HAK-Ball Hartberg war ein voller Erfolg

Das Maturaball-Komitee (v.l.) Selina Allmer, Katharina Riegler, Anna Szoldatics mit Direktor Herbert Hofer beim Empfang.
96Bilder
  • Das Maturaball-Komitee (v.l.) Selina Allmer, Katharina Riegler, Anna Szoldatics mit Direktor Herbert Hofer beim Empfang.
  • Foto: Barbara Welte
  • hochgeladen von Barbara Welte

Unter dem Motto "Life is a HAKway - Mit Stil zum Ziel " feierten 17 Schüler der BHAK Hartberg in der Stadtwerke-Hartberg-Halle ihren Maturaball.

Direktor Herbert Hofer bedankte sich in seiner Eröffnungsrede bei den Kollegen, Eltern und Schülern, welche am Ballabend die Abschlussklasse tatkräftig unterstützten. Zur Freude der Maturanten mischten sich unter den hunderten Ballgästen auch zahlreiche Ehrengäste, unter anderem LAbg. Lukas Schnitzer sowie Bgm. Marcus Martschitsch uvm. Nach der meisterhaft choreographierten Polonaise sorgte das Maturaball-Komitee rund um Selina Allmer, Katharina Riegler und Anna Szoldatics für einen Abend voller Überraschungen. Eine attraktive Tombola, ein Schätzspiel, die Wahl zur Ballkönigin sowie eine Mitternachtseinlage waren die Höhepunkte des Abends. Die Band Mr. Bojangles und DJ B&S Eventtechnik hielten ihr Publikum bis in die frühen Morgenstunden in Bewegung.

Autor:

Barbara Welte aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.