Hang

Beiträge zum Thema Hang

Bei Mäharbeiten
Traktor überschlug sich

Traktor überschlug sich den Hang hinab und begrub Landwirt unter sich. Mit einer Rolle zur Seite konnte dieser Schlimmeres verhindern. BEZIRK BRAUNAU. Ein 52-jähriger Landwirt aus dem Bezirk Braunau mähte am 7. August 2020 gegen 18.25 Uhr eine Wiese in steilem Gelände. Als er im Stand das Mähwerk am Traktor anhob, kippte dieser plötzlich und überschlug sich mehrmals den Hang hinunter. Dabei geriet der Landwirt zwar unter den Traktor, konnte aber laut eigenen Angaben durch eine Rolle zur...

  • Braunau
  • Bezirksrundschau Braunau
In Millstatt ist ein Hang abgerutscht.

Millstatt
Hangrutsch sorgt für Wegsperre

Ein Teil des Tangernerwegs in Millstatt musste auf Grund eines Hangrutsches gesperrt werden. MILLSTATT. In Millstatt löste sich am Mittwoch in einer Zufahrtstraße nahe der Alexanderhofstraße ein Hang auf einer Länge von 20 Metern und einer Breite von 1,5 Metern. Ein Landesgeologe verfügte die Sperre des Tangernerwegs, der unterhalb des kritischen Bereiches liegt, auf einer Länge von 50 Metern. Die Dauer der Sperre wurde vorerst für einen Tag festgelegt. Von der FF Millstatt  wird derzeit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Am Dienstag kam es zu einem Traktor-Unfall in Rauris, bei dem ein Landwirt verletzt wurde.

Polizeimeldung
Bauer (72) mit Traktor abgestürzt

Gestern, am Dienstag, kam es auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Rauris zu einem Traktor-Unfall, bei dem ein 72-jähriger Landwirt verletzt wurde. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet: RAURIS. Ein 72-jähriger Landwirt führte am 10. September gegen 16.30 Uhr bei seinem landwirtschaftlichen Betrieb Arbeiten mit seinem Traktor durch. Beim Rückwärtsfahren kam dieser über die Geländekante in einen steil abfallenden Hang, der Traktor kippte zur Seite und überschlug sich. Der Mann zog...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Gepatschspeicher: Der Hang (im Bild links) im Vorfeld des Staudammes bewegt sich stärker als bisher.
2

Mehr Messungen
Kaunertal: Hang beim Gepatschspeicher ist in Bewegung

KAUNERTAL (otko). Nach stärkeren Bewegungen wurden die Überwachungsintervalle nun erhöht. Laut TIWAG besteht keine Gefährdung. Kritik kommt vom Verein "Lebenswertes Kaunertal". Messintervalle wurden erhöht Die intensive Schneeschmelze der letzten Wochen beschäftigt derzeit auch die TIWAG beim Gepatschspeicher im Kaunertal. Der überwachte Hang auf der orografisch linken Seite bewegt sich derzeit stärker als bisher. "Die Verschiebung beträgt sechs Millimeter. Wir haben die täglichen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ein 75-Jähriger stürzte in Bramberg mit seinem Traktor einen Hang hinab und verletzte sich dabei.

150 Meter abgestürzt
Feuerwehr befreit Mann (75) in Bramberg aus Traktor

Heute Nachmittag stürzte ein Mann mit seinem Traktor ab. Er wurde dabei verletzt. BRAMBERG. Am 17. April stürzte ein 75-Jähriger mit seinem Traktor etwa 150 Meter einen abschüssigen Hang hinab. Bei einem Heustadl kam er schließlich zum Stehen.  Der Mann wurde durch den Absturz unbestimmten Grades verletzt und wurde von der Freiwilligen Feuerwehr aus dem Traktor befreit. Er wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Zell am See gebracht. Der Traktor wurde mittels Seilwinde geborgen. Dies...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Der Wagen wurde von den Bäumen am Grundstück der Pfotenhilfe Lochen gestoppt.

Handbremse nicht angezogen
Auto rollt führerlos zur Pfotenhilfe

Durch eine nicht angezogene Handbremse rollte ein Auto am 23. März auf das Grundstück der Pfotenhilfe in Lochen.  LOCHEN. Am Nachmittag des 23. März kam ein Tierpfleger zur Pfotenhilfe Lochen, um dort die Hunde zu füttern. Dabei entdeckte er einen beschädigten PKW, der zwischen Bäumen, die sich am Tierschutzhof befinden, feststeckte. Die Polizei, die sich das Spektakel aus der Nähe ansehen wollte, erklärte sich für nicht zuständig und verließ den Hof.  Handbremse vergessen Die Bewohner...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Am Samstag Vormittag verlegte eine Mure die Gemeindestraße in Faggen/ Innergufer.
4

Faggen/Innergufer
Mure verlegte Gemeindestraße

FAGGEN. Am Samstag den 16.03.2019 wurde Bürgermeister Andreas Förg gegen 09.44 Uhr von einem Gemeindebürger ein Murenabgang im Ortsteil Innergufer gemeldet. Daraufhin wurde sofort die Feuerwehr Faggen mittels Sirene und Pager alarmiert. Starke Regenfälle sorgen für Probleme Aufgrund der Regenfälle in den letzten Tagen brachen im Waldgebiet oberhalb des Ortsteiles Innergufer Teile eines Forstweges ab. Dabei wurde Wasser und Schlamm freigesetzt die zu weiteren Verklausungen der Gemeindewege...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
In Eben stürzte ein Baby aus einem Kinderwagen und wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Eben: Baby aus Kinderwagen gestürzt

EBEN. Am Nachmittag des 15. Julis rollte ein abgestellter Kinderwagen über einen etwa 20 Meter langen Hang in Eben im Pongau hinunter. Im Kinderwagen befand sich das drei Monate alte Baby einer Deutschen. Der Wagen stürzte in weiterer Folge um und das Kind fiel heraus. Es wurde unbestimmten Grades verletzt und nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Schwarzach gefahren. Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. 

  • Salzburg
  • Pongau
  • Johanna Grießer
Nach einem nächtlichen Hangrutsch in Grins bleibt ein Gebäude vorerst evakuiert.
3

Grins: Zwei Häuser nach Hangrutsch evakuiert

Am Samstag kurz vor 22 Uhr kam es oberhalb von zwei Häusern zu einem Hangrutsch. Die Gebäude wurden aus Sicherheitsgründen evakuiert. Nach der Begutachtung durch den Landesgeologen bleibt ein Haus vorerst weiterhin evakuiert. GRINS (otko). Am 27. Jänner 2018 gegen 21:50 Uhr kam es oberhalb von zwei Einfamilienhäusern in Grins zu einem Hangrutsch. Das sich in Bewegung befindliche Material reicht derzeit bis zur Hangmauer eines dieser Häuser. Aufgrund der Dunkelheit und der erst bei Tageslicht...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Baco und Rosmanith - zwei ebenbürtige Künstlertypen

ROSMANITH & BACO – Improvisationskonzert

WALTER BACO (Piano) und PETER ROSMANITH (Perkussion, Hang) erstmals gemeinsam – die wahrscheinlich ungewöhnlichste Spontanbegegnung der Welt! Das klassische Klavier dürfte für Rosmanith zur spannenden Herausforderung werden. Denn bisher verschmolz er sich bei den Tasteninstrumenten nur mit Akkordeon und Keyboard (Otto Lechner) oder mit Cembalo (Paul Gulda). Baco geht diesen Schritt gemäß seiner wagemutigen Natur völlig unvoreingenommen. Für ihn zählt nur das Motto: inspirativ, meditativ,...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Elfi Oberhuber
Haben einen guten Platz für das Qualitäts-Taferl gefunden: Oliver Wieser, David Wilfling, Erich Gosch, Nadja Klavzer und Christoph Schitter.
8

Auszeichnung für Feldkirchens Jugendarbeit

FELDKIRCHEN. Jetzt hat es Feldkirchen schriftlich: im Jugendzentrum (JUZ) wird Jugendarbeit mit Qualität gemacht. In der Vorwoche überreichte LAbg. Oliver Wieser die Auszeichnung des Landes Steiermark, die Jugendarbeiter Nadja Klavzer und Christoph Schitter, Bgm. Erich Gosch und GR David Wilfling übernahmen. Der Zertifizierung vorausgegangen war ein umfangreicher Evaluationsbericht, der dem JUZ eine großartige Arbeit bescheinigt. Pro Woche kommen bis zu 50 Jugendliche im Alter von zwölf bis 19...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

MANU DELAGO Metromonk

Im Jänner 2017 veröffentlicht der gefeierte Hang- und Percussion-Spieler, Produzent und Komponist Manu Delago sein drittes Soloalbum: Auf "Metromonk" drringt der für seinen einzigartigen musikalischen Ansatz gefeierte Musiker in immer neue Klangregionen vor und erkundet dabei die unterschiedlichsten Stimmungen und Dynamiken. Indem er das Hang auf immer neue Arten spielt und bearbeitet, stehen die vielen Stimmen und Sounds dieses außergewöhnlichen Instruments dieses Mal klar im Mittelpunkt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Komma Veranstaltungszentrum
Die Band PANtrik Hang Drum Music kommt nach Bildein.

Bildein erlebt Gasthauskonzert mit seltenen Klängen

Ungewöhnliche Instrumente erklingen am Freitag, dem 3. Feber, bei den "Wirten" in Bildein. Bei einem Gasthauskonzert gastiert die Band PANtrik Hang Drum Music, die sich des schalenförmigen, halbkugelförmigen Hangs, der Kistentrommel Cajon und einer Gitarre bedient, die gespielt wird und deren Loops gleichzeitig aufgenommen werden. Beginn ist um 20.00 Uhr. Wann: 03.02.2017 20:00:00 Wo: Die Wirten, ...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Manu Delago
2

Manu Delago in der Bühne Imst Mitte

Das Theaterforum Humiste bietet auch im Frühjahr ein abwechslungsreiches Programm an. Am 7. Mai gibt es ab 20 Uhr ein besonderes musikalisches Highlight, denn Manu Delago gibt unplugged sein musikalisches Können zum Besten. Den Supportact macht Mario Parizek, der schon im vergangenen Herbst erfolgreich sein neues Album in der BIM vorgestellt hat. Ab Ende Mai hat das Theaterforum Humiste „Die 39 Stufen“ von John Buchan und Alfred Hitchcock auf den Spielplan gesetzt und am 5.6. gibt die...

  • Tirol
  • Imst
  • Ingrid Schönnach
Wunderbar tauchen die letzten Sonnenstrahlen die Scheune in warmes Licht.
1

Am Hang gelegen

Wo: Pirchegg, Stockach, 6555 Kappl auf Karte anzeigen

  • Tirol
  • Landeck
  • Bernhard Gruber
3

Pkw-Lenker rutschte schneebedeckten Abhang hinunter

KLOSTERNEUBURG (red). Ein Pkw-Lenker verlor Donnerstagvormittag im Bereich Meynertgasse die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte einen schneebedeckten Abhang hinunter. Das Auto konnte jedoch rasch mittels Seilwinde des Tanklöschfahrzeuges aus dem unwegsamen Gelände geborgen werden. Der Lenker setzte seine Fahrt anschließend fort.

  • Klosterneuburg
  • Bettina Talkner
48

Percussionfestival Telfs - es lebte das Schlagwerk

TELFS (bine). „Ohne Musik wäre das Leben stumm.“ (© Damaris Wieser) Darum stand auch am Freitag wieder alles im Zeichen der Musik und zwar im Besonderen im Zeichen der Schlagwerke. In der Musikschule Telfs stand nämlich das Percussion Festival Telfs auf dem Programm. Untertags konnte man sich in Workshops und Masterclasses mit hochkarätigen Perkussionisten (Marimba — Marta Klimasara (POL), Drumset — Chris Norz (AUT) und Hang — Manu Delago (AUT)) austauschen, und abends fand das Festival mit dem...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Manu Delago spielte bereits mit Stars wie Björk, Jamie Cullum und Joss Stone.

Hang-Spieler Manu Delago im Konzerthaus

Internationale Bekanntheit erlangte Manu Delago durch seine Pionierarbeit und Virtuosität am Schweizer Instrument Hang. Der Tiroler Musiker und Komponist präsentiert nun sein neues Album "Silver Kobalt", auf dem seine unbändige Schaffenskraft das nächste Level erreicht. Der „Master Hang Drummer“ bietet im Konzerthaus (3., Lothringerstraße 20) ein famoses Wechselspiel von experimentellem Pop, detailverliebter Elektronik und verrockter Kammermusik. Karten (21 €): Tel. 01/242002,...

  • Wien
  • Landstraße
  • BZ Wien Termine
Glück im Unglück: Trotz mehrerer Überschläge konnte sich die Frau unverletzt aus dem Unfallauto befreien.
6

Autoüberschlag und 120-Meter-Absturz unverletzt überstanden

RETTENSCHÖSS. Am 03. September gegen 16.25 begegneten sich auf einem einspurigen Weg in Rettenschöss ein LKW samt Anhänger und ein Auto, gelenkt von einer 65-jährigen Frau aus dem Bezirk Kufstein. Diese geriet beim Rückwärtsfahren mit dem fahrerseitigen Hinterreifen über die Fahrbahnkante, wodurch der PKW abrutschte, sich auf dem stark abschüssigen Hang mehrere Male überschlug und erst nach ca. 120 Metern zum Stillstand kam. Die Lenkerin wurde trotz der Überschläge nicht verletzt und konnte das...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Melanie Haberl
Auf zwei Hektar Hangfläche wurden Grabungs- und Entwässerungsarbeiten durchgeführt.
4

Abgerutschter Hang in Zahling stabilisiert

Mit enormem Aufwand wurde der Hang befestigt, der in den letzten Monaten ins Rutschen geraten war und das Haus der Familie Gibiser in Zahling bedrohte. Die Grabungs- und Entwässerungsarbeiten sind nun abgeschlossen. Rund zwei Hektar groß ist das vom Hangrutsch betroffene Gelände. Der Druck des Erdreiches war so groß, dass das Wohnhaus der zehnköpfigen Familie und der angeschlossene Pferdehof in Bewegung gerieten und große Risse entstanden. "Pro Jahr sind Haus und Hang fünf bis acht...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits

HangGesang

Ein besonderes Konzert gibt es am Sonntag, dem 28. Juni um 11 Uhr im Schloss Albeck. Eliz Schweizer und Klausi Lippitsch sind unter dem Titel "HangGesang" zu Gast und reduzieren sich bewusst auf die drei Instrumente Hang, Gesang und Gitarre. Die aus der Schweiz stammende Hang-drum mit ihrem magisch-meditativen Klang erklingt dabei unter den virtuosen Fingern des Perkussionisten zu den großteils deutschsprachigen, gefühlvollen Eigenkompositionen der Sängerin. Ein harmonisches Klangerlebnis der...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Melanie Flath
Manu Delago beeindruckt mit phantasievollen Klängen auf dem Hang

Manu Delago im Neuwirt Wattens am 10. April

Der Kulturverein Grammophon holt den Hang-Virtuosen nach Wattens WATTENS. Bei Musikgrößen wie Björk, Anoushka Shankar und Cinematic Orchestra ist Manu Delago essenzieller Bestandteil der Band. Jetzt präsentiert der Tiroler Musiker und Komponist sein neues Album Silver Kobalt, auf dem seine unbändige Schaffenskraft das nächste Level erreicht. Der „Master Hang Drummer“ bietet auf der bevorstehenden Europa-Tour ein famoses Wechselspiel von experimentellem Pop, detailverliebter Elektronik und...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dagmar Knoflach-Haberditz
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.