Dermatologie

Beiträge zum Thema Dermatologie

Johann Bauer, Vorstand der Uniklinik für Dermatologie und Allergologie, erklärt das Ziel der klinischen Studie mit einem neuen Medikament für EB-Betroffene: "Das Ziel der Studie ist es, die Verträglichkeit zu überprüfen und nachzuweisen, dass die Patientinnen und Patienten auf die Behandlung ansprechen. Derzeit gibt es noch keine effektive Therapie für diese schwerwiegende Erkrankung.“

Studie
Lichtblick für Menschen, die mit dem Gendefekt EB leben

Eine 24-jährige Patientin wird am Uniklinikum Salzburg als weltweit erste EB-Betroffene mit einem neuen Medikament behandelt. Weltweit soll dieses im Zuge einer Phase-II-Studie bei zwölf Patienten angewendet werden. Epidermolysis bullosa (EB) ist eine seltene Hauterkrankung. SALZBURG. Eine 24-jährige Patientin erhielt im Zuge einer Phase-II-Studie als erste EB-Betroffene eine Infusion des Medikaments "Rigosertib" der börsennotierten "Onconova Therapeutics Inc.". Dies ist eine Weltpremiere am...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die beiden Expertinnen Oberärztin Susanne Stern und Oberärztin Birgit Weindl bieten in der Haar- und Nagelambulanz ihre Expertise.
2

Spezial-Ambulanz
„Wir machen Nägel und Köpfe!“

Ein entzündetes Nagelbett klingt zwar nach einer vermeintlichen Kleinigkeit, sorgt aber oft für Schmerzen, engt die Bewegungsfreiheit ein und heilt nur schwer. Plötzlich einsetzender Haarausfall lässt Betroffene verzweifeln. Für diese Beschwerden gibt es nun am Ordensklinikum Linz die erste kombinierte Ambulanz in Österreich für Haare und Nägel. OÖ. Unter der Leitung vom Abteilungsvorstand der Dermatologie Prim. Univ.-Prof. Dr. Norbert Sepp werden in der Spezialambulanz moderne...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Anzeige
Dr. Alex Jakob Kilbertus (Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Arzt für Allgemeinmedizin)
„Meine fachlichen Schwerpunkte als Hautarzt liegen in der Behandlung chronisch entzündlicher Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Psoriasis und Urtikaria sowie Allergien und Autoimmun-Erkrankungen.
20

Fühl dich wohl in deiner Haut!
Hautarzt Wels - Dr. Alex Jakob Kilbertus - Wahlarzt Dermatologie

Dr. Alex Jakob Kilbertus ist Hautarzt in Wels. Er und sein Team begrüßt Sie herzlich in der im Herbst 2020 errichteten Wahlarztpraxis in Oberösterreich. Mit medizinischer Fachkompetenz und modernsten Methoden möchten wir Ihre Hautgesundheit verbessern. Unsere medizinischen Schwerpunkte liegen in der Behandlung akuter und chronischer Hauterkrankungen, sowie Allergien, Kinderdermatologie und der Hautkrebsvorsorge und -behandlung. In unseren Ordinationsräumlichkeiten stehen wir Ihnen auch für Ihre...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
Anzeige
Dr. Hanaa Hasan behandelt in ihrer Ordination Haut- und Geschlechtskrankheiten. Auch ästhetische Anwendung gehören zu ihrem Leistungsspektrum.
2

Dr. Hanaa Hasan in 1050 Wien Margareten
Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten

Als Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, führt Dr. Hanaa Hasan in ihrer Ordination in der Margaretenstraße 105 dermatologische und ästhetische Behandlungen durch. Fragt man einen Arzt, warum er sich gerade für diesen Berufsweg entschieden hat, dann wird er in den meisten Fällen anworten, dass er den Wunsch hegt anderen Menschen zu helfen. Dieser Wunsch war auch bei Dr. Hanaa Hasan ausschlaggebend. In Syrien geboren und aufgewachsen, studierte sie zunächst in Aleppo und anschließend...

  • Wien
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Helmut Kehrer, Leiter der Dermatoonkologischen Ambulanz am Ordensklinikum Linz Elisabethinen, informiert jetzt über die Immuntherapie bei Hautkrebs.
2

Ordensklinikum Linz
Immuntherapie statt Chemotherapie bei Hauttumoren

Das Ordensklinikum Linz blickt jetzt seit neun Jahren auf Erfahrungen mit Immuntherapien beim schwarzen Hautkrebs zurück. Während zu Beginn noch geforscht wurde, ist die Methode mittlerweile Standardbehandlung bei Melanomen. OÖ. Die Dermatologische Abteilung am Ordensklinikum Linz Elisabethinen hat jetzt seit neun Jahren Erfahrungen mit Immuntherapie beim schwarzen Hautkrebs. Neue Erkenntnisse zeigen nun, dass die Therapie auch bei weißem Hautkrebs und anderen Hauttumoren angewendet werden...

  • Oberösterreich
  • Katharina Wurzer
Dr. Aynur Aslan hat den Kassenvertag von Dr. Christian Seidler übernommen.
Video 12

Neues Dermazentrum in Liesing
Aynur Aslan eröffnet Praxis in Siebenhirten (mit Video)

Im 23. Bezirk gibt es eine neue Dermatologin. Die renommierte Ärztim Dr. Aynur Aslan hat den Kassenvertag von Dr. Christian Seidler übernommen. LIESING. Dr. med. Aynur Aslan hat ihre Ausbildung zur Fachärztin im Wilheminenspital eröffnet. In den darauffolgenden Jahren war sie als Wahlärztin tätig und hat dabei naturgemäß jede Menge praktischer Erfahrung gesammelt. Nun hat sie den Kassenvertrag ihres Kollegen Christian Seidler übernommen und ist in eine eigene Ordination im Ärztezentrum...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Bei Neurodermitis führen an sich harmlose Umwelteinflüsse zur  überschießenden Reaktion des Immunsystems.
2

Was bei Hauterkrankung hilft
Neurodermitis: Nur nicht kratzen!

OÖ. Raue Haut, Rötung, Schwellung, Schuppung und Nässen oder Bläschen sind typische Symptome für Neurodermitis, begleitet von heftigen unerträglichen Juckreizattacken. Die erste Attacke einer atopischen Dermatitis, wie die Erkrankung fachlich genannt wird, tritt oft im Kindesalter auf. Bis zu 30 Prozent des Nachwuchses und bis zu fünf Prozent aller Erwachsenen sind von dem Hautleiden betroffen. „Als Atopie bezeichnet man die Veranlagung, dass an sich harmlose Umwelteinflüsse zu einer...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Bgm. Stefan Schmuckenschlager, Christa Erasim, Bea Hanslik-Schnabel, Wolf Dietrich, NR Johannes Schmuckenschlager.
2

Eröffnung Medizin am Stadtplatz

KLOSTERNEUBURG. "Medizin am Stadtplatz" nennt sich die neue Gemeinschaftspraxis von Dermatologin Christa Erasim, Orthopädin Beate Hanslik-Schnabel und Wolf Dietrich, "Frauenarzt, dem die Frauen vertrauen". Gewinn für alle Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager freut sich doppelt über die gelungene Eröffnung: schafft sie einerseits Arbeitsplätze, und darüber hinaus eine sichere medizinische Versorgung in Klosterneuburg. Weidlings Pfarrer Hugo wiederum segnete die Praxis, vorsichtshalber...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Norbert Sepp, Leiter der Abteilung Dermatologie am Ordensklinikum Linz Elisabethinen.

Hautkrankheiten
Eine Lichttherapie hilft gegen Schuppenflechte

OÖ. Hautprobleme kennt jeder Mensch. Doch Hauterkrankungen, wie Psoriasis – besser bekannt als Schuppenflechte – können die Lebensqualität erheblich einschränken. "Charakteristisch für diese Krankheit sind schuppende Hautstellen, die am ganzen Körper auftreten können", so Norbert Sepp, Leiter der Abteilung Dermatologie am Ordensklinikum der Elisabethinen Linz. Saisonale SchwankungSchuppenflechte kann auch saisonal schwanken – während sie durch Sonneneinstrahlung im Sommer besser wird, kann sie...

  • Linz
  • Carina Köck
Die neue Wahlarztordination der Dermatologin Beatrix Gaber nimmt am Montag in St. Johann bei Wolfsberg ihren Betrieb auf

St. Johann
Neue Dermatologin tritt ihren Dienst an

Beatrix Gaber eröffnet in St. Johann eine Wahlarztpraxis für Hautkrankheiten. ST. JOHANN. Ab Montag betreibt Frau Doktor Beatrix Gaber am Kirchhügel 4 in St. Johann im Lavanttal eine Wahlarztpraxis für Haut- und Geschlechtskrankheiten sowie Allgemeinmedizin. Die mit einem Lavanttaler verheiratete gebürtige Grazerin absolvierte nach dem Medizinstudium an der Karl-Franzens-Universität ihren Turnus in den Landeskrankenhäusern (LKH) Wolfsberg sowie Klagenfurt. Weitere berufliche Stationen führten...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
v.l.n.r.: Norbert Sepp, Leiter der Abteilung  Dermatologie und Venerologie am Ordensklinikum Linz, Eva-Maria Ecker, Interimistische Pflegedirektorin Landes-Krankenhaus Kirchdorf, Raimund Kaplinger, Geschäftsführer Ordensklinikum Linz, Landeshauptmann-Stellvertreterin und Gesundheitsreferentin Christine Haberlander, Brigit Weindl, Abteilung Dermatologie und Venerologie am Ordensklinikum Linz und Karl Lehner, Geschäftsführer Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH.

Telemedizin
Schnellere Diagnose durch "Videochat" mit Arzt

Ein telemedizinisches Pilotprojekt für dermatologische Anwendungen wird derzeit zwischen dem Ordensklinikum Linz Elisabethinen und der OÖ Gesundheitsholding mit dem Landeskrankenhaus Kirchdorf getestet. Eine Art "Live-Chat" mit dem Arzt soll helfen, die Patientenbetreuung zu verbessern. OÖ.  Der neue telemedizinische dermatologische Konsoliardienst ist ein Kooperationsprojekt des Ordensklinikums Linz Elisabethinen und dem LKH Kirchdorf. Per Live-Zuschaltung des Dermatologen über Video, direktes...

  • Linz
  • Lisa-Maria Langhofer
Kranke Wiedner, die auf der Suche nach einem Hausarzt sind, werden in der Rainergasse fündig.
1

Gesundheit
Auf der Wieden gibt's zwei neue Ärzte

Wer auf der Wieden auf der Suche nach einem Hausarzt ist oder einen Dermatologen benötigt, wird jetzt fündig. WIEDEN. Die Wiener Gebietskrankenkasse nimmt im zweiten Quartal wienweit 27 neue Ärzte unter Vertrag. Darunter befinden sich 13 Allgemeinmediziner, zwölf Fachärzte und zwei Zahnärzte. Auch die Wiedner profitieren davon und dürfen sich über zwei neue Ärzte freuen. • Allgemeinmedizin Der Hausarzt Robert Platzl praktiziert in der Rainergasse 29/7. Die Ordination ist unter 01/504 65 78...

  • Wien
  • Wieden
  • Barbara Schuster
Hautarzt Stefan Werner ist ab sofort im Ärztezentrum Deutschlandsberg tätig.
1

Ab sofort
Neuer Hautarzt in Deutschlandsberg

Seit diesem Jahr gibt es in Deutschlandsberg einen neuen Arzt: Stefan Werner, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, ist seit Jänner im Ärztezentrum am Unteren Platz tätig. Jeden Dienstag von 9 bis 16 Uhr ordiniert er in der Praxisgemeinschaft, auch Kinder sind bei ihm herzlich willkommen. Werner ist als Wahlarzt tätig, bei teilweiser Rückerstattung durch die Krankenkassen. Eine telefonische Terminvereinbarung (03462/20544) ist zu den regulären Öffnungszeiten der allgemeinmedizinischen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Harald Schnidar freut sich über den Erfolg des Start-Ups "Scarletred".

Green Rocket
Bärnbacher Brüder legten fulminanten Start hin

Ein Blitzstart sorgt für Furore. Das Start-up "Scarletred" der Bärnbacher Brüder Harald und Stefan Schnidar erreichte innerhalb weniger Stunden nach dem offiziellen Start auf "Green Rocket" die Fundingschwelle, innerhalb von wenigen Tagen wurde die 250.000-Euro-Marke an Investment bereits geknackt. Bis Mittwoch, 17. Oktober, 23.59 Uhr, kann man noch vom Early Bird-Bonus profitieren und nimmt an einem Gewinnspiel ab einer Investiton ab 500 Euro teil. Niederlassung in Boston "Scarletred" hat den...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Anzeige

Kosmetik Lehrgang - Ganztageskurs am BFI Tirol

Eine professionelle Ausbildung ist die Voraussetzung für Ihren zukünftigen beruflichen Erfolg im Kosmetikbereich. Das Tätigkeitsfeld eines/-r ausgebildeten Kosmetikers/-in ist breit gestreut: Kosmetikinstitute, Drogerien, Schönheitssalons, Wellnesshotels - es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und interessante Arbeit. Wir möchten Sie mit unserem berufsbegleitenden Lehrgang auf den verantwortungsvollen Beruf als Kosmetiker/-in vorbereiten und so das Fundament für eine professionelle Tätigkeit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • BFI Tirol
Anzeige
Die vier Ärzte Emil Andonov, Georg Wersching, Reinhard Pauzenberger und Michael Kendler (v.l.).
1 2

Vier Ärzte für Haut und Venen

Das Haut&Venen Zentrum Attersee feiert den vierten Geburtstag und erweitert sein Angebot. SCHÖRFLING. Im Mai 2014 eröffnete Emil Andonov, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, seine Wahlarztordination mit dem Schwerpunkt allgemeine Dermatologie in Schörfling. Plastische Chirurgie Reinhard Pauzenberger, Facharzt für Plastische Chirurgie, ist seit 2015 in der Ordination tätig und bietet neben operativen Eingriffen (z.B. Lidstraffung, Nasenkorrektur, Brustvergrößerung, Liposuction) auch...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Thermen tun uns in mehrfacher Hinsicht gut.
1

Die Thermensaison nützen

Thermen bieten ihren Besuchern viele Vorteile. Vollkommen entspannen und seinem Körper damit auch noch was Gutes tun: Diese vermeintlich unwahrscheinliche Kombination ist während der Thermensaison möglich. Nicht zuletzt unsere Oberfläche freut sich über die Kur im Badewasser. Für die Haut haben sich vor allem Jodschwefelquellen als heilsam etabliert. Sie helfen uns unter anderem bei Ekzemen sowie chronischen Erkrankungen wie Schuppenflechte oder Neurodermitis. Besucher einer Therme sollten aber...

  • Michael Leitner

Ausstellung „COMBUSTUM“ mit Mario Dalpras ersten Fotowerken & „Tattoos on Sculptures“

Die immanente Suche des Menschen nach perfekter körperlicher Schönheit, der kulturell aufgeladene Ästhetikbegriff und die dem Künstler innewohnende stetige Suche nach einer makellosen Oberfläche sind die Themen der OFF-SPACE Ausstellung der Galerie ARTEMONS Contemporary im Roberthof im zweiten Wiener Bezirk. Gezeigt werden Mario Dalpras neue Fotoarbeiten „Verbrannte Haut“ und von Maori-Tattoos inspirierte Skulpturen. Zur Eröffnung am 18.2.2018 um 11.00  sprechen Kunsthistorikerin und Autorin...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • com.media PR Assadian
Der international renommierte Dermatologe Johann Bauer referierte beim Dermatologen-Kongress in Salzburg.
4

Geschlechtskrankheiten: Ein totgeglaubtes Tabuthema keimt auf

"Man glaubt gar nicht, wie stark Tripper und Syphilis in Salzburg wieder auftauchen", so Dermatologie-Primar Johann Bauer. SALZBURG (ap). „Wir beobachten schon seit einigen Jahren einen Anstieg bei den sexuell übertragenen Erkrankungen", berichtet der Salzburger Dermatologe Johann Bauer im Rahmen der Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie im Hotel Sheraton. Sowohl die Zahlen an „klassischen“ Geschlechtskrankheiten Gonorrhoe – besser bekannt unter Tripper...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Primar Univ.-Prof. Dr. Johann Bauer, Vorstand der Universitätsklinik für Dermatologie der SALK/der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität.
2

Neue Wege zu gesunder Haut

Rund 1.000 Experten treffen sich bei einem internationalen Dermatologen-Kongress in Salzburg. Für Patienten mit Schuppenflechte und sonnenbedingten Hautschäden gibt es neue, revolutionäre Behandlungsmethoden. Sie sind Thema beim jährlichen Kongress der European Society for Dermatological Research, der heuer vom 27. bis 30. September in Salzburg stattfindet. Schuppenflechte heilbar "Hat man früher Cortison zur Bekämpfung der als unheilbar geltenden Schuppenflechte eingesetzt, so setzt man seit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Stefanie Schenker

Neue Ärzte bei OÖGKK unter Vertrag genommen

GMUNDEN. Die OÖGKK hat im Bezirk Gmunden zwei neue Gruppenpraxen und einen HNO-Facharzt unter Vertrag genommen. „Medizin muss für unsere Versicherten in ganz Oberösterreich erreichbar sein, auch in den ländlichen Regionen. Gezielt besetzen wir daher Ärzte und Therapeuten auch abseits vom Linzer Zentralraum nach“, so der Obmann der OÖGKK Albert Maringer. Dr. Michael Reichhold, Facharzt für Hals-, Nasen und Ohrenheilkunde hat die Nachfolge von Dr. Michael Klein angetreten. Die Ordination...

  • Salzkammergut
  • Magdalena Lechner

Mikronährstoffe für eine gesunde Haut

Hautgesundheit ist zu einem gesundheitspolitischen Problem geworden. Bis zu 25 % unserer Bevölkerung leiden an Kontaktallergien, Duftstoffallergien oder diversen Hautproblemen – Tendenz steigend. Eine Reihe von Kosmetik-Inhaltsstoffen steht unter Verdacht, die Hautschutzbarriere zu schädigen, Allergien auszulösen und hormonschädigend oder sogar krebserregend zu wirken. Romana Stegfellner erklärt die Anatomie der Haut und geht auf die Funktionen der einzelnen Hautschichten sowie die Bedeutung...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Biogena Akademie
Der Vorstand der Uniklinik für Dermatologie der SALK, Johann Bauer, referierte im Rahmen des MINI MED Studiums in Salzburg über den Zusammenhang von Hauterkrankungen und Psyche – im Bild mit Moderatorin Angelika Pehab.
11

Die Haut – der Spiegel der Seele

Rote Flecken, Stigmatisierung, gesellschaftlicher Druck: Welch großen Einfuss die Psyche auf die Haut und deren Erkrankungen hat, führte Professor Johann Bauer beim MINI MED Studium aus. SALZBURG (ap).SALZBURG (ap). "Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Sie ist nicht nur Spiegel der Seele, sondern hat auch eine wesentliche Schutzfunktion", erklärt der Vorstand der Universitätsklinik für Dermatologie der SALK, Johann Bauer zu Beginn des MINI MED Studiums in Salzburg. "Die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
Über Wissenswertes zu Schuppenflechte und Nesselsucht referiert der Vorstand der Universitätsklinik für Dermatologie an den Salzburger Landeskliniken, Johann Bauer, beim kostenlosen MINI MED Studium in Salzburg, am 8. Februar 2017 um 19 Uhr in der TriBühne Lehen.
3

Zum "aus der Haut fahren": Was tun bei Schuppenflechte und Nesselsucht?

Die Haut ist der Spiegel der Seele: Über Wissenswertes zu Schuppenflechte und Nesselsucht referiert der Dermatologe Johann Bauer beim kostenlosen MINI MED Studium am 8. Februar 2017 um 19 Uhr in der TriBühne Lehen. SALZBURG (ap). Rot werden vor Scham und blass vor Schreck, schwitzen vor Angst oder ein Aus-der-Haut-fahren-wollen. Psychische Einflüsse können die Haut krank werden lassen. Auslöser können Konflikte, Ängste, Kränkungen oder Verluste sein. "Stress geht einem durch die Haut" Auch bei...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Angelika Pehab
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.