Gottesdienste

Beiträge zum Thema Gottesdienste

Kirchgänge sind seit 15. Mai wieder erlaubt. Da die Besucherzahl aber beschränkt ist, teilt Braunaus Dechant Gert Smetanig seine Gedanken zur Sonntagspredigt auch weiterhin mit uns.

Dechant Gert Smetanig
Gedanken zum Sonntagsevangelium

Kirchgänge sind zwar seit 15. Mai wieder erlaubt, aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl versorgt uns Braunaus Dechant Gert Smetanig aber trotzdem weiterhin mit seinen Gedanken zum Sonntagsevangelium. BEZIRK BRAUNAU (kat). Auch diese Woche stellt uns Braunaus Dechant Gert Smetanig wieder seinde Gedanken zur Sonntasgpredigt zur Verfügung. Liebe Leserinnen, liebe Leser! Ich kann nur staunen, was manche klugen Theologen alles über den dreifaltigen Gott wissen. Und ich stelle mir vor,...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Ab 29. Mai sind Indoor- und Outdoor-Veranstaltungen mit bis zu 100 Personen wieder erlaubt. Dabei sind jedoch Regelungen wie das Tragen eines Mund-Nasenschutzes in geschlossenen Räumen zu beachten (Symbolbild).

Corona-Lockerungen
Was im Mai und Juni erlaubt ist beziehungsweise geöffnet hat

Seit 15. Mai haben Gastronomiebetriebe und Tierparks wieder geöffnet. Drei Tage später sind Schüler mit Ausnahme der Oberstufe in die Klassen zurückgekehrt. Die Covid-19-Lockerungsverordnung enthält Lockerungen sowie die dabei geltenden Regelungen und Maßnahmen. OÖ. Seit Anfang Mai dürfen alle Geschäfte, aber auch bestimmte Dienstleistungsbetriebe wie Friseure, Kosmetikstudios und Solarien nach der coronabedingten Pause wieder aufsperren. Mit Auflagen sind Besuche in Alten- und Pflegeheimen...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Braunaus Dechant Gert Smetanig teilt seine Gedanken zum Pfingstsonntag mit uns.

Dechant Gert Smetanig
Gedanken zum Pfingssonntag

Braunaus Dechant Gert Smetanig teilt in Zeiten von Corona seine Gedanken zum Sonntagsevangelium mit uns. Kirchbesuche sind zwar seit 15. Mai wieder gestattet, allerdings unter einigen Sicherheitsauflagen. Damit trotz der Beschränkungen jeder Gläubige zur Predigt kommt, stellt uns Smetanig seine Gedanken auch weiterhin zur Verfügung. BEZIRK BRAUNAU (kat). Liebe Leserinnen, liebe Leser! „Ein Hauch von Abenteuer im Alltag“ – mit diesem Werbeslogan werden wir auf ein bestimmtes Auto...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Auch diese Woche teilt Gert Smetanig seine Gedanken zum Sonntagsevangelium mit uns.

Dechant Gert Smetanig
Gedanken zum Sonntagsevangelium

Gert Smetanig, Braunaus Dechant, teilt in der Corona-Zeit wöchentlich seine Gedanken zum Sonntagsevangelium mit uns. Und bringt so die Predigt trotz eingeschränkter Kirchgänge zu den Gläubigen. BEZIRK BRAUNAU (kat). Auch diese Woche teilt Gert Smetanig, Dechant im Bezirk Braunau, wieder seine Gedanken zum Sonntagsevangelium mit uns. Liebe Leserinnen, liebe Leser! Ich glaube, wir alle haben bestimmte Reizworte, die uns nicht in Ruhe lassen. Eines meiner Reizworte habe ich in der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Braunaus Dechant Gert Smetanig teilt wöchentlich seine Gedanken zum Sonntagsevangelium mit uns.

Gert Smetanigs Sonntagspredigt
Gedanken zum Sonntagsevangelium von Dechant Smetanig

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, sind auch Kirchgänge untersagt. Ab 15. Mai öffnen die Gotteshäuser für Gläubige aber wieder. Allerdings unter Einhaltung gewisser Sicherheitsvorkehrungen. Braunaus Dechant Gert Smetanig teilt aber weiterhin seine Gedanken zum Sonntagsevangelium mit uns. BEZIRK BRAUNAU (kat). Um für Gläubige die Zeit von Kirchenschließungen etwas zu erleichtern, teilt Braunaus Dechant Gert Smetanig wöchentlich seine Gedanken zum Sonntagsevangelium mit uns....

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Die Bischofskonferenz mit Diözesanbischof Manfred Scheuer hat genaue Regeln für das Feiern von Gottesdiensten ab 15. Mai herausgegeben.

Corona
Gottesdienste – wie ab 15. Mai gefeiert werden darf

Zehn Quadratmeter Fläche pro Person, zwei Meter Mindestabstand, Mund-Nasen-Schutz ab dem sechsten Lebensjahr, regelmäßige Desinfektion der Kirchen und Ordnerdienste, die das Einhalten der Regeln sicherstellen. So dürfen ab 15. Mai wieder Gottesdienste gefeiert werden, bei denen auch die Kommunion in die Hand empfangen werden kann. Diese Regeln hat die Bischofskonferenz in Abstimmung mit dem Bund festgelegt. Grundsätzlich halten die Bischöfe fest, dass es sich bei den vorliegenden Regeln um...

  • Oberösterreich
  • Thomas Winkler, Mag.
Auch diese Woche teilt Braunaus Dechant Gert Smetanig seine Gedanken zum Sonntagsevangelium mit uns.

Corona-Virus
Gedanken zum Sonntagsevangelium von Dechant Smetanig

Die Gottesdienste im Land sind aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Damit Gläubige aus dem Bezirk Braunau aber trotzdem das Sonntagsevangelium genießen können, versorgt uns Braunaus Dechant Gert Smetanig wöchentlich mit seinen Gedanken dazu. BEZIRK BRAUNAU (kat). Liebe Leserinnen, liebe Leser! Wir kennen alle die Lazarusgeschichte, die uns der Evangelist Johannes am vergangenen Fastensonntag erzählt hat. Aber was halten Sie von dieser Version? Jesus war tief erschüttert. Als er sich...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.