Gerhard Wagner

Beiträge zum Thema Gerhard Wagner

V.l.: Bgm. Helmut Leitenberger, Dr. Uwe Kozina, Hannelore Kahr, NAbg. Josef Muchitsch, Gerhard Wagner

Jugend für Pilze begeistern
Neue Ausrichtung der Schwammerltage

Statt der beliebten Schwammerltage setzt das Organisationsteam heuer auf enge Kooperation mit der Jugend in den Leibnitzer Schulen. LEIBNITZ. Ungebrochen beliebt sind die Schwammerltage in Leibnitz, die im Vorjahr das 10-Jahr-Jubiläum feierten. Und so wurde in den Jahren dank der Unterstützung der Stadtgemeinde Leibnitz und den unermüdlichen Einsatz vieler ehrenamtlicher Schwammerlexperten viel Wissenswertes über Pilze an tausende interessierte Besucher vermittelt. Schwerpunkt an...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Ein neues Einsatzfahrzeug sucht dringend die Tierrettung Steyr, im Bild: Obmann Gerhard Wagner.

Neues Einsatzfahrzeug benötigt
RATÖ Tierrettung Steyr braucht finanzielle Hilfe

Rettungswagen gesucht: Tierrettung RATÖ Steyr benötigt dringend finanzielle Unterstützung, um Tiere in Not schnelle Hilfe zu ermöglichen STEYR. Seit mehr als 17 Jahren gibt es nun die Tierrettung RATÖ Steyr. Die Tierrettung Steyr kann auf stolze 1.953.870 Kilometer zurückblicken, das sind durchschnittlich über 130.250 Kilometer pro Jahr. Mit über 57.600 Ausfahrten & Einsätzen (3.840 pro Jahr) konnte das Team bisher den hilfsbedürftigen Tieren helfen. „Um weiterhin unsere Dienste...

  • Steyr & Steyr Land
  • Lisa-Maria Auer
Der Katholischen Kirche laufen die Schäfchen davon. Die Gründe für einen Austritt sind vielfältig.
1

Kirchenaustritte
Dabei sein, weil es sich gehört?

Der Trend setzt sich fort. Im Jahr 2019 haben im Bezirk Kirchdorf 423 Personen der Katholischen Kirche den Rücken gekehrt. KIRCHDORF (sta). Die Katholiken werden immer weniger. Die Zahl der Kirchenaustritte ist gegenüber dem Vorjahr in Österreich um 14,9 Prozent gestiegen. Im Bezirk Kirchdorf gab es mit 1. Jänner 2020 insgesamt 41.438 Katholiken. 2019 sind 423 Menschen aus der Kirche ausgetreten. Im Jahr zuvor waren es 335. Im Einzugsgebiet der Kirchenbeitrag-Beratungsstelle Kirchdorf...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Freuen sich auf die Schwammerltage: Josef Muchitsch, Helmut Leitenberger und Gerhard Wagner.

Schwammerltag mit Schwammerlmeile am Grottenhof

Begonnen vor 10 Jahren in kleinem Rahmen, ist der Schwammerltag in Leibnitz zu einer bemerkenswerten Veranstaltung gewachsen. LEIBNITZ. Im Vorjahr konnten rund 1.200 Besucher im Naturparkzentrum Grottenhof begrüßt werden. „Ohne Unterbrechung wird heuer bereits zum 10. Schwammerltag in Leibnitz geladen", freut sich Abg. z. NR Josef Muchitsch. Er blickt auf unzählige Aktivitäten wie Vorträge, Buchpräsentation, Ausstellungen, Schnupperschwammerlsuchen, Rezept-Wettbewerb und vieles mehr zurück....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Von links: Stefan Lubinger, Christian Moldaschl, Christian Wimberger, Robert Pröll, Gerhard Wagner und Gerlinde Klopf.
3

Tripower Freistadt feierte zehnten Geburtstag

FREISTADT. 110 Mitglieder und zahlreiche Ehrengäste durfte Obmann Gerhard Wagner bei der Zehn-Jahres-Feier des Sportvereins Tripower Freistadt im Salzhof begrüßen. Mit einem Rückblick, Ehrungen und dem Besuch zweier österreichischer Triathlonprofis – Michaela Herlbauer und Lukas Hollaus – war es für alle Gäste ein sehr unterhaltsamer und spannender Abend. Nach den Begrüßungsworten der drei Vereinsgründer Gerhard Wagner, Christian Moldaschl und Robert Pröll wurden Kinder, Jugendliche und...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Die Organisatoren mit dem Expertenteam.
1 76

Naturparkzentrum Grottenhof: Schwammerltag in Leibnitz mit bunter Vielfalt

Ein Besucherrekord konnte beim Schwammerltag im Naturparkzentrum Grottenhof in Leibnitz verzeichnet werden. Das Organisationsteam rund um Gerhard Wagner und NAbg. Josef Muchitsch freute sich über ein gelungenes Fest. Die Südsteirer und Urlaubsgäste aus Nah und Fern lieben Schwammerl - der Beweis dafür wurde beim 9. Schwammerltag am Sonntag im Naturparkzentrum Grottenhof eindrucksvoll geliefert. Zahlreiche Besucher standen bei der Schwammerlmeile Schlange, um einen Einblick zu bekommen, wie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
2

Social Vapers unterstützen die Tierrettung Steyr

STEYR. Ende 2017 wurde bekannt, dass die Tierrettung Steyr einen neuen Einsatzwagen benötigt, um den stetig ansteigenden Einsätzen auch zukünftig gewachsen zu sein. Immer mehr eingehende Anrufe zu verletzten oder alleingelassenen Tieren erhält die Tierrettung, da ist ein gut ausgestatteter Transportwagen Gold wert. Dieser Hilferuf ging über die Landesgrenze hinaus und erreichte, durch den Steyrer Mitgründer Lexx Torrino, einen Verein, der seinen Ursprung in Deutschland hat. Die...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Christine Parzer, Geschäftsführerin der Miva Austria, bedankt sich bei Gerhard Wagner, Geschäftsführer Bolk Transport GmbH für die Unterstützung.
2

Hilfe zur Selbsthilfe für Bauern in Haiti

Bolk Transport GmbH aus Attnang-Puchheim übernimmt fünf Patenschaften für Maultiere der MIVA. STADL-PAURA. Nach dem schweren Erdbeben 2010 im Süden Haitis leiden die Bergbauern ganz besonders unter Armut und Not da Hilfsmittel hauptsächlich in den Städten verteilt werden. Sie gründeten eine Bauernkooperative namens „Benjamin“ und produzieren seither gemeinsam Gemüse und Obst. Ohne ihre speziellen Maultiere (Mulis) könnten die "Benjamin"-Frauen allerdings ihre Obst- und Gemüseernte nicht vom...

  • Wels & Wels Land
  • Philip Herzog
Anzeige
Das große Sortiment reicht von Schulranzen und Schulrucksäcken bis hin zu Businesstaschen und Reisekoffern – und das zum Schnäppchenpreis. Im Bild: Geschäftsführer Gerhard Wagner.
4

Großer Räumungsverkauf im Schulranzen-Fachcenter

Wegen einem Umbau des Sortiments git es in Eugendorf noch bis zum 30. September bis zu 59 Prozent Rabatt – auch auf Markenartikel. EUGENDORF. Günstiger an insgesamt mehr als 5.000 Teile – von Schüler-Etuis über Geldbörsen bis hin zu Rucksäcken und Reisegepäck – kann man kaum kommen. In der Kirchenstraße 1 in Eugendorf wirft das "schulranzen.com"-Fachcenter seine Artikel auf den Markt. Nicht etwa, weil hier jemand an das Aufhören denkt, sondern weil das gesamte Sortiment umgebaut wird und die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
NAbg. Beppo Muchitsch, Hannelore Kahr, Bgm. Helmut Leitenberger und Schwammerlexperte Gerhard Wagner.
4

Leibnitz bleibt Schwammerlhochburg

Am 10. September wird im Naturparkzentrum Grottenhof zum Schwammerltag geladen. Heuer gibt es erstmals eine Schwammerlmeile. Die Schwammerlzeit ist wieder da - und zeitgerecht dazu wird heuer in Leibnitz bereits zum 8. Schwammerltag geladen, bei dem alle Infomationen rund um heimische Pilze einen besonderen Schwerpunkt bilden. Erstmals wird es heuer auch eine Schwammerlmeile geben, die die Themen Konsumation, Präsentation und Dokumentation der ausgestellten heimischen Pilzarten umfasst. Beginn...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige
Das große Sortiment reicht von Schulranzen und Schulrucksäcken über Schulbedarf, Bürobedarf und Businesstaschen bis hin zu Reisekoffern. Im Bild: Geschäftsführer Gerhard Wagner.
4

Wo Beratung noch groß geschrieben wird

Gerhard Wagner setzt in seinem Eugendorfer Schulranzen-Center auf ein großes Sortiment und umfangreiche Fachberatung. EUGENDORF. Mit rund 13.000 lagernden Artikeln trumpft das Eugendorfer Schulranzen-Fachcenter rund um Gerhard Wagner auf. Dabei erstreckt sich das breite Sortiment vom Thema Freiezit und Schule über Home-Office bis hin zu Handtaschen und Reisegepäck. Darüber hinaus steht hier noch die persönliche Beratung hoch im Kurs. Die Mitarbeiter kennen das Sortiment gut und können so...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Tripower-Obmann Gerhard Wagner (l.) und Sponsor Christian Wimberger (r.) freuen sich mit Christian Auer über die Quali für Hawaii.
1

Freistädter qualifiziert sich für Ironman auf Hawaii

FREISTADT. Unglaublich, aber wahr: Christian Auer hat sich für den Ironman auf Hawaii am 8. Oktober 2016 qualifiziert. Den Startplatz für die Mutter aller Triathlons sicherte sich der 39-jähriger Freistädter durch seine großartige Leistung beim Ironman Austria-Kärnten. Er bewältigte die 3,8 Kilometer schwimmen, die 180 Kilometer radfahren und die 42,2 Kilometer laufen in einer Zeit von 8:54:29 Stunden. Schon einmal hatte sich Auer für Hawaii empfohlen, doch 2010 ließ er den Startplatz...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
SPÖ-Bundesrat Michael Lindner (3.v.r.) bei seinem Besuch in der BFI-Ausbildungswerkstätte LEA am Trölsberg in Freistadt.

Bundesrat Lindner von BFI-Angebot beeindruckt

FREISTADT. Bundesrat Michael Lindner war kürzlich am BFI Freistadt zu Gast. Rita Frauenhuber (BFI-Regionalleiterin Linz-Mühlviertel-Steyr) und Monika Kainmüller, die den Standort in der Arbeiterkammer Freistadt betreut, führten den Bezirksparteichef der SPÖ durch alle Räumlichkeiten. „Ich bin erfreut darüber, dass das BFI neben dem freien Kursangebot auch maßgeschneiderte und individuelle Lösungen für die regionalen Unternehmen und deren Mitarbeiter bietet.“ Egal ob es um einen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Unternehmer kommen immer schwieriger an Geld, während der Handlungsspielraum der Banken laut KSV durch Überregulierung immer enger wird.

Kreditaufnahme wird immer schwieriger

Unternehmen brauchen Kredite, an die sie aber laut einer Umfrage des Kreditschutzverband von 1870 (KSV) immer schwerer kommen. Banken würde gerne Kredite geben, stecken aber laut dem KSV in einem engen Korsett aus Vorschriften und Regulierungen. In Crowdfunding sehen Österreichs Unternehmer keine geeignete Alternative. ÖSTERREICH. Laut einer Umfrage des KSV unter 1.600 Unternehmern beurteilen 60 Prozent die Kreditaufnahme als schwierig. Als Folge der immer höher werdenden Hürden wollen nahezu...

  • Linda Osusky
Die "Churchband" des Gymnasiums Hartberg ist in den kommenden Wochen im Bezirk auf Tour.
1

Churchband des Gymnasiums Hartberg on Tour

Die „Churchband“ besteht aus Schülern des Musikzweiges des Gymnasiums Hartberg. Ihr Einsatzgebiet erstreckt sich quer durch den Bezirk Hartberg-Fürstenfeld, in dem sie bei diversen öffentlichen Schulveranstaltungen, Vernissagen und vielen Gottesdiensten die musikalische Gestaltung übernimmt; daher leitet sich auch der Name ab. Die Bandmitglieder sind: Birgitt Schmidhofer, Gesang; Denise Klein: Gitarre, Gesang; Sarah Steinhöfler: E-Bass; David Kaspret: Schlagzeug; Cajon Johannes Maierhofer:...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
1 6

Doppelter Genuss: Pilze Koch- und Sachbuch in einem

Nicht nur ausgewählte Rezepte von Hobbyköchen und Köchinnen sowie von Chefkoch Jürgen Paulitsch oder Autor Viktor W. Ziegler bietet das neueste, im Leibnitzer Verlag Edition Vicart erschienene Buch „Lieblingsrezepte Pilze“. Die Rezepte der Hobbyköche wurden anlässlich der traditionellen Schwammerltage in Leibnitz auch dank eines Wettbewerbs ermittelt. Zur jüngsten Präsentation des Buches im Restaurant „Zur Alten Post“ in Leibnitz waren daher mit Gisela Hirschmann, Anni Holzmann und Sophie...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Heribert G. Kindermann, MA
7

SBS Wagner in Eugendorf erstrahlt nach Umbau in neuem Glanz

EUGENDORF (schw). Neu eröffnet wurde nach einem großen Umbau das Geschäft von SBS Wagner in Eugendorf. "Innerhalb von fünf Monaten haben wir von der Idee und der Planung bis zum Umgestaltung im Außen- und Innenbereich alles realisiert. Zum Teil haben wir die Waren in Container untergebracht", erzählte Gerhard Wagner. Als Experte für Büro, Schule und Freizeit führt der Eugendorfer ein breites Sortiment an Büro-Material, Schulbedarf, Rucksäcke und Schulranzen sowie Businesstaschen und Koffer....

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Wolfgang Schweighofer
V.l.: Bgm. Helmut Leitenberger, Beatrix Drennig, NAbg. Josef Muchitsch
1

12. und 13. September: 6. Schwammerltage in Leibnitz

Leibnitz wird zum sechsten Mal Schwammerlhochburg – heuer wird das größte Schwammerl gesucht und prämiert. Die Idee zu den Leibnitzer Schwammerltagen entstand bereits vor sechs Jahren bei einer privaten Weinverkostung mit Gerhard Wagner und Josef Muchitsch. Grund der Idee war, Verhaltensregeln und Tipps für das Schwammerlsuchen zu kommunizieren. Auf einer Papierserviette wurden die Top-10-Tipps fürs Schwammerlsuchen festgehalten. Mit Bürgermeister Helmut Leitenberger und dem Pilzexperten Dir....

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
6

Benefizkonzert der Polizeimusik: In Freundschaft spielen

KLEIN PÖCHLARN. (MiW) Gemäß des internationalen Leitspruchs der Exekutivkräfte „Servo per amikeco“ (lat. für „Dienen durch Freundschaft“) griffen die Uniformierten dieser Tage zu den Instrumenten. Unter der Leitung von Kapellmeister Franz Herzog spielte das Ensemble der Polizeimusik Niederösterreich unvergessene Stücke von u.a. Johann Strauss, Andrew Llyod Webber und Franz Lehar. Ebenso erfuhren Titel von Michael Jackson und Songs von „James Bond 007“ ihre akkustische Würdigung. Den...

  • Melk
  • Bezirksblätter Archiv (Michael Permoser)
Hoher Besuch: BFI-Regionalleiter Gerald Roithmeier (l.) und BFI-Projektleiter Gerhard Wagner umrahmen Sozialminister Rudolf Hundstorfer bei dessen Besuch am Standort Trölsberg.

Minister beeindruckt von Einrichtungen der BBRZ Gruppe

FREISTADT. Beeindruckt zeigte sich Rudolf Hundstorfer, Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, bei einem Besuch von den vielfältigen Angeboten der BBRZ Gruppe (BFI, BBRZ, FAB) am Standort Trölsberg in Freistadt. "Berufliche Bildung, Rehabilitation und Integration - die BBRZ Gruppe erfüllt ihren Auftrag auch im ländlichen Raum in hervorragender Art und Weise", sagte der Minister bei seiner Visite am Donnerstag, 22. März. Die BBRZ Gruppe ist in Trölsberg mit vier...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.