Alles zum Thema Herbert Hofer

Beiträge zum Thema Herbert Hofer

Lokales
<f>Die Schwere</f> der Schäden sind dem Bild zu entnehmen. Die gesamte Strecke wurde gesperrt, verletzt wurde niemand
12 Bilder

Villach
Knapp an Katastrophe vorbeigeschlittert

Achse von Güterzug brach. Villacher Lokführer verhinderte das Schlimmste.  VILLACH. Es war eine Verkettung von glücklichen Umständen, dass die Fahrt eines Güterzuges am Samstag, 19. Jänner, um 8.30 Uhr kurz vor dem Bahnhof in Maria Saal nicht in einer Katastrophe endete. „So viel kann ich schon sagen, ohne den Abschluss einer Untersuchung abzuwarten“, so ÖBB-Sprecher Herbert Hofer. Achse brach unbemerkt Bei dem Güterzug mit dem Villacher Lokführer Andreas Suntinger, der von Arnoldstein...

  • 05.02.19
Lokales
WB-Bezirksobmann Christian Prechtl gratuliert dem neuen Vorstandsteam.

Aschach an der Donau
Neuer Obmann im Wirtschaftsbund

ASCHACH/D. Bei der Jahreshauptversammlung des Wirtschaftsbunds gab es einen Wechsel: Herbert Hofer wurde einstimmig als neuer Obmann gewählt. Vor ihm war jahrelang Gerhard Buchroithner als Obmann tätig, der auch dem neuen Vorstand weiterhin angehört. Zu den Stellvertretern wurden Elfriede Mühlbauer und Herbert Obgrasser gewählt. David Falkner wird den neuen Vorstand als Schriftführer unterstützen.

  • 25.01.19
Wirtschaft
Die Teilnehmer am Diplomlehrgang Marketing“ mit Florian Ferl, Dir. Friedrich Pack und Herbert Hofer.
2 Bilder

Marketing schafft Mehrwert

Handelsakademie Hartberg-Schüler können Marketingmanager werden. In einem zunehmend rauer werdenden Wettbewerbsklima verkauft sich ein gutes Produkt schon lange nicht mehr von selbst. Basis für den Erfolg sind zielgerichtete Positionierung und ein schlüssiges Marketingkonzept. Diesem Umstand trägt die Bundeshandelsakademie Hartberg Rechnung und bietet seit Beginn des Schuljahres im Rahmen eines Freigegenstandes die Wifi-Ausbildung zum Marketingmanager (Diplomlehrgang Marketing) an. Geleitet...

  • 05.11.18
Wirtschaft
Zu Gast bei LH Mag. Thomas Stelzer
3 Bilder

600 Jahre Hofer-Kerzen: OÖ-Landeshauptmann Stelzer gratuliert

WEYER. Anlässlich dieses beeindruckenden Jubiläums lud Oberösterreichs Landeshauptmann Thomas Stelzer kürzlich das Hofer-Kerzen-Team ins Linzer Landhaus ein. Als Dankeschön und Gastgeschenk überreichte der Geschäftsführer des Familienunternehmens, Herbert Hofer, gemeinsam mit seiner Familie und den Mitarbeitern eine eigens für den Anlass verzierte Kerze. Innovation als Philosophie LH Stelzer, der sich selbst als Kerzenfreund bezeichnete, zeigte sich vor allem von den Innovationen und...

  • 13.07.18
Lokales
Diesen Ausblick kann man nicht beschreiben. Herbert und seine Frau Ruth wohnen direkt am Ocean-Drive. Sie sind stolz auf ihr "Million-Dollar-Window".
5 Bilder

Leben in einer Postkarte

Wiener Neustadt, Miami. Herbert Hofer zog einst in die weite Welt, weil er Wiener Neustadt als zu eng(stirnig) empfand. Man sollte gar nicht erst beginnen, über das Leben Herbert Hofers zu schreiben. Es geht sich nicht aus, es passt nicht in ein Zeitungsformat. Als er vor 29 Jahren seine damalige Frau Randy (bereits verstorben) fragte: "Warum leben wir eigentlich nicht in einer Postkarte?", war dies nicht sein erster gewagter Schritt in ein neues Leben. Raus in die Welt "I lived in this...

  • 10.10.17
Lokales
Harry Hutterer mit Gattin beim Einkauf von warmer Kleidung.
2 Bilder

Neustädter im Auge des Hurrikans

Wiener Neustadt, Florida. Die Katastrophe aus der Sicht von Herbert Hofer und Harry Hutterer. "Opa, ich wünsche dir alles, alles Gute, wir denken an euch und bringt euch in Sicherheit", flehte Herbert Hofers Enkerl via facebook. Opa (70), gebürtiger Wiener Neustädter, ist seit vielen Jahren Künstler in Miami und zog es vor, am Ocean Drive zu bleiben. Hurrikan Irma fegte am Sonntagnachmittag über die Stadt und vor allem über Miami Beach mit aller Wucht hinweg, fest verbarrikadiert überlebten...

  • 13.09.17
Lokales
Herbert Hofer und seine Ehefrau melden sich regelmäßig per facebook - solange es noch funktioniert.
3 Bilder

Irma kommt! Wiener Neustädter in Florida sind darauf vorbereitet

Wiener Neustadt, Florida. Künstler Herbert Hofer und Geschäftsmann Harry Hutterer blicken bald ins Auge des Hurrican. Stündlich wechselt sie ein wenig die Richtung, stündlich nähert sie sich dem US-Festland. Gebannt schauen nicht nur die Amerikaner auf Irma, den Hurrican mit momentan Stufe 4, sondern auch viele Wiener Neustädter, deren Familien und Freunde im eigentlichen Sunshine State der Vereinigten Staaten leben. Doch dieser Mega-Sturm macht auch die Florida-erfahrenen Ex-Neustädter sehr,...

  • 10.09.17
Leute

Kirchenkonzert "Lungauer Solisten"

Ulrike Neubacher - Harfe Herbert Hofer - Klarinette Musik von Elias Parish Alvars, Camille Saint-Saens, Carlos Salzedo, François-Adrien Boieldieu u.a. Donnerstag, 24. August 2017 20:00 Uhr Wallfahrtskirche St. Leonahrd, Tamsweg _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum kostenlosen Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg anmelden, alle Infos...

  • 16.08.17
Lokales
Von 25 Bussen ist nur einer beklebt. Künftig dürfen nur mehr 30 Prozent der Fläche beklebt werden

"Zu viel Werbung auf ÖBB-Bussen"

Busfahrerin möchte die Landschaft genießen. Busbeklebung sei eine "bodenlose Frechheit bei vollem Fahrpreis." SPITTAL (ven). Wieviel Werbung kann man einem Fahrgast in einem Bus eigentlich zumuten? Leserbriefschreiberin und Bus-Benützerin Andrea Marolt aus Spittal möchte die Bus-Beklebung entfernt wissen, um die Aussicht wieder genießen zu können. In Salzburg hat bereits ein Umdenken stattgefunden. Nach einem Vorfall vergangene Woche in einem Regionalbus werden Vollbeklebungen entfernt. Ein...

  • 27.07.17
Leute
Johann Kirchgasser, Bernhard Scharler (Fa. Maier), Michaela Kirchgasser, Sebastian Kirchgasser, DI Birgit Maier (Fa. Maier)
3 Bilder

Gut angekommen: Die Hausmesse bei Holzbau Maier in Bramberg

BRAMBERG (cn). Am vergangenen Samstag lud die weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Firma Holzbau Maier zu einer Hausmesse ein. In interessanten und kurzweiligen Betriebsführungen wurde den Besuchern - darunter auch Ski-Ass Michaela Kirchgasser samt Verwandtschaft - tiefe Einblicke in die Produktionswerkstätten gewährt. Gepunktet wurde auch mit einem sportlichen Programm: In Zusammenarbeit mit dem BSV Oberkrammern konnte man bei einem Bogenschieß-Parcour Treffsicherheit zeigen, wobei...

  • 13.04.15
  •  1
Sport
Herbert Hofer, Ewald Stöbich, Franz Neundlinger und Kurt Neundlinger.

Nur zwei Punkte verloren

ARNREIT. Bei der Stockschützenmeisterschaft der Region Nord in Julbach haben die Stockschützen der Sportunion Arnreit überlegen den Titel geholt. Mit nur zwei Verlustpunkten aus 14 Spiele verwies man Neufelden und Lembach auf die weiteren Plätze. Die Union Arnreit ist somit mit zwei Mannschaften in der Oberliga vertreten.

  • 07.05.13
Wirtschaft

TVB Stubai will Bürgerinitiative gegen Wasserableitungen formieren

Stubaier Touristiker untermauern ihren Protest gegen Wasserableitungen für das Speicherkraftwerk Kühtai TVB-Obmann Sepp Rettenbacher und seine Stellvertreter Hermann Siller und Herbert Hofer informierten am Freitag darüber, wie sich der TVB Stubai gegen die Pläne der TIWAG zur Wehr setzen wird. Um die touristisch so wertvollen WildenWasser im Stubai zu schützen, will man eine Bürgerinitiative ins Leben rufen, die beim UVP-Verfahren Parteistellung erlangen soll! STUBAI (tk). Dass die...

  • 18.07.11
Leute
14 Bilder

Musik, Essen und Spektakel im Schulschwesternpark

Fotos & Text: Roland Lorscheid TAMSWEG (loro). Bis auf ein paar Regentropfen blieb das diesjährige Bergauf-Festival im Tamsweger Schulschwesternpark am Samstag von allzu schlechtem Wetter verschont. Von den kühlen Temperaturen ließen sich viele Besucher nicht abschrecken. Obmann Robert Wimmer und sein Team von der Lungauer Kulturvereinigung haben wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Die Bewohner des Seniorenwohnheimes bereicherten das Fest mit Gesangs- und Tanzdarbietungen....

  • 06.07.11
Sport

Nein zu Neuauflage des Stubai Marathons

Ein fix und fertiges Konzept läge am Tisch, aber dem TVB ist es zu teuer Fritz Watzek aus Neustift und Ernst Lorenzi aus Sölden wollten den Staffellauf über vier Etappen bzw. acht hochalpine Hütten wieder beleben und damit für einen weiteren sportlichen Höhepunkt im sommerlichen Veranstaltungskalender sorgen. Unter anderem wegen der veranschlagten Kosten in Höhe von rund 150.000 bis 200.000 Euro muss das bis ins Detail ausgearbeitete Proposal nun aber ad acta gelegt werden! STUBAI (tk)....

  • 16.03.11