geschäft

Beiträge zum Thema geschäft

Handelsobmann Dieter Unterberger (r.) und Bernhard Stefan Müller freuen sich, dass die Geschäfte am Montag wieder öffnen dürfen - für die Kunden ist ein sicheres Einkaufsvergnügen garantiert.
3

Handel Tirol
Sicheres Einkaufen im Tiroler Handel vor Weihnachten

TIROL. Am kommenden Montag, dem 7. Dezember sollen die Geschäfte wieder öffnen und der Weihnachtshandel ins rollen kommen. Damit dies in sicheren Bahnen ablaufen kann, wurde ein spezielles Konzept entwickelt, für kleine wie auch große Unternehmen.  Sicheres Weihnachtsgeschäft startetEs war eine dreiwöchige Zwangspause für die Tiroler HänderlInnen, die am kommenden Montag ihr Ende haben soll. Ein Sicherheitskonzept steht schon bereit: "Ein professionelles Sicherheitskonzept, das im Auftrag der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Eine 47-jährige Angestellte eines Geschäftes in Kufstein gab unbekannten Tätern Karten-Codes durch. (Symbolfoto)

Prepaidkarten
Angestellte von Kufsteiner Geschäft geht Betrügern auf den Leim

Betrug mit Prepaidkarten: Eine 47-Jährige überwies unbekannten Tätern Prepaidkarten-Codes.  KUFSTEIN (red). Eine 47-Jährige ging kürzlich Betrügern auf den Leim. Bisher unbekannte Täter kontaktieren die Frau am 17. und am 19. November. Sie forderten die 47-jährige Angestellte eines Geschäftes in Kufstein auf, wegen Inventur- und Wartungsarbeiten bei einer Prepaidkartenfirma Karten-Codes durchzugeben. Die Frau tat dies, wodurch ein Schaden im vierstelligen Eurobereich entstand. Aktuelle...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Ab dem 2. Mai können Tirolerinnen und Tiroler wieder zum Friseur ihres Vertrauens.

Corona-Krise
Ab 2. Mai endlich wieder zum Friseur!

TIROL. Es war und ist immer noch eine harte Zeit für die 700 Friseurbetriebe in Tirol. Die Corona-Krise brachte das Geschäft mit der Schönheit komplett zum Erliegen. Der Umsatz brach zu 100 Prozent weg. Nun gibt es ein Licht am Ende des Tunnels: Ab dem 2. Mai können die Friseurbetriebe wieder ihre Türen öffnen.  Auf zum Friseur - höchste ZeitSo manch einer wird in der häuslichen Isolation wohl etwas weniger auf sein Äußeres geachtet haben, doch nun, mit den Lockerungen der Ausgangssperren, geht...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Liste Fritz fordert eine Öffnung des Handels nach Ostern – unter Schutzmaßnahmen.

Corona-Krise
Liste Fritz für Handelsbetrieb nach Ostern

TIROL. Das Coronavirus greift die Tiroler Wirtschaft massiv an, ein Unterstützungspaket von 400 Mio. Euro soll helfen. Die Liste Fritz mahnt allerdings, dieses Geld dürfe kein "Lückenfüller" sein, den Tiroler Unternehmen müsse jetzt geholfen werden. So fordert man in den Reihen der Oppositionspartei, den Handelsbetrieb nach Ostern wieder aufzunehmen – mit Schutzmaßnahmen natürlich.  Trotz Zusagen ExistenzängsteDen Tiroler Unternehmen, darunter unzähligen Einpersonenunternehmen, Klein- und...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Eine bisher unbekannte Täterin konnte einer Mitarbeiterin eines Geschäftes in Kundl Prepaid-Karten-Codes entlocken. (Symbolfoto)

Betrug
Unbekannte entlockte Codes von Kundler Geschäft

Frau gab sich am Telefon als Bekannte der Chefin aus und gelangte so zu Prepaid-Karten-Codes. KUNDL (red). Eine bisher unbekannte Täterin rief am Donnerstag, den 20. Februar gegen 19:00 Uhr in einem Geschäft in Kundl an. Die Frau gab sich gegenüber einer Angestellten als Bekannte der Chefin aus und ersuchte um Durchgabe von Prepaid-Karten-Codes, da sie diese überprüfen müsse. Die Angestellte gab in der Folge acht Codes durch, wodurch ein Schaden in der Höhe eines dreistelligen Eurobetrages...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Weihnachten ist Shopping angesagt und das wollen viele Kunden sieben Tage die Woche machen, zum Leidwesen der Angestellten im Handel.

GPA-djp Tirol
Forderung nach besseren Bedingungen im Handel

TIROL. In der Adventszeit sollten eigentlich alle Menschen zur Ruhe kommen können, doch die Beschäftigten im Handel merken meist nichts davon, ärgert sich David Schumacher von der GPA-djp Tirol. Dazu kommt die Forderung nach mehr verkaufsoffenen Sonntagen und verlängerten Öffnungszeiten. Die Gewerkschaft will sich dagegen auflehnen.  GPA-djp Tirol will sich wehrenDie Weihnachtszeit ist für VerkäuferInnen im Handel oft die härteste Zeit des Jahres. Eine Dauerbeschallung mit Weihnachtsliedern,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Wirtschaft
Tiroler Betriebe sehen kritischer in die Zukunft

TIROL. Schon in der Konjunkturumfrage der Industriellenvereinigung Tirol zum 3. Quartal 2019 zeichnete sich eine Abschwächung ab. Die Prognose von Ende 2018 hat sich nun bestätigt. Die Auftragsbestände sind gesunken, der Personalstand ist deutlich niedriger als erwartet.  Einschätzung zur aktuellen Geschäftslage deutlich gesunkenDie Umfrage in den Betrieben zeigt: Der Geschäftsklimaxindex, der Mittelwert der Einschätzung zur aktuellen Geschäftslage und der in sechs Monaten erwartete, hat sich...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Ein unbekannter Täter stahl einen ausgestellten Segway-Scooter aus einem Geschäft in Wörgl. (Symbolfoto)

E-Scooter entwendet
Dieb stiehlt Segway aus Wörgler Geschäft

Ausgestellter E-Scooter in Wörgl aus Geschäft gestohlen, Polizei sucht noch nach Täter. WÖRGL (red). Am 30. September stahl ein bisher unbekannter Täter zwischen 12 und 17 Uhr einen E-Scooter der Marke Segway. Der Dieb entwendete ein Ausstellungsstück aus einem Geschäft in Wörgl. Dadurch entstand ein Schaden in der Höhe eines dreistelligen Eurobetrages.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Diebe stahlen Bargeld in der Höhe eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages aus einem Bekleidungsgeschäft in Ellmau. (Symbolfoto)

Einbruch
Diebe stahlen Geld aus Ellmauer Geschäft

ELLMAU (red). Derzeit noch unbekannte Täter brachen in der Nacht vom 17. auf den 18. September in ein Bekleidungsgeschäft in Ellmau ein. Sie entwendeten daraus Bargeld in der Höhe eines niedrigen vierstelligen Eurobetrages.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Hermann Gahr ist von dem Fairnesskatalog überzeugt.

Wirtschaft
Position der Bauern in Wertschöpfungskette gestärkt

TIROL. Das Nachhaltigkeitsministerium stellte gemeinsam mit der Bundeswettbewerbsbehörde den Fairnesskatalog für Unternehmen vor. Österreich schneidet dabei hervorragend ab. Besonders die faire Behandlung der Bauern stärkt die Wertschöpfungskette, wie ÖVP-Abgeordnete Hermann Gahr erläutert. Der FairnesskatalogIm Fairnesskatalog festgehalten, ist das Verbot einer einseitigen und rückwirkenden Änderung von Vertragsbedingungen oder die komplette unbegründete Auflösung von Verträgen.  Bauern dürfen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Nach seiner Festnahme versuchte der Mann auch noch den Anhalteraum der PI Kufstein durch Tritte gegen die Türe zu beschädigten.

Mann (30) drohte Mutter in Kufstein mit Umbringen – festgenommen

KUFSTEIN. Am 15. September kam es gegen 13:45 Uhr zwischen einem 30-jährigen Mann aus dem Bezirk Kufstein sowie dessen 52-jähriger Mutter zum Streit. Der Mann beschimpfte seine Mutter an deren Arbeitsstelle in einem Geschäft im Stadtgebiet von Kufstein. Im Zuge der wörtlichen Auseinandersetzung schlug ihr der Mann schließlich mit der Hand ins Gesicht. Nachdem sich die Frau im Geschäft einsperren konnte, versuchte der Mann die Glasscheibe der Eingangstüre mit Fußtritten zu beschädigen und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Symbolfoto.
1

Einbrecher streiften durch Brixlegg und Reith

BRIXLEGG/REITH I.A. Vermutlich dieselben bisher unbekannten Täter brachen in der Nacht vom 29. Jänner bis 30. Jänner 8 Uhr früh in insgesamt drei Gastronomiebetriebe, ein Lifthäuschen und ein Geschäft in Brixlegg und Reith im Alpachtal ein. In einem der Gastronomiebetriebe rissen die Täter einen Tresor aus der Wand und nahmen ihn mit. Im Tresor befanden sich Bargeld, Schmuck, diverse Urkunden und Dokumente. Die übrigen Objekte mussten die Täter großteils ohne Beute verlassen, hinterließen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
…und plötzlich war sie weg: Ein Unbekannter stahl einer 66-Jährigen beim Einkaufen in Wörgl die Geldtasche.

Beim Einkaufen Geldtasche gestohlen

WÖRGL. Ein bisher unbekannter Täter entfremdete am 14. April gegen 17:30 Uhr aus einer umgehängten, unverschlossenen Handtasche einer 66-jährigen Kundin in einem Supermarkt in Wörgl eine Geldbörse mit Bargeld und einer Bankomatkarte. Die Schadenshöhe beläuft sich auf einen zweistelligen Eurobetrag.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Bargelddiebstahl in Kufstein

KUFSTEIN. Am 25.11.2015 gegen 15:30 Uhr stahl ein unbekannter Mann Bargeld im dreistelligen Eurobereich aus einem Geschäft in Kufstein, während zwei weitere unbekannte Männer die 50-jährige Ladenbesitzerin in ein Gespräch verwickelten. Sie bemerkte den Diebstahl erst bei der Tagesabrechnung.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Ladendiebe in Söll festgenommen

SÖLL. Am 17. November gegen 12:10 Uhr stahlen vorerst unbekannte Täter mehrere hochwertige Kleidungsstücke, Gürtel und Sonnenbrillen aus einem Geschäft in Brixlegg. Bei einer Verkehrskontrolle am 17. Novembergegen 14:30 Uhr auf der Loferer Straße in Söll, wurden drei Männer aus Litauen im Alter zwischen 23 und 30 Jahren kontrolliert. Im Fahrzeug konnten gestohlene Gegenstände aufgefunden werden, die vom Diebstahl in Brixlegg und anderen Diebstählen stammen. Bei der Amtshandlung wiesen sich zwei...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Lassen Sie Ihre Geld- oder Handtasche nicht unbeaufsichtigt in Ihrem Einkaufswagen. Für Taschendiebe ist es ein Leichtes, unbewachte Gegenstände zu stehlen.
1 2

Achtung Taschendiebe: So schützen Sie sich vor Diebstählen in Supermärkten und Geschäften

In letzter Zeit häufen sich in Tirol Diebstähle von Geldtaschen aus Einkaufswägen und Handtaschen in Supermärkten und Geschäften. Die Polizei rät zur Vorsicht und gibt Tipps, wie Sie sich gegen Taschendiebe schützen können. Die Täter agieren dabei oft „arbeitsteilig“ in kleinen Gruppen, wobei sie ihre meist älteren Opfer genau beobachten oder ablenken und in einem unbeobachteten Moment deren Geldtaschen aus Einkaufswägen oder Handtaschen stehlen. In mehreren Fällen wurde danach mit gestohlenen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol

Sommerbeginn: Einbrecher stahlen Sonnenbrillen

RATTENBERG. Am 11. Juni in den späten Abendstunden schlug ein bislang unbekannter Täter eine Auslagenscheibe in Rattenberg ein und entwendete aus dem Schaufenster mindestens sechs hochpreisige Sonnenbrillen. Der genaue Schaden ist noch nicht bekannt.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Zwei junge Männer brachen in dieses Sportgeschäft in Scheffau ein.
5

Einbrecher bei Flucht in Bachbett gestellt

Zwei Männer nach Einbruch in Scheffau festgenommen – Ermittlungen noch am Laufen SCHEFFAU. Gestern gegen 4 Uhr brachen zwei Österreicher im Alter von 18 und 21 Jahren in ein Geschäft in Scheffau ein, wobei ein Alarm ausgelöst wurde. Nach der Flucht der beiden Männer, unter anderem durch ein Bachbett, wurden die beiden von Beamten des BPK Kufstein und Kitzbühel und unter Einbindung einer Diensthundestreife festgenommen und auf die PI Kufstein gebracht. Einer der Einbrecher wurde von einem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Schlüsselübergabe im WIPA Brixlegg: Josef Feichtner (GF Unterberger Immobilien) gratuliert „Der Schuh“-Inhaberin Petra Hanser.

WIPA Brixlegg bekommt Zuwachs

Das Brixlegger Geschäft "Der Schuh" ist in den neuen Park übersiedelt BRIXLEGG. Das Branchenangebot der Gemeinde Brixlegg und der umliegenden Region wird durch das neue Schuhgeschäft „Der Schuh“ im WIPA Brixlegg erweitert. Am Mittwoch, den 12. November, wurde von Josef Feichtner an Inhaberin Petra Hanser der symbolische Schlüssel übergeben. Mittlerweile befinden sich in dem von der Unterberger Immobilien GmbH errichteten Wirtschaftspark neben Wohnungen und dem Bürozentrum auch der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Gemeindevertreter, Planer und ausführende Firmen trafen sich zum gemeinsamen Spatenstich.

Neue Wohn- und Geschäftsfläche in Kirchbichl

An der Oberndorfer Straße in Kirchbichl errichtet der gemeinnützige Wohnbauträger Alpenländische Heimstätte bis voraussichtlich November 2015 in enger Kooperation mit der Gemeinde eine Miet-Wohnanlage mit Geschäftsflächen. Dieser Tage traf man sich zum Spatenstich. Das architektonisch „abgerundete“ Bauvorhaben umfasst die Errichtung von 24 Wohnungen, einer Tiefgarage mit 50 Stellplätzen, 19 Besucherparkplätzen im Freien sowie einer Geschäftsfläche von knapp 888,07 m2 und weiteren 15 Parkplätzen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
SPAR-GF C. Rissbacher, Marktleiter-Stv. M. Beiher, Marktleiterin N. Wallner, Vorstandsdirektor H. Reisch und Bgm. J. Eisenmann.

Erster Klimaschutzmarkt in Söll

Der neue SPAR in Söll ist der umweltfreundlichste in ganz Tirol. SÖLL (mel). Vergangene Woche eröffnete SPAR Tirols ersten Klimaschutzmarkt in Söll. Bereits bei den Bauarbeiten wurden die allerneuesten energie- und ressourcenschonenden Technologien eingesetzt. Im laufenden Betrieb braucht er nur halb so viel Energie wie ein herkömmlicher Supermarkt. Merkmale des neuen Geschäftes sind unter anderem eine Begrünung der Freiflächen und des Daches sowie eine E-Tankstelle. Der neue SPAR in Söll ist...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Robin Wöll von CECIL Österreich, Sieglinde Prem (Mitarbeiterin), Andrea Pircher (Inhaberin) und Nadja Schwarzenauer (Mitarbeiterin, v. l.).

Alles Neu bei CECIL in Wörgl

Am Donnerstag, den 14. November 2013, eröffnete in der Wörgler Bahnhofstraße das CECIL Modegeschäft neu. Nach einer nur eineinhalbwöchigen Umbauphase erstrahlt das Geschäft nun wieder in neuem Glanz. Robin Wöll, CECIL Österreich: „Die vielen Kunden in Wörgl und Umgebung können sich freuen. Das Wörgler Cecil-Geschäft gehört nun zweifelsohne wieder zu den schönsten in Österreich. Wir wünschen Andrea Pircher und ihrem Team natürlich weiterhin alles Gute und viel Erfolg für die Zukunft.“ Wo: Wörgl,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Unlängst eröffnete das Modegeschäft CECIL in Kufstein. Josef Feichtner, Geschäftsführer Unterberger Immobilien GmbH (2. v. l.) und Robin Wöll, CECIL Österreich, freuen sich, dass mit Boris Brugger (2. v. r.) ein absoluter Vollprofi das Modegeschäft CECIL in Kufstein übernimmt. Er wird dabei unterstützt von der charmanten Mitarbeiterin Karin Hütter (l.).

CECIL bringt den Trend nach Kufstein

Das Modegeschäft CECIL ist nach Kufstein zurückgekehrt und eröffnete am 26. September 2013 in der Kaiserbergstraße 3. KUFSTEIN. Seit 1989 weiß CECIL genau, was Trend ist und zählt zu den führenden Unternehmen im Casual Women Segment. Die Kundschaft in Deutschland, Österreich, den Benelux-Staaten, Schweiz, Skandinavien, Frankreich, Italien, Slowakei und vielen weiteren Ländern ist vom trendigen Look der Marke überzeugt. In Österreich ist CECIL mit über 50 Partner-Stores vertreten. Auch die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.