Hauterkrankungen

Beiträge zum Thema Hauterkrankungen

Kathi (m.) lacht und kuschelt gerne mit Mama Jutta (r.). Moki-Schwester Hermina (l.) hat einen guten Draht zu Kathi.
 3   2

Pflege Moki-Wien
Ein erfülltes Leben trotz Behinderung

Eine Tochter mit Mehrfachbehinderung prägt Juttas Alltag. Doch seit Kurzem fehlt wichtige Unterstützung. Denn MOKI-Wien kann Kinder nur bis zum 18. Lebensjahr pflegen und betreuen. BRIGITTENAU. Kathi war ein fröhliches Baby. "Sie war mein Sonnenschein", erzählt Mama Jutta. Mit Down-Syndrom geboren, diagnostizierte man bei Kathi nach der Geburt einen schweren Herzfehler. Eine Operation am offenen Herzen folgte. Doch plötzlich bekam Kathi am ganzen Körper große Blasen – Diagnose:...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Norbert Sepp, Leiter der Abteilung Dermatologie am Ordensklinikum Linz Elisabethinen.

Hautkrankheiten
Eine Lichttherapie hilft gegen Schuppenflechte

OÖ. Hautprobleme kennt jeder Mensch. Doch Hauterkrankungen, wie Psoriasis – besser bekannt als Schuppenflechte – können die Lebensqualität erheblich einschränken. "Charakteristisch für diese Krankheit sind schuppende Hautstellen, die am ganzen Körper auftreten können", so Norbert Sepp, Leiter der Abteilung Dermatologie am Ordensklinikum der Elisabethinen Linz. Saisonale SchwankungSchuppenflechte kann auch saisonal schwanken – während sie durch Sonneneinstrahlung im Sommer besser wird, kann...

  • Linz
  • Carina Köck
Primar Johann Bauer mit Moderatorin Angelika Pehab.
  3

Mini Med Studium in Salzburg über Psoriasis und Neurodermitis
"Die Haut ist ein komplexes Grenzorgan"

SALZBURG (red). "Die Haut ist ein sehr komplexes Organ - sozusagen ein Grenzorgan mit einem aktiven Immunsystem", erläutert der Primar der Universitätsklinik für Dermatologie, Johann Bauer im Rahmen des Mini Med Studiums in Salzburg. "Die Psyche hat einen großen Einfluss" Als Sinnesorgan empfängt die Haut unzählige Eindrücke von der Außenwelt und ist mit Einflüssen wie UV-Licht, Hitze oder Krankheitserregern konfrontiert. Andererseits befindet sich die Haut in stetiger Wechselbeziehung zur...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Über Wissenswertes zu Schuppenflechte und Nesselsucht referiert der Vorstand der Universitätsklinik für Dermatologie an den Salzburger Landeskliniken, Johann Bauer, beim kostenlosen MINI MED Studium in Salzburg, am 8. Februar 2017 um 19 Uhr in der TriBühne Lehen.
  3

Zum "aus der Haut fahren": Was tun bei Schuppenflechte und Nesselsucht?

Die Haut ist der Spiegel der Seele: Über Wissenswertes zu Schuppenflechte und Nesselsucht referiert der Dermatologe Johann Bauer beim kostenlosen MINI MED Studium am 8. Februar 2017 um 19 Uhr in der TriBühne Lehen. SALZBURG (ap). Rot werden vor Scham und blass vor Schreck, schwitzen vor Angst oder ein Aus-der-Haut-fahren-wollen. Psychische Einflüsse können die Haut krank werden lassen. Auslöser können Konflikte, Ängste, Kränkungen oder Verluste sein. "Stress geht einem durch die Haut" Auch...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Juckende Kopfhaut kommt bei Schuppenflechte häufig vor.

Psoriasis – wenn die Haut schuppt

Menschen, die unter Schuppenflechte (Psoriasis) leiden, neigen zu Hautrötungen und schuppiger Haut. Die Erkrankung verläuft meist in Schüben und ist für Betroffene sehr belastend. Wie kommt es dazu? Bildhaft gesprochen geht einer Schuppenflechte ein fehlgesteuertes Immunsystem voraus. Eigentlich soll es unerwünschte Eindringlinge wie zum Beispiel Viren fernhalten. Bei Psoriasis richtet sich das Immunsystem gegen den eigenen Körper. Es arbeitet im Übermaß und produziert zu viele Hautzellen....

  • Sylvia Neubauer

Hautschutzkampagne im Strandbad Millstatt

Das Motto der erfolgreichen Kampagne lautet wieder „Hautschutz ist Selbstschutz“. Bewährte Kooperationspartner der Kärntner Gebietskrankenkasse sind neben der Ärztekammer für Kärnten - Fachgruppe der Dermatologen, die Kleine Zeitung sowie das Gesundheitsreferat des Landes Kärnten, die Apothekerkammer Kärnten und die Daylong-Sonnenschutzspezialisten von Galderma. Besucherinnen und Besucher können sich bei Hautfacharzt Dr. Max Wutte über Hautschutz und Hautkrebsvorsorge kostenfrei informieren....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Marina Wieser

Hautschutzkampagne im Terrassenbad Klein St. Paul

Das Motto der erfolgreichen Kampagne lautet wieder „Hautschutz ist Selbstschutz“. Bewährte Kooperationspartner der Kärntner Gebietskrankenkasse sind neben der Ärztekammer für Kärnten - Fachgruppe der Dermatologen, die Kleine Zeitung sowie das Gesundheitsreferat des Landes Kärnten, die Apothekerkammer Kärnten und die Daylong-Sonnenschutzspezialisten von Galderma. Besucherinnen und Besucher können sich bei KGKK-Ärztin Dr. Elisabeth Scarsini über Hautschutz und Hautkrebsvorsorge kostenfrei...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Marina Wieser

Hautschutzkampagne im Strandbad Loretto am Wörthersee

Das Motto der erfolgreichen Kampagne lautet wieder „Hautschutz ist Selbstschutz“. Bewährte Kooperationspartner der Kärntner Gebietskrankenkasse sind neben der Ärztekammer für Kärnten - Fachgruppe der Dermatologen, die Kleine Zeitung sowie das Gesundheitsreferat des Landes Kärnten, die Apothekerkammer Kärnten und die Daylong-Sonnenschutzspezialisten von Galderma. Besucherinnen und Besucher können sich bei Hautfacharzt Dr. Hannes Kolle über Hautschutz und Hautkrebsvorsorge kostenfrei...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Marina Wieser

Hautschutzkampagne im Strandbad Velden am Wörthersee

Das Motto der erfolgreichen Kampagne lautet wieder „Hautschutz ist Selbstschutz“. Bewährte Kooperationspartner der Kärntner Gebietskrankenkasse sind neben der Ärztekammer für Kärnten - Fachgruppe der Dermatologen, die Kleine Zeitung sowie das Gesundheitsreferat des Landes Kärnten, die Apothekerkammer Kärnten und die Daylong-Sonnenschutzspezialisten von Galderma. Besucherinnen und Besucher können sich bei Hautfacharzt Dr. Uwe Gaggl über Hautschutz und Hautkrebsvorsorge kostenfrei informieren....

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Marina Wieser

Hautschutzkampagne im Strandbad Maiernigg

Das Motto der erfolgreichen Kampagne lautet wieder „Hautschutz ist Selbstschutz“. Bewährte Kooperationspartner der Kärntner Gebietskrankenkasse sind neben der Ärztekammer für Kärnten - Fachgruppe der Dermatologen, die Kleine Zeitung sowie das Gesundheitsreferat des Landes Kärnten, die Apothekerkammer Kärnten und die Daylong-Sonnenschutzspezialisten von Galderma. Besucherinnen und Besucher können sich über Hautschutz und Hautkrebsvorsorge kostenfrei informieren. Wann: ...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Marina Wieser

Hautschutzkampagne im Strandbad Schiefling

Das Motto der erfolgreichen Kampagne lautet wieder „Hautschutz ist Selbstschutz“. Bewährte Kooperationspartner der Kärntner Gebietskrankenkasse sind neben der Ärztekammer für Kärnten - Fachgruppe der Dermatologen, die Kleine Zeitung sowie das Gesundheitsreferat des Landes Kärnten, die Apothekerkammer Kärnten und die Daylong-Sonnenschutzspezialisten von Galderma. Besucherinnen und Besucher können sich über Hautschutz und Hautkrebsvorsorge kostenfrei informieren. Wann: ...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Marina Wieser

Hautschutzkampagne im Stadionbad Wolfsberg

Das Motto der erfolgreichen Kampagne lautet wieder „Hautschutz ist Selbstschutz“. Bewährte Kooperationspartner der Kärntner Gebietskrankenkasse sind neben der Ärztekammer für Kärnten - Fachgruppe der Dermatologen, die Kleine Zeitung sowie das Gesundheitsreferat des Landes Kärnten, die Apothekerkammer Kärnten und die Daylong-Sonnenschutzspezialisten von Galderma. Besucherinnen und Besucher werden von Hautfacharzt Dr. Johann Derhaschnig über Hautschutz und Hautkrebsvorsorge kostenfrei...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Marina Wieser

Hautschutzkampagne im Erlebnisschwimmbad Völkermarkt

Das Motto der erfolgreichen Kampagne lautet wieder „Hautschutz ist Selbstschutz“. Bewährte Kooperationspartner der Kärntner Gebietskrankenkasse sind neben der Ärztekammer für Kärnten - Fachgruppe der Dermatologen, die Kleine Zeitung sowie das Gesundheitsreferat des Landes Kärnten, die Apothekerkammer Kärnten und die Daylong-Sonnenschutzspezialisten von Galderma. Besucherinnen und Besucher können sich bei Hautfachärztin Dr. Isolde Rudolf über Hautschutz und Hautkrebsvorsorge kostenfrei...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Marina Wieser
Dr. med. Vera Kaier referiert in Eisenstadt zum Thema Haut.

Vortrag: Neue Therapien gegen Schuppenflechten

MINI MED STUDIUM in Eisenstadt EISENSTADT. Die Haut ist der Spiegel der Seele. Rot werden vor Scham und blass vor Schreck, schwitzen vor Angst oder ein Aus-der-Haut-fahren-wollen. Psychische Einflüsse können die Haut krank werden lassen. Stress als Auslöser Auslöser können Konflikte, Ängste, Kränkungen oder Verluste sein. Auch bei entzündlichen Hauterkrankungen wie der Schuppenflechte (Psoriasis) spielt der Stress eine wichtige Rolle. Diese chronische Krankheit verläuft in Schüben...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Christian Uchann

MINI MED Studium: Die häufigsten Hauterkrankungen - Neuestes zu Neurodermitis, Schuppenflechte & Co.

Hauterkrankungen sind oftmals nicht heilbar. 250.000 ÖsterreicherInnen sind allein von Psoriasis betroffen. Viele der PatientInnen leiden doppelt an solchen Hautkrankheiten. Zu körperlichen Problemen kommen psychische Belastungen, unter anderem bedingt durch soziale Ausgrenzung, obwohl diese Erkrankungen keineswegs ansteckend sind. Welche wirksamen Therapien gibt es und wie können Sie die Symptome lindern oder sogar verschwinden lassen? Welche herkömmlichen und auch neuen, zur Langzeittherapie...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Gabriel Hess

Gewinnspiel: Buch "Hauterkrankungen von A bis Z"

Die Bezirksblätter verlosen 10 Bücher! Ein umfassender, übersichtlicher und vom Ansatz her einzigartiger Ratgeber zu den vielfältigen Hauterkrankungen und ihren Behandlungsmöglichkeiten im Sinne der Traditionellen Chinesischen Medizin. Dieses Buch soll dazu beitragen, Ihnen grundlegendes Wissen über Ernährung und deren Einfluss auf Ihre Haut zu vermitteln. Allein der regelmäßige Genuss bestimmter Nahrungsmittel kann bei Erkrankungen oder auch Irritationen der Haut Beschwerden lindern oder...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Bezirksblätter Burgenland
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.