Haut

Beiträge zum Thema Haut

Psoriasis benötigt eine besondere Hautpflege.

Schuppenflechte im Sommer
Psoriasis: Die richtige Hautpflege im Sommer

Die Hautpflege ist ein wichtiger Baustein in der Behandlung von Psoriasis. ÖSTERREICH. Wer an Schuppenflechte leidet, hat häufig mit trockener Haut zu kämpfen, die viel Feuchtigkeit und Pflege benötigt. Allerdings ist es an sehr heißen Sommertagen ratsam, tagsüber auf weniger stark fettende Pflegeprodukte zurückzugreifen. Der Grund dafür: Unter dem Ölfilm kann sich die Hitze stauen, wodurch es wiederum leichter zu Entzündungen kommt. Deshalb sollten im Sommer Produkte mit Urea (Harnstoff),...

  • Wien
  • Landstraße
  • Carola Bachbauer
Juckreiz im Intimbereich ist das häufigste Symptom.

MINI MED Webinar
Seltene Hautkrankheit, die Frauen trifft

In einem MINI MED Webinar referiert OÄ Dr. Alexandra Ciresa-König über Lichen sclerosus vulvae. Starker Juckreiz und Brennen im Intimbereich sind typische erste Symptome, mit denen sich der genitale Lichen sclerosus bemerkbar macht. Die chronisch entzündliche Hauterkrankung trifft meistens Frauen und bleibt oft lange Zeit unerkannt. "Betroffene werden über Jahre vertröstet und mit verschiedensten Pilz- oder Hormoncremen behandelt, die hier nachweislich keinen Effekt haben" erklärt Alexandra...

  • Wien
  • Michael Leitner
Im Frühling 2021 setzt man auf einen natürlichen „No-Makeup-Look“ weiß die Expertin.
Video 2

Hautpflege
Der Frühling ist auch Hautsache

Gerade im Frühling sollte man die Hautpflege wieder umstellen. Leichtere Produkte und wie immer Sonnenschutz. Hautberaterin Tatjana Kumertz weiß was wichtig ist. Beim Jahreszeitenwechsel sollte man seine Haut bei der Umstellung unterstützen. „Wichtig ist eine gute Feuchtigkeitspflege, die zum Hauttyp passt. Denn eine typgerechte Pflege ist essentiell für ein schönes gesundes Hautbild“, so Expertin Tatjana Kumertz. Auch das Hautalter spielt eine Rolle. „Wo das ältere Semester auf Anti-Aging...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Besonders wichtig bei der Behandlung von Neurodermitis ist das Eincremen: Es spendet Feuchtigkeit und lindert Reizzustände.
3

Eltern werden Experten
Für Neurodermitis-Behandlung bei Kindern geschult

Vor allem durch den typischen, ausgeprägten Juckreiz und die daraus resultierende Schlaflosigkeit ist die Lebensqualität der jüngsten Neurodermitis-Patienten und ihrer Familien stark eingeschränkt. Die Betroffenen finden am Klinikum Wels-Grieskirchen eine besondere Betreuung. OÖ. Die Haut juckt, ist trocken und gerötet – wer von Neurodermitis betroffen ist, muss ständig dem Reiz zu kratzen widerstehen. Die atopische Dermatitis, auch atopisches Ekzem oder Neurodermitis genannt, ist die häufigste...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Anzeige
Die Haut isst mit! Gesunde Ernährung fördert Schönheit.

Gesundheit Abnehmen
Die Haut isst mit! Gesunde Ernährung fördert Schönheit.

Die Haut ist unser größtes Kontakt- und zugleich auch unser Entgiftungsorgan. Durch jahrelange falsche Ernährung schaffen die Ausscheidungsorgane (Haut, Leber, Lunge, Darm und Nieren) es nicht, den Körper zu entgiften und so kommt es zu Hautunreinheiten sowie Hautkrankheiten (Ekzemen, Akne, Psoriasis, Geschwüre, etc.). Die Haut hat viele lebensnotwendige Funktionen: Sie schützt vor Sonne, Kälte und Strahlung, vor Austrocknung und Überhitzung.Sie ist Atmungs- und Ausscheidungsorgan...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Schöne Haut ganz ohne Kosmetika!
Video

Lifestyle und Beauty
Schönere Haut mit diesen fünf Lebensmitteln

Innsbruck. Schönere Haut ganz ohne überteuerte Schönheitsprodukte? Ein Wunsch, der sich jeder problemlos mit den folgenden fünf Lebensmitteln erfüllen kann.  ÄpfelDas erste Lebensmittel, das uns zu schönerer Haut verhilft ist: der Apfel. Und das Tolle daran ist, dass Äpfel nicht teuer sind, aus unmittelbarer Umgebung kommen und somit auch gut für's Klima sind. Außerdem hat sie jeder von uns im Kühlschrank oder in der Obstschüssel bei sich zu Hause. Äpfel sind wahre Beauty-Booster und daher...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Liebt und lebt ihren Beruf: Nicole Schmiedinger.
3

FokusFrau
Nicole Schmidinger liebt ihren Beruf

Nicole Schmiedinger bringt dank ihrer Selbstständigkeit Kinder, Haushalt und Schule unter einen Hut. ST. MARGARETHEN (th). "Schon seit meiner Jugend hat mich das Thema 'schöne Haut' fasziniert", erzählt Kosmetikerin Nicole Schmidinger aus St. Margarethen. Es habe sie schon immer interessiert, wie man schöne und vor allem gesunde Haut bekommt und lange erhalten kann. Kinder und Job vereint "Seit 2012 arbeite ich als Kosmetikerin und 2017 habe ich mir meinen Traum vom eigenen Studio im eigenen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Um Hautirritationen durch Gesichtsmasken vorzubeugen, sollten die Masken regelmäßig gewechselt, beziehungsweise gereinigt werden.
3

Ordensklinikum Linz
Was unsere Haut nach dem Sommer stresst

Die Sonneneinstrahlung wird weniger, die Außentemperaturen sinken und drinnen wird wieder geheizt: Welchen Strapazen die Haut nun ausgesetzt ist.  OÖ. Primar Norbert Sepp, Vorstand der Abteilung für Dermatologie und Venerologie am Ordensklinikum Linz Elisabethinen erklärt, welchen Strapazen unser größtes Organ nach dem Sommer ausgesetzt ist, und was heuer erschwerend hinzukommt. „Die Kombination von kühleren Temperaturen draußen und Heizungsluft in geschlossenen Räumen ist eine Belastung für...

  • Perg
  • Ulrike Plank

Mit Gold gegen Akne – Die Sebacia Behandlung bei OmniMed

Unreinheiten, Pickel und Entzündungen im Gesicht können zur Qual werden. Meist sind Jugendliche aufgrund der natürlichen Hormonumstellungen davon betroffen, aber auch Erwachsene sind vor Akne nicht gefeit. Doch diese wieder loszuwerden ist für Menschen jedes Alters meist ein äußerst schwieriges Unterfangen. Aus diesem Grund bietet OmniMed in Eisenstadt nun die neue Aknebehandlung Sebacia an, welche eine innovative, wirkungsvolle Therapie gegen lästige Pickel und Unreinheiten darbietet. Ihre...

  • Burgenland
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Mitarbeiter Johannes Stangl, Fachlehrer Karl Stückler und Direktor Franz Aichinger (v.l.) in der schuleignen Schnapsbrennerei mit dem selbst hergestellten Desinfektionsmittel.
1

Warth
Schule machte aus Schnaps 150 Liter Desinfektionsmittel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Fachschule Warth macht aus der Not eine Tugend. (jürgen_ mück). Die bäuerliche Tradition des Schnapsbrennens wird an der Landwirtschaftlichen Fachschule Warth schon seit Jahren hochgehalten. Nun hat man aus der Not eine Tugend gemacht und kurzerhand auf die Herstellung von Desinfektionsmittel umgestellt. "Da Desinfektionsmittel derzeit Mangelware sind, haben wir eine Initiative zum Sammeln von nicht mehr benötigten Schnäpsen, Wodka und Liköre gestartet. Dabei kam eine...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
ÖAMTC-Pilot Stefan Dürager, Laura Meyfarth und Notarzt Christian Windhofer (v. l.)

Kopfhaut abgerissen
22-Jährige bedankte sich bei ihren Rettern

Bei einem schrecklichen Arbeitsunfall wurde die 22-jährige Laura aus Hallein im Jänner 2019 regelrecht skalpiert. HALLEIN. Vor genau einem Jahr geriet Laura Meyfarth in einer Werkstatt mit ihren langen Haaren in eine rotierende Drehbank. Dabei wurde der Schlosserin die gesamte Kopfhaut weggerissen. Ihre Kollegen leisteten Erste Hilfe und alarmierten sofort die Rettung. ÖAMTC-Pilot Stefan Dürager mit Notarzt Christian Windhofer und Rettungssanitäter Markus Ritzberger an Bord landete wenige...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Juckreiz, Spannungsgefühl oder auch rote, trockene Stellen: Die Winterzeit bedeutet für unsere Haut Stress. Deshalb: Körper regelmäßig gut eincremen!
2

Winter ist Stress für die Haut
Trockene Haut: Neurodermitis & Austrocknungsekzeme drohen

Juckreiz, Spannungsgefühl oder auch rote, trockene Stellen: Die Winterzeit bedeutet für unsere Haut Stress. Denn durch die kalte Luft draußen und die warme, trockene Luft drinnen leidet unsere Haut an Feuchtigkeitsmangel. OÖ. Die menschliche Haut verfügt über einen natürlichen Fettfilm, sogenanntes Hautfett, das von Millionen kleiner Talgdrüsen produziert wird. Fallen die Temperaturen, nimmt die Produktion ab und dieser Fettsäureschutzmantel fehlt. Dadurch verdunstet Wasser schneller von der...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Mit ihrer Lehre zur Friseurin bei "Headway by Ulli'z" in Deutschlandsberg erfüllt sich für Carina Haring ihr Kindheitstraum.

DEINE LEHRE - DEINE ZUKUNFT
Expertin für Fragen der richtigen Frisur

Mit ihrer Lehre zur Friseurin verbindet Carina Haring handwerkliches Geschick und Kreativität - und erfüllt sich damit ihren Kindheitstraum. Ob französisch, holländisch oder im filigranen Fischgrätenlook: Flechtfrisuren begeistern Carina Haring schon seit ihrer Kindheit. "Für mich gab es nie eine andere Option. Ich wollte immer schon Friseurin werden", erzählt die Gleinstättnerin. Waren es früher ihre Freundinnen, deren Haare sie zu kunstvollen Zöpfen geflochten hat, so sind es mittlerweile die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Nicht nur Jugendliche haben mit Akne zu kämpfen. Bei den Älteren sind Frauen wesentlich häufiger betroffen als Männer.

Wenn mit 30 Jahren Pickel sprießen
Spätakne: Arztbesuch statt Anti-Pickel-Produkte

Die Teenager-Tage sind längst vorbei und dennoch sprießen Pickel im Gesicht: Spätakne heißt die Diagnose. Immer mehr Menschen leiden an dieser Form der Hautunreinheiten. Frauen sind davon wesentlich häufiger betroffen als Männer. OÖ. Jede vierte Frau im Alter zwischen 25 und 45 Jahren kennt Spätakne, auch Akne tarda genannt. „Anders als die jugendliche Akne, die vor allem in der T-Zone (Stirn – Nase – Kinn) auftritt, zeigen sich die Unreinheiten bei Spätakne eher im Wangen- und Halsbereich...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Neurodermitis geht meist mit starkem Juckreiz einher.

Wenn es juckt
Der Ausschlag, der Kinder trifft

Starker Juckreiz, trockene Haut und ein rötlicher Ausschlag an den betroffenen Stellen sind die häufigsten Symptome einer Neurodermitis. Die schubweise auftretende Krankheit ist insbesondere bei Kindern sehr häufig. Manchen Schätzungen zufolge ist etwa jedes sechste Kind im Vorschulalter davon betroffen. Zugrunde liegt eine gestörte Barrierefunktion der Haut, die meist aufgrund erblicher Faktoren auftritt. Es gibt allerdings auch andere Auslöser und Verstärker, die die Symptomatik...

  • Wien
  • Michael Leitner

zum aus der Haut fahren
Neurodermitis - ein Vortrag von Heilpraktiker Oliver Schumann

Neurodermitis Tipps und Infos Wann: Freitag, 25.10.2019 von 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr Wo: Raum 24 Kirchstraße 24 in Zirl Anmeldung: bitte melden Sie sich unter info@naturheilpraxis-schumann.com an · Wie entsteht Neurodermitis? · Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? · Was kann ich als Betroffener tun? Oliver Schumann, Heilpraktiker mit Behandlungsschwerpunkt Haut- und Darmerkrankungen, referiert über das Thema Neurodermitis. Dabei schöpft er aus seinem Erfahrungsschatz als ehemals...

  • Tirol
  • Telfs
  • Andrea RAUM24
Luise Köfer (r.) mit Sohn Peter und Schwiegertochter Sabrina posieren für ein Foto im Schulungsraum in Fresing.
1 16

Luxus und Nachhaltigkeit im Einklang
Vinoble Cosmetics hat viele Gesichter

Regionalität, Nachhaltigkeit und Luxus verschmelzen bei Vinoble Cosmetics ineinander. FRESING. Dass sich Luxus und Nachhaltigkeit ideal ergänzen, hat Vinoble Cosmetics mit der hauseigenen Manufaktur in Fresing bereits mit der Einführung der neuen Linie zu Jahresbeginn eindrucksvoll bewiesen. Und auch die Wellnesstrends 2019 bestätigen, dass die große Visionärin und mittlerweile weltweit erfolgreiche Unternehmerin Luise Köfer mit ihrem kompetenten Team am richtigen Weg ist. (Vinoble Cosmetic...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Was bei einer Tätowierung in der Haut geschieht, wie die dort angesiedelten Immunzellen auf die Verletzungen reagieren, ist zum Großteil noch ungeklärt.

Universität Salzburg
Warum Tattoos ewig auf der Haut bleiben

Immer mehr Menschen lassen sich Tattoos stechen, parallel dazu wollen sich immer mehr Menschen die Körperbilder wieder entfernen lassen. In Kooperation mit französischen Immunologen bzw. Tattoo-Forschern in Marseille hat die Biologiedoktorandin Helen Strandt von der Universität Salzburg untersucht, welche Zellen dafür verantwortlich sind, dass die Körpermalereien dauerhaft auf der Haut bleiben. SALZBURG. Ungefähr jeder vierte junge Erwachsene der westlichen Welt trägt inzwischen mindestens ein...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Kathi (m.) lacht und kuschelt gerne mit Mama Jutta (r.). Moki-Schwester Hermina (l.) hat einen guten Draht zu Kathi.
3 2

Pflege Moki-Wien
Ein erfülltes Leben trotz Behinderung

Eine Tochter mit Mehrfachbehinderung prägt Juttas Alltag. Doch seit Kurzem fehlt wichtige Unterstützung. Denn MOKI-Wien kann Kinder nur bis zum 18. Lebensjahr pflegen und betreuen. BRIGITTENAU. Kathi war ein fröhliches Baby. "Sie war mein Sonnenschein", erzählt Mama Jutta. Mit Down-Syndrom geboren, diagnostizierte man bei Kathi nach der Geburt einen schweren Herzfehler. Eine Operation am offenen Herzen folgte. Doch plötzlich bekam Kathi am ganzen Körper große Blasen – Diagnose: Lyell-Syndrom....

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Anzeige
Sonne ohne Reue

Richtig vorbeugen, richtig nachsorgen – den ganzen Sommer lang
Sonne ohne Reue

Und plötzlich ist es schon wieder passiert: Die Haut rötet sich, der Sonnenbrand ist da; für viele ein Kavaliersdelikt, das genauso zur Urlaubssaison gehört wie schönes Wetter. Doch mit jedem Sonnenbrand wird die Haut dauerhaft geschädigt und das Risiko für Hautkrebs erhöht. Die aktuellen Zahlen sind alarmierend: Eine statistische Auswertung unter den NÖGKK-Versicherten ergab, dass die Zahl der Hautkrebs-Patientinnen und -Patienten zwischen 2013 und 2018 um über 20 Prozent, von 484 auf 573...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
Nicht vergessen: Sonnencreme
verwenden.
1

Haut
Mit der richtigen Pflege auf die Haut Acht geben

Der Sommer ist für die Haut eine schwierige Jahreszeit. Österreich (cba). Der Sommer kann unserer Haut ganz schön zu schaffen machen. Einerseits trocknet die Mischung aus Sonne und Chlor- beziehungsweise Salzwasser unsere Haut aus. Andererseits kann es bei direkter Sonneneinstrahlung zu einem Sonnenbrand kommen.  Schutz vor der Sonne Besonders in den Sommermonaten sollte man auf die Haut Acht geben und sich deshalb immer mit Sonnencreme einschmieren. Direkte Sonneneinstrahlung ohne den...

  • Wien
  • Landstraße
  • Carola Bachbauer
Die Salzburger Immunologin Iris Gratz hat bisher unbekannte Infektions-bekämpfende Helfer-Immunzellen im menschlichen Blut identifiziert und damit eine entscheidende Entdeckung gemacht.

Wissenschaftliche Entdeckung
Helferzellen der Haut auf Wanderschaft

Die Salzburger Immunologin Iris Gratz hat gemeinsam mit dem US-Forscher Daniel Campbell bisher unbekannte Infektions-bekämpfende Helfer-Immunzellen im menschlichen Blut identifiziert, von denen bisher angenommen wurde, dass sie nur in der Haut vorkommen. SALZBURG. Den Erreger an Ort und Stelle eliminieren, um gefährliche Infektionen zu verhindern – das ist die wichtigste Rolle von T-Zellen. Die Haut und andere sogenannte Barriere-Organe, die die Grenzflächen zur Außenwelt bilden, beheimaten...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Die "gesunde Bräune" gibt es nicht

Viele Menschen glauben, ein bisschen Bräune sei ohnehin gesund – stimmt nur leider nicht. ÖSTERREICH (mjl). Jeder weiß, dass man es im Sommer mit dem Sonnenbaden nicht übertreiben sollte. Schließlich sind Sonnenbrände einerseits sehr unangenehm und fördern andererseits auch noch das Risiko, später im Leben an Hautkrebs zu erkranken. Dennoch hält sich vielerorts der Glaube, es gebe eine sogenannte "gesunde Bräune". Lieber Bräune aus DrogeriemarktTatsächlich aber ist jede dunkle Veränderung der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Michael Leitner
Norbert Sepp, Leiter der Abteilung Dermatologie am Ordensklinikum Linz Elisabethinen.

Hautkrankheiten
Eine Lichttherapie hilft gegen Schuppenflechte

OÖ. Hautprobleme kennt jeder Mensch. Doch Hauterkrankungen, wie Psoriasis – besser bekannt als Schuppenflechte – können die Lebensqualität erheblich einschränken. "Charakteristisch für diese Krankheit sind schuppende Hautstellen, die am ganzen Körper auftreten können", so Norbert Sepp, Leiter der Abteilung Dermatologie am Ordensklinikum der Elisabethinen Linz. Saisonale SchwankungSchuppenflechte kann auch saisonal schwanken – während sie durch Sonneneinstrahlung im Sommer besser wird, kann sie...

  • Linz
  • Carina Köck

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.