Gernot Schweizer

Beiträge zum Thema Gernot Schweizer

Gesundheit
Man muss nicht gleich loslaufen, selbst ein normaler Spaziergang ist ein erster Schritt hin zur Bewegung.

Gesunder Alltag
Mehr Motivation für Bewegung ist gefragt

Mindestens 150 Minuten Bewegung pro Woche mit mittlerer Intensität empfehlen Experten. Doch die heutige Zeit wird geprägt von Mobilität: es war noch nie so einfach und bequem von einem Ort zum anderen zu kommen. Bewegung hat viele positiven Effekte auf den Körper, unter anderem ist es ein Rezept für einen schmerzfreien und fitten Rücken und die geistige Fitness wir dadurch gestärkt. SALZBURG. "Gesundheit bedeutet Eigenverantwortung", betont Fitness-Coach und Physiotherapeut Gernot Schweizer...

  • 29.01.20
Lokales
Gernot Schweizer und Schmitten-Vorstand Erich Egger und freuten sich über den regen Andrang und einen gelungenen Abend auf 1.400 Metern.
4 Bilder

AreitLounge
Alpenglühen mit Gernot Schweizer

"Bewegung! Plädoyer für eine gesunde Gesellschaft“ – so lautete das spannende Thema beim 9. Vortragsabend der Veranstaltungsserie „Alpenglühen“ der Schmittenhöhebahn. ZELL AM SEE. "Zu wenig Bewegung macht krank", war eine der Hauptaussagen Gernot Schweizers, als die Schmittenhöhebahn AG und Bründl Sports gemeinsam zu einem weiteren Vortragsabend aus der Veranstaltungsreihe „Alpenglühen“ luden. Mehr als 150 interessierte Salzburgerinnen und Salzburger waren in die AreitLounge auf die...

  • 23.01.20
Leute
Der Bewegungsmangel in unserer Gesellschaft war ein Auslöser, das Gernot Schweizer das Buch "Bewegung" schrieb.
5 Bilder

Buchpräsentation Palais Kuenburg
Gernot Schweizer präsentierte seinen Bestseller "Bewegung"

Fitness-Coach und Physiotherapeut Gernot Schweizer präsentierte sein Buch "Bewegung" im Palais Kuenburg in der Stadt Salzburg vor rund 170 geladenen Gästen (darunter Skistar Manuel Feller, Schauspieler Tobias Moretti und Sportlandesrat Stefan Schnöll). Der Auslöser für dieses Buch waren viele Fälle, die der Wahl-Abtenauer in seiner Praxis miterlebte und die aktuelle Rückentwicklung der Bewegung in der Gesellschaft und dem damit verbundenen Anstieg der Krankheiten. SALZBURG. "Nach 30 Jahren...

  • 16.01.20
Sport
Seine 20. Rennsaison insgesamt fährt heuer Thomas Berghammer. Auf der Rundstrecke ist es das "verflixte siebte Jahr".

Mit 200-PS-Bikes über die Rennstrecken rasen

Der Thalgauer Thomas Berghammer ist Rennfahrer und Mechaniker in Personalunion. THALGAU (buk). Nach seinem schweren Sturz in der Superbike-Klasse (mehr als 1000 Kubikzentimeter) ist Thomas Berghammer für das Privatteam "A. Ebner Transporte" wieder mitten im Renngeschehen. Im zweiten IOEM-Run nach dem Unfall hat er im tschechischen Most Rang zwei erreicht. "Ich bin jetzt im verflixten siebten Jahr auf der Rennstrecke", erzählt er den Bezirksblättern mit einem Augenzwinkern. Bei der raschen...

  • 28.07.15
Leute
Daumen hoch für ein professionelles Training: Leichtathletik-Ass Michaela Egger (mitte) mit Mitarbeiterinnen Jenny Lindenthaler und Petra Feiser
11 Bilder

Einmal trainieren wie der Marcel Hirscher

Nach sechs Monaten Wasserschaden- und Umbaupause lud das Aktivmed-Team zum Tag der offenen Tür. ABTENAU (sys). "Wir haben viel Holz verarbeiten lassen und alles hell in Naturfarben gestaltet", freut sich Dana Schweizer bei der Besichtigung. Neben Physiotherapie- und Trainingsräumen ist auch der Empfang freundlich gestaltet. Gernot Schweizer zählt nicht nur Spitzensportler, wie Marcel Hirscher zu seinen Kunden: "Jeder erhält nach individuellem Anliegen einen abgestimmten Plan. Wir unterstützen...

  • 24.10.14
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.