Geburt

Beiträge zum Thema Geburt

Da war viel los in der Bücherei.

Willkommensempfang für neugeborene Brucker

Erstmals seit dem Lockdown fand wieder ein Willkommensempfang für die jüngsten Bruckerinnen und Brucker in der Stadtbücherei Bruck an der Mur statt. Es hat bereits Tradition, dass die frischgebackenen Erdenbewohner mit einem kleinen Geschenk in der Kornmesserstadt willkommen geheißen werden. Seit der Eröffnung der Stadtbücherei Bruck im Herbst 2019 werden die jungen Familien von Bürgermeister Peter Koch zur Übergabe eines Begrüßungsgeschenkes und zum Kennenlernen nicht mehr ins...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Bild (v.l.n.r.): Dominik Fally, René Pregler, Mutter, Lionel, Vater, Bianca Fellner.

Geburt im Rettungswagen
Der kleine Lionel hatte es eilig!

In der Nacht vom 6.7.2020 wurde unser Rettungswagen aus Deutsch-Wagram nach Gänserndorf-Süd zu einer bevorstehenden Geburt alarmiert. Bei Eintreffen entschied sich die diensthabende Mannschaft zum raschen Transport ins Landesklinikum Mistelbach. Doch solange wollte der kleine Lionel nicht mehr warten! Er erblickte im Rettungswagen um 23:58 Uhr auf der Autobahn S1 das Licht der Welt. Die Geburt verlief komplikationslos, Mutter und Sohn wurden anschließend zur weiteren Versorgung ins Krankenhaus...

  • Gänserndorf
  • Wolfgang Antos
Karin Ronge mit ihrem Söhnchen Johannes.

Geburt
300 Babys erblicken im Melker Krankenhaus das Licht der Welt

MELK. Die Pärchen rund um den Bezirk Melk waren fleißig, denn: Kürzlich wurde das bereits 300te Baby im Landesklinikum Melk geboren.  Johannes wiegt 3100 g und misst schon stattliche 52 cm. Die Hebamme Nikola Steinbeck kümmerte sich durch ihre professionelle Unterstützung um einen reibungslosen Ablauf der Geburt. Mutter Karin und das Neugeborene Kind sind wohlauf. 
Johannes ist das erste Kind der Familie Ronge, aus dem Bezirk St. Pölten Land.

  • Melk
  • Sara Handl
Luis hat Ende Mai das Licht der Welt erblickt.

Storch gelandet
Luis macht das Familienglück perfekt

Ende Mai hat der kleine Luis das Licht der Welt erblickt. Gemeinsam mit seinen Eltern wird er in Kühnsdorf leben. KÜHNSDORF. Am 29. Mai hat Luis das Licht der Welt erblickt. Bei seiner Geburt war der kleine Erdenbürger 46 Zentimeter groß und 2.410 Gramm schwer. Die Eltern Katharina Kristof und Dennis Messner freuen sich sehr über die Geburt ihres kleinen Sonnenscheins. Gemeinsam wird die Familie in Kühnsdorf leben.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
David Hausleitner, Geboren: 23.04.2020, Eltern: Stefan und Simone Hausleitner aus Gutenberg, Gewicht: 3955 g, Größe: 54 cm
  15

Wir gratulieren!
Unsere Babys der Woche

Sie sind kürzlich Eltern geworden und möchten Ihren Nachwuchs in der WOCHE Weiz&Birkfeld/Gleisdorf sehen? Senden Sie uns ein Foto (in hoher Auflösung) Ihres Babys mit folgenden Daten: Vorname, Geburtstag, Gewicht, Größe, Namen der Eltern, Wohnort und Fotokennung (wer das Foto gemacht hat) an weiz@woche.at.

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Julia würde sich wieder für eine Hausgeburt entscheiden

Eine junge Mama erzählt
Hausgeburt in Corona-Zeiten

Der Erfahrungsbericht einer jungen Mutter Voraussetzung für eine Hausgeburt ist, dass Mutter und Kind gesund und die Schwangerschaft ohne Komplikationen verlaufen ist. In Österreich machen Hausgeburten im Vergleich zu Geburten im Spital einen verschwindend geringen Teil aus. Julia Zach (30) aus Gars am Kamp hat sich aufgrund der Corona-Lage für eine Hausgeburt entschieden. Sie erzählt: „Vor Corona wäre ich nie auf den Gedanken gekommen. Das Wissen über Hausgeburten und die Einstellung...

  • Horn
  • Kerstin Höfler
Seit Donnerstag, den 4. Juni 2020, macht der neugeborene Florian das Familienglück perfekt.

Lavanttaler Babys
Der Storch flog Baby Florian ins Tal

Anfang Juni erblickte der neue Erdenbürger im Landeskrankenhaus Wolfsberg das Licht der Welt.  ST. STEFAN. Am 4. Juni 2020 um 12.32 Uhr wurde der kleine Florian im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg geboren. Bei einer Größe von 52 Zentimeter brachte er ein Gewicht von 3.870 Gramm auf die Waage. Seine großen Schwestern Nina und Anika freuen sich sehr über ihren kleinen Bruder. Aufwachsen wird der Knabe in Wolkersdorf bei seinen Eltern Silvia und Stefan Glantschnig. Das Team der WOCHE...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Michaela "Mimi" Siebert berät Jugendliche und Jungfamilien in Bruck.

Fokus Frau
Michaela "Mimi" Siebert unterstützt Jugendliche

Die Bezirksblätter Bruck stellen starke Frauen aus der Region vor. Michaela "Mimi" Siebert ist im Römerland Carnuntum als Jugendberaterin tätig.  BRUCK/LEITHA.  Den Grundstein als Jugendberaterin hat Michaela Siebert, auch Mimi genannt, 2011 als Praktikantin für ihr Studium an der FH Wien für Soziale Arbeit gelegt. Nun berichtet sie von ihrem Weg zur Jugendberatung im Römerland Carnuntum.  Wie bist du Jugendberaterin in Bruck geworden?  Ich durfte noch beim Aufbau des damaligen...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Human Rights in Childbirth" berichtet über weltweite 'nicht evidenzbasierte Einschränkungen' rund um die Geburt in ihrem aktuellen Report. Zahlreiche Frauen  und Baby starben sogar an den Folgen. Konkret dokumentiert wurden Fälle, in denen Mütter ohne medizinische Indikation zu einem, teilweise zu frühen, Kaiserschnitt gezwungen wurden, Mütter gezwungen wurden,  mit Maske gebären zu müssen, Müttern das Kind nach der Geburt weggenommen wurde und sie es nicht stillen durften.
 4   2

Tag der Frauengesundheit
"Ich musste mit Maske gebären und dufte mein Baby nicht berühren"

Heute, am internationalen Tag der Frauengesundheit, brechen zwei Mütter das Schweigen und erzählen, wie sie gebären musste: Eine wurde gezwungen bei der Geburt eine FFP2-Maske zu tragen, obwohl noch nicht einmal ein Verdacht auf COVID-19 bestand. Auch ihr Erstgeborenes durfte sie nach der Geburt weder halten noch stillen. Eine zweite Mutter wurde nach der Geburt von ihrem Neugeborenen getrennt, beide mussten in Einzelisolation: "Man hat mir mein Baby einfach weggenommen, ich war fassungslos....

  • Anna Richter-Trummer
Die Geschwister Nico, Kevin und Leonie-Sophie sind mächtig stolz auf ihre kleine Schwester Valentina.

Trebesing
Hurra, Valentina ist da

Sonnenschein Valentina bereichert seit dem 27. April 2020 das Leben von Familie Feistritzer  in Trebesing. TREBESING. Sonnenschein Valentina macht das Glück von Familie Feistritzer in Trebesing perfekt. Der kleine Goldschatz erblickte am 27. April 2020 im Krankenhaus in Spittal das Licht der Welt. "Valentina wog bei ihrer Geburt 3.660 Gramm und war 51 Zentimeter groß", berichten ihre Eltern, Isabell und Manuel Feistritzer, stolz. Ihre Geschwister Leonie-Sophie, Kevin und Nico kümmern sich...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Juna Aline Bauer

Geboren: 13.05.2020 um 10:25 Uhr Größe: 47cm Gewicht: 2740g Geburtsort: KH Waidhofen/Ybbs

  • Waidhofen/Thaya
  • Cornelia Benischek
Familie Sulkoski ist sichtlich stolz auf den kleinen Bilal. Nach seinem ersten Abenteuer kann er wohlverdient in der Geborgenheit seiner Eltern und Geschwister entspannen.
  2

Geburt im Rettungswagen
Bilal hat es eilig

MISTELBACH. Dieser junge Mann konnte es wohl gar nicht mehr erwarten geboren zu werden. Um 4.14 Uhr rief die schwangere Dzejlan Sulkoski die Rettung. Als die beiden Rotkreuzsanitäter Martin und Claus Reichel bei der Gebärenden ankam, hatte diese bereits einen Blasensprung und starke Wehen in kurzen Abständen. Die Brüder trafen umgehend alle notwendigen Vorkehrungen und brachten die Mutter in den vorgeheizten Rettungstransportwagen, um diese in das Landesklinikum Mistelbach zur Entbindung zu...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

EKiZ Klein & GROSS
Einzelvorbereitung auf Geburt und Elternschaft

Im Eltern Kind Zentrum Klein & GROSS, Dragonerstraße 44, findet ab sofort wieder Einzelvorbereitung auf Geburt, Elternschaft und Stillzeit statt. In gemütlicher Atmosphäre kann ganz individuell auf Fragen eingegangen werden und alle relevanten Themen rund um Geburt und Elternschaft können besprochen werden. Dieses Angebot richtet sich an Frauen oder Paare, die sich eine Vorbereitung wünschen, die auf sie und ihre persönliche Situation eingeht. Grundsätzlich kann die Beratung kostenlos in...

  • Wels & Wels Land
  • Eltern Kind Zentrum Klein & GROSS
Nico Daniel Fuchs, Geboren: 26.01.2020, Eltern: Kerstin Fuchs und Daniel Demel aus Steinberg, Gewicht: 3120 g, Größe: 50 cm
  15

Unsere Babys der Woche

Sie sind kürzlich Eltern geworden und möchten Ihren Nachwuchs in der WOCHE Weiz&Birkfeld/Gleisdorf sehen? Senden Sie uns ein Foto (in hoher Auflösung) Ihres Babys mit folgenden Daten: Vorname, Geburtstag, Gewicht, Größe, Namen der Eltern, Wohnort und Fotokennung (wer das Foto gemacht hat) an weiz@woche.at.

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Ungeplantes Wunder: Noel stellt das Leben seiner jungen Mama Michelle Neumann seit vier Monaten auf den Kopf.
  2

Muttertagsspecial: Teenager-Mamas im Porträt
"Ich hätte es mir nicht so schwer vorgestellt"

Eine Woche alt ist das kleine Bündel Leben, dass die 16-jährige Katharina Prem in Armen hält: Es ist ihr kleines – wenn auch ungeplantes – Wunder. Rückblende in den Jänner 2020: Es ist bereits die 30. Schwangerschaftswoche, als Prem mit Bauchschmerzen ins Krankenhaus kommt und mit der "Diagnose" einer baldigen Mutterschaft wieder entlassen wird. Zu diesem Zeitpunkt besucht die junge Hartbergerin die Fachschule für Land- und Ernährungswirtschaft St. Martin in Graz: "Im ersten Moment ist die Welt...

  • Steiermark
  • Andrea Sittinger
Eine Geburt mit Maske ist etwa so, als "würde man einen Marathon mit Mundschutz laufen", sagt eine Hebamme.
 8  4   3

Geburten in Corona-Zeiten
Genug Sauerstoff? Mütter müssen jetzt mit Masken gebären

Die Corona-Maßnahmen machen auch vor Österreichs Kreißsälen nicht halt. Und so sieht sich die heimische Mutterschaft mit dem Problem der Geburt mit einem Mund-Nasenschutzes (MNS) konfrontiert. Denn selbigen zu tragen ist in einigen Spitälern nunmehr verpflichtend. Doch eine Geburt mit Maske ist so, als "würde man einen Marathon mit Mundschutz laufen", sagt eine Hebamme. ÖSTERREICH. Neun Länder, knapp 300 Spitäler, und jede Menge Verwirrung in diversen Geburtsstationen. Denn das Tragen eines...

  • Anna Richter-Trummer
 2  2   5

EHRENTAG
Blumenfreude zum MUTTERTAG

Alles - was ich bin oder was ich hoffe jemals zu werden  verdanke ich meiner Mutter Allen Müttern die meine Seite besuchen wünsche ich einen schönen MUTTERTAG

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Fernando Mader
Emma Malina ist der kleine Sonnenschein der Familie.
 1

Storch gelandet
Emma Malina macht das Familienglück perfekt

Emma Malina hat Ende März das Licht der Welt erblickt. VÖLKERMARKT, LAVAMÜND. Bereits am 26. März hat die kleine Emma Malina das Licht der Welt erblickt. Bei ihrer Geburt war die kleine Erdenbürgerin 54 Zentimeter groß und 4.160 Gramm schwer. Zu Hause wurde sie von den großen Brüdern Alexander (14) und Nico (12) willkommen geheißen. Mama Corinna Morak aus Völkermarkt und Papa Christian Mosgan aus Lavamünd sind überglücklich über den Nachwuchs und freuen sich auf die gemeinsame Zeit mit ihrem...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
"Wer sein Kind liebt, kann nichts falsch machen. Es braucht Zeit, sich gegenseitig kennenzulernen, dann findet jede Mutter heraus, was für sie und ihr Kind am besten ist.", Doris Bastl mit Familie
  2

Muttertags-Portrait
Jeder Tag mit einer Geburt ist ein Muttertag

INNSBRUCK. In Coronafreien Zeiten bietet die Universitätsklinik für Gynäkologie und Geburtshilfe in Innsbruck Kreißsaalführungen an. Geboten wird ein Blick auf die Entbindungszimmer sowie die Geburtshilfe- und Mutter-Kind-Station. Hebammen und Ärzte stehen für Fragen zur Verfügung. Für viele werdende Mütter eine besondere Möglichkeit die Umgebung und die Begleitung bei der Geburt kennenzulernen. Für das Geburten-Team der Klinik ist jede Geburt ein einzigartiges Erlebnis. „So ist eigentlich ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
ÖGK bietet jetzt online Kurse an.

ÖGK Babycouch
Unterstützung in einer aufregenden Zeit

Neu! Kostenlose Online Babycouch- Treffen für Jungeltern BEZIRK TULLN / Ö (pa). Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet gemeinsam mit der ARGEF ftr den Zeitraum der abgesagten „klassischen“ Babycouch-Termine ersatzweise Online Babycouch-Treffen* an. Dabei können interaktiv Fragen gestellt und Expertenmeinungen eingeholt werden. Die Babycouch ist ein von Expertinnen und Experten geleiteter Treffpunkt für Schwangere, Stillende und Familien mit Kleinkindern bis zum Alter von drei...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Sabrina Schmerlaib und Christoph Stückler freuen sich sehr über ihr neugeborenes Familienmitglied.

Lavanttaler Babys
Hurra, Mia ist da!

Ende März erblickte die kleine Mia das Licht der Welt. BAD ST. LEONHARD. Am Sonntag, den 29. März 2020, war es soweit: Die neue Erdenbürgerin Mia kam im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg auf die Welt. Bei einer Größe von 49 Zentimeter brachte sie 2.250 Gramm auf die Waage. Ihre ersten Schritte wird Mia mit ihren überglücklichen Eltern Sabrina Schmerlaib und Christoph Stückler in Bad St. Leonhard machen. Das Team der WOCHE Lavanttal gratuliert der Familie recht herzlich und wünscht auf dem...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Bischof Gerhard Egger und die Geburt seines Enkelkindes Lia
 3   Video

Coronavirus
Covid-19 – Das Virus, der Bischof und das Neugeborene

Bischof Gerhard Egger freut sich über die Geburt seines 13. Enkelkindes. Heute um 14 Uhr hat Lia Ruby das Licht der Welt erblickt. Nur wie geht das zusammen, Bischof und 13. Enkelkind? Und welche Zukunft hat Lia Ruby vor sich, wo zurzeit die Covid-19 Pandemie das Gefüge in unserer Welt auf den Kopf stellt und wir nicht wissen, was in Zukunft noch alles auf uns zukommen wird? Das erstere ist leicht erklärt. In der Kirch Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage dürfen, wie auch in einigen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Gerhard Egger
Der neue Erdenbürger Jakob lebt mit seinen Eltern im Oberen Lavanttal.

Lavanttaler Babys
Hurra, Jakob ist da!

Andrea Tengg und Robert Penasso wurden am Palmsonntag zum ersten Mal Eltern. BAD ST. LEONHARD. Am 5. April 2020 durften sich Andrea Tengg und Robert Penasso über ihr neugeborenes Familienmitglied freuen. Baby Jakob erblickte um 11.58 Uhr im Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg das Licht der Welt. Dabei wog der Knabe 3.050 Gramm bei einer Größe von 49 Zentimeter. Die frisch gebackenen Eltern ziehen ihren Sohn in Bad St. Leonhard groß. Das Team der WOCHE Lavanttal gratuliert der Familie recht...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die Halleiner Storchenparty ist eine kostenlose Informationsveranstaltung.
  • 29. Juli 2020 um 19:00
  • Landesklinik Hallein
  • Burgfried

LEIDER ABGESAGT: Storchen-Party in der Landesklinik Hallein

Aus aktuellem Anlass wird die Storchen-Party bis auf weiteres abgesagt! Die Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe der Landesklinik Hallein lädt interessierte zukünftige Mütter und Väter zur Halleiner Storchen-Party um 19.00 Uhr im Seminarraum der Landesklinik Hallein sehr herzlich ein. Dieser Informationsabend ist folgenden Themen gewidmet: Betreuung in der Schwangerenambulanz, Geburt aus Hebammensicht, Geburt aus ärztlicher Sicht, Alternative Geburtsformen, Betreuung auf der...

  • 6. März 2021 um 09:00
  • Karlingberg
  • Perg

Doula – Wissen rund um die Geburt • Seminar mit Doro Polster

Doula – Wissen rund um die Geburt • Seminar Begleitung während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett Referentin: Doro Polster Doula, Mütterpflegerin, AFS-Stillberaterin, Erzieherin www.dorotheapolster.de Immer schon haben erfahrene Frauen andere Frauen während der Übergangsphasen in einen neuen Lebensabschnitt unterstützt und begleitet. Seit Jahrtausenden stärken Mütter, weibliche Verwandte oder Freundinnen die Gebärende, um sie auf einem neuen Lebensabschnitt und im...

  • Perg
  • Verein mitsinn.org
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.