Gestüt

Beiträge zum Thema Gestüt

Video 70

100-Jahr-Jubiläum Lipizzanergestüt Piber
Bildergalerie: Fahnen – Ausstellung zum 100-Jahr-Jubiläum des Lipizzanergestütes in Piber

Voitsberg. Fahnen – Ausstellung zum 100-Jahr-Jubiläum des Lipizzanergestütes in Piber Mit der WOCHE Voitsberg seid ihr einfach näher dran. Viele Kunterbunte Veranstaltungen im Bezirk Voitsberg begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern lockten auch unseren Fotograf René Lederer ins Geschehen. Dieses Mal war er bei Ausstellung "Fahnen" zum 100-Jahr-Jubiläum des Lipizzanergestütes Piber in Voitsberg live vor Ort und hat die besten Bilder für euch mitgebracht. Wir freuen uns...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
Die Spurensicherung nach dem Mord.
2

Gloggnitz
Update Mordfall: Polizei bestätigt Einsatz im Vorfeld wegen Rumänen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine Gloggnitzerin (83) wurde am 16. August in der Alpenstadt auf offener Straße erstochen. Als mutmaßlicher Täter wurde ein Rumäne verhaftet (die BB berichteten). mehr dazu hier Wie die Bezirksblätter-Recherchen ergaben, fiel jener Mordverdächtiger bereits im Vorfeld bei der Polizei an. Demnach habe er Kollegen in einem Gestüt bedroht. mehr dazu hier Die Bezirksblätter hakten diesbezüglich bei der Polizei nach. Tatsächlich bestätigte Raimund Schwaigerlehner von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Vorfall vor Mord in Gloggnitz
Mutmaßlicher Täter (38) soll Arbeitskollegen mit Messer bedroht haben

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Neuen Informationen zufolge wäre der Mord am 16. August offenbar vermeidbar gewesen. Denn jener verdächtige Rumäne (38) fiel bereits wenige Tage davor aggressiv auf. Wie eine Person im Umfeld, wo der Rumäne arbeitete, berichtet, soll es in einem Gestüt nämlich bereits zum Einschreiten der Polizei gekommen sein. " Der Mann verursachte Dienstagabend (13. August – Anm. d. Red.) einen Polizeieinsatz, als er in dem Gestüt randalierte und seinen beiden Kollegen mit dem Messer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
83

Bildergalerie: Das Museum im Bundesgestüt Piber

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir im Museum des Bundesgestüts Piber live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht.  Wir freuen uns wenn wir euch bei den nächsten Veranstaltungen wieder begrüßen dürfen und wünschen viel Spaß beim Durchklicken. Hier geht es zu weiteren...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
105

Bildergalerie: Führung im Bundesgestüt Piber

Mit der WOCHE seid ihr einfach näher dran. Kunterbunte Veranstaltungen in der ganzen Steiermark begeistern nicht nur zahlreiche Besucher, sondern locken auch unsere Redakteure und Fotografen ins Geschehen. Dieses Mal waren wir bei der Führung im Bundesgestüt Piber live vor Ort und haben die besten Bilder für euch mitgebracht. Das Video vermittelt euch einen kleinen Eindruck über die Stimmung und das Geschehen. Hier geht es zu weiteren Videos Wir freuen uns wenn wir euch bei den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • René Lederer
Ein bisschen müssen sich die Lipizzaner noch gedulden, bis sie auch im Schnee galoppieren dürfen.

Lipizzaner galoppieren in die Wintersaison

Mit 1. November startet das Gestüt Piber in seine Wintersaison. Die Stalltüren sind weiterhin täglich offen, allerdings zu beschränkten Öffnungszeiten: Eine Besichtigung des Gestüts und der Lipizzaner im Zuge einer einstündigen Führung ist jeden Tag um 11 sowie um 14 Uhr möglich - auch sonntags und feiertags. Bis 23. März 2018 geht die Wintersaison im Gestüt Piber, ab April geht es für die Lipizzaner wieder den ganzen Sommer lang rund.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
"Pate" W. Klitschko, E. Hauser am Gestüt.

Hengstkörung und Stutbucheintragung am Lipizzaner-Gestüt Stanglwirt

GOING. Der Verband der Lipizzanerzüchter in Österreich trägt die diesjährige Hengstkörung und Stutbucheintragung am 8. April im Lipizzaner Gestüt Stanglwirt aus. Es gibt u. a. ein Seminar und ein Showprogramm am Abend. Die edlen Lipizzaner sind die älteste Kulturpferderasse der Welt und gelten seit 2016 als "nationales immaterielles UNESCO Kulturerbe in Österreich". Die seltene Pferderasse wird heute noch in sieben Ländern in Staatsgestüten gezüchtet. Der Stanglwirt war das erste private...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Frau musste mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht werden.

Frau gerät unter Pferde und wird schwer verletzt

Zu einem Unfall kam es in Moosdorf, als ein Hund zwei Pferde erschreckte und die beiden durchgingen. MOOSDORF. Eine 28-Jährige aus Bürmoos führte laut Polizeiangaben am 2. Oktober gegen 12:05 Uhr zwei Pferde am Strick von der Weide in die Stallgasse eines Gestüts in Moosdorf. Zur selben Zeit hielt sich eine Frau aus Henndorf am Wallersee mit ihrem Hund im selben Gebäude in der Sattelkammer auf. Vermutlich aufgrund des Pferdegetrappels lief der Hund aus der Sattelkammer zur Stallgasse hin und...

  • Braunau
  • David Ebner

Einbrecher stahlen Rennsulkys

Unbekannte Täter drangen in ein Pferdegestüt ein. BEZIRK. In der vergangenen Nacht drangen unbekannte Täter in den Wirtschaftstrakt eines Pferdegestüts in Linz-Land ein und brachten drei sogenannte Rennsulkys nach draußen. Dann zerlegten sie die einachsigen Fuhrwerke, die im Trabrennsport eingesetzt werden, und verluden sie. Aus einem Nebengebäude stahlen die Täter noch einen Helm und mehrere Brillen. Bei den gestohlenen Sulkys handelt es sich um neue und hochpreisige Modelle. Laut Polizei...

  • Linz-Land
  • Alfred Jungwirth
Die Shire-Horses gelten als größte Pferderasse der Welt.
1 29

10. Hoffest am Gestüt Kniely-Hof

Die Familie Maritschnigg in Trag lädt zum 10. Hoffest am Gestüt Kniely-Hof in Trag/Schwanberg. SCHWANBERG. Am Sonntag, den 13. September, lädt die Fam. Maritschnigg in Trag (nahe Bahnhof Schwanberg) bereits zum 10. Mal zu ihrem Hoffest ein. Buntes Showprogramm Ein Showprogramm mit verschiedenen Pferderassen und -vorführungen, sowie mehrere Ponybewerbe, gerichtet vom international anerkannten Ponyexperten Martin Haller, machen den Tag zu einem Erlebnis für jeden Pferdeliebhaber. (Anmeldung für...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
2

"Pferde-Dealer": Keine Spur von Denver Crown

Auch Jacqueline S. vertraute einem 40-Jährigen aus dem Bezirk ihren Wallach an. Nun ist das Pferd wie vom Erdboden verschluckt. BEZIRK/WIEN. Ein Gestütbesitzer aus dem Raum St. Pölten gab seine Stute "Gyöngyi" in die Obhut eines gewissen Joachim G. Ein Schutzvertrag sollte garantieren, dass das Pferd auf G.'s Anwesen in Wartmannstetten ein schönes Pferdeleben fristet. Inzwischen kämpft der Gestütbesitzer via Anwalt darum, die Stute wiedersehen zu dürfen – was ihm eigentlich per Schutzvertrag...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Für die kleinen gibt's was Großes, nämlicht einen eigenen Ponybewerb mit Experte Martin Haller.
2

Hoffest mit Ponys & Hochzeitskutsche

Ponys, alte Pferderassen und mehr am Gestüt Kniely-Hof in Trag. Am Sonntag, dem 14. September, lädt die Familie Maritschnigg bereits zum 9. Mal zum Hoffest auf ihrem Gstüt Kniely-Hof ein. Showprogramm mit vielen Pferderassen Ein Showprogramm mit verschiedenen Pferderassen und -vorführungen sowie mehrere Ponybewerbe garantieren allen Pferdeliebhabern einen erlebnisreichen Tag. Richter ist der internationale Pon-Eyperte Martin Haller. Ganz besondere Highlights sind heuer unter anderem die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Caroline Mempör
2

It´s Showtime am Fohlenhof in Ebbs

Auf Grund des großen Erfolges im Sommer 2014 gibt es eine Zusatzvorstellung der Haflinger Show am 29. August. Das Programm startet um 20 Uhr findet witterungsunabhängig in der Reithalle statt. Lassen Sie sich von der Vielseitigkeit des Tiroler Haflinger Pferdes begeistern. Von Dressurquadrille über Voltigieren, von Stuten mit Fohlen und Hengste an der Hand bis hin zur ungarischen Post und Springen wird die universelle Verwendbarkeit des modernen Tiroler Haflingerpferdes unter Beweis...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl

Edle Brände und edle Rösser

UNGENACH. Das mittlerweile schon traditionelle Sommernachtsfest des Reitvereins Ungenach findet heuer unter dem Motto "Edle Brände - Edle Rösser" statt. Die edlen Brände, das sind die über 40 Edelbrand- und Likörkreationen des Hausherrn Alois Rosner, die an diesem Abend ab 20 Uhr im Rahmen der OÖ. Edelbrandtour 2014 verkostet werden können. Die edlen Pferde des Gestüt Rosners präsentieren sich außerdem um ca. 19.30 bei einem kleinen Showprogramm. Auch sonst wird viel geboten: Am Nachmittag...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Elisabeth Hauser (li.) und Maria Hauser-Lederer freuen sich mit Pate Matthias Schweighöfer über den Nachwuchs.

Matthias Schweighöfer übernimmt Lipizzaner-Patenschaft

GOING (bp). Am 19. Juni erblickte im Lipizzaner-Gestüt des Bio-Hotels Stanglwirt das Lipizzaner-Fohlen „Rigoletta“ das Licht der Welt. Schauspieler Matthias Schweighöfer übernahm spontan die Patenschaft. „Ich freue mich schon sehr darauf, das kleine Fohlen aufwachsen zu sehen“, sagte Schweighöfer, Stammgast der Familie Hauser. Der jüngste Stanglwirt-Spross ist der Urenkel des berühmten Lipizzaner-Hengst Pluto Verona, den Stanglwirt Balthasar Hauser 1985 von der Spanischen Hofreitschule in...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Birgit Peintner

Das Glück dieser Erde

Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde. Beim Ausritt dieser drei jungen Damen unter der sachkundigen Führung der kleinen "Mitarbeiterinnen" des Nassereither Gestüts von Heinrich Mang wurde dieser Spruch einmal mehr bestätigt. Das Gurgltal bitete auch wirklich ein echtes Dorado für kleine und große Pferdefreunde.

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Oldenburger im Schnee
4

Tag der offenen im Gestüt unter den Birken

Über 27 Hektar erstreckt sich das „Gestüt unter den Birken“ – 10 Hektar davon sind Weiden. FELDKIRCHEN. Auf dem Grundstück in Lacken in der Gemeinde Feldkirchen fühlte sich Eva-Maria Aufrecht, die Eigentümerin des neuen Gestüts, sofort „wie zu Hause“. Über 200 Höfe hatte sich die junge Frau, die aus der Nähe von Stuttgart stammt, zuvor in Österreich angesehen. Im Jahr 2010 begann sie in Lacken Oldenburger und Trakehner zu züchten – Pferderassen, die sich hervorragend für das Dressurreiten...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.