Goalgetter

Beiträge zum Thema Goalgetter

Der Freistädter Benjamin Tautscher (Union Katsdorf) ist seinen Gegenspieler meistens einen Schritt voraus.

Benjamin Tautscher
232 Volltreffer in 350 Spielen

KATSDORF, FREISTADT. Dieser Mann bringt die gegnerischen Verteidiger seit Jahren ins Schwitzen. Benjamin Tautscher streifte kürzlich zum 350. Mal in einem Bewerbsspiel den Dress von Union Katsdorf über. Seit 2005 stürmt er für die Rot-Weißen, erzielte 232 Tore. Am Rande des Spiels gegen St. Magdalena (1:0) gratulierte der Klub seinem Jubilar. Die Treffsicherheit des 31-Jährigen hält bis heute. In der laufenden Saison führt er mit neun Treffern die Torschützenliste der Landesliga Ost an. "Er...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Torgarantie Manuel Konrad traf fünf Mal für Lieboch.

Manuel Konrad traf fünfmal für Lieboch
Der “Bomber“ ballert wieder voll drauf los

Lieboch-Torjäger Manuel Konrad trifft zum Start gleich fünf Mal. Und: Watschen für die Favoriten. Nichts verlernt zu haben scheint Manuel Konrad in der langen Pause. Der Top-Stürmer des 1.-Klasse-Mitte-B-Klubs SV SW Lieboch konnte in der ersten Herbstrunde nahtlos an seine Bombenform aus dem Jahr 2019 anschließen Zur Erinnerung: Der Murfelder traf in 13 Partien satte 35 Mal, blieb in keinem Pflichtspiel torlos. Wie Konrad überhaupt die lebende Torgarantie zu sein scheint: Laut ÖFB-Datenbank...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Die erfolgreiche U15 Mannschaft.

Fußball
Infrastruktur hinkt sportlichen Erfolgen nach

Mit mehr als 200 Nachwuchsspielern zählt der SV Spittal/Drau zu den wichtigsten Ausbildungsvereinen des Landes. Nun wird der Ruf nach einer Adaptierung der Stadion-Infrastruktur laut. SPITTAL. 13 Siege in 13 Spielen: Die von Werner Truskaller trainierte U-15 Fußballmannschaft des SV Spittal/Drau ist mit dieser makellosen Bilanz aktuell das erfolgreichste Nachwuchsteam im Kärntner Fußball. Top-Torschütze der Spittaler ist Maximilian Fillafer mit 29 Treffern aus 13 Spielen – ein Schnitt von 2,2...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Unzmarkter wollen ihr Visier gegen Knittelfeld einstellen.

Oberliga Nord
Doppelte Derbyzeit im Murtal

Obdach gegen Murau und Unzmarkt gegen Knittelfeld versprechen Spannung pur. MURTAL/MURAU. Zwei Derbys mit unterschiedlichen Vorzeichen stehen am Wochenende in der Oberliga Nord am Programm. An der Spitze der Tabelle messen sich am Samstag im Zirbenlandstadion der FC Obdach und der SVU Murau. Für die Hausherren unter Coach Roland Gach wartet damit in der siebenten Runde ein harter Brocken. Makellos Murau ist das einzige noch ungeschlagene Team der Liga. Der FCO ist im heimischen...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Gottfried Reumüller wurde vom Jubeln fast nicht fertig. Er erzielte fünf Tore in einem Spiel.

Murtal/Murau
Kurioser Start in die Fußball-Saison

Zwei Fünferpacks, einen unerwarteten Goalgetter und viele Torfestivals gab es auf den Fußballplätzen der Region zu bestaunen. MURTAL/MURAU. In der Oberliga Nord hat Judenburg das Derby gegen Aufsteiger St. Lorenzen erst in der Nachspielzeit für sich entscheiden können. Markus Zmugg traf in Minute 92 zum 2:1-Sieg. Die beinahe schon unheimliche Remis-Serie des ESV Knittelfeld geht dagegen weiter. Zum Start gab es ein 1:1 gegen Krieglach. Beim FC Obdach stand nach einem Jahr in Oberösterreich...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Andreas Tiefenthaler ist derzeit der erfolgreichste Stürmer in der Bezirksliga Süd und erzielte bereits 20 Tore.
10

Torjäger bringt die Fans zum Jubeln

Schlierbachs Goalgetter Andreas "Putti" Tiefenthaler führt überlegen die Torschützenliste an. SCHLIERBACH (sta). Die Union Schlierbach beendete als Aufsteiger in die Bezirksliga die Herbstsaison auf Platz zwei der Tabelle. Einen großen Beitrag zu diesem Höhenflug leistete Goalgetter Andreas Tiefenthaler. Er hat in den 13 Spielen der Hinrunde 20 Mal für seine Mannschaft getroffen. Damit führt er auch klar die Torschützenliste der Bezirksliga Süd an. "Dieses Jahr läuft es bei der ganzen...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Stiftskicker wieder am Feiern
22

Stiftskicker übernehmen die Tabellenführung

Rund 200 Besucher ließen sich das Spitzenspiel der Runde nicht entgehen. Mit einem 2:1 Sieg über Ohlsdorf übernehmen die Stiftskicker vorerst die Tabellenführung mit 21 Punkten nach 9 Spielen.  Das Spiel war von Anfang an ein richtiger Fight. Die Gastgeber aus Schlierbach wurden immer wieder durch das starke Pressing der Ohlsdorfer schon in der eigenen Hälfte gefordert. Mehr Kampf als Spielfluss begleitete die Partie. Schiedsrichter Alen Mesic wurde im gesamten Spiel oft vor Herausforderungen...

  • Kirchdorf
  • Sebastian Sperrer
5

Der Goalgetter vom FC Nassfeld-Hermagor

Ohne Verbindungen ist auch im Fußball ein Aufstieg in einen besseren Verein fast unmöglich. REISACH (MaKo). Philipp Kofler wechselte im Juli dieses Jahres vom SK Kirchbach zum FC Hermagor und ist dort die Tormaschine des Vereins. Er traf 19 Mal bei 14 Einsätzen ins Tor des Gegners. Aufgewachsen mit dem Ball Für den 23-jährigen Philipp Kofler stand das Fußballspielen seit Kindheitstagen immer an erster Stelle. Wenn man ihn als kleinen Jungen im Garten sah, hatte er immer einen Ball bei sich....

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Martina Koller
Bescheidener Goalgetter: Benjamin Petrik. Nach schwieriger Operation heuer in Topform

Petriks Karriere hing am seidenen Faden

VSV-Crack Benjamin Petrik hat sich heuer zum Goalgetter entwickelt. Dabei war noch vor einem halben Jahr unklar, ob er überhaupt noch Eishockey spielen kann. VILLACH (kofi). Mit acht Treffern ist Benjamin Petrik derzeit nicht nur der beste Torschütze des VSV, er führt nach elf Spielen auch die Inländer-Wertung in der gesamten Bundesliga an. Und: Der Vergleich mit der vorigen Saison macht sicher. Da hat es Petrik insgesamt "nur" auf acht Tore gebracht. Vieles deutet also darauf hin, dass der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Wolfgang Kofler
Kapitän und Goalgetter Mathias "Nussi" Roidinger ist aus der Micheldorfer Mannschaft nicht mehr wegzudenken.
5

Knipser "Nussi" will die Torschützenkrone

Micheldorfs Kapitän Mathias "Nussi" Roidinger ist in der Form seines Lebens und trifft und trifft... MICHELDORF (sta). Nach dem 1:1 im letzten Spiel gegen Edelweiß hat Micheldorf vier Punkte Rückstand auf die Spitze in der OÖ-Liga. Die BezirksRundschau traf Kapitän Mathias Roidinger zum Interview. BezirksRundschau: Mathias, warum läuft es derzeit so gut? ROIDINGER: Die Mischung zwischen Jung und Alt stimmt und wir treten auch als kompaktes Team auf. Seit wann spielst du für die Grün-Weißen?...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.