Gloriette

Beiträge zum Thema Gloriette

7

Nachtaufnahme.
Eisenstadt bei Nacht.

Schon so oft sah man Fotos unserer Landeshauptstadt. Aber fast immer nur bei Tageslicht.  Also startete ich den Versuch, die „Skyline“ von Eisenstadt am späten Abend bzw. in der Nacht zu fotografieren.  Als geeigneten Standort für dieses Unterfangen, wählte ich die Raiffeisenwarte auf der Gloriette.  Auf Grund des starken Windes, welcher mich dort oben begrüßte, war es kaum möglich zufriedenstellende Langzeitbelichtungen zu kreieren.  Nach gut dreistündigen Aufenthalt und einem Standortwechsel...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Rene Palkovich
7 5 20

Frühling im Schlosspark

Der Schlosspark Schönbrunn ist das ganze Jahr über ein Ort der Erholung. Ob Frühling oder Winter, ein Spaziergang ist immer entspannend und ein Blick über Wien von der Gloriette aus gehört einfach dazu. Gestern war es ausgesprochen ruhig, kaum Besucher aber überall wurde fleißig gearbeitet, geputzt und geschnitten. Die Brunnen sind noch ohne Wasser aber das wird sich wohl demnächst ändern, die Saison kann beginnen ....

  • Wien
  • Penzing
  • Christa Posch
Gloriette-Chef Peter Hofer mit Volkshilfe-Präsidentin Verena Dunst (2. von rechts), Volkshilfe-Geschäftsführerin Kristina Schaberl (rechts) und Mitarbeiterinnen der Gloriette.

Gloriette
Eine halbe Million Schutzmasken aus Stegersbach

Mehr als 500.000 Schutzmasken aus Stoff hat der Textilhersteller Gloriette seit Beginn der Corona-Krise in seinem Werk in Stegersbach hergestellt. Das Sortiment an Gesundheitsprodukten wird nun erweitert, gab Geschäftsführer Peter Hofer anlässlich des Besuchs einer Volkshilfe-Delegation bekannt. Demnach will Gloriette künftig auch zertifizierte Gesundheitsmasken der Klassen FFP1 und FFP2 produzieren. Außerdem befinden sich waschbare Schutzanzüge in einem fortgeschrittenen Stadium der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Die Baumwollmasken bestehen aus ökologisch zertifizierten Materialien, sind waschbar und daher mehrfach verwendbar.
1 2

Schutz vor Corona-Viren
Stegersbacher "Gloriette" erzeugt 10.000 Masken pro Tag

10.000 Mund-Nasen-Schutzmasken erzeugt die Stegersbacher Textilfabrik Gloriette derzeit pro Tag. Die Mitarbeiter des Hemden- und Blusenherstellers, dessen Umsätze durch die Corona-Krise zuvor auf Null gefallen waren, wurden dafür anlässlich eines Großauftrages der Volkshilfe aus der Kurzarbeit zurückgeholt. "Mittlerweile näht in Stegersbach jeder, der nähen kann", zeigt sich Gloriette-Geschäftsführer Peter Hofer stolz. Die Materialien für die zweilagigen Baumwollmasken sind laut...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
1 3

Mund und Nasenschutz Masken
GESICHTSMASKE AUS BAUMWOLLSTOFF

QUALITATIV HOCHWERTIGE GESICHTSMASKE AUS BAUMWOLLSTOFF (FA. GETZNER ÖSTERREICH) (PREIS INKL. VERSANDKOSTEN) AUFGRUND DER HOHEN NACHFRAGE BETRÄGT DIE LIEFERZEIT DERZEIT CA. 7 - 14 TAGE (jeweils 9,90 €, Lieferzeit: 2 - 5 Werktage) Gesichtsmaske https://gloriette.shop/produkte/gesichtsmaske/

  • Wien
  • Karl B.
16 6 2

So schön ist Wien
Das Warten auf den Bus verkürzt

Vor einem Jahr hätte ich die Wartezeit auf den Bus in der Johnstraße mit mindestens einer Zigarette verkürzt. Jetzt richte ich Augen und Kamera auf Schönheiten und Besonderheiten, wie diesen Blick auf Schönbrunn und die Gloriette.

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Poldi Lembcke
3

Hietzing
Gloriette

Von der Gloriette zur Otto Wagner Kirche und zum Schloss Wilhelminenberg

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer

Wiener Spaziergänge Rätselfrage
Rätselfrage: Wo ist das?

1. Gloriette Rückseite? 2. Dachterrasse der Wiener Staatsoper? 3. Franz Joseph Denkmal im Stadtpark? Richtig getippt! Die Dachterrasse der Oper, vor Beginn und in der Pause für das Publikum zugänglich. (...und es gibt kein F.J.-Denkmal im Stadtpark.)

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
3

Gloriette
Überreste

Reste einer Trophäengruppe auf der Gloriette welche 1945 durch einen Bombenangriff zerstört wurden. Diese Teile liegen links von der Gloriette.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2

Kleine Gloriette
Kleine Gloriette

Unweit der Gloriette befindet sich die "kleine Gloriette". 1775 wurde diese von Isidor Canevale als Aussichtsturm errichtet.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Silvia Häusl-Benz über die Zukunftsprojekte 2019

Gemeindevorschau
Zukunftsprojekte in Pörtschach

Die Gemeinde Pörtschach hat im Jahr 2019 einiges geplant. PÖRTSCHACH. Für das Jahr 2019 hat man sich in der Gemeinde Pörtschach viele Sanierungen vorgenommen. "Ein Plan zur Sanierung der Volksschule und der Neugestaltung vom Schul- und Kirchplatz soll erstellt werden", so Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz. Im Freibad werden die WC-Anlagen saniert. Auch das Auffangbecken im Bereich des Rutschturmes bedarf einer Überholung. Weiters will man 2019 das Feuerwehrgebäude Pritschitz erneuern. Moderne...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.