermann unter den Obstbäumen bei einem Achterl die herrliche Aussicht auf Wien genießen kann. Gelegen im Herzen von Neustift am Walde, wurde die Buschenschank auch mit dem „Goldenen Schani“ für den schönsten Gastgarten ausgezeichnet. Als Wiener Traditionsbetrieb bietet der Weinhauer Heinz Zimmermann ausschließlich Weine,...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Mit wunderschönem Ambiente lädt der Heurigen Hirt am Kahlenberg seine Gäste zum Verweilen ein.
5 Bilder

Gastrodöbling
Frühlingserwachen beim Heurigen Hirt

Der Heurigen bietet den schönsten Ausblick auf das Kahlenbergerdörfl , die Donau und Wien. Der Heurige Hirt mit der wunderbaren Aussicht über das Kahlenbergerdorf, die Donau und Wien, ist ein beliebtes Ausflugsziel für Jung und Alt. Gelegen am Nordost-Hang des Kahlenbergs, eingebettet zwischen dem eigenen Weingarten und dem des Stifts Klosterneuburg, gibt es ihn mit Sicherheit bereits seit 1935, wobei seine Gründung, aufgrund weitaus älterer Fotos, vermutlich noch weiter...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Traditionsbetrieb in Neustift : Heinz Zimmermann mit Tochter Barbara Zimmermann und Alexander Bader (v.r.n.l).
3 Bilder

Gastrodöbling
Auf zum Zimmermann

Der Weinhof Zimmermann in Neustift am Walde hat wieder ausg'steckt und lädt zum Genießen ein. Der Weinbau und die Weinbauorte am Rande von Wien gehören zur Wiener Kultur wie der Stephansdom oder die Wiener Oper. Die Weinhauer sind das ganze Jahr über im Einsatz, um die ortsprägenden Rieden zu pflegen und somit ein Naherholungsgebiet zu schaffen und langfristig zu erhalten. Der Weinhof Zimmermann in der Mitterwurzergasse 20 in Neustift am Walde ist eines von ihnen. Und wenn die Vögel zu...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Hier lässt es sich aushalten: Stammgast Thomas Seidlmayer mit s'Eckbeisl-Chefin Claudia Neubauer. Cieslar

Gastrodöbling
Einkehren im Eckbeisl

Feine Weine und Wiener Küche: s'Eckbeisl an der Ecke Kreindlgasse/Gatterburggasse ist etwas für Genießer. Seit vielen Jahren ist das Nichtraucherlokal im Herzen Döblings ein beliebter Treff für Feinschmecker traditioneller Küche und guter Weine. Im Kult-Wirtshaus von Claudia Neubauer wird neben verschiedenen Cordon bleus, wie das steirische mit Kürbis und Schafskäse, auch Außergewöhnliches angeboten. Bekannt ist s'Eckbeisl für Hirn mit Ei oder gebackenes Kalbsbries – typisch...

  • 16.05.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Michael Gröss, Niki Fuchs, David Wagner und Philipp Stummer (v.l.) eröffnen ihr neues Lokal in den Stadtbahnbögen.

Gastrodöbling
Addicted to Rock kommt nach Döbling

Mehr Rockstar-Feeling für Döbling: Ab 13. Februar zieht das Kultlokal in die Stadtbahnbögen ein. Mehr Burger, mehr Gin, mehr Standorte: Die Lokalkette „Addicted to Rock“ expandiert nach Döbling, genauer gesagt in die Stadtbahnbögen. Das Konzept, das in der Wiener Kultdisco „U4“ vor elf Jahren als Party startete, hat sich mit der Zeit gewandelt. Daraus entstand ein Lokal, das Restaurant und Bar in einem ist. Rockstarfeeling am Gürtel Auch im neuen Lokal gilt die Devise: „Leben wie...

  • 16.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.